Auditor IT-Sicherheit / Business Development Manager

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
auf Anfrage
de  |  en  |  el
1€/Stunde
57600 Forbach
11.11.2013

Kurzvorstellung

Die ersten 3 Monate kostenlos als Wiedereinstieg!!!

Information Security Management Systems (ISMS)
Implementierung von Information Security nach ISO 27001
IT-Risikomanagement nach ISO 13355
IT-Grundschutz (GSHB)

Ich biete

Management, Unternehmen, Strategie
  • Risikomanagement
  • Compliance management
  • Management (allg.)
  • Business Development
  • Projektmanagement
IT, Entwicklung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Business Development
Villa Reisen SAS in Frankreich, Santorini, Milos, Mykonos, Zakynthos
1/2010 – 10/2013 (3 Jahre, 10 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

1/2010 – 10/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Gründung und Aufbau eines Reisebüros, spezialisiert auf die Bereitstellung von Luxusunterkünften und exklusiven Urlaubs-Domizilen auf den griechischen Inseln.
Villa Reisen UG, in Deutschland
Villa Reisen SAS in Frankreich

• Mehrheitsaktionär, Mitglied der Geschäftsleitung
• Verantwortlich für das operative Geschäft
• Administration des gesamten backoffice Managements
• Auswahl und Qualifizierung der Ferienunterkünfte
• Risikomanagement und Business Continuity
• Service- und Qualitätsmanagement
• Gestaltung der Internet-Präsenz
• Online Marketing


Business Development
BiSS technologies GbR, Rodgau
3/2003 – 12/2009 (6 Jahre, 10 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

3/2003 – 12/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Kompetenzbereiche:
• Information Security Management Systems (ISMS)
• Implementierung von Information Security nach ISO 27001
• IT-Risikomanagement nach ISO 13355
• IT-Grundschutz (GSHB) nach Richtlinien des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)
• Durchführen von Audits auf Basis ISO 27001
• Erstellung von IT-Notfallplänen
• Erstellung von IT-Sicherheitsleitlinien
• Erstellung revisionssicherer Dokumentationen
• Durchführung von ISMS-Workshops und Schulungen

• Business Continuity Management (BCM)
• Initiierung und Management nach BS 25999
• Entwicklung und Implementierung von BCM
• Business Impact Analysen
• Risiko Evaluierung und Kontrolle
• Entwicklung von BCM Strategien
• Notfall- und Reaktionspläne
• Krisen-Management Pläne
• Krisenkommunikation
• BCM-Übungen


Business Development Manager for strategic alliances
EUROPOP AG, Düsseldorf
6/2001 – 5/2002 (1 Jahr)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

6/2001 – 5/2002

Tätigkeitsbeschreibung

• Entwicklung einer automatisierten Management Plattform für IP-Services
• Aufbau strategischer Allianzen mit Technologieführern:
• Fujitsu Siemens Computers, IBM und SUN Microsystems
• Verhandlungen auf Management- und Vorstandsebene
• Entwicklung gemeinsamer Produktbundles für Geschäftskunden
• Konzepte für ein hochverfügbares, automatisiertes Multi-Tier-Web Hosting
• Konzeption, Weiterentwicklung und Implementierung von unternehmensübergreifenden IT-Sicherheitsstandards
• Auditing und Dokumentation vorhandener Systeme
• Koordination technologischer Aktivitäten zwischen den Technologie-Partnern und der internen Softwareentwicklung.


Senior Business Manager für Online Services
Startec Global Communications GmbH, Frankfurt am Main
9/2000 – 2/2001 (6 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

9/2000 – 2/2001

Tätigkeitsbeschreibung

• Planung und Konzeption einer deutschlandweiten hochverfügbaren xDSL Infrastruktur
• Verhandlungsführung mit Lieferanten
• Markt- und Bedarfsanalysen für Business DSL-Anbindungen
• Produktentwicklung für Business Web Hosting, Domains, E-Mail Accounts


Manager Customer Service
ECOTEL Communication GmbH, Düsseldorf
1/1999 – 1/2000 (1 Jahr, 1 Monat)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

1/1999 – 1/2000

Tätigkeitsbeschreibung

• Verantwortlich für das Reklamationsmanagement
• Verantwortlich für die Preselection-Umstellung
• Betreuung sämtlicher Back-Office Aktivitäten
• Entwicklung und Pflege leistungsfähiger Software-Produkte
• Strategien zur Optimierung der Kundenbindung


Manager Customer Service
TeleNet-Call GmbH, Mönchengladbach
5/1994 – 12/1998 (4 Jahre, 8 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

5/1994 – 12/1998

Tätigkeitsbeschreibung

• Wartung und Pflege von 20 Computerarbeitsplätze
• Technischer Ansprechpartner für die Callback-Dienstleistungen
• Kundensupport, Reklamationsmanagement
• Generierung des monatlichen Rechnungslaufs für die Kunden


Zertifikate

ITIL-Foundation Schulung bei der L4S GmbH in Aschaffenburg
Dezember 2007

Auditor für ISO 27001-Audits auf der Basis von IT-Grundschutz
September 2007

Elektronische Rechnungsstellung
Mai 2007

Certificate of Associate International Management
April 2001

Internetbeauftragter für E-Commerce
Oktober 2000

Qualifikationen

• British Standard 7799
• British Standard 25999
• British Standard 25777
• ISO 17799
• ISO 13355
• ISO 27001
• ITIL
• BSI Standards:
o 100-1 Managementsysteme für Informationssicherheit
o 100-2 IT-Grundschutz Vorgehensweise
o 100-3 Risikoanalyse auf Basis von IT-Grundschutz
o 100-4 Notfall Management

Sonstige: Überdurchschnittliche Kenntnisse in den Bereichen:
• Elektronische Signatur
• Authentifizierung
• Kryptographie
• Maschinenschreiben: 10-Finger-Blind / ca. 230 ApM

Über mich


Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Fließend)
  • Englisch (Fließend)
  • Griechisch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
526
Alter
51
Berufserfahrung
21 Jahre und 2 Monate (seit 09/1997)
Projektleitung
8 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »