Entwicklungsingenieur (Testing, Validierung, Qualitätsmanagement, Lieferantenmanagement

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  auf Anfrage
de  |  en  |  ar
  auf Anfrage
  70372 Stuttgart
 25.09.2018

Kurzvorstellung

Versuchsingenieur mit Universitätsabschluss Maschinenbau, verfüge über umfangreiche Erfahrung im Bereich Versuch, Erprobung und Validierung.
Ich habe technische Projekte bei BOSCH, DAIMLER, PORSCHE, MAN, HILITE und Fendt erfolgreich durchgeführt.

Ich biete

Technik, Ingenieurwesen
  • Micro CADAM
    5 Jahre, 3 Monate Erfahrung
  • Energietechnik (allg.)
    9 Monate Erfahrung
  • Fahrzeugbau
  • Fahrzeugtechnik
Forschung, Wissenschaft, Bildung
  • Ingenieurwissenschaft

Projekt‐ & Berufserfahrung

Versuchsingenieur
AGCO Fendt GmbH, Marktoberdorf Ostallgäu
7/2013 – offen (5 Jahre, 3 Monate)
Landwirtschaft
Tätigkeitszeitraum

7/2013 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Projektingenieur Analyst im Bereich Getriebe Versuch (selbstständig)
Projekt bei Firma AGCO Fendt GmbH in Marktoberdorf Ostallgäu (Fendt für Agrarmaschinen)
Aufgaben, detaillierte Aufstellung:

- Durchführung der Befundung von Getrieben der Traktoren der Baureihe Vario
- Durchführung der IST-Analyse
- Durchführung der technischen Dokumentation der Fehler
- Erarbeitung von Optimierungsvorschlägen mit den zuständigen Fachabteilungen
- Dokumentation, Befundung, Prüfberichte, Spezifikation der notwendigen Anpassungen

Eingesetzte Qualifikationen

Micro CADAM


Versuch Getriebe und Hydraulik (selbstständig)
Firma Hilite Nürtingen, Nürtingen bei Stuttgart
10/2012 – 6/2013 (9 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2012 – 6/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Projektingenieur Versuch Getriebe und Hydraulik (selbstständig)

Projekt bei Firma Hilite Nürtingen

Aufgaben, detaillierte Aufstellung:

- Planung der notwendigen Versuchseinrichtungen und deren Standardisierung
- Freigabe der hydraulischen Schaltpläne, Prototypenzeichnungen und Prüfstandzeichnungen
- Entwicklung der Bauteile
- Prüfung der Kundenanforderungen
- Planung und Durchführung der Funktions-, Dauerlauf- und Spezifikationstests
- Inbetriebnahme und Optimierung der Prüfstände
- Analyse und Dokumentation der Versuchsergebnisse
- Weiterentwicklung und Standardisierung der Erprobungsverfahren
- Mitwirkung bei der Erstellung der hydraulischen Schaltpläne

Eingesetzte Qualifikationen

Energietechnik (allg.)


Versuchsingenieur
Daimler Untertürkheim, Stuttgart
7/2011 – 9/2012 (1 Jahr, 3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2011 – 9/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Projektingenieur Versuch und Erprobung
Seeber und Partner GmbH Stuttgart
Projekt Daimler Indien Commercial Vehicle (DICV)
Radsatzerprobung, Antrieb

- Koordination, Beauftragung, Überwachung und Dokumentation der Versuchsumfänge
- Einplanung der Versuchsumfänge im Daimler-internen Planungstool und regelmäßige Abstimmung der Termine und Prioritäten
- Erstellen von Aufbauplänen und Erprobungsaufträgen für internen Werkstatt- und Prüfstandbetreiber in diversen Systemen
- Fachliche Betreuung des Aufbaus des Aggregates und der Prüfstandläufe bei Rückfragen und auftretenden Problemen oder Schäden
- Auswertung und Schadensbefundung nach erfolgter Erprobung
- Erstellung des Testberichts in englischer Sprache für jede einzelne Erprobung und Mitarbeit bei Erstellung von technischen Berichten zur Gesamterprobung.


Versuchsingenieur
MAN München Betriebsfestigkeit, NFZ Versuch, Karlsfeld
1/2010 – 6/2011 (1 Jahr, 6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2010 – 6/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Projektingenieur Versuch und Erprobung
MPlan GmbH, München
2 Projekt2 für MAN München, Betriebsfestigkeit, NFZ Versuch

Projekt (1):
Projekt bei MAN München, Betriebsfestigkeit, NFZ Versuch
Erprobung von Rahmenanbauteilen im Rahmen der EuroVI-Projekte bezüglich deren Betriebsfestigkeit und Lebensdauer (Fatigue and Durability Tests)
- Fundierte Kenntnisse in technischer Mechanik
- Eigenverantwortliche Planung und Durchführung von Lastkollektivmessungen auf Kunden-Erprobungsgeländen in Karlsfeld, Verwendung von MAN-Code
- Leitung von Messtechnikprojekten
- Anwendung von Beschleunigungssensoren, Wegseilzüge
- DMS-Applikation auf Zug-Druck, Biegung, Torsion, Scherung
- Sichtung, Plausibilität und Auswertung der Messsignale sowie Durchführung sämtlicher Zählverfahren und Frequenzanalyse mittels MGraph hinsichtlich:
o Statistische Werte
o Rain-Flow-Matrizen
o Spannenpaarverfahren (Rang pair)
o Klassendurchgang (Level Crossing)
o Power Spectrum Density, PSD (Frequenzspektrum)
o Übertragungsfunktion

Projekt 2:

Erprobung einer pneumatischen LKW-Bremsscheibe für den chinesischen Markt, gemeinsames Projekt zwischen MAN und Knorr-Bremse. Selbstständige Planung, Durchführung und Berichterstellung von folgenden Tests:

- Dynamischer Festigkeitstest (Cyclo)
- Statischer Festigkeitstest
- Verschleißsimulationstest
- Hysteresemessung
- Pulser-Test


Versuchsingenieur
Porsche AG in Weissach, Weissach
9/2008 – 11/2009 (1 Jahr, 3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2008 – 11/2009

Tätigkeitsbeschreibung

- Ausarbeitung von Prüfkatalogen für einen Hybridantriebstrang
- Aktualisierung der vorhandenen Prüfkataloge aus der Basisentwicklung
- Anpassung der Prüfkataloge an das Hybridfahrzeug (Panamera Hybrid)


Projektingenieur Betriebsfestigkeit, NFZ Versuch
Daimler Stuttgart Untertürkheim/Wörth, Untertürkheim und Wörth
9/2004 – 8/2008 (4 Jahre)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2004 – 8/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Projektingenieur Betriebsfestigkeit, NFZ Versuch
MB-Tech GmbH (Ingenieurdienstleister)
Projekt bei Daimler Untertürkheim und Wörth
- Erprobung von Bauteilen bezüglich deren Betriebsfestigkeit und Lebensdauer (Fatigue and Durability Tests)
- Fundierte Kenntnisse in technischer Mechanik
- Eigenverantwortliche Planung und Durchführung von Lastkollektivmessungen auf Kunden-Erprobungsgeländen
- Leitung von Messtechnikprojekten
- Stunden- und Kostenverfolgung
- Anwendung von Beschleunigungssensoren, Wegseilzüge
- DMS-Applikation auf Zug-Druck, Biegung, Torsion, Scherung
- Untersuchung und Analyse der Zeitverläufe
- Sichtung, Plausibilität und Auswertung der Messsignale sowie Durchführung sämtlicher Zählverfahren und Frequenzanalyse mittels TecWare LMS und Diadem 10.2 NI hinsichtlich:
o Statistische Werte
o Rain-Flow-Matrizen
o Spannenpaarverfahren (Rang pair)
o Klassendurchgang (Level Crossing)
o Power Spectrum Density, PSD (Frequenzspektrum)
o Übertragungsfunktion
- Erstellung von Routinen in VBS (Diadem 10.2) zur Darstellung der Zeitverläufe und deren statistische Werte (z. Bsp. Max., Min., RMS, Stdabw., Varianz, Median, Spannweite, Quantile...)
- Berechnung der Hauptspannungen und Ermittlung deren Richtungen (S1, S2, α)
- Berechnung der Vergleichspannung aus Dehnungszeitverlauf nach von Mises (Rosette 0°, 45°, 90°)
- Schädigungsberechnung mittels TecWare in Verbindung mit Dehnungs-/ Spannungs-Wöhlerlinie
- Interpretation und Bewertung der Versuchsergebnisse im Team und mit den Kollegen aus der Berechnung, Modellierung und dem Finit-Elemente-Team
- Erstellung von Prüfprogrammen, abgeleitet aus Feldbelastungen und Fahrprogrammen, für die Vorerprobung von Bauteilen am Prüfstand mittels TecWare / CombiTrack


Projektingenieur, Versuch
BOSCH, Stuttgart Feuerbach/ Tamm/ Schillerhöhe
2/2001 – 8/2004 (3 Jahre, 7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2001 – 8/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt (1)
Steuerung von Projekten im Versuchsbereich bzw. Übernahme von internen Koordinationstätigkeiten,
Stuttgart-Feuerbach

Aufgaben, detaillierte Aufstellung:
-Planung, Durchführung und Auswertung von Dauererprobungsversuchen
-Durchführung serienbegleitender Funktionsuntersuchungen an Magnetventilen mit Schwerpunkt Mangnetkraftmessungen
-Interpretation der Versuchsergebnisse
-Dokumentation und Einbindung der Ergebnisse in die Versuchsdatenbank
-Befundung von Ausfallteilen in Zusammenarbeit mit Analysmechanikern
-Verwendung von Software: Word, Excel, Power Point
-Anwendung von Labor- Software: HP-VEE
-Präsentationserstellung mittels Power Point

Projekt (2)
Tribologische Untersuchungen, Gerlingen-Schillerhöhe,

Aufgaben, detaillierte Aufstellung:
-Ermittlung geeigneter Werkstoffpaarungen für trockene Tribosysteme unter Schwingbeanspruchung (BMBF-Verbundprojekt)
-Werkstoffprüfungen mit verschiedenen tribologischen Prüfständen, Beanspruchungsart : Kavitation, Schwingverschleiß und Gleitverschleiß
-Prüfung von verschleißhemmenden Beschichtungen unter Schwingbeanspruchung
-Bilddokumentationen und Folienerstellung
-Durchführung und Auswertung von Versuchen
-Prüfung der Schmierfähigkeit von Kraftstoffen ( HFRR-Methode), Untersuchung und Dokumentation von Verschleißkalotten als ein Maß für die Schmierfähigkeit
-Interpretation von Versuchergebnissen


Projekt (3)
Projektingenieur Einspritzventilen, Tamm
Untersuchungen an Einspritzventilen für besondere Anwendungen im Rahmen der Vorentwicklung.

Aufgaben, detaillierte Aufstellung:
-Durchführung von Untersuchungen im Labor:
-Auf – und Umbauten an Gasprüfständen
-Messungen an Gas-Prüfständen
-Qualitätssicherung der Messsysteme
-Vergleich verschiedener Prüfstände
-Messungen an Einspritzventilen:
-Messung von Funktionsgrößen (z.B. Massenstrom, Schaltzeiten)
-Interpretation von Versuchsergebnissen
-Auswertung der Untersuchungen an Einspritzventilen
-Erstellung von Messprotokollen
-Erstellung von Untersuchungsberichten
-Einsatz spezieller Messsysteme
-dynamische Wegmessungen mit Laser-Doppler-Vibrometer
-Umgang mit üblichen Datenerfassungssystemen auf Basis National Instruments
-Verwendung von Software: MS Office Word, Excel, PowerPoint
Labor- Software: DiaDem, LabVIEW


Zertifikate

Studium an der Universität Kaiserslautern
September 2000

American University in Cairo, Ägypten (AUC)
Juni 1991

Ausbildung

Maschinenbau und Verfahrentechnik
(Diplom Ingenieur)
Jahr: 2000
Ort: TU Kaiserslautern Universität

Mechanical Engineering
(Bachelor of Science in Mechanical Engineering (BSC))
Jahr: 1991
Ort: American University in Cairo, Ägypten (AUC)

Qualifikationen

Ich kann:
zielorientiert arbeiten, unternehmerisch denken
selbstsicher Auftreten
komplexer Sachverhalte analysieren
praktisch anwendbare Lösungen erarbeiten und umsetzen
Deutsch und Englisch sehr gut sprechen

Ich strebe:
eine neue Herausforderung in einem Unternehmen an, mit
Handlungsspielraum und Entwicklungschancen
einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit
langfristigen Perspektiven
Projektverantwortung

Über mich

Mein Arbeitsstil zeichnet sich stets durch Innovation, Motivation, Dynamik und hohes Engagement aus. Ich bin sportlich und reisefreudig. Ferner kann ich in Deutsch und Englisch gleichermaßen überzeugen.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Fließend)
  • Englisch (Fließend)
  • Arabisch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
855
Alter
51
Berufserfahrung
18 Jahre und 8 Monate (seit 01/2000)
Projektleitung
7 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »