Gestalterin

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
auf Anfrage
de  |  en
20‐30€/Stunde
06112 Halle (Saale)
04.12.2013

Kurzvorstellung

Ich bin Bachelor of Arts im Fachbereich des Spiel-und Lerndesign. Zu meinen erlernten Fähigkeiten gehören neben meiner gestalterischen Ausbildung das Beherrschen aller relevanten Bildbearbeitungs- und Animationsprogramme.

Ich biete

Design, Kunst, Medien
  • Grafikdesign
  • Illustration (allg.)
  • Produktdesign
  • Verpackungsdesign
  • Industriedesign
Marketing, Vertrieb, Kommunikation
  • Kommunikation (allg.)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Grafikerin
"Bombs for Europe", Halle
10/2013 – 11/2013 (2 Monate)
Marketing für das eigene Label
Tätigkeitszeitraum

10/2013 – 11/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Zur Vermarktung des gemeinsamen Labels "Bombs for Europe" mit dem Gestalter Till Ronacher entwarfen wir ein Katzenkalender.


Praktikum
Kunstvermittlung der Halle14, Leipzig
9/2013 – 10/2013 (2 Monate)
Soziale Einrichtungen
Tätigkeitszeitraum

9/2013 – 10/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Bei den „kreativen Spinnern“ der „Halle14“
(Zentrum für zeitgenössische Kunst) in Leipzig, bekam ich Einblicke in die Strukturen der
Kreativwirtschaft. Ich arbeitete hier eigenverantwortlich, sodass ich mich selbst überprüfen konnte
inwieweit ich in der Lage bin, die Wünsche von Auftraggebern umzusetzen. Meine Aufgabenfelder lagen neben der pädagogischen Arbeit mit Kindern und dem Kundenkontakt auch in der grafischen
Aufarbeitung von Projektpräsentationen- und Ankündigungen (Werbung).


Veranstalter
"Sonntagsessen", Halle
6/2013 – 12/2013 (7 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

6/2013 – 12/2013

Tätigkeitsbeschreibung

"Sonntagsessen" ist ein Kunstprojekt. Es geht uns darum unterschiedliche Menschen mit unterschiedlichen Professionen zusammen zu führen und dabei einen schönen Abend mit guten Essen zu haben.


Gtrafikerin
Modedesignerin Franziska Eichhorn, Leipzig
1/2013 – 1/2013 (1 Monat)
Animation
Tätigkeitszeitraum

1/2013 – 1/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Anfang 2013 animierte ich den „Eröffnungsteaser“ für die Mode- Masterkollektion „yes, boy.“ von Franziska Eichhorn.


Zertifikate

Bachelor
April 2013

Ausbildung

Spiel-und Lerndesign
(Bachelor)
Jahr: 2013
Ort: Halle (Saale)

Qualifikationen

Kenntnisse in den Animation- und Grafikprogrammen: InDesign, After Effekts, Photoshop, Illustrator,
Basiswissen in der gestalterischen Praxis und Theorie

Über mich

Der Studieninhalt des Spiel- und Lerndesign ist die pädagogische und gestalterische
Auseinandersetzung mit aktuellen Themen. Dabei standen Kinder aber auch alte Menschen und Menschen mit Einschränkungen im Fokus.

Ich sehe meine Einsatzgebiete klassisch als Dienstleister im Grafikbereich. Meine Interessen liegen dabei im Bereich der Lehrmedien wie Aufklärung und- Lehrfilme, Lehrgrafiken oder auch ein komplettes Corporate Design für eine soziale Einrichtung interessieren mich.

Ich bin jedoch auch offen und interessiert für mich neue und unerschlossene Aufgabengebiete.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
465
Alter
34
Berufserfahrung
5 Jahre und 5 Monate (seit 06/2013)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »