SAP BW / HANA / BI-IP Berater & Entwickler

freiberufler SAP BW / HANA / BI-IP Berater & Entwickler auf freelance.de
Verfügbarkeit einsehen
Umkreis (bis 200 km)
de  |  en
auf Anfrage
Deutschland
12.06.2020

Kurzvorstellung

Ich biete fundierte Kenntnisse (Beratung als auch Entwicklung) durch 10-jährige Projekterfahrung in den Bereichen SAP BW / HANA / BI-IP.

Ich biete

IT, Entwicklung
  • SAP BW
  • SQL
  • SAP HANA
  • ABAP OO (ABAP Objects)
  • SAP HANA SQLScript
  • SAP BW/4HANA

Fokus
  • SAPUI5

Projekt‐ & Berufserfahrung

InfoProvider Konvertierung für BW/4HANA Readiness & Refactoring
Kundenname anonymisiert, Stuttgart
9/2019 – 3/2020 (7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2019 – 3/2020

Tätigkeitsbeschreibung

- Technische Analyse zur Herstellung einer BW/4HANA-Readiness für Teilprojekte innerhalb des bestehenden SAP BW on HANA 7.5 Systems
- Reduzierung der Systemkomplexität durch Vereinheitlichung der genutzten Objekte und Möglichkeit zur Nutzung neuer Features (z.B. Joins in Composite Provider)
- Migration bzw. Konvertierung von InfoProvidern bestehender Datenflüße (MultiProvider => Composite Provider, Classic DSOs, Cubes, SPOs => Advanced DSOs)
- Erstellung prototypischer Datenflüße in einem separaten SAP BW/4HANA 2.0 System zur Validierung von Design-Ansätzen
- Refactoring bestehender Datenflüße zur Vereinheitlichung und zur (Lade-)Performance-Optimierung (z.B. Nutzung eines zentralen aDSOs mit häufig genutzten Merkmalen als Join-Basis für verschiedene Datenmodelle)

Technologien: SAP BW on HANA 7.5, SAP BW/4HANA 2.0, ABAP OO, SQLScript

Eingesetzte Qualifikationen

SAP BW, SAP BW/4HANA, SAP HANA, SAP HANA SQLScript


Reporting Cloud Ressourcen Nutzung
Kundenname anonymisiert, St. Leon-Rot
8/2019 – 3/2020 (8 Monate)
IT & Entwicklung
Tätigkeitszeitraum

8/2019 – 3/2020

Tätigkeitsbeschreibung

- Weiterentwicklung einer bestehenden Reporting-Anwendung zur Analyse der genutzten Ressourcen (Speicherplatz, CPUs, Memory, etc.) der SAP Cloud Infrastruktur auf Basis von SAP HANA 2.0 und XS Advanced
- Implementierung komplexer SQL-Abfragen in HANA SQL Views und Calculation Views
- Anbindung anderer Datenbanken als Remote Source und virtuellen Tabellen
- Entwicklung der Applikationslogik mit nodeJS in XS Advanced (z.B. Anbindung und Datenverarbeitung von API-basierten Datenquellen)
- Arbeit in einem internationalen Projektteam mit Scrum als Projektmanagementmethode

Technologien: SAP HANA 2.0, SQL Views & Calculation Views, XSA, nodeJS, SQL, SQLScript, hdbcds, GitHub

Eingesetzte Qualifikationen

SAP HANA, SAP HANA SQLScript


ABAP Tool zur Daten-Verteilung von SAP BEx Query-Daten
Kundenname anonymisiert, Ludwigshafen
3/2019 – 8/2019 (6 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2019 – 8/2019

Tätigkeitsbeschreibung

- Konzeption und Implementierung eines Tools zur Datenverteilung von sehr großen SAP BEx Query-Datenergebnissen über intelligent erzeugte Query-Partitionen
- Realisierung des ABAP-Frameworks zum Auslesen von Customizing-Tabellen, Ausführen der Queries inkl. Übergabe von Variablen-Werten und statischen Filtern und Abspeicherung des Query-Ergebnisses in se16-Tabellen
- Die se16-Zieltabellen für die Query-Daten werden auf Basis der Query-Definition automatisch im ABAP erzeugt und modifiziert, falls sich die Query-Definition ändert
- Der Transfer der Daten erfolgt anschließend per openHub oder direkter RFC-Verbindung in andere Systeme

Technologien: SAP BW on HANA 7.3, SAP BEx Query Designer, ABAP OO, SQL

Eingesetzte Qualifikationen

SQL, ABAP OO (ABAP Objects), SAP BW


Erstellung eines Standard-Reporting-Templates auf Basis von SAP Lumira 2.1
Kundenname anonymisiert, Ludwigshafen
1/2019 – 3/2019 (3 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2019 – 3/2019

Tätigkeitsbeschreibung

- Konzeption und Realisierung eines Templates auf Basis von SAP Lumira 2.1 zum standardisierten Reporting von SAP BEx Queries
- Übergabe des technischen Query-Namens per URL-Parameter
- Umsetzung von Standard-Reporting-Features wie Filter-, Navigations-, Export-Möglichkeiten, Veränderungen der Darstellung der Query-Ergebnisse (Tabellen, Chart, etc.), usw.

Technologien: SAP BI Platform 4.2, SAP Lumira 2.1, SAP BEx Query Designer

Eingesetzte Qualifikationen

SAP BusinessObjects (BO), SAP BW


SAPUI5 Anwendung zur Wahllisten-Generierung (SAP BW 7.5, SAP oData, SAPUI5)
Kundenname anonymisiert, Stuttgart
2/2018 – 2/2019 (1 Jahr, 1 Monat)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2018 – 2/2019

Tätigkeitsbeschreibung

- Konzeption und Realisierung einer Anwendung zur Generierung von Wahllisten mit Wahl-berechtigten Mitarbeitern (z.B. für eine Betriebsratswahl) auf Basis von SAPUI5 und Daten aus dem SAP BW on HANA
- Durchführung von Workshops zur Anforderungsanalyse und Erstellung des technischen Konzepts für die Backend- und Frontend-Realisierung
- Anbindung der Oracle-Quelldatenbank-Views an das SAP BW und Modellierung des Backends mit Advanced DSOs und Composite Provider
- Implementierung des oData Services im SAP Gateway Server zum generischen Auslesen von SAP BW Query Daten per ABAP zur Darstellung der Wahllisten im UI
- Umsetzung des Frontends mit SAPUI5 über die SAP WebIDE zur Erzeugung und Darstellung von Wahllisten und der Export-Funktionalität in Excel

Technologien: SAP BW on HANA 7.5, oData Services, SAPUI5, SAP BEx Query Designer, ABAP OO

Eingesetzte Qualifikationen

ABAP OO (ABAP Objects), SAP BW


Mobile Planungsanwendung mit SAP BI-IP und SAPUI5
Kundenname anonymisiert, Ludwigshafen
1/2018 – 7/2018 (7 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2018 – 7/2018

Tätigkeitsbeschreibung

- Bereitstellung mehrerer bestehender Analysis for Office Excel Planungsmasken für die Planung auf Smartphones und Tablets
- Komplexe Systemarchitektur: Das UI wird mit SAPUI5 in einem CRM-System implementiert, was sich per oData Service, Daten lesend und schreiben über RFC-Funktionsbausteine aus dem BW on HANA 7.3 System holt
- Redesign bestehender Planungsqueries zur besseren mobilen Nutzung (z.B. kein Variablen-Screen und Ableitung von Variablen-Werten per CE-Variablen)
- Implementierung von RFC-Funktionsbausteinen zum Ausführen von SAP BEx Queries und zur Speicherung von übergebenen Daten mit den bestehenden Planungssequenzen und -funktionen

Technologien: SAP BI-IP, SAP BEx Query Designer, ABAP OO, RFC

Eingesetzte Qualifikationen

ABAP OO (ABAP Objects), SAP BW, SAP IBP (Integrated Business Planning)


Konzept / Realisierung SAP Lumira 2.1 Dashboard für eCommerce Daten
Kundenname anonymisiert, Ludwigshafen
9/2017 – 12/2017 (4 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2017 – 12/2017

Tätigkeitsbeschreibung

- Anforderungsanalyse und Design eines SAP Design Studio Dashboards für eCommerce Daten im SAP BW
- Erstellung der notwendigen Datenabfragen mit dem SAP BEx Query Designer
- Realisierung des Dashboards im Fiori-Design mit SAP Design Studio and Anbindung der Queries
- Spätere Migration des Design Studio Dashboards nach SAP Lumira 2.1

Technologien: SAP BW on HANA 7.3, SAP BI Platform 4.1, SAP Lumira 2.1, SAP BEx Query Designer

Eingesetzte Qualifikationen

SAP BusinessObjects (BO), SAP BW


Reporting SAP BW System Datenmonitoring (SAP BW 7.5, Analysis for Office Excel)
Kundenname anonymisiert, Stuttgart
3/2017 – 8/2017 (6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2017 – 8/2017

Tätigkeitsbeschreibung

- Konzeption & Implementierung einer Reporting Anwendung zur Analyse des kompletten SAP BW on HANA 7.5 Systems hinsichtlich Datenspeichernutzung pro Projekt, Anzahl/Größe von InfoProvidern & Zuweisung von BW Objekten zu Projektabteilung für eine Kostenabrechnung
- Anbindung von nativen SAP HANA Tabellen per openODS Views, welche die Informationen zu Größe einzelner Tabellen(-partitionen) liefern
- Aufbau LSA-Modell mit einer zentralen Ableitung des Objekttyps (PSA-Tabelle, aDSO, etc.) anhand des gelieferten technischen Tabellennamens
- Umsetzung diverser Berichte mit Analysis for Office Excel

Technologien: SAP BW on HANA 7.5, openODS Views, Advanced DSOs, Composite Provider mit Joins, ABAP OO, Analysis for Office Excel

Eingesetzte Qualifikationen

SAP BusinessObjects (BO), ABAP OO (ABAP Objects), SAP BW, SAP HANA


Natives SAP HANA Berechtigungsmodell für ein Reporting mit Tableau
Kundenname anonymisiert, Ludwigshafen
2/2017 – 8/2017 (7 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2017 – 8/2017

Tätigkeitsbeschreibung

- Konzeption und Umsetzung eines nativen SAP HANA Berechtigungskonzepts für Calculation View und Berücksichtigung der bestehenden SAP BW User-Berechtigungen
- Generisches Auslesen und Replizierung der benötigten SAP BW User-Berechtigungen per ABAP-Funktionsbaustein und einer DataSource. Die Ergebnismenge wird per SAP openHUB an eine Zieltabelle im eingesetzten SAP HANA gesendet
- Berechtigungsprüfung im SAP HANA für Calculation Views, die als Basis für Reporting-Anfragen über Tableau von Endanwendern genutzt werden
- Technische Umsetzung der Berechtigungsprüfung in SAP HANA über Standard-Objekte wie Rollen, Analytical Privileges und Stored Procedures
- Die generische Umsetzung des Berechtigungsmodells ermöglichte eine einfache Wiederverwendung für andere HANA-Backendmodelle mit der Nutzung anderer UIs wie z.B. SAP Analytics Cloud

Technologien: SAP HANA, Calculation View, Stored Procedures, SQL, ABAP OO, SAP openHub

Eingesetzte Qualifikationen

ABAP OO (ABAP Objects), SAP HANA, SAP HANA SQLScript


SAPUI5 Mobile-App zur Berechtigungsgenehmigung (SAP BW 7.5, SAP oData, SAPUI5)
Kundenname anonymisiert, Stuttgart
9/2016 – 2/2017 (6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2016 – 2/2017

Tätigkeitsbeschreibung

- Anforderungsanalyse und Umsetzung einer Mobile-App mit SAPUI5 zur benutzerfreundlichen Bearbeitung von Berechtigungsanfragen
- Umsetzung des Frontends mit SAPUI5 über die SAP WebIDE und Optimierung der Darstellung und Funktionalität für Smartphones
- Anbindung der ABAP-Backend Funktionalitäten wie das Auslesen, Genehmigen und Ablehnen von Berechtigungsanfragen über SAP Gateway oData Services

Technologien: SAP BW on HANA 7.5, SAP Gateway oData Services, ABAP OO, SAPUI5

Eingesetzte Qualifikationen

ABAP OO (ABAP Objects), SAP BW, SAP HANA


HR Management Dashboard mit SAP Fiori Launchpad / SAPUI5
Kundenname anonymisiert, Stuttgart
4/2016 – 3/2020 (4 Jahre)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2016 – 3/2020

Tätigkeitsbeschreibung

- Konzeption und Realisierung eines HR Management Dashboards auf Basis des SAP Fiori Launchpads und Daten aus dem SAP BW
- Durchführung von Workshops zur Anforderungsanalyse und Erstellung des technischen Konzepts für die Backend als auch Frontend Realisierung
- Implementierung des oData Services im SAP Gateway Server zum generischen Auslesen von SAP BW Query Daten per ABAP und einer Steuertabelle zur Anzeige der Daten in einer Fiori-Kachel
- Einrichtung der Fiori-Kacheln, -Gruppen und -Kataloge und Anbindung an den oData Service
- Realisierung weiterer Fiori-Kacheltypen (diverse Micro-Charts) mit SAPUI5
- Entwicklung und Verlinkung von den Fiori-Kacheln auf detailliertere SAP Design Studio Reports
- Konzeption und Realisierung eines Berechtigungskonzepts für den Zugriff auf die einzelnen Gruppen und Kataloge der SAP Fiori Launchpad Anwendung

Technologien: SAP BW on HANA 7.4, SAP Fiori Launchpad, oData Services, SAP Gateway Server, SAP Query Designer, ABAP OO, SQL, SAPUI5

Eingesetzte Qualifikationen

SQL, ABAP OO (ABAP Objects), SAP BW, SAP HANA


Support, Optimierung & Weiterentwicklung des SAP BW Systems
Kundenname anonymisiert, Remote
4/2016 – 12/2016 (9 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

4/2016 – 12/2016

Tätigkeitsbeschreibung

- 3rd Level Support bei Incidents und Prozessketten-Abbrüchen im SAP BW 7.3 System
- Fehleranalyse und Korrektur von ABAP Routinen, Ladeabbrüchen, Frontend-Fehlern, etc.
- Realisierung von Change Requests von bestehenden SAP BW Anwendungen
- Schulungen und Know-How-Transfers

Technologien: SAP BW 7.3, SAP Query Designer, SAP BEx Analyzer, ABAP OO, SQL, Prozessketten

Eingesetzte Qualifikationen

SQL, ABAP OO (ABAP Objects), SAP BW


HelpDesk Reporting (SAP BW on HANA 7.4, Web Intelligence)
Kundenname anonymisiert, Stuttgart
2/2016 – 4/2016 (3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2016 – 4/2016

Tätigkeitsbeschreibung

- Weiterentwicklung einer SAP BW Reporting Lösung zur Analyse von Ticket-/Incident-Daten
- Implementierung zusätzlicher Funktionalität im SAP BW Backend System über Erweiterungen von Datenflüßen und ABAP Routinen
- Optimierung der Datenflüße und des Coding zur Performance-Optimierung und für den Einsatz mit SAP BW on HANA 7.4
o Erstellung und Anpassung von SAP WebIntelligence Berichten inkl. der notwendigen SAP BEx Queries

Technologien: SAP BW on HANA 7.4, SAP Query Designer, SAP WebIntelligence, ABAP OO, SQL

Eingesetzte Qualifikationen

SQL, ABAP OO (ABAP Objects), SAP BW, SAP HANA


Abrechnungssystem & Reporting Cloud Infrastruktur (SAP HANA, Lumira & SAPUI5)
Kundenname anonymisiert, St. Leon-Rot
1/2016 – 12/2016 (1 Jahr)
IT & Entwicklung
Tätigkeitszeitraum

1/2016 – 12/2016

Tätigkeitsbeschreibung

- Konzeption und Implementierung einer Reporting-Anwendung zur Analyse der genutzten Ressourcen (Speicherplatz, CPUs, Memory, etc.) der SAP Cloud Infrastruktur auf Basis von SAP HANA, SAP Lumira und SAPUI5
- Realisierung eines Abrechnungssystem für genutzte Ressourcen der Cloud Infrastruktur nach Dauer und Art bzw. Größe mit SAP HANA
- Datenmodellierung in SAP HANA Studio mit SQL und den internen Tabellentypen
- Implementierung der komplexen Abfragen und der Berichtslogik mit Attribute-, Analytical- und Calculation Views bzw. SQLScript in SAP HANA
- Abstimmung mit dem Fachbereich über die Berichtsanforderungen und Erstellung der Berichte mit SAP Lumira Desktop und SAPUI5 auf Basis der SAP HANA Views
- Arbeit in einem internationalen Projektteam mit Scrum als Projektmanagementmethode

Technologien: SAP HANA SPS 7-9, SAP Lumira Desktop/Server, SAPUI5, Server-Side JavaScript (XSJS), SQLScript, Attribute-, Analytical-, Calculation Views, SQL, XS Advanced, nodeJS

Eingesetzte Qualifikationen

SQL, SAP HANA, SAP HANA SQLScript


SAP BI-IP Planungsanwendung im HR Umfeld (SAP BW 7.3, SAP BI-IP, BEx Analyzer)
Kundenname anonymisiert, Stuttgart
9/2015 – 8/2016 (1 Jahr)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2015 – 8/2016

Tätigkeitsbeschreibung

- Konzeption und Realisierung einer Planungsanwendung zur Verteilung von FTE-Zahlen mit SAP BI Integrierte Planung von der Anforderungsanalyse bis hin zum Go-Live der Anwendung
- Durchführung von Workshops zur Anforderungsanalyse und Erstellung des technischen Konzepts für die Backend als auch Frontend Realisierung
- Implementierung des SAP BW Backends zur Beladung der Ist-Daten für die Anwendung (DataSources, DSOs, Cubes, Transformations-Routinen, etc.)
- Realisierung der kompletten Planungslogik unter Berücksichtigung des Berechtigungs-, Sperr- und Versionierungskonzepts
- Umsetzung der Business-Logik in Datenscheiben, Planungsfunktionen, etc. mit ABAP OO
- Entwicklung der Queries und der Frontend-Eingabemasken mit dem SAP Query Designer und SAP BEx Analyzer
- Realisierung einer Planung auf mehreren SAP BW Merkmalen (Kommentar-Eingabe, etc.) mit eigenen Planungsfunktionstypen und komplexer ABAP Logik
- Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit durch VBA-Logik in den Excel-Workbooks

Technologien: SAP BW 7.3, SAP BI-IP, SAP Query Designer, SAP BEx Analyzer, ABAP OO, SQL, VBA, Planungsfunktionen, Datenscheiben, Datenmodellierung nach LSA

Eingesetzte Qualifikationen

ABAP OO (ABAP Objects), SAP BW, SAP IBP (Integrated Business Planning)


Weiterentwicklung HR Analytics (SAP BW 7.4, SAP Design Studio 1.4)
Kundenname anonymisiert, Mannheim
9/2015 – 4/2016 (8 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

9/2015 – 4/2016

Tätigkeitsbeschreibung

- Übernahme und Weiterentwicklung einer bestehenden HR Analytics auf Basis von SAP BW 7.4 und SAP Design Studio 1.4
- Optimierung der SAP BW Backend Entwicklung und Anbindung weiterer Datenquellen und HR Infotypen
- Fehlerbehebung und Erweiterungen der Reporting-Funktionalität mit dem SAP Query Designer und dem SAP Design Studio
- Verbesserung der Frontend-Performance durch Optimierung des Design Studio Script-Codes und entsprechender Query-Abfragen

Technologien: SAP BW 7.4, SAP Design Studio, LSA Modellierung, ABAP OO, HTML, CSS

Eingesetzte Qualifikationen

ABAP OO (ABAP Objects), SAP BW


Entwicklung eines Prototypen (SAP HANA, SAP Lumira, SAP Design Studio 1.5)
Kundenname anonymisiert, Minden
8/2015 – 8/2015 (1 Monat)
Großhandel
Tätigkeitszeitraum

8/2015 – 8/2015

Tätigkeitsbeschreibung

- Konzeption und Realisierung eines Prototypen zur Darstellungen von mehreren Berichten im Fiori Launchpad Design
- Verwendung des SAP Design Studio 1.5 als technologische Grundlage für das Frontend
- Implementierung von komplexen Abfragen mit Attribute-, Analytical- und Calculation Views bzw. SQLScript in SAP HANA auf Basis von SAP CAR-Daten (ca. 20 Mrd. Datensätze)
- Anbindung der SAP HANA Views an SAP Lumira und SAP Design Studio und Umsetzung der Berichtsanforderungen (u.a. Geo-Analyse der Umsatzdaten)

Technologien: SAP HANA, SAP CAR, SAP Lumira, SAP Design Studio 1.5, HTML, CSS, SQLScript, Attribute-, Analytical-, Calculation Views, SQL

Eingesetzte Qualifikationen

SQL, SAP Basis Administration (BC), SAP Beratung (allg.), SAP BI, SAP BI-IP, SAP BW, SAP HANA, CSS (Cascading Style Sheet), HTML


Nachlieferungen & Umsatzstatistiken & HR Analytics (SAP BW 7.3, ABAP, BEx Tools)
Kundenname anonymisiert, Baden-Baden
4/2015 – 9/2015 (6 Monate)
Medizinbranche
Tätigkeitszeitraum

4/2015 – 9/2015

Tätigkeitsbeschreibung

- Konzeption und Implementierung von Reporting-Anwendungen zur Auswertung von Nachlieferungen, Tagesumsatzstatistiken und Personaldaten
o Abstimmung der Anforderungen mit dem Fachbereich und Entwicklung von geeigneten Lösungsvorschlägen
- Neuaufbau der Daten im ERP-System und Anbindung diverser Extraktoren für den Datentransfer ins SAP BW (u.a. LIS-, CO-PA- und HR-DataSources)
- Modellierung der Datenflüsse auf Basis des LSA-Konzepts
- Programmierung von Logik in Start-, Endroutinen und Feldroutinen in Transformationen sowie von Routinen für DTPs und InfoPackages mit ABAP OO
- Modellierung der Berichte mit dem BEx Query Designer und BEx Analyzer
- Aufbau und Einplanung der entsprechenden Prozessketten und Live-Setzung der Anwendungen inkl. Neuaufbau der Setup-Tabellen im ERP

Technologien: SAP BW 7.3, Datenflußmodellierung nach LSA, Prozessketten, Routinen-Entwicklung, ABAP OO, Query Designer, BEx Analyzer

Eingesetzte Qualifikationen

Reporting, SAP ABAP (BC-ABA), SAP Basis Administration (BC), SAP Beratung (allg.), SAP BW


Reporting-Anwendung Personal KPIs (SAP BW 7.3, SAP BI-IP, BO Analysis for Excel)
Kundenname anonymisiert, Neckarsulm
2/2015 – 3/2015 (2 Monate)
Großhandel
Tätigkeitszeitraum

2/2015 – 3/2015

Tätigkeitsbeschreibung

- Konzeption und Implementierung einer Reporting-Anwendung auf Basis von Personaldaten
- Modellierung von Flatfile-Datenflüße zum Upload der grundlegenden Daten
- Programmierung von Logik in Start-, Endroutinen und Feldroutinen in Transformationen sowie von Routinen für DTPs und InfoPackages mit ABAP OO
- Aufbau einer benutzerfreundlichen Eingabemaske in Analysis for Office (Excel) mit SAP BI-Integrierte Planung zur Eingabe von Daten durch die Fachbereiche
- Realisierung von Planungsfunktionen mit ABAP und komplexen Datenscheiben zur Sperre von Eingaben
- Neuanlage von InfoObjekten/InfoProvidern und der notwendigen Prozessketten zum Beladen der Stamm- und Bewegungsdaten
- Anforderungsanalyse der Reporting-Funktionalitäten mit dem Fachbereich
- Realisierung der Berichte mit dem Query Designer und BO Analysis for Office (Excel)
- Erstellung von komplexen eingeschränkten und berechneten Kennzahlen und Realisierung besonderer Anforderungen mit Customer Exit Variablen

Technologien: SAP BW 7.3, Datenflußmodellierung nach LSA++, Prozessketten, Routinen-Entwicklung, ABAP OO, Query Designer, Analysis for Office (Excel), Customer Exit Variablen, Integrierte Planung, Planungsfunktionen, VBA

Eingesetzte Qualifikationen

Reporting, SAP ABAP (BC-ABA), SAP Beratung (allg.), SAP BI, SAP BI-IP, SAP BW, VBA (Visual Basic for Applications), Requirement Analyse


Abrechnungssystem & Reporting Cloud Infrastruktur (SAP HANA, Lumira & SAPUI5)
Kundenname anonymisiert, Walldorf
1/2015 – 6/2015 (6 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

1/2015 – 6/2015

Tätigkeitsbeschreibung

- Konzeption und Implementierung einer Reporting-Anwendung zur Analyse der genutzten Ressourcen (Speicherplatz, CPUs, Memory, etc.) der SAP Cloud Infrastruktur auf Basis von SAP HANA, SAP Lumira und SAPUI5
- Realisierung eines Abrechnungssystem für genutzte Ressourcen der Cloud Infrastruktur nach Dauer und Art bzw. Größe mit SAP HANA
- Datenmodellierung in SAP HANA Studio mit SQL und den internen Tabellentypen
- Implementierung der komplexen Abfragen und der Berichtslogik mit Attribute-, Analytical- und Calculation Views bzw. SQLScript in SAP HANA
- Abstimmung mit dem Fachbereich über die Berichtsanforderungen und Erstellung der Berichte mit SAP Lumira Desktop und SAPUI5 auf Basis der SAP HANA Views
- Arbeit in einem internationalen Projektteam mit Scrum als Projektmanagementmethode

Technologien: SAP HANA SPS 7-9, SAP Lumira Desktop/Server 1.1.16-20, SAPUI5, Server-Side JavaScript (XSJS), SQLScript, Attribute-, Analytical-, Calculation Views, SQL

Eingesetzte Qualifikationen

Reporting, SQL, Projektmanagement (IT), SCRUM, SAP Basis Administration (BC), SAP Beratung (allg.), SAP HANA, JavaScript, Projektmanagement


SAP BW PDF Report (SAP BW 7.3, SAP BEx Query Designer & Report Designer)
Kundenname anonymisiert, Darmstadt
1/2015 – 1/2015 (1 Monat)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

1/2015 – 1/2015

Tätigkeitsbeschreibung

- Konzeption und Implementierung eines PDF Reports für den Versand per Email
- Modellierung von komplexen Queries mit dem Bex Query Designer und Design der PDF Ausgabe mit dem BEx Report Designer (Versand über BEx Broadcasting)
- Programmierung von Logik in Customer Exit Variablen mit ABAP OO

Technologien: SAP BW 7.3, ABAP OO, Query Designer, Report Designer, Customer Exit Variablen

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP BW


Reporting-Anwendung Versicherungen (SAP BW 7.3, SAP BI-IP, BO Analysis for Excel
Kundenname anonymisiert, Neckarsulm
9/2014 – 2/2015 (6 Monate)
Großhandel
Tätigkeitszeitraum

9/2014 – 2/2015

Tätigkeitsbeschreibung

- Konzeption und Implementierung einer Reporting-Anwendung auf Basis von Versicherungsdaten
- Anbindung der vorgelagerten Versicherungsdatenbank (Oracle) an das SAP BW 7.3 per DB Connect und anschließender Datenflußmodellierung nach dem LSA Konzept
- Modellierung weiterer Flatfile-Datenflüße zum Upload weiterer Daten
- Programmierung von Logik in Start-, Endroutinen und Feldroutinen in Transformationen sowie von Routinen für DTPs und InfoPackages mit ABAP OO
- Aufbau einer benutzerfreundlichen Eingabemaske in Analysis for Office (Excel) mit SAP BI Integrierte Planung zur Eingabe von Prämien-Daten durch den Fachbereich
- Implementierung von Planungsfunktionen zur Verteilung der eingegebenen Daten
- Neuanlage von InfoObjekten/InfoProvidern und der notwendigen Prozessketten zum Beladen der Stamm- und Bewegungsdaten
- Anforderungsanalyse der Reporting-Funktionalitäten mit dem Fachbereich
- Realisierung der Berichte mit dem Query Designer und BO Analysis for Office (Excel)
- Erstellung von komplexen eingeschränkten und berechneten Kennzahlen und Realisierung besonderer Anforderungen mit Customer Exit Variablen

Technologien: SAP BW 7.3, Datenflußmodellierung nach LSA++, DB Connect (Oracle), Prozessketten, Routinen-Entwicklung, ABAP OO, Query Designer, Analysis for Office (Excel), Customer Exit Variablen, Integrierte Planung, Planungsfunktionen, VBA

Eingesetzte Qualifikationen

Reporting, SAP BusinessObjects (BO), SAP ABAP (BC-ABA), SAP BI, SAP BW, VBA (Visual Basic for Applications), Konzeption (IT), Requirement Analyse


Konzeption & Implementierung Web Analytics (SAP HANA, SAP Lumira & SAPUI5)
Kundenname anonymisiert, Walldorf
8/2014 – 12/2014 (5 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

8/2014 – 12/2014

Tätigkeitsbeschreibung

- Konzeption und Implementierung einer Reporting-Anwendung zur Webanalyse von getrackten Webseiten (Seitenaufrufe, etc.) auf Basis von SAP HANA, SAP Lumira und SAPUI5
- Datenmodellierung in SAP HANA Studio mit SQL und den internen Tabellentypen
- Implementierung der komplexen Abfragen und der Berichtslogik mit Attribute-, Analytical und Calculation Views bzw. SQLScript in SAP HANA
- Direkte Anbindung dieser Views an SAP Lumira Desktop
- Abstimmung mit dem Fachbereich über die Berichtsanforderungen und Erstellung der Berichte mit SAP Lumira Desktop und SAPUI5
- Aufbau eines Berechtigungskonzepts und einer Einstiegs- und Administrationsseite mit SAPUI5 und Server-Side JavaScript (XS Engine) zur Konfiguration, Berechtigungsvergabe und Zugang zu den Berichten
- Arbeit in einem internationalen Projektteam mit Scrum als Projektmanagementmethode

Technologien: SAP HANA SPS 7-9, SAP Lumira Desktop/Server 1.1.16-20, SAPUI5, Server-Side
JavaScript (XSJS), SQLScript, Attribute-, Analytical-, Calculation Views, SQL

Eingesetzte Qualifikationen

Reporting, SQL, SCRUM, SAP HANA, Konfiguration, JavaScript, Konzeption (IT)


Portierung & Optimierung von BW Anwendungen auf SAP BW on HANA
Kundenname anonymisiert, Thaleischweiler-Fröschen
3/2014 – 7/2014 (5 Monate)
Großhandel
Tätigkeitszeitraum

3/2014 – 7/2014

Tätigkeitsbeschreibung

- Neu-Konzeption und Redesign von bestehenden SAP BW 3.x und 7.x-Anwendungen für eine Portierung auf ein parallel laufendes SAP BW on HANA 7.3 System
- Datenflußmodellierung nach dem LSA++ Konzept unter Verwendung aktueller InfoProvider wie Semantisch Partitionierten DSOs/Cubes
- Optimierung von bestehenden ABAP Routinen für HANA und Auslagerung mit ABAP OO in Klassen/Methoden
- Programmierung neuer Logik in Start-, Endroutinen und Feldroutinen in Transformationen sowie von Routinen für DTPs und InfoPackages mit ABAP OO
- Neuanlage von InfoObjekten/InfoProvidern und der notwendigen Prozessketten zum Beladen der Stamm- und Bewegungsdaten
- Anforderungsanalyse der Reporting-Funktionalitäten mit dem Fachbereich
- Realisierung der Berichte mit dem Query Designer und BO Analysis for Office (Excel)
- Erstellung von komplexen eingeschränkten und berechneten Kennzahlen und Realisierung besonderer Anforderungen mit Customer Exit Variablen

Technologien: SAP BW on HANA 7.3, Datenflußmodellierung nach LSA++, Extraktor-Entwicklung,
Prozessketten, Routinen

Eingesetzte Qualifikationen

Reporting, SAP ABAP (BC-ABA), SAP BW, SAP HANA, Migration, Requirement Analyse, Konzeption (IT)


Aufbau einer Compliance-Reporting-Anwendung (SAP BW 7.3 & Web Intelligence)
Kundenname anonymisiert, Neckarsulm
1/2014 – 5/2014 (5 Monate)
Großhandel
Tätigkeitszeitraum

1/2014 – 5/2014

Tätigkeitsbeschreibung

- Konzeption und Realisierung einer Reporting-Anwendung auf Basis von Compliance-Daten
- Datenflußmodellierung mit SAP BW 7.3 nach dem LSA Konzept (unter Berücksichtigung einer möglicherweise späteren Einführung von SAP BW on HANA)
- Erstellung von InfoObjects, DataSources, DSOs, InfoCubes, Aggregaten, InfoPackages, DTPs zur Extraktion der Daten aus mehreren Flatfiles
- Programmierung von Logik in Start-, Endroutinen und Feldroutinen in Transformationen sowie von Routinen für DTPs und InfoPackages mit ABAP OO
- Anforderungsanalyse der Reporting-Funktionalitäten mit dem Fachbereich
- Realisierung der Berichte mit dem Query Designer und Web Intelligence
- Gezielte Performance-Optimierungen der Berichte durch Backend-Anpassungen (Indexes auf Tabellen, Aggregate, etc.)
- Anlage der notwendigen Prozessketten zum Beladen der Stamm- und Bewegungsdaten

Technologien: SAP BW 7.3, Datenflußmodellierung, Prozessketten, Routinen-Entwicklung, ABAP OO,
Query Designer, Web Intelligence

Eingesetzte Qualifikationen

Reporting, SQL, SAP ABAP (BC-ABA), SAP BW, SAP HANA, Requirement Analyse, Konzeption (IT), Risikomanagement, Compliance management


Generischer Flatfile-Upload auf Basis von SAP HANA und SAPUI5
Kundenname anonymisiert, Mannheim
9/2013 – 12/2013 (4 Monate)
Informationstechnologie
Tätigkeitszeitraum

9/2013 – 12/2013

Tätigkeitsbeschreibung

- Konzeption und Entwicklung einer SAPUI5 Anwendung auf Basis von SAP HANA, zum generischen Upload beliebiger Flatfile Daten über den Browser (z.B. Internet Explorer)
- Administration der SAP HANA Datenbank in der Cloud von Cloudshare
- Modellierung und Implementierung von Datenbank-Tabellen mit SQL
- Implementierung von Attribute-, Analytical und Calculation-Views
- Umsetzung der Backend-Funktionalität mit Server-Side JavaScript (XSJS) und OData Services
- Realisierung des Frontends auf Basis von SAPUI5, HTML5, CSS3 und JavaScript bzw. jQuery

Technologien: SAP HANA SPS6, Server-side JavaScript, OData Services, SAPUI5, HTML5, CSS3,
JavaScript, jQuery

Eingesetzte Qualifikationen

SAP HANA


SAP BW on HANA Datenmodellierung und Report-Design mit SAP WAD
Kundenname anonymisiert, Remscheid
4/2013 – 5/2013 (2 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

4/2013 – 5/2013

Tätigkeitsbeschreibung

- Analyse der Machbarkeit von speziellen Anforderungen im Web-Reporting-Umfeld mit dem SAP Web Application Designer und anschließender Realisierung der Queries und Templates
- Abstimmung der Anforderungen mit den entsprechenden Fachbereichen und Erarbeitung von Konzepten und Lösungsvorschlägen
- Entwicklung von Backend-Funktionalität auf Basis von SAP BW on HANA
- Erweiterung und Performance-Optimierung von bestehenden Datenflüßen inkl. ABAP Coding-Optimierungen für SAP HANA
- Erstellung von DSOs, InfoCubes, Transformationen und DTPs mit entsprechenden Routinen
- Anpassung und Optimierung von Prozessketten

Technologien: SAP BW on HANA, Datenflußmodellierung, Prozessketten, Query Designer, Web Application Designer, HTML, CSS, JavaScript, jQuery, ABAP OO

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP BI, SAP BW, SAP HANA, CSS (Cascading Style Sheet), jQuery, JavaScript, HTML


SAP BW Aggregate, SAP Query Designer und Web Application Designer Entwicklung
Kundenname anonymisiert, Ingolstadt
3/2013 – 3/2013 (1 Monat)
Großhandel
Tätigkeitszeitraum

3/2013 – 3/2013

Tätigkeitsbeschreibung

- Konzeption und Realisierung von SAP BW-Reports (Queries und Templates) auf Basis von SAP RE-FX Immobilienmanagement-Daten
- Abstimmung der Anforderungen mit den entsprechenden Fachbereichen
- Umsetzung von besonderen Anforderungen, wie z.B. das dynamische asynchrone Nachlesen von Daten aus SAP BW-Tabellen
- Implementierung von Customer Exit Variablen und komplexen Query-Logiken
- Web 2.0 Entwicklung mit HTML, CSS und dem JavaScript-Framework jQuery
- Performance-Optimierung durch die Modellierung von speziellen Aggregaten für die Reports

Technologien: SAP BW 7.0, Aggregate, Query Designer, Web Application Designer, Customer Exit
Variablen, HTML, CSS, JavaScript, jQuery, ABAP OO

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP BI, SAP BW, CSS (Cascading Style Sheet), jQuery, JavaScript, HTML


SAP BW on HANA, SAP BSP und Web 2.0 Entwicklung
Kundenname anonymisiert, Bruchsal
1/2013 – 2/2014 (1 Jahr, 2 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

1/2013 – 2/2014

Tätigkeitsbeschreibung

- Datenflußmodellierung in der Data Warehousing Workbench mit SAP BW 7.3 on HANA
- Erstellung von InfoObjects, DataSources, DSOs, InfoCubes, Aggregaten, InfoPackages, DTPs zur Extraktion von Daten aus dem ERP System und für Flatfile Schnittstellen
- Programmierung von Extraktoren, komplexen Start-, Endroutinen und Feldroutinen in Transformationen sowie von Routinen für DTPs mit ABAP OO
- Performance-Tuning von bestehenden Datenflüßen durch Remodellierung und Optimierung des ABAP Codings
- Datenextraktion anhand des Analysis Process Designer (APD)
- Anpassung und Optimierung von Prozessketten
- Pflege und Erweiterung der bestehenden Analyseberechtigungen
- 2nd und 3rd Level Support und Sicherstellung des aktuellen BW Betriebs
- Weiterentwicklung und Optimierung einer SAP BSP Anwendung für externe Endkunden aus der Industriebranche
- Abstimmung der Anforderungen mit den entsprechenden Fachbereichen, Erarbeitung von Lösungsvorschlägen und den notwendigen Konzepten für die Realisierung
- Datenbank-Modellierung und Entwicklung von Backend-Funktionalität mit ABAP OO - in den involvierten SAP BW,CRM und ERP Systemen
- Web 2.0 Entwicklung mit HTML, CSS und dem JavaScript-Framework jQuery

Technologien: SAP BW 7.3 on HANA, Datenflußmodellierung, Prozessketten, APD, Analyseberechtigungen, Routinen-Entwicklung, Business Server Pages, HTML, CSS, JavaScript, jQuery, ABAP OO, Web 2.0 Entwicklung

Eingesetzte Qualifikationen

SAP BusinessObjects (BO), SQL, SAP ABAP (BC-ABA), SAP BI, SAP BW, SAP HANA, CSS (Cascading Style Sheet), jQuery, JavaScript, HTML


Komplette Remodellierung eines SAP BW Backend Ladevorgangs
Kundenname anonymisiert, Ludwigshafen am Rhein
8/2012 – 12/2012 (5 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2012 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

- Projektmanagement und -koordination
- Remodellierung des bestehenden Datenflußes unter Verwendung des Analysis Process Designer und Direct Update DSOs zur Performance-Optimierung bei der Extraktion der Daten aus einem bestehenden InfoCube
- Entwicklung eines Steuerprogramms zur mehrfachen Ausführung des APDs mit Filterparametern aus einer Customizing-Tabelle
- Reduzierung der gesamten Ladedauer von ca. 28 Stunden auf ca. 3 Stunden

Technologien: SAP BW 7.0, Datenflußmodellierung, BIA, Aggregate, Query Designer, Customer Exit
Variablen, Analysis Process Designer, ABAP OO

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP BI, SAP BW


Projektmanagement und Consulting für ein Sales & Operations Planning Projekt
Kundenname anonymisiert, Ludwigshafen am Rhein
1/2012 – 12/2012 (1 Jahr)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2012 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

- Teilprojektleitung Frontend und allgemeines Projektmanagement, Consultant Backend
- Durchführung von Anforderungsanalysen mit dem Kunden und Darstellung der technischen Möglichkeiten im Allgemeinen und von bestehenden Lösungen
- Koordination von externen Mitarbeitern und Offshore-Ressourcen
- Durchführung von Workshops in den USA zur Anforderungsanalyse mit den Kunden und zum Know-How-Transfer an Entwickler in Amerika
- Implementierung von komplexen Berichten in Excel mit SAP B - Analysis Edition for Office

Technologien: SAP BW 7.0, Query Designer, Web Application Designer, B - Analysis Edition for Office,
Business Server Pages, VBA, HTML, CSS, JavaScript, jQuery, ABAP OO

Eingesetzte Qualifikationen

SAP BusinessObjects (BO), SQL, SAP ABAP (BC-ABA), SAP BI, SAP BW, CSS (Cascading Style Sheet), jQuery, JavaScript, HTML


SAP BI-Integrated Planning für ein globales Management Cockpit
Kundenname anonymisiert, Ludwigshafen am Rhein
1/2012 – 8/2012 (8 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2012 – 8/2012

Tätigkeitsbeschreibung

- Analyse und Realisierung von Eingabemasken im Web-Umfeld (Query Designer und Web Application Designer) mit SAP BI-IP von HR-, Budget und Forecast-Daten für ca. 200 Endanwender
- Modellierung der Backend-Objekte wie Realtime Cubes, Aggregationsebenen, Filter, Plannungsfunktionen und –sequenzen und dazugehöriger Routinen
- Implementierung von Planungsfunktionen mit ABAP OO
- Umsetzung der eingabebereiten Queries
- Umsetzung einer Pflegemaske zur Steuerung des Eingabe-Workflows: Anzeige wann, wer, für welche Company Daten eingegeben hat (auf Basis von SAP Business Server Pages)
- Möglichkeit der Freigabe und Sperrung der manuellen Eingabe durch einen Administrator
- Erstellung des Berechtigungskonzepts (3.x) und der entsprechenden Objekte (Berechtigungsobjekte, PFCG-Rollen, etc.)
- Anlage von Prozessketten zum regelmäßigen, automatisierten Backend der eingegebenen Daten

Technologien: SAP BI-IP 7.0, Datenflußmodellierung, Planungsfunktionen, Berechtigungen,
Prozessketten, Web Application Designer, Query Designer, Business Server Pages, HTML, CSS, JavaScript, jQuery, AJAX, ABAP OO

Eingesetzte Qualifikationen

SQL, SAP ABAP (BC-ABA), SAP BI, SAP BW, CSS (Cascading Style Sheet), jQuery, JavaScript, HTML


Konzeption und Realisierung von Xcelsius Dashboards
Kundenname anonymisiert, Ludwigshafen am Rhein
3/2011 – 12/2011 (10 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2011 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

- Konzeption und Realisierung von mehreren, komplexen Xcelsius Dashboards, z.B. für die regionale Analyse von verschiedenen Kennzahlen einzelner Unternehmensbereiche
- Zusätzliche Erweiterung der Xcelsius-Funktionalität durch die Verwendung von WebServices
- Generische Kommentar-Funktionalität unter Benutzung von Webservices und ABAP OO
- Definition von Best Practices und Entwicklungsrichtlinien

Technologien: SAP Dashboard Designer bzw. Xcelsius, Webservices, ABAP OO, Query Designer

Eingesetzte Qualifikationen

SAP BusinessObjects (BO), SAP ABAP (BC-ABA), SAP BI, SAP BW


SAP BW Modellierung eines EDW-Layers für Management Cockpits
Kundenname anonymisiert, Ludwigshafen am Rhein
10/2010 – 12/2011 (1 Jahr, 3 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2010 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

- Modellierung eines generischen EDW-Layers für Management Cockpits zur Anzeige aggregierter Daten
- Erstellung von InfoObjects, DSOs, InfoCubes, etc. und Programmierung von komplexen Routinen in Transformationen und DTPs
- Implementierung der notwendigen Prozessketten

Technologien: SAP BW 7.0, Datenflußmodellierung, Analysis Process Designer, ABAP OO

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP BI, SAP BW


Realisierung und Betreuung einer SAP BW Balanced Scorecard-Anwendung
Kundenname anonymisiert, Ludwigshafen am Rhein
9/2009 – 12/2010 (1 Jahr, 4 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2009 – 12/2010

Tätigkeitsbeschreibung

- Projektleitung, Realisierung von Frontend-, Backend-, Integrierte Planung Funktitonalitäten
- Darstellung von Finance, HR, Market und Process-KPIs aus diversen vorgelagerten BW Anwendungen
- Modellierung des Datenfluß zur Extraktion und Laden der Daten in die entsprechenden InfoCubes / Aggregate
- Integrierte Planung zur Eingabe von Budget und Forecast-Daten und von Schwellwerten zur
Ampelberechnung und –anzeige
- Realisierung diverser Planungsfunktionen und Backend-Datenmodellierungen
- Flatfile-Schnittstelle zum Massen-Upload von Daten über einen FTP-Server oder direkt über
die Weboberfläche (inkl. direkter Fehlerüberprüfung)
- Implementierung diverser Features im Cockpit Framework auf Basis des Query Designers und
Web Application Designers (z.B. Kommentarfunktion, Ladestatus-Anzeige, etc.)
- Erstellung des Berechtigungskonzepts und der entsprechenden Objekte
(Berechtigungsobjekte, PFCG-Rollen, etc.)
- Modellierung von Prozessketten
- Entwicklung des Frontends auf Basis von Query Designer, Web Application Designer, HTML,
CSS und JavaScript
- Entwicklung von komplexen Queries unter Verwendung des Cell Editors und CE Variablen
- Performance-Optimierungen im Backend als auch im Frontend
- 3rd Level Support

Technologien: SAP BW 7.0, Datenflußmodellierung, Aggregate, SAP BI-IP 7.0, Web Application
Designer, Query Designer, Business Server Pages, HTML, CSS, JavaScript, jQuery, Analysis Process Designer, 7.x-Datenfluss, ABAP OO, Analysis Process Designer, Prozessketten, Berechtigungskonzept

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), SAP ABAP (BC-ABA), SAP BI, SAP BW, IT-Support (allg.), CSS (Cascading Style Sheet), jQuery, JavaScript, HTML, Projektmanagement


Ausbildung

Wirtschaftsinformatik
(Master of Science)
Jahr: 2014
Ort: Bamberg

Wirtschaftsinformatik
(Bachelor of Science)
Jahr: 2009
Ort: Mannheim

Qualifikationen

SAP HANA (native)
___________________________________
Tabellen-/View-Modellierung + + + + +
SQLScript + + + +
Server-Side JavaScript (XSJS) + + + + +
XS Advanced + + + +
HANA Berechtigungskonzept + + + +

SAP BW ON HANA & BW/4HANA
___________________________________
Datenfluß- / Objektmodellierung + + + + +
Extraktor-Entwicklung / ODP + + +
Transformationen (ABAP / AMDP) + + + + +
Prozessketten + + + +
Berechtigungskonzept + + + +
BAdIs / Customer Exits + + + + +
Performance-Optimierung + + + + +


SAP BI / Business Objects Frontend
___________________________________
Query Designer + + + + +
Web Application Designer + + + + +
SAP Analytics Cloud + +
Analysis Edition for Office + + + +
SAP Design Studio / Lumira + + + + +
SAP Fiori Launchpad / SAPUI5 + + + + +


SAP BI-Integrierte Planung
___________________________________
SAP BI-Integrierte Planung + + + +
Datenflußmodellierung IP-Umfeld + + + + +
Planungsfunktionen mit ABAP / FOX + + + +
Aggrebene, Filter, Queries, … + + + + +


Programmierkenntnisse
___________________________________
ABAP / ABAP OO + + + + +
Datenbanken / SQL + + + + +
HTML, CSS, JavaScript, jQuery + + + + +
SAPUI5 + + + + +
SQLScript / AMDP + + + +

+ = geringe Erfahrung, + + + + + = Erfahrung aus mehreren Projekten

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Umkreis (bis 200 km)
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
1546
Berufserfahrung
13 Jahre und 9 Monate (seit 10/2006)
Projektleitung
7 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »