Projektingenieur Verfahrenstechnik u. Versorgungstechnik

Verfügbarkeit einsehen
  Weltweit
de  |  en
  auf Anfrage
  76275 Ettlingen
 16.10.2018

Kurzvorstellung

breit gefächerte Erfahrung; selbständige und eigenverantwortliche Projektierung und Projektabwicklung über alle Leistungsphasen; sichere Verhandlungsführung.
Gerne auch als Projekt- oder Teilprojektleiter bzw. zur Unterstützung ihres Teams.

Ich biete

Technik, Ingenieurwesen
  • Anlagenbau
    8 Jahre, 9 Monate Erfahrung
  • Verfahrenstechnik (allg.)
    8 Jahre, 9 Monate Erfahrung
  • Versorgungstechnik (allg.)
    6 Jahre, 7 Monate Erfahrung
  • Maschinenbau
    2 Jahre, 2 Monate Erfahrung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Bauleiter
PORSCHE via SBI -Ing.Büro., Weissach
10/2017 – 10/2018 (1 Jahr, 1 Monat)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2017 – 10/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Bauleitung TGA und Anlagenbau für Prüfstände

Eingesetzte Qualifikationen

Schauspieler


Projektleitung
SÜDZUCKER, Zeitz
11/2016 – 10/2017 (1 Jahr)
Lebensmittel-Industrie
Tätigkeitszeitraum

11/2016 – 10/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Projektleitung und Baustellenleitung; Prozesswasser-Erweiterung

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement


Projektunterstützung
Coca Cola; Werk Liederbach, Frankfurt
9/2015 – 3/2016 (7 Monate)
Getränkeindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2015 – 3/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Fachbereich: TGA
Projekte: Begutachtung und Erstellung eines LV zur Erneuerung der TRWI nach DIN1988 DIN EN806 sowie Teilerneuerung der Klima- und Lüftungstechniktechnik

Details:
Ermittlung des Gefährdungspotentials, Maßnahmen zur Vermeidung der Gefährdung und Erstellung eines Leistungsverzeichnisses zur Erneuerung der TRWI mit Angebotsanfrage und Vergabeunterstützung
Teilerneuerung der Kälte- und Lüftungstechnik: LV, Anfragen, Vergabeunterstützung, Projektleitung

Eingesetzte Qualifikationen

Lüftungstechnik / Lüftungsanlage, Gebäudetechnik, Klimaanlage / Klimatechnik, Projektleitung / Teamleitung


Projektleiter
Arla Foods / Pronsfeld, Pronsfeld / Eifel
2/2014 – 3/2015 (1 Jahr, 2 Monate)
Lebensmittelindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2014 – 3/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Wasseraufbereitungsanlage "Aufbereitung von Brüdenwasser aus der Milchindustrie zu Trinkwasser nach TrinkwV." Grundlagenermittlung auf Basis von Pilotanlagen zur eventuellen, späteren Realisierung einer Wasseraufbereitungsanlage im Industriemassstab.
.
Pilotanlagen:
1. Umkehrosmose-Ultrafiltration-Aktivkohle
2. Bioreaktor-Sandfilter-Aktivkohlefilter
.
außerdem:
.
Überprüfung und Feststellung des evtl. erforderlichen Sanierungsbedarfes der kompletten Trinkwasseranlage nacht aktueller DIN EN 806 und DIN 1988
Ausarbeitung von Sanierungsvorschlägen für den Standort Pronsfeld.
.

Eingesetzte Qualifikationen

Wasseraufbereitung / Abwasserreinigung, Projektleitung / Teamleitung, DIN EN ISO 50001


Controller
M+M-Group, Ingolstadt
10/2013 – 2/2014 (5 Monate)
TGA-Fachplaner
Tätigkeitszeitraum

10/2013 – 2/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Controlling der TGA-Bauleitung beim Neubau des AUDI-Werk Münchsmünster.

Eingesetzte Qualifikationen

Gebäudetechnik


Projektingenieur
M+W Group, Stuttgart
3/2013 – 9/2013 (7 Monate)
Anlagenbau Verfahrenstechnik + TGA
Tätigkeitszeitraum

3/2013 – 9/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt:
Polysilizium- und Wafer-Herstellung

Details:
Projektierung von Spezialgas-Erzeugungs- und Verteilanlagen für Polysilizium und
Wafer-Fab. (H2-Reformer; HCl-Synthese; Ar; Cl2;N2;NG;CA)
- Erstellung der RFQ`s; Angebotsprüfung und technische Angebotsklärung .
- Projektierung und Erstellung von RFQ´s mit Angebotsprüfung und Vergabeunterstützung von Spezialgasen; Gas-Cabinets und VMB (Inertgase, korrosive Gase, giftige- und brennbare Gase)

Eingesetzte Qualifikationen

Technisches Projektmanagement, Anlagenbau, Verfahrenstechnik (allg.)


Projektingenieur
MTU, Friedrichshafen + Fulda
2/2011 – 12/2012 (1 Jahr, 11 Monate)
Anlagenbau Verfahrenstechnik
Tätigkeitszeitraum

2/2011 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Projekte:
Projektsystemgeschäft Dieselkraftwerke (Umbau Dieselkraftwerk Fulda)

Details:
Planungsunterstützung und Auslegung der Verfahrenstechnik und des Anlagenbaus;
Teilprojektleiter für SCR-Abgassystem mit kompletter Abgasverrohrung,
Drucklufttechnik, komplette Dieselaggregate-Rückkühlsysteme mit ext. Rückkühlanlagen und WHG-Verrohrung u.a.m.

Vertretung des MTU-Bauleiters vor Ort

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), Anlagenbau, Verfahrenstechnik (allg.), Versorgungstechnik (allg.)


Planer
Erzb. Bauamt Freiburg, Home Office
7/2010 – 9/2011 (1 Jahr, 3 Monate)
TGA Versorgungstechnik
Tätigkeitszeitraum

7/2010 – 9/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Projekte:
Neubau Gemeindezentrum und Pfarrhaus

Details:
TGA-Fachplanung (HOAI Phase 1-7)
- Heizungsanlage mit Wasser/Wasser-Erdwärmesystem
- Lüftungsanlage
- Sanitäranlage

Eingesetzte Qualifikationen

Versorgungstechnik (allg.)


Planer; Projektingenieur
Weisenburger Bau, Rastatt
7/2009 – 9/2010 (1 Jahr, 3 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

7/2009 – 9/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Projekte:
- Seniorenresidenz Pfinztal
- Wohnparks und Wohnanlagen
- Reihenhausanlagen
- Geschäftsgebäude/Karlsruhe
- Hotelanlage/Ettlingen

Details:
Überwachung und Koordination der bauausführenden Unternehmen der Bereiche Heizung – Sanitär – Klima/Lüftung. Antragsstellung bei Ämtern und Behörden. Einreichung von Gesuchen und Voranfragen (Brandschutz; Versorgung; Entsorgung). Koordination und Steuerung externer Ingenieurbüros der technischen Gewerken. Prüfen, auslegen und berechnen der TGA-Anlagentechnik.
Preisanfragen und Angebotsprüfung; Vergabeverhandlungen und Vergabe von Bauleistungen und Fachplanungsleistungen.
Bauüberwachung.

Eingesetzte Qualifikationen

Versorgungstechnik (allg.)


Projektingenieur; Teilprojektleiter
SMS-DEMAG, Düsseldorf
7/2007 – 7/2009 (2 Jahre, 1 Monat)
Anlagenbau Verfahrenstechnik
Tätigkeitszeitraum

7/2007 – 7/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Projekte:
Wasser- und Medienwirtschaft für verschiedene Projekte in Deutschland, Russland,
Indien, Taiwan

Details:
Auftragsabwicklung; Koordination der verschiedenen Fachabteilungen, Ing. Büros, Kunden und Lieferanten; Technische Klärungen; Basic- und Detail- Engineering.
Erstellung, Pflege und Prüfung von Piping-Layout-Zeichnungen und zugehörigen Stücklisten für die Wasserwirtschaft sowie die Medien (Gase und Schmiermittel) und die Anlagenhydraulik. Ansprechpartner zur Klärung interne und externe Fragestellungen und Problemen. Verantwortlicher Teilprojektleiter

Eingesetzte Qualifikationen

Technisches Projektmanagement, Anlagenbau, Verfahrenstechnik (allg.), Versorgungstechnik (allg.)


Projektingenieur; Projektleiter
COMPAIR, Simmern; Deutschland
6/2005 – 7/2007 (2 Jahre, 2 Monate)
Anlagenbau; Verfahrenstechnik
Tätigkeitszeitraum

6/2005 – 7/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Projekte: Erdgastankanlagen (EGT) für Busse und PKW
EGT Würzburg; EGT Schweinfurt; EGT Rosenheim; EGT Bretten

Details:
Modifizierung und Installation von kompletten Erdgas-Tankanlagen; technische Klärung und Klärung aller Genehmigungsfragen mit dem TÜV-Rheinland sowie dem TÜV-Süd, den Aufsichtsämtern sowie den städtischen Werken; Schnittstellenkoordination mit den Zulieferfirmen, den Hoch- und Tiefbauunternehmen, sowie den Abnahmeorganisationen; technische Klärung mit der englischen Muttergesellschaft in Ipswich/UK; Erstellen der Abnahmeunterlagen und der technischen Dokumentation; Abnahme der Anlage; verantwortlicher Projektleiter und Ansprechpartner für Kunden, Behörden und Lieferanten in allen terminlichen, technischen und kommerziellen Belangen.
Verantwortlicher Projektleiter
.
Projekte: Hochdruckanlagen für die Chemische Industrie

Details:
Umbau bestehender Kompressoranlagen; Erneuerung/Modifizierung nicht zur Abnahme geeigneter Hochdruckbehälter und Maschinenteile; technische Klärung Koordination mit TÜV-Rheinland; technische Klärung mit der englischen Muttergesellschaft in Ipswich/UK; Überwachung und Abnahme der Fertigung; Koordination der Lieferung und Montage von Hochdruck-Spezialbehältern (nach AD2000); verantwortlicher Projektleiter und Ansprechpartner für Kunden, Behörden und Lieferanten in allen terminlichen, technischen und kommerziellen Belangen. Verantwortlicher Projektleiter.
.

Projekte: Hochdruckanlagen für die Industrie

Details:
Erstellung von R+I - Schemata, Anlagenkonzepten und Aufstellungsplänen; Basic-Engineering und Detail-Engineering der Gesamtanlagen sowie aller Anlagenkomponenten
Festlegung der erforderlichen Meß- und Regeltechnik; Kalkulation und Koordination der Projektabwicklung; technische und kommerzielle Klärung aller Art; gesamtverantwortlicher Projektleiter.

Eingesetzte Qualifikationen

Technisches Projektmanagement, Anlagenbau, Maschinenbau, Verfahrenstechnik (allg.)


Proektingenieur
KTK, Karlsruhe
4/2004 – 4/2005 (1 Jahr, 1 Monat)
TGA; Versorgungstechnik
Tätigkeitszeitraum

4/2004 – 4/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Projekte: Rückkühlanlagen

Details:
Angebotserstellung, technische und kommerzielle Klärung; Projektkoordination.
Auslegung von Nass- und Trockenkühltürmen verschiedenster Bauarten, zum Einsatz in der Gebäudeklimatisierung, in Rückkühlprozessen in der industriellen Verwendung.

Eingesetzte Qualifikationen

Technisches Projektmanagement, Verfahrenstechnik (allg.), Versorgungstechnik (allg.)


Projektleiter
SALCON, Metzingen
4/2003 – 4/2005 (2 Jahre, 1 Monat)
Anlagenbau; Verfahrenstechnik
Tätigkeitszeitraum

4/2003 – 4/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt: Aufbereitung von Nilwasser zur Verwendung im Kraftwerk;
130 m3/h – Wasseraufbereitungsanlage in Khartum/Sudan

Details:
Basic- und Detail-Engineering; technische und kommerzielle Klärung mit dem übergeordneten Ingenieurbüro (Lahmayer-International), dem Endkunden (NEC-Khartum); Bauüberwachung und Abnahme der Komponenten in Deutschland; Leitung und Überwachung der kompletten Vormontage in Deutschland; Vorabnahme mit dem Endkunden in Deutschland; gesamtverantwortlicher Projektleiter – auch übergeordneter Projektleiter für die örtliche Montage in Karthum; Koordination, technische und kaufmännische Klärung mit den Hoch- und Tiefbauunternehmer vor Ort in Khartum.
Krisenmanagement in der Insolvenz der Fa. SALCON; Restrukturierung des kompletten Vertrages nach den Sonderbelangen der Insolvenz und Weiterführung der Arbeiten.
.
Projekt: Aufbereitungsanlage für Kraftwerkswasser;
110 m3/h – Aufbereitungsanlage in Bahrain / Arabische Emirate

Details:
Langfristige, krankheitsbedingte Vertretung des verantwortlichen Projektleiters
Basic- und Detail-Engineering; technische und kommerzielle Klärung mit dem übergeordneten Endkunden (ALSTORM-Mailand/Italien); Bauüberwachung und Abnahme der Komponenten in Deutschland; Leitung und Überwachung der kompletten Vormontage in Deutschland; Vorabnahme mit dem Endkunden in Deutschland;
Krisenmanagement in der Insolvenz der Fa. SALCON; Restrukturierung des kompletten Vertrages nach den Sonderbelangen der Insolvenz und Weiterführung der Arbeiten.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), Technisches Projektmanagement, Anlagenbau, Verfahrenstechnik (allg.)


Zertifikate

Qualifiziert n. DIN/DVGW - Kat. A "Wasserhygiene in der Trinkwasserinstallation"
November 2016

EG-Konformitätserbewertung und CE-Kennzeichnung
April 2016

Ausbildung

Gas-Wasser-Installateur
(Ausbildung)
Jahr: 8/19
Ort: Homburg / Saar

Verfahrenstechnik
(Dipl.Ing.(FH))
Jahr: 1988
Ort: Frankfurt am Main

Industrie-Informatiker
(Ausbildung)
Jahr: 09/1
Ort: St. Ingbert / Saar

Über mich

Kenntnisse und Erfahrungen:
breit gefächerte Erfahrung über verschiedene Bereiche des verfahrens- und versorgungstechnischen Anlagenbaus; selbständige Projektabwicklung von Basic- bis Detail-Engineering; Projektentwicklung; Verhandlungsführung sowohl mit dem Kunden als auch mit Lieferanten und Behörden; Team- und Mitarbeiterführung; Baustellenleitung; Krisenmanagement in der Insolvenzabwicklung

• Montageerfahrung als Bauleiter und auch als Monteur
• Bauleiter sowohl bundesweit als auch weltweit
• Prozess- und Verfahrensentwicklung
• Auslegung und Bestimmung der Meß- und Regeltechnik
• Betriebsleiter, Konzessionsträger und Geschäftsführer eines
mittelständischen Unternehmens
• Projektingenieur, Projektleiter im verfahrenstechnischen +
versorgungstechnischen Anlagenbau
• Vertriebsingenieur im verfahrenstechnischen Anlagenbau
• Erfahrung in der Gewerke übergreifenden Projektsteuerung
• Erstellung von Gutachten als öffentlich bestellter und vereidigter
Sachverständiger für Gerichte und Privatpersonen
• Krisenmanagement in der Insolvenz bei verschiedenen
Unternehmen

Persönliche Stärken:
• über den Tellerrand schauender Allrounder
• kommunikationsfreudig
• unternehmerisches Denken
• verhandlungsstark
• erfolgreich sowohl als Einzelkämpfer als auch als Teamplayer

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Weltweit
Profilaufrufe
1419
Alter
55
Berufserfahrung
30 Jahre und 8 Monate (seit 02/1988)
Projektleitung
25 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »