Fach-Ing. für Elektro - MSR - Automatisierung

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Weltweit
en  |  de
auf Anfrage
Nordrhein-Westfalen
26.04.2014

Kurzvorstellung

Engineering, Fachbauleitung, Montageüberwachung, IBS, nationale und internationale Projektabwicklung von Industrieanlagen

Ich biete

Technik, Ingenieurwesen
  • Automatisierungstechnik (allg.)
  • CAD (computer-aided design)
  • Regelungstechnik / Steuerungstechnik
  • Maschinenbau
  • Elektronik
  • Elektrotechnik
  • Energietechnik (allg.)
  • Installation / Montage / Wartung (allg.)
  • Anlagenbau
  • Messtechnik
  • Technisches Zeichnen
  • Verfahrenstechnik (allg.)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Supervisor, Advisor
Magna Technology + TPCA Cooperation, Tschechien, Podebrady, Nymburk
8/2013 – 10/2013 (3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2013 – 10/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Montageüberwachung, Inbetriebnahme sowie Performancetests einer KFZ-Lackieranlage.
Mit Schwerpunkten der Automatisierung der Fördertechnik, einschließlich BUS- und
Überwachungssysteme.
EDS- DCS-System: Siemens S7.


Fachbauleitung, Teamleader
Mercedes Benz AG, USA, Tuscalossa
2/2013 – 7/2013 (6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2013 – 7/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Personal- und Termin-Koordination, Montageüberwachung, Inbetriebnahme sowie Performancetests einer KFZ-Lackieranlage sowie der Förder- und Prozesstechnik auf der Automatisierungsseite, einschließlich BUS- und Überwachungssysteme.
ESD-, DCS-System: Siemens S7 und Rockwell.


Fachbauleitung, Teamleader
Mercedes Benz AG, Indien, Pune
3/2012 – 11/2012 (9 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2012 – 11/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Personal- und Termin-Koordination, Montageüberwachung, Inbetriebnahme sowie Performancetests einer KFZ-Lackieranlageanlage. Mit Schwerpunkten auf der Elektro-, Feldgeräte- und Automatisier-ungsseite, einschließlich BUS- und Überwachungssysteme.
ESD-, DCS-Systeme: Siemens S7.


Fachbauleitung
JSW Steel Cooperation, Indien, Toranagallu
11/2010 – 4/2011 (6 Monate)
Stahlindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2010 – 4/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Personal- und Termin-Koordination, Inbetriebnahmevorbereitung, Inbetriebnahme, Performancetests einer Sinteranlage. Mit Schwerpunkten auf der Elektro- und Automatisierungstechnik einschließlich BUS- und Überwachungs-Systeme.
ESD-, DCS-Systeme: ABB Alpha.


Fachbauleitung, Teamleader
IISCO-Steel, Indien, Burnpur
2/2010 – 9/2010 (8 Monate)
Stahlindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2010 – 9/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Personal- und Termin-Koordination, Inbetriebnahmevorbereitung, Inbetriebnahme, Performancetests einer Sinteranlage. Mit Schwerpunkten der Elektro- und Automatisierungstechnik einschließlich BUS- und Überwachungs-Systeme.
ESD-, DCS-Systeme: ABB Alpha.


Fachbauleitung, Teamleader
Thyssen Krupp AG, Brasilien, Santa Cruz
8/2007 – 9/2009 (2 Jahre, 2 Monate)
Stahlindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2007 – 9/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Personal- und Termin-Koordination, Montageüberwachung, Inbetriebnahmevorbereitung der Elektrotechnik, der Instrumentierungs- und Automatisierungssysteme für den Neubau einer Hochofenanlage mit allen Nebensystemen.
Darüberhinaus verantwortlich für die elektrische und mechanische Baustellensicherheit.
EDS-, DCS-Systeme: ABB.


Fachbauleitung
Outotec GmbH, Ägypten, Suez
5/2007 – 7/2007 (3 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2007 – 7/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Montageüberwachung, Inbetriebnahme der Elektrotechnik, der Instrumentierung- sowie der
Automatisierungstechnik für eine Schwefelsäureanlage, einschließlich BUS- und Überwachungs-systeme.
ESD-, DCS-Systeme: Rosemount.


Fachbauleitung
Mondi Business Paper, Südafrika, Durban
1/2007 – 5/2007 (5 Monate)
Metall-, Holz- und Papierindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2007 – 5/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Montageüberwachung, Inbetriebnahme der Elektrotechnik für verschiedene Papiermaschinen mit ihren umfangreichen Nebenanlagen.
ESD-, DCS-Systeme: Siemens, Metso.


Supervisor, Advisor
POSCO AG, Südkorea, Pohang
3/2006 – 11/2006 (9 Monate)
Stahlindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2006 – 11/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Montageüberwachung, Inbetriebnahmevorbereitung der MSR- und Automatisierungs-, sowie der Elektrotechnik für ein Stahlwerk nach dem FINEX-Verfahren. Eischließlich BUS- und Überwachungs-Systeme.
ESD-, DCS-System: ABB


Supervisor, Advisor
ZEA FILM MATERIALS Co.Ltd., China, Shaoxing
12/2004 – 6/2005 (7 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

12/2004 – 6/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Montageüberwachung, Inbetriebnahme der MSR- und Automatisier ungs-, sowie der Elektrotechnik einer Polyesteranlage. Personal- und Terminkoordination sowie Performancetests und Anlagenüber-gabe.
ESD-, DCS-System: Yokogawa.


Engineering, Fachbauleitung
Sabic-Cooperation Ltd., Saudi-Arabien, Riyadh
12/2003 – 9/2004 (10 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

12/2003 – 9/2004

Tätigkeitsbeschreibung

1. Engineering der Elektro-, MSR- und Automatisierungstechnik für je eine Luftzerlegungsanlage in Rumänien und Russland unter Einsatz von Prodok.

2. Montageüberwachung, Inbetriebnahme der gesamten MSR- und Automatisierungstechnik einer TPF-Anlage. Personal- und Terminkoordination sowie Personalschulung. Performancetests und Anlagen-übergabe an der Kunden.
ESD-, DCS-Systems: Honeywell, Yokogawa.


Fachbauleitung
Reliance Industries, Aspet Industries, Indien, Surat, Kolkata
11/2002 – 6/2003 (8 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2002 – 6/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Personal- und Terminkoordination. Montageüberwachung der gesamten Elektro-, MSR- und Automatisierungstechnik sowie Inbetriebnahme einer Faserstrecke, einer Polyester- und SSP-Anlage. ESD-, DCS-Systems: Rosemount Delta-V


Engineering
Lurgi Lentjes Bischoff GmbH, Deutschland, Ratingen
6/2002 – 10/2002 (5 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2002 – 10/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Spezifizierung und Procurement des Elektro- und MSR-Equipments, sowie Engineering der DCS-Systeme für eine Entschwefelungsanlage in England.
ESD-, DCS-System: Honeywell


Engineering
Babcock Borsig Power, Taiwan, Tainang
2/2002 – 6/2002 (5 Monate)
Verbrennungsanlage, GUD-Power
Tätigkeitszeitraum

2/2002 – 6/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung von DCS-Prozess-Visualisierungen und PLS/SPS- Steuerlogiken für eine Müllverbrennungs-anlage mit nachgeschalteter GUD-Turbine. Überprüfung der Elektro-Schaltanlagen (Nieder- und Mittelspannung), MCC, Simocode, Frequenz-Umrichter, Kupplungsfelder.
ESD-, DCS-Systems: Honeywell


Fachbauleitung
Lurgi Oel-Gas-Chemie GmbH, Spanien, Tarragona, Teamleader
3/2001 – 12/2001 (10 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2001 – 12/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Montageüberwachung der Elektro- und MSR-Montage, Loop- und Logikcheck, Leistungstests, Personal-und Terminkoordination auf der BASF PDH-Anlage.
ESD-, DCS-Systems: Foxboro und Rosemount Delta-V


Engineering, Supervisor
Indurest GmbH, Deutschland, Wesseling, Godorf, Eppstein
2/2000 – 2/2001 (1 Jahr, 1 Monat)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2000 – 2/2001

Tätigkeitsbeschreibung

1. Spezifizierung, Auslegung sowie Procurement des MSR- und Inline Equipments für eine Verdampfer-Dünnschichtanlage der GEA-CANZLER GmbH.

2. Supervisor bei der Deutschen Shell, Godorf, Spezifizierung der MSR-Feld- und Control-Geräte, sowie Erstellung der Grenzwert- und Prüfprotokolle mit Prodok. Montagevorbereitung und -über-wachung der MSR-Montage, Loop- und Logikcheck sowie Inbetriebsetzung von Raffinerieanlagenteilen.

3. Erstellung von PLS/SPS-Steuerungs- und Sicherheitslogik für eine Kunststoffanlage der Infracor, Worms.


Engineering, Supervisor
Lang & Peitler GmbH, Deutschland, Wesseling
8/1999 – 2/2000 (7 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/1999 – 2/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Spezifizierung der MSR-Feld- und Wartengeräte mit Prodok. Montagevorbereitung, -überwachung und Inbetriebnahme der Elektro-, MSR sowie der Automationstechnik.


Engineering, Fachbauleitung
Siemens KWU AG, Mexiko, Cadereyta
1/1999 – 7/1999 (7 Monate)
Öl- und Gasindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/1999 – 7/1999

Tätigkeitsbeschreibung

Engineering und Supervisor auf der PEMEX-Raffinerie in Mexiko. P&I-D-Bearbeitung, Typical-Loop-Erstellung sowie Prozessdatenüberprüfung und -aufbereitung in Abhängigkeit der Prozessabläufe. Vorortaufnahme der MSR-Feldgeräte mit übergreifender Montagekoordination sowie Loopcheck mit anschließender Inbetriebnahme von Teilanlagen.
ESD-, DCS-System: Siemens Teleperm.


Engineering, Fachbauleitung
Foxboro-Eckhardt, Deutschland, Ludwigshafen
3/1997 – 1/1999 (1 Jahr, 11 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/1997 – 1/1999

Tätigkeitsbeschreibung

Spezifizierung des MSR-Feld- und Control Equipments sowie Erstellung der Grenzwert- und Prüfprotokolle mittels Prodok. Dokumentations-Erstellung gemäss BASF-Standard.

Montagevorbereitung und Überwachung der MSR-Montage, Loopcheck und Inbetriebnahme eines Steamcrackers


Engineering, Fachbauleitung
VTA VEBA-ÖL Technologie, VEBA Oel + Gas GmbH, Deut, Gelsenk.
5/1992 – 2/1997 (4 Jahre, 10 Monate)
Öl- und Gasindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/1992 – 2/1997

Tätigkeitsbeschreibung

1. Engineering, Spezifizierung und Berechnung der MSR-Inlinegeräte. Erstellung von Funktionsablauf- diagramme für die Automatisierung eines Flüssigkeitstanklagers der VEBA AG, Neustadt.

2. Basic- und Detailengineering der MSR- und Automatisierungstechnik und Dokumentationser-stellung, FAT der MSR-Units, Terminüberüberwachung, Personalkoordination, Montagevorbereitung und –überwachung der Elektro- und MSR-Technik mit anschließender Inbetriebnahme und Über-wachung des Probebetriebes sowie Abnahmebegehung einer Clauß- und Scotanlage.

3. Regelungstechnische Festlegung von Prozesswerten zur Prozessoptimierung sowie Festlegung von verfahrenstechnischen Grenzwerten einer Olefinanlage.


Engineering, Fachbauleitung
Hüls AG, Deutschland, Marl
1/1989 – 3/1992 (3 Jahre, 3 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/1989 – 3/1992

Tätigkeitsbeschreibung

1. Umfangreiches Basic- und Detailengineering der Elektro- und MSR-Technik für die Prozessauto-matisierung von Kühlwasserwerken.

2. Montagevorbereitung sowie Montageüberwachung, Inbetriebnahme, Überwachung des Probebetriebes mit abschließender Anlagenübergabe.


Engineering, Fachbauleitung
VEBA Öl und Gas GmbH, Deutschland, Gelsenkirchen
4/1982 – 1/1989 (6 Jahre, 10 Monate)
Öl- und Gasindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/1982 – 1/1989

Tätigkeitsbeschreibung

Basic- und Detailengineering der Elektro- MSR- und Automatisierungstechnik, Dokumentations-erstellung, Terminüberwachung, Personalkoordination, Montagevorbereitung und -überwachung der Elektro- und MSR-Technik mit anschließender Inbetriebnahme und Überwachung des Probebetriebes sowie der Abnahmebegehung für eine Kohle-Öl-Verflüssigungsanlage Bottrop.
ESD-, DCS-Systeme: Foxboro, Siemens S5.


Engineering, Fachbauleitung
Deutsche BP AG, Deutschland, Wesel
9/1979 – 2/1982 (2 Jahre, 6 Monate)
Öl- und Gasindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/1979 – 2/1982

Tätigkeitsbeschreibung

Engineering der Elektro- und MSR-Technik, Dokumentationserstellung sowie Montageüberwachung auf der BP-Raffinerie.


Engineering
GHH AG, Thyssen-Krupp-Uhde GmbH, Oberhausen, Bad-Soden, Dortmund
1/1973 – 7/1979 (6 Jahre, 7 Monate)
Kernkrafttechnik, Chmieanlage
Tätigkeitszeitraum

1/1973 – 7/1979

Tätigkeitsbeschreibung

1. GHH-Oberhausen: Detailengineering der MSR-Technik sowie Erstellung der kompletten Dokumentation für ein Versuchskernkraftwerk in Norddeutschland .

2. Thyssen-Krupp-Uhde GmbH: Basic- und Detailengineering der MSR-Feld- sowie Auswertegeräte, Erstellung der kompletten MSR-Dokumentation für einer Raffinerie-Erweiterung in der Niederlande, sowie für eine Salpetersäureanlage in Indien.


Ausbildung

Fachingenieur für Elektrotechnik
(Ausbildung)
Jahr: 1971
Ort: Essen

Facharbeiter für Elektrotechnik
(Ausbildung)
Jahr: 1963
Ort: Bottrop

Qualifikationen

MS-Office
Datenbanken
CAD-Systeme
ESD-Systeme
DCS-Systeme
SPS
Prodoc
Conval

Über mich

Seit 1973 arbeite ich als Ingenieur der Elektrotechnik in verschiedenen Industriezweigen.

Die Schwerpunkte meiner langjährigen Tätigkeiten liegen im Bereich der Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik sowie der Automatisierung von verfahrenstechnischen Industrieanlagen. Insbesondere beinhalten sie die Planung, Koordination, Montageabwicklung und Montageüberwachung sowie Inbetriebnahme von Chemie-, Raffinerie-, Stahlwerksanlagen sowie Prozeßteile der Automobilindustrie.

Das Basic- und Detail-Engineering umfasst die komplette technische Auslegung der Prozessauto-mation von chemischen sowie petrochemischen Industrieanlagen, unter Berücksichtigung der einschlägigen Vorschriften, Normen, Firmenstandards und Richtlinien. Ferner umfasst meine Tätigkeit
das Procurement für Elektro- und MSR-Equipments, sowie für die Betriebsanalysen-Messtechnik und Prozessleittechnik.

Über Konzepterstellung der Prozessautomatisierung, Ausschreibung und Angebotsbearbeitung, Festlegung der termingerechten Arbeitsabläufe, Personalkoordination, Dokumentationserstellung
und die F A T´s von Elektro-, MSR- und Automatisierungseinrichtungen sowie Kostenkontrolle liegen langjährige Erfahrungen vor.

Seit etwa fünfzehn Jahren liegen meine Aufgaben als Fachbauleiter und Teamleader in der Montageüberwachung , Inbetriebnahme, Performancetests von internationalen vorstehenden Industrieprojekten.

Persönliche Daten

Sprache
  • Englisch (Fließend)
  • Deutsch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
677
Berufserfahrung
45 Jahre (seit 1974)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »