SAP Senior Development Consultant

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
auf Anfrage
de  |  en
90‐120€/Stunde
39629 Bismark (Altmark)
20.11.2018

Kurzvorstellung

Ich bin SAP Anwendungsentwickler und erledige sämtliche Aufgaben, die in diesen Bereich fallen. Sehr gute Kenntnisse besitze ich im SCM Bereich (MM/IM/WM/LO/SD), programmiere aber auch gern in jedem anderen Modul.

Auszug Referenzen (3)

"Herr [...] hat uns im Rahmen der Integration unseres AddOns unterstützt. Die ihm zugewiesene Aufgaben hat er mit großen Engagement umgesetzt."
Abap-OO Entwickler
Istvan Veiland
Tätigkeitszeitraum

4/2018 – 9/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Abap-Entwicklung und Support für eigenes Produkt im Bereich Adobe Forms, sowie die Erzeugung von Shipping Labels (DHL/TNT/UPS) über Adobe Forms, auf EWM System.

Eingesetzte Qualifikationen

ABAP OO (ABAP Objects), SAP ABAP (BC-ABA), SAP Adobe Interactive Forms, SAP EWM


"Sehr angenehme Zusammenarbeit, gerne wieder."
Anwendungsentwickler / Development Consultant / 3rd Level Support
Daniel Bold
Tätigkeitszeitraum

2/2017 – 12/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Weiterentwicklung einer kunden eigenen Dialogtransaktion zur Stornierung von Belegketten, Fehleranalyse und Anpassung einer Schnittstelle zum E-Mailversand eines HTML-Newsletters, Erstellung einer Dialogtransaktion zur Administration eines speziellen Prozesses, Ticketbearbeitung, diverse Anpassungen in Add-On‘s; BW-Unterstützung

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP LO-BM


"Es handelt sich um einen der besten Programmierer, die ich in meiner 18-jährigen Tätigkeit im SAP-Umfeld kennen gelernt habe. Er arbeit gründlich, versteht die "Business-Anforderungen" sehr gut und kann sie pragmatisch umsetzen. Er ist sehr flexibel und man kann sich jederzeit auf ihn verlassen."
Development Consultant / 2nd & 3rd Level Support
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

8/2014 – 2/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Migration von Customer Service Daten aus Altsystem,
Umstellung SD-Formulare (Preiskonditionen abhängig von BRF+, SAPScript, Smartforms),
Fehleranalyse und Beseitigung im Rahmen des Change Managements und des 2nd & 3rd Level Supports, Erweiterungen (Enhancements, User-Exits, Badi's), Performance Optimierung

Eingesetzte Qualifikationen

SAP CS, SAP FI, SAP LE, SAP MM, SAP PP, SAP SD

Ich biete

IT, Entwicklung
  • SAP MM
  • SAP SD
  • SAP Smart Forms
  • SAPScript
  • SAP APO
  • SAP PP
  • SAP Entwicklung (allg.)
  • SAP IDOC
  • SAP ABAP (BC-ABA)
  • ABAP OO (ABAP Objects)
  • SAP S/4HANA
  • SAP Adobe Interactive Forms

Projekt‐ & Berufserfahrung

Abap-OO Entwickler
Kundenname anonymisiert, remote
4/2018 – 9/2018 (6 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

4/2018 – 9/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Abap-Entwicklung und Support für eigenes Produkt im Bereich Adobe Forms, sowie die Erzeugung von Shipping Labels (DHL/TNT/UPS) über Adobe Forms, auf EWM System.

Eingesetzte Qualifikationen

ABAP OO (ABAP Objects), SAP ABAP (BC-ABA), SAP Adobe Interactive Forms, SAP EWM


Abap-OO Entwickler
Kundenname anonymisiert, Reutlingen
3/2018 – offen (10 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

3/2018 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung diverser KPI-Auswertungsreports im FI-, MM- und PP Bereich.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP S/4HANA, ABAP OO (ABAP Objects), SAP ABAP (BC-ABA), SAP MM, SAP PP


Anwendungsentwickler / Development Consultant
Kundenname anonymisiert, Pfäffikon
3/2017 – offen (1 Jahr, 10 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

3/2017 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

2nd & 3rd Level Support, Sapscript & Smartform Formulare, Schittstellen, IDOC-Verarbeitung, Erweiterungen, Erstellung von Formularen basierend auf ABAP-OO Framework mit automatischen Prüfungen über Unit-Tests und herunterladbaren Testfällen aus dem Produktivsystem.

Eingesetzte Qualifikationen

ABAP OO (ABAP Objects), SAP ABAP (BC-ABA)


Anwendungsentwickler / Development Consultant / 3rd Level Support
Kundenname anonymisiert, Soltau
2/2017 – 12/2017 (11 Monate)
Großhandel
Tätigkeitszeitraum

2/2017 – 12/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Weiterentwicklung einer kunden eigenen Dialogtransaktion zur Stornierung von Belegketten, Fehleranalyse und Anpassung einer Schnittstelle zum E-Mailversand eines HTML-Newsletters, Erstellung einer Dialogtransaktion zur Administration eines speziellen Prozesses, Ticketbearbeitung, diverse Anpassungen in Add-On‘s; BW-Unterstützung

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP LO-BM


Development Consultant / 2nd & 3rd Level Support
Kundenname anonymisiert, Pfäffikon
8/2014 – 2/2017 (2 Jahre, 7 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

8/2014 – 2/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Migration von Customer Service Daten aus Altsystem,
Umstellung SD-Formulare (Preiskonditionen abhängig von BRF+, SAPScript, Smartforms),
Fehleranalyse und Beseitigung im Rahmen des Change Managements und des 2nd & 3rd Level Supports, Erweiterungen (Enhancements, User-Exits, Badi's), Performance Optimierung

Eingesetzte Qualifikationen

SAP CS, SAP FI, SAP LE, SAP MM, SAP PP, SAP SD


SAP Anwendungsentwickler
Kundenname anonymisiert, Garching
10/2010 – 12/2014 (4 Jahre, 3 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2010 – 12/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Allgemeiner Support
Analyse / Entwicklung


- Aufsetzen eines EDI – Prozesses (Entwicklung im Bereich IDOC Verarbeitung + Formulare), Customizing + Test
- 3rd Level Support (Analyse, Entwicklung)
- Änderungen an bestehenden Kundeneigenen Entwicklungen (Formulare, User - Exits, Reports, Dialog Transaktionen usw.) sowie ggf. Neuentwicklungen im Rahmen des Change Managements im SCM Bereich, SD, PP, FI

Eingesetzte Qualifikationen

SAP LE, SAP MM, SAP Entwicklung (allg.), SAP SD, SAP MM-EDI, SAPScript, SAP Smart Forms


SAP Anwendungsentwickler
Kundenname anonymisiert, München
9/2010 – 10/2010 (2 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2010 – 10/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Allgemeiner Support
Analyse / Entwicklung / Beratung


- Fehleranalyse und Test einer Schnittstelle SAP Assist 4 auf IDOC-Basis
- Erweiterung einer bestehenden MDE – Lösung (Mobile Data Entry) zur Erfassung von 2D-Barcodes (Datamatrix)

Eingesetzte Qualifikationen

SAP SD, SAP Entwicklung (allg.)


SAP Anwendungsentwickler
Kundenname anonymisiert, Aschau
8/2010 – offen (8 Jahre, 5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2010 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Allgemeiner Support / Releasewechsel APO
Analyse / Entwicklung

- Fehleranalyse Schnittstelle SAP-> APO (CIF-Interface)
- Fehleranalyse und Anpassung diverser APO Eigenentwicklungen an neues Release
- Neuentwicklung Auswertungsreports
- Anpassung / Erweiterung einer bestehenden WebDynpro-Anwendung

Eingesetzte Qualifikationen

SAP APO


SAP Anwendungsentwickler
Kundenname anonymisiert, Kaltenkirchen
6/2010 – 6/2011 (1 Jahr, 1 Monat)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2010 – 6/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Allgemeiner Support
Analyse / Entwicklung

- Verschiedene Formularanpassungen (SAP Script / Smartforms)
- Fehleranalyse und Inbetriebnahme der Anbindung eines Content Servers an SAP
- Erstellung eines Programms zum Download und Upload von Kundenpreisen (mit und ohne Hierarchie, sowie Staffelpreisen) für zukünftig geplante kurzfristige Preisänderungen

Eingesetzte Qualifikationen

SAP MM


Beratung / Analyse
Kundenname anonymisiert, München
2/2010 – 7/2010 (6 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2010 – 7/2010

Tätigkeitsbeschreibung

- User Support im Bereich SCM (Fehleranalyse, Customizing, 2nd Level Support)
- Tests und Redesign einer bestehenden Scanneranbindung im Warehouse

Eingesetzte Qualifikationen

SAP LE, SAP MM, SAP PP


SAP Anwendungsentwickler / Berater
Kundenname anonymisiert, München
8/2009 – 2/2010 (7 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2009 – 2/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Carve Out from Infineon
Entwicklung / Beratung


- Herauslösen, Portieren und Anpassen von Teilen Kunden eigener Schnittstellen und Erweiterungen aus einem 4.7 System in ein ECC 6.0 System
- Prozessanpassungen
- Warehouse Customizing

Eingesetzte Qualifikationen

SAP SD, SAP MM


SAP Anwendungsentwickler
Kundenname anonymisiert, Wolfen
6/2009 – 12/2009 (7 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2009 – 12/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Schnittstelle / Auswertungen / Formulare
Entwicklung


- Erstellung einer neuen Schnittstelle um Daten vom MES (Produktion) über RFC entgegen zu nehmen, zu prüfen und automatische Seriennummern basierte Bestandsbuchungen durchzuführen
- Prozessorientierte Auswertungen / Tracking Tools
- Warehouse Customizing
- Verschiedene Formularanpassungen (Smartforms)
- Erweiterungen (User-Exits, BADI's)

Eingesetzte Qualifikationen

SAP LE, SAP MM, SAP SD


SAP Anwendungsentwickler / Berater
Kundenname anonymisiert, München / Warstein
10/2008 – 5/2009 (8 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2008 – 5/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Konsolidierung
Entwicklung / Beratung


- Integration und Harmonisierung eines Teilbereichs des Konzerns
- Einführung neuer Prozesse, Anpassung bestehender User Exits, Reports, Schnittstellen und UNIX Scripte nötig.
- Neue Formulare (SAPSCRIPT / SMARTFORMS)
- Automatische Materialbewegungen über Idocs
- MDE - Mobile Datenerfassung (Scanner Lösung) basierend auf Webdynpro für Java
- Erweiterung der Kundeneigenen Wareneingangstransaktion um neue Funktionalitäten (z.B. automatische Lieferscheinerstellung für Kundeneinzelbestand)
- Schulung der Lagerarbeiter

Eingesetzte Qualifikationen

SAP LE, SAP MM, SAP SD


SAP Anwendungsentwickler / Berater
Kundenname anonymisiert, München / Richmond USA
6/2008 – 11/2008 (6 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2008 – 11/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Lagerumzug / Migration
Entwicklung / Beratung

- Erstellung einer neuen Schnittstelle zum externen System Promis (automatische Bestandsbuchungen, Zusammenführung und Verschrottung von Chargen)
- Warehouse Customizing
- Smartforms

Eingesetzte Qualifikationen

SAP MM, SAP SD, SAP LE-WM


SAP Anwendungsentwickler / Berater
Kundenname anonymisiert, München / Singapore
4/2008 – 6/2008 (3 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2008 – 6/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Lagerumzug / Migration
Entwicklung / Beratung


- Erstellung eines Programms zur generischen Massenerzeugung von Transportaufträgen mit Druckfunktion zur Migration von ca. 80.000 Lagerplätzen. Der Ausdruck der Transportaufträge erfolgte parallel auf 3 Druckern über 6 dedizierte Spool Work Prozesse in 3 Tagen.
- Warehouse Customizing

Eingesetzte Qualifikationen

SAP MM, SAP LE-WM


SAP Anwendungsentwickler
Kundenname anonymisiert, München
5/2007 – 7/2007 (3 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2007 – 7/2007

Tätigkeitsbeschreibung

- Anpassung einer Kundeneigenen Wareneingangstransaktion / Startmenü an neue Prozesse
- Anpassung von Smartforms

Eingesetzte Qualifikationen

SAP MM, SAP LE-WM, SAP LE-MOB, SAPScript


SAP Anwendungsentwickler / Berater
Kundenname anonymisiert, München
4/2007 – 8/2008 (1 Jahr, 5 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2007 – 8/2008

Tätigkeitsbeschreibung

- Ersetzung des alten Ordersystems durch SAP, Teilbereich internal Shipment
- Integration der weltweiten Konzerninternen Waren- und Werteflüsse aus einem BS2000 Alt-System in die bestehende Systemlandschaft.
- Kopplung mehrerer SAP Systeme über IDOC’s / XI , Anpassung der IDOC Verarbeitung, Erstellung eigener RFC Funktionsbausteine
- Anpassung der DM Schnittstellen an neue Prozesse, Implementation

Eingesetzte Qualifikationen

SAP IDOC, SAP LES, SAP SD, SAP Smart Forms


SAP Anwendungsentwickler / Berater
Kundenname anonymisiert, München / Singapore / Malaysia
4/2007 – 5/2008 (1 Jahr, 2 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2007 – 5/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Musterabwicklung
Entwicklung / Beratung


- Ersetzung des alten Ordersystems durch SAP, Teilbereich Muster
- Integration der weltweiten Musterabwicklung in einem High-Tech-Unternehmen unter besonderer Berücksichtigung des Warenflusses und Werteflusses im Rahmen des Musterverkaufs/-versandes.
- Konzeption und Realisierung neuer Lager und Integration der neuen Prozesse und zusätzlicher Hilfen in die Kundeneigene Wareneingangstransaktion. Ausgeführt mit Abap-Objects-Mitteln und klassischen Dynpros.
- Interaktive Auswertungsreports für Aufträge / Lieferungen und Bestand.
- Schnittstellen zu externen Systemen mit diversen Übertragungswegen. (RFC/IDOC/Flatfile)
- Programme mit Möglichkeit der Benutzung von Tastaturscannern zur Transportauftragsquittierung, Etikettendruck, sowie dem Ausdruck diverser Lieferscheinanhänge.
- Migration und Harmonisierung der Bestände aus dem Alt-System mit eigenen Programmen
- Schulung der Lagerarbeiter und der Sachbearbeiter in Deutschland, Singapur und Malaysia

Eingesetzte Qualifikationen

SAP LES, SAP LO, SAP MM, SAP Beratung (allg.), SAP Entwicklung (allg.), SAP SD, SAP LE-WM


SAP Anwendungsentwickler / Berater
Kundenname anonymisiert, Singapore
4/2007 – 5/2007 (2 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2007 – 5/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Musterabwicklung
Entwicklung / Beratung


- Erweiterung der Schnittstelle einer Web basierten Anwendung um Verkaufsaufträge in SAP zu erzeugen und zu beliefern
- Lagercustomizing für diesen gesonderten Muster Bereich
- Datenmigration aus Alt-System
- Anpassung diverser bestehender Kundenreports

Eingesetzte Qualifikationen

SAP LO, SAP SD, SAP MM


SAP Anwendungsentwickler / Berater
Kundenname anonymisiert, Singapore
11/2006 – 2/2007 (4 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2006 – 2/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Migration für physischen Lager Umzug
Entwicklung / Beratung

- Physischer Lagerumzug innerhalb von Singapur, Peripherieeinrichtung und Tests
- Erstellung von Programmen zur Massenerzeugung von Transportaufträgen und Massendruck
- Betreuung und Durchführung der Datenmigration

Eingesetzte Qualifikationen

SAP LE-WM, SAP MM


SAP Anwendungsentwickler
Kundenname anonymisiert, München
11/2006 – 2/2007 (4 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2006 – 2/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Konzernteilung / Carve Out
Entwicklung


-Systemtrennung von Infineon und Transfer der Unternehmens spezifischen Daten in ein eigenes SAP System
- Schnittstelleneinrichtung
- Programm und Formularanpassungen
- Erzeugung und Anpassung von Unix-Scripten für Datentransfer an MQ-Series (Middleware)

Eingesetzte Qualifikationen

SAP SD, SAP MM


SAP Anwendungsentwickler / Beratung
Kundenname anonymisiert, München / Regensburg
11/2004 – 2/2005 (4 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2004 – 2/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Migration
Entwicklung / Beratung


- Integration eines bestehenden Außenlagers in das bestehende Distribution Center Konzept (Beratung)
- Anpassung von Organisationsstrukturen (Customizing)
- Migration mittels eigener Programme und LSMW

Eingesetzte Qualifikationen

LSMW (Legacy System Migration Workbench), SAP SD, SAP MM


SAP Anwendungsentwickler
Kundenname anonymisiert, München
10/2004 – 11/2004 (2 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2004 – 11/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Redesign einer Synchronisationsschnittstelle
Entwicklung / Beratung


- Fehleranalyse der alten Schnittstelle zur Bestandssynchronisation zwischen SAP und dem externen Ordersystem
- Konzeption und Implementation der neuen Schnittstelle

Eingesetzte Qualifikationen

SAP SD, SAP MM


SAP Anwendungsentwickler
Kundenname anonymisiert, München
2/2004 – 4/2004 (3 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2004 – 4/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Migration
Entwicklung


- Datenmigration, Umstellung von Firmen internen Organisationsstrukturen
- Anpassung einiger Schnittstellen und bestehender Programme

Eingesetzte Qualifikationen

SAP SD, SAP MM


SAP Anwendungsentwickler / Beratung
Kundenname anonymisiert, München / Singapore
10/2003 – 11/2006 (3 Jahre, 2 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2003 – 11/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Konsolidierung / Migration
Entwicklung / Beratung


- Teilablösung des alten Order Systems durch ein globales SAP SD System
- Portierung aller relevanten Objekte aus den lokalen SAP Systemen, Anpassung und Harmonisierung der Objekte und Prozesse, Implementation neuer und re-design alter Prozesse und damit verbundene Änderungen bzw. Neuanlage von Programmen, Schnittstellen, Erweiterungen, Sapscript Formulare, Smartforms etc.
- Laufzeitoptimierung von bestehendem Code
- Customizing und Inbetriebnahme mehrerer Lager
- Schulung des Lagerpersonals
- Schulung des IT-Serviceproviders

Eingesetzte Qualifikationen

SAP LES, SAP MM, SAP Beratung (allg.), SAP BC-CUS (Customizing), SAP SD, SAP LE-WM, SAPScript, SAP Smart Forms, Migration, IT-Beratung (allg.), Schulung / Training (IT)


SAP Anwendungsentwickler
Kundenname anonymisiert, Regensburg / München
7/2003 – 11/2003 (5 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2003 – 11/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Schnittstellenänderungen / Programmanpassungen
Entwicklung

- Schnittstellenanpassungen (Workstream) und Implementation eines neuen Prozesses
- Erweiterung einer bestehen Schnittstelle für automatischen Datentransfer per RFC von drahtlosen Barcode Scannern nach SAP MM
- Anpassung diverser Reports und Schnittstellen von und zu Fremdsystemen im Zuge des Releasewechsels auf 4.7 Enterprise

Eingesetzte Qualifikationen

SAP MM


SAP Anwendungsentwickler / Beratung
Kundenname anonymisiert, Regensburg / Berlin / Trutnov
10/2002 – 6/2003 (9 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2002 – 6/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Integration / Migration / Prozessharmonisierung
Entwicklung / Beratung

- Schnittstelle zu Fremdsystem zur Verfolgung und Performance – Analyse Chargen basierter Warenbewegungen
- Erweiterungen im Bereich IM, WM, LE und PP
- Schnittstellenanpassungen
- Anpassung diverser Druckprogramme und Formulare
- Entwicklung und Implementation einer Schnittstelle zwischen SAP SD und Assist4
- Entwicklung und Implementation einer Schnittstelle von SAP MM zu einer Konzerninternen Eigenentwicklung außerhalb von SAP
- Kopplung und Synchronisierung zweier SAP -Systeme für FI Datenaustausch über Idoc's

Eingesetzte Qualifikationen

SAP IDOC, SAP MM, SAP PP, SAP SD, SAP LE-WM


SAP Anwendungsentwickler
Kundenname anonymisiert, Regensburg
1/2002 – 6/2002 (6 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2002 – 6/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Migration / Konsolidierung
- Migration, Anlegen, Ändern und Reporting von Daten im Bereich MM-PUR
- Auswertungen MM-WM
- Schnittstellen Anpassungen

Eingesetzte Qualifikationen

SAP MM


SAP Anwendungsentwickler
Kundenname anonymisiert, Regensburg
10/2001 – 10/2002 (1 Jahr, 1 Monat)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2001 – 10/2002

Tätigkeitsbeschreibung

SAP-Einführung / Datenmigration
- Migration PP / MM / SD / FI mit eigenen Reports oder LSMW
- Auswertungen SD / MM (IM / WM) / PP / PM
- Dialogprogrammierung (u.a. für Scanneranbindung, Kundenspezifische Programme)
- Reports zum Ändern von Stammdaten und Klassifizierungsdaten, insbesondere eine komplexe Migration von Materialstämmen aus zwei R/3-Systemen unter gleichzeitiger Durchführung einer inhaltlichen Reorganisation des Datenbestandes
- Realisierung von eigenen Planungsabläufen in PP zur Steuerung komplexer Planungsabfolgen
- Diverse Schnittstellen von und zu Fremdsystemen
- Modifikation und Erweiterungen von Standard Modulen (User – Exits, BADI’s, Modifikationen)
- SAP Script / Smartforms

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Smart Forms, SAPScript, SAP FI, SAP PP, SAP SD, SAP MM


SAP Anwendungsentwickler
Kundenname anonymisiert, Regensburg
5/2001 – 9/2001 (5 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2001 – 9/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Datenmigration / Reorganisation
- Bestandsdatenmigration und Reorganisation von WM und IM Beständen aus einem 3.1 SAP System auf ein 4.0B Release. Hierbei wurden die Daten nach dem Auslesen aus dem Alt-System in ein eigenes Schnittstellenformat umgewandelt um die bestehende Workstream Schnittstelle nutzen zu können.
- Anpassungen in Erweiterungen der Bestandsführung für Automatische Buchungen.
- Konvertierung und Verdichtung von Daten unterschiedlicher externer Formate
- Erstellung eines Startmenüs für häufig benutzte Prozesse innerhalb des Lagers mit Prozesspezifischer Vorbelegung der Werte in den SAP Standard Transaktionen.
- Erstellung eines Dialogprogramms um den Wareneingang nebst evtl. notwendiger Folgedokumente sowohl durch Verwendung von Scanner–Eingabefeldern, als auch durch manuelle Eingabe der benötigten Daten zu buchen. Im Vordergrund stand hierbei hauptsächlich die Minimierung der notwendigen Eingaben und die damit verbundene Zeitersparnis.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP MM


Development Consultant
Kundenname anonymisiert, Bamberg
3/2001 – 4/2001 (2 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2001 – 4/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Migration und Systemanpassung

- Erstellung eines Reports zur automatischen Änderung von FI Stammdaten
- Erweiterungen (User-Exits) in der Bestellabwicklung (MM-PUR)
- Report zum Kopieren von Lieferplanpositionen mit Änderung der Materialnummer, die - Preiskonditionen für die zu kopierenden Positionen wurden mitgeführt.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP MM-PUR, SAP FI


Zertifikate

SAP FIORI 2
Mai 2016

SAP FIORI
Mai 2015

SAP Anwendungsentwickler 4.6C
Februar 2003

Ausbildung

Industrieelektroniker
(Ausbildung)
Jahr: 1992
Ort: Greifswald

Qualifikationen

Praxis in
SAP-MM-IM, SAP-MM-WM, SAP-SD
ABAP 4, ABAP Objects
ABAP-Workbench / ABAP-Dictionary
Reporting / Queries / ALV Grids / Controls
Dialog-Programmierung
Analyse re-engineering und Performance Optimierung von existierendem Quell-Code
Legacy System Migration Workbench
Schnittstellen (EDI, RFC, IDOC)
Erweiterungen / Modifikationen (z.B. User-Exits, Badi, Field-Exits)
Formular Entwicklung (SAP Script, Smartforms)
Barcode Etikettendruck
Customizing MM-IM-WM, SD
IDOC Schnittstellen (SD, MM)

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
1626
Alter
45
Berufserfahrung
17 Jahre und 10 Monate (seit 02/2001)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »