Systemprogrammierer Embedded Linux

freiberufler  Systemprogrammierer Embedded Linux auf freelance.de
Nähe des Wohnortes
de  |  en  |  fr
84€/Stunde
85567 Grafing bei München
20.11.2020

Kurzvorstellung

Ich bin ein Hardware naher Software Ingenieur und entwickle Linux Treiber, Bootloader und portiere Linux für Embedded Geräte.

Ich biete

IT, Entwicklung
  • Kernel Programmierung
Technik, Ingenieurwesen
  • Regelungstechnik / Steuerungstechnik
  • Automatisierungstechnik (allg.)
  • Elektronik
  • Elektrotechnik
  • Funktechnik
  • Nachrichtentechnik
  • Messtechnik
Forschung, Wissenschaft, Bildung
  • Informatik
  • Ingenieurwissenschaft

Projekt‐ & Berufserfahrung

Treiberprogrammierung für einen Ethernetswitch
GeoMobile, Homeoffice
8/2020 – 10/2020 (3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2020 – 10/2020

Tätigkeitsbeschreibung

Anpassung eines Linux Kernel Treibers für die Netzwerk ICs LAN7801 und KSZ9897 von Microchip auf dem LayerScape Prozessor LS1021 von Freescale.

- Fehleranalyse und Korrektur einer Treiberschicht von verschiedenen Herstellern.
- Registrierung für Events in der Netzwerkschicht zum Entladen des Treibers.
- Portierung des Treibers von Linux Kernel 4.4 auf 4.14.

Eingesetzte Qualifikationen

Kernel Programmierung, Linux (Kernel), Git, Telekommunikation / Netzwerke (allg.)


Linux Entwicklung für ein Laser Positionierungs System
SL-Laser GmbH, Homeoffice
6/2019 – 4/2020 (11 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2019 – 4/2020

Tätigkeitsbeschreibung

Anpassung vom Linux Betriebssystem für ein Laser Positionierungs System.

- Erstellung Rootfilesystem aus dem Yocto-Projekt.
- Anpassung vom Device Tree an eine Hardware mit dem i.MX6.
- Konfiguration der Multiplexpins des i.MX6 Prozessors.
- Erweiterung vom Mfgtool zum Aufspielen der Software.

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Linux, Kernel Programmierung, Linux (Kernel), Ubuntu, Git, CAN-Bus (controller area network)


Optimierung für Operationsmikroskope
Carl Zeiss Meditec, München
2/2019 – 7/2020 (1 Jahr, 6 Monate)
Medizintechnik
Tätigkeitszeitraum

2/2019 – 7/2020

Tätigkeitsbeschreibung

Performance Optimierung und Anpassungen für Operationsmikroskope.

- Erweiterung vom Bootloader Barebox.
- Videooptimierung für eine Bildkette mittels Gstreamer.
- Verschiedene Anpassungen in C++ und einer QT Applikation.
- Installation einer Buildumgebung für TeamCity mittels Ansible und Tests mit Molecule.
- Erstellung eines Debug-Images auf Basis von Buildroot für QTcreater und GDB.

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Linux, Linux (Kernel), OpenSuse, SCRUM, ARM-Architektur, Apache Subversion (SVN), C++, Git, Jira, Qt, Ansible, RS-232, WLAN (Wireless Local Area Network), Skype for Business (Anwenderkenntnisse), CAN-Bus (controller area network)


Erstellung eines Linux Treibers für PCI Express via PLX-Switch
Delphi, Wiehl
9/2017 – 9/2018 (1 Jahr, 1 Monat)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2017 – 9/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung eines Linux Treibers für einen schnellen Datenaustausch zwischen mehreren unterschiedlichen ARM CPUs, welche über PCI Express mittels PLX-Switch verbunden sind.

- Evaluierung vom schnellen Datenaustausch aus dem User space auf Intel-CPUs auch mit mittels SSE2 Instruktionen.
- Erstellung eines Linux Treibers für einen Hochgeschwindigkeits-Datenaustausch unter Zuhilfe der DMA Einheit von PLX über einen NT-Link. Beschleunigung von den DMA Transfers mittels Scatter/Gather Listen und erhöhter TLB Größe.
- System für schnelle Zeitmessung im Linux Kernel und im User space
- Testdurchführung mittels Testapplikation die durch viele Parameter instrumentiert wird.
- Anpassung vom Yocto Board-Support-Package für das QorIQ Evaluation System mit dem 64 Bit ARM Prozessor LS1043a von NXP.
- Modifizierung vom Reset-Configuration-Word (RCW) im Bootloader U-Boot zum Ansprechen der GPIOs.

Eingesetzte Qualifikationen

Forschung & Entwicklung (allg.), Embedded Entwicklung / hardwarenahe Entwicklung, Embedded Linux, Kernel Programmierung, Agile Entwicklung, SCRUM, ARM-Architektur, Enterprise Architect (EA), Software Analyse, Software Architektur / Modellierung, Software Design, Assembler, Bash (Shell), C++, Disassembler, Git, Jira, Perl, XML, HTML


Linux Treiber Entwickler
Siemens Healthcare GmbH, Erlangen
4/2016 – 6/2017 (1 Jahr, 3 Monate)
Medizintechnik
Tätigkeitszeitraum

4/2016 – 6/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Linux Treiber Programmierung von zwei Motoren für die Steuerungseinheit eines Röntgengeräts, einem Soundtreiber und einer Drucker Treiberschnittstelle.

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Linux, Linux (Kernel), ARM-Architektur, Apache Subversion (SVN), Bash (Shell), Perl, Software engineering / -technik, Softwareentwicklung (allg.), Git, make (Software), Gerätetreiber, Embedded Software Engineering


Software Entwickler und Berater
Diehl Connectivity Solutions GmbH, Wangen und Homeoffice
7/2015 – 2/2016 (8 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2015 – 2/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung eines zentralen Smart Home Gateways mit embedded Linux und Bootloader U-Boot auf einem ARM Prozessor von Freescale. Die Daten von verschiedenen Sensoren und Aktoren werden in C++11 mittels Frameworks, oBIX, Smart Pointer und unter Zuhilfenahme der POCO Libraries verwaltet.

- Analyse des bisherigen embedded Linux Geräts in Bezug auf Redundanz und Sicherheitsaspekten.
- Erweiterung der Treiber für eine Ansteuerung von Photovoltaik Anlagen in C++.
- Einbindung eines Echtzeitprozessors vom Base Baseboard mit C++ und oBIX über eine serielle Schnittstelle.
- Erstellung eines Treibers in C++ für die Ansteuerung von Geschirrspüler über eine Socket Verbindung.

Eingesetzte Technologien:

C++, C, oBIX, Poco, ARM, i.MX28, i.MX6, Cortex A9, GCC, Git, Git flow, Eclipse, Valgrind, GNU Make, Linux-Kernel, U-Boot, UBIFS, UBI, Watchdog, REST, TCP, Mosquitto, MQTT, obix spy, Linux Mint, Scrum, Jira, Kunagi, Doxygen, Serial, Jenkins, Mantis, YASDI, Profibus

Eingesetzte Qualifikationen

Betriebssysteme (allg.), SCRUM, Mantis, Softwareentwicklung (allg.), C++, C, Eclipse, Router / Gateways, TCP/IP, IT-Beratung (allg.), Forschung & Entwicklung (allg.)


Software Entwicklung
Garderos GmbH, München
5/2014 – 7/2015 (1 Jahr, 3 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

5/2014 – 7/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung eines Embedded Linux Routers mit dem i.MX6 ARM Prozessor von Freescale:

- Evaluierung der ARM i.MX6 Plattform in Bezug auf Netzwerkperformance auch mit GRE-Tunnel und Verschlüsselung.
- Vergleich IPsec Verschlüsselungs Performance.
- Generierung einer Initialen Ramdisk und Einbindung des Flashspeichers.
- Einbindung des NAND-Flashs mit dem Filesystem UBIFS in einem logischen UBI Volume.
- Erweiterung von GNU Make und C Dateien für die neue ARM Plattform welche OpenWRT basierend ist.
- Evaluierung der Systemgenerierung mit Yocto auf Basis von Freescale.
- Anbindung von weiteren Ethernet Schnittstellen mit dem Ethernet Controller I210 von Intel über einem PCIe Switch.
- Programmierung eines RS-485 Treibers.
- Anpassung vom Bootloader U-Boot mit redundantem Environment, brennen von Fuses.
- Anpassung Linux Kernel mit Device Tree für Peripherie vom i.MX6 Prozessor.
- Inbetriebnahme von dem Marvell Ethernet Switch 88E6176.

Eingesetzte Technologien:

Linux-Kernel, U-Boot, Device Tree, RS-485, C, ARM i.MX6 - Cortex A9, GCC, Yocto, LTIB, OpenWRT, Buildroot, GNU Make, Git, SVN, NAND-Flash, UBIFS, UBI, Watchdog, TCP, UDP,
Marvell, Racoon, Jenkins, Mantis, Ubuntu, GPIO, USB-Treiber, imx usb, I210, Mentor PCB

Eingesetzte Qualifikationen

IPSec, Ubuntu, Betriebssysteme (allg.), Mantis, C++, C, Apache Subversion (SVN), Router / Gateways, TCP/IP, Telekommunikation / Netzwerke (allg.), Ethernet


Programmierung verschiedener Softwareanteile für ein Funkgerätesystem.
Rohde & Schwarz, München
3/2010 – 11/2013 (3 Jahre, 9 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2010 – 11/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Teil 1: Entwicklung von Inbetriebnahmetests unter Linux und dem Bootloader
U-Boot für eine Bedieneinheit des Funksystems.

- Inbetriebnahme der ARM CPU i.MX51 von Freescale mit Cortex A8 Kern mit
Einsatz vom Debugger Trace32 von Lauterbach.
- Anpassungen eines Linux Boad-Support-Package für die Platform.
- Anzeige eines Splash-Screens auf einem LCD Display mit dem Bootloader U-Boot.
- Konfiguration der Ethernet Anbindungen über ein Switch Baustein.
- Hardware Fehlersuche am Prozessorboard.
- Ansteuerung von Flash Chips, EEPROMs und Auslesen von Analog Digital
Converter (ADC) über SPI.
- Erweiterung Linux-Treiber Ansteuerung von Flash Chips, EEPROMs.

Eingesetzte Technologien:

U-Boot, C, Linux-Treiber, ARM i.MX51, ARM Assembler, Bash, Trace32, Buildroot,
ClearCase, ClearQuest, Git, Jenkins, Debian



Teil 2: Erstellung eines Bedienprogramms über USB unter Windows für eine
Entwicklungseinheit des Funksystems.

- Kommandierung von Kommandos bzw. Datenübertragung ins Flash über eine
USB-Schnittstelle.
- Beschleunigung des Auslesens des Flash Speichers über die USB-Schnittstelle.
- Entwicklung eines Installationsprogramms bassierend auf "Windows Install XML
(WIX)" für ein Windows Programm und USB Treiber.

Eingesetzte Technologien:

C, C++, Visual Studio 2010, WIX, USB, ClearCase, ClearQuest, Windows XP



Teil 3: Entwicklung von Inbetriebnahmetests unter Linux und U-Boot für das
Basis Funkgerät.

- Anpassung eines Linux-Treibers um mit dem QorIQ Prozessor P2020 über
PCI-Express mit einem FPGA zu kommunizieren und Erstellung von Testroutinen
mit Performancemessungen um die Funktionsfähigkeit des FPGAs und DSPs zu
bestätigen.
- Inbetriebnahme der USB-Schnittstelle.
- Erstellung von Tests eines GPS-Bausteins und auch mit Weiterleitung der Daten
an ein PC über TCP/IP.
- Inbetriebnahme von DDR3 RAM mit ECC am QorIQ mit Fehleranalyse und Erzeugung
von Tests im Bootloader U-Boot und unter Zuhilfenahme vom Debugger Trace32 von
Lauterbach.
- Entwicklung einer Datenkommunikation von einem DSP von Texas Instruments zum
GPP über das Host-Port-Interface (HPI).
- Erstellung eines Testprogramms für eine serielle UART Schnittstelle welche in
einem FPGA implementiert ist.
- Ansteuerung von EEPROMs und Auslesen von Analog Digital Converter (ADC) über SPI.
- Automatisiertes Aufspielen des Bootloaders mittels Python Skripten.

Eingesetzte Technologien:

Linux-Treiber, C, U-Boot, Bash, Python, Perl, Trace32, TCP/IP, UDP, DSP, HPI,
DDR3 RAM, ClearCase, ClearQuest, Git, ELDK, Debian, Ubuntu

Eingesetzte Qualifikationen

Hardware Entwicklung, Ubuntu, Windows XP, Debian, Perl, Python, Visual Studio, XML, C++, C, Assembler, Bash (Shell), WIX (Windows Install XML)


Software Entwicklung im Telematik-Bereich und Personen Ortung
ISA-Telematics GmbH, Grafing bei München
7/2009 – 2/2010 (8 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2009 – 2/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Leistungen im Telematik-Bereich und Personen Ortung:
- Evaluierung von Android/iPhone auf einem portablen Gerät für die GPS-Ortung.
- Entwicklung einer Telematik-Applikation in Objective-C 2.0 auf dem iPhone.
- Telematik-Server: Thread Synchronisation mit Sperrung kritischer Bereiche.
- Migration eines CVS-Repository auf einen frisch installierten Linux
Debian 5.0 (Lenny) Server mit Backup, Virenscanner und
Ausfallerkennung von Festplatten.

Eingesetzte Technologien:

Objective-C, C++, Windows-API, Visual Studio, Debian, Git, CVS, clamav, S.M.A.R.T

Eingesetzte Qualifikationen

Linux (Kernel), Debian, Android, Objective-C, Visual Studio, Softwareentwicklung (allg.), C++, C, Android Entwicklung, CVS (Concurrent Versions System), Migration, Back up / Recovery, Forschung & Entwicklung (allg.)


Programmierung eines Wireless HART-Gateways
Pepperl & Fuchs, Mailand und Homeoffice
9/2008 – 10/2008 (2 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2008 – 10/2008

Tätigkeitsbeschreibung

found in reference description 3
09.2008 - 10.2008 [...], Automatisierung

Optimierung der Realzeiteigenschaften eines Wireless HART-Gateways unter Linux.
- Konfiguration des Board-Support-Package PTXdist auf einem Embedded Linux System
- Test RS485 Anschaltung für Realzeit Fähigkeit mit Linux Preemption

Eingesetzte Technologien:

Linux-Treiber, C, ARM-Assembler, PTXdist, RS485, Modbus, Git, quilt

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Linux, Linux (Kernel), ARM-Architektur, C++, C, Assembler, Router / Gateways


Programmierung einer Maschinensteuerung mit FPGA Anbindung.
ARRI, München
7/2008 – 4/2009 (10 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2008 – 4/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung einer Maschinensteuerung mit FPGA Anbindung.
- Spezifizierung u. Implementierung einer Protokollschicht über UDP zu einem FPGA
- Erstellung von Sensorabfragen mit Datenbankanbindung über MySQL
- Detektion und Sperrung kritischer Bereiche
- Fehlersuche, Aufspüren von Memory Leaks
- Erstellung von Benchmarks und Optimierung auf Realzeiteigenschaften

Eingesetzte Technologien:

C++, Boost-Library, Bash, Perl, UDP, AMD 64, Red-Hat, Subversion, quilt, MySQL,
Valgrind, Bugzilla, Can-Bus

Eingesetzte Qualifikationen

mySQL, Field Programmable Gate Array (FPGA), Perl, C++, C, Apache Subversion (SVN), Bash (Shell), CAN-Bus (controller area network)


Integration von Linux auf einem Embedded Gerät
microNet Automation, Vaterstetten
12/2007 – 6/2008 (7 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

12/2007 – 6/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Integration von Linux auf einem Embedded Server auf Basis vom Atmel
AT91RM9200 Prozessor.
- Analyse und Optimierung vom Linux-Kernel
- Optimierung des SPI-Treiber für Zugriffe auf Pyxos-Chips
- Anpassung des Bootloaders U-Boot
- Durchführung von Coaching für die Linux-Programmierung
- QS durch CodeReview, systematisierten Tests und Dokumentation

Eingesetzte Technologien:

C, C++, Boost-Library, Bash, ARM-Assembler, Linux-Kernel, Subversion, Git, quilt, ELDK


Schulungen über Linux Programmierung
DENX GmbH, Gröbenzell
8/2007 – 9/2007 (2 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

8/2007 – 9/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Schulungen über Linux Programmierung und Bootloader U-Boot am Beispiel vom
Sequoia-Board von AMCC.

Eingesetzte Technologien:

Linux-Kernel, U-Boot, PowerPC Prozessor von AMCC, ELDK


Portierung LTTng für PowerPC Prozessoren
DENX GmbH, Gröbenzell
7/2007 – 8/2007 (2 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

7/2007 – 8/2007

Tätigkeitsbeschreibung

found in reference description 7
07.2007 - 08.2007 [...] GmbH

Portierung "Linux Trace Toolkit next generation" (LTTng) für PowerPC
Prozessoren. Konzeption und Integration in Linux-Kernel auf [...]-GIT-Server.

Eingesetzte Technologien:

LTTng, C, Linux-Kernel, PowerPC, Git, StGit, quilt, ELDK


Erstellung Linux Treiber auf dem OMAP-Prozessor
Siemens AG, München
5/2006 – 11/2007 (1 Jahr, 7 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2006 – 11/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Design und Implementierung von Linux Treibern auf dem OMAP-Prozessor von
Texas-Instruments mit ARM-Kern:
- Portierung "Linux Trace Toolkit next generation (LTTng)"
für OMAP 1710 Prozessor zum Debuggen und zur Diagnose
- DMA Programmierung für Echtzeit Audio-Daten
- Design eines seriellen Treibers für Audio-Daten mit DMA (IOM2-Bus)
- Erstellung von Treibern für Helligkeit von LEDs und Display über PWM-Timer
- Inbetriebnahme von der Hardware über Erweiterungen am Open-Source Bootloader
"U-Boot"
- Hardware Diagnose und Fehlerbehebung
- Bluetooth-Chip Kommunikation für Programmierung

Eingesetzte Technologien:

Linux-Kernel, U-Boot, Cogito, StGit, ELDK, ARM-Assembler, OTRS

Eingesetzte Qualifikationen

Hardware Entwicklung, Linux (Kernel), Betriebssysteme (allg.), ARM-Architektur, Assembler, Migration, Filtertechnik, Inbetriebnahme (allg.), Kommunikation (allg.), Design (allg.)


Telefonanlage für VoIP
Siemens AG, München
8/2005 – 5/2006 (10 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2005 – 5/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt: Media-Server - auf PC-Basis Telefonanlage für VoIP

Linux Systemprogrammierung in C, Realzeitanwendung in C++ mit Java Anbindung:
- Untersuchung und Verbesserung des Echtzeitverhaltens
- Profiling bzgl. Performance mit oprofile, LTT
- Analyse von Speicherproblemen des C++ Anteils
- Hilfe beim Einsatz von Linux Debugging Tools
- Konzeption und Support bei der Treiberentwicklung
für einen Hardwarebooster auf DSP-Basis

Eingesetzte Technologien:

C++, C, Java, Ant, SVN, Rational ClearCase, Linux-Kernel, Eclipse, Suse-Linux,
VoIP, RTP, SIP, G729, G711, Intel-Assembler


Entwicklung eines Codegenerators
Micros-Fidelio, München
5/2005 – 11/2005 (7 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

5/2005 – 11/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung eines Codegenerators für die universelle Datenablage eines
Bonierungssystems auf einem Motorala basierten embedded Linux-Projekt. Aus
XML-Dateien wird mittels eines C-Programms automatisch C++ Quelldateien
erzeugt.

Eingesetzte Technologien:

C, C++, XML


Erstellung eines NAS-Systems
DIMEDEV, München
3/2005 – 5/2005 (3 Monate)
Multimediasysteme
Tätigkeitszeitraum

3/2005 – 5/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung eines NAS-Systems (Network Attached Storage). Anpassung des
Bootloaders Redboot. Portierung von Linux auf einer embedded Hardware mit
Xscale Prozessor.

Eingesetzte Technologien:

C, Linux-Kernel, Redboot, Xscale, ARM-Assembler


Software Programmierer in Festanstellung
Softing AG, Haar bei München
3/1999 – 2/2005 (6 Jahre)
Automatisierung
Tätigkeitszeitraum

3/1999 – 2/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Adaption von Linux zum Einsatz in Komponenten der
Automatisierungstechnik für zahlreiche Produkte:
- Einrichtung, Konfiguration und Pflege einer Linux-Entwicklungsumgebung für
Power-PC-Prozessoren als Basis für zahlreiche Produkte
- Konfiguration, Optimierung und Pflege eines Linux-Kernels mit
Echtzeiterweiterung RTAI zur Verwendung als Echtzeitbetriebssystem für
eingebettete Systeme in der Automatisierungstechnik
- Integration und Modifikation von Linux-Treibern für RS232, RS485, IRDA, ISDN
und Modems (Analog, GSM, GPRS)
- Portierung einer Protokoll-Software für FOUNDATION Fieldbus High Speed
Ethernet Tätigkeiten im Bereich der Linux-basierten DV-Infrastruktur:
- Installation und Wartung des Firewall-Rechners, Mail-Servers und Web-Servers
- Einrichtung von Virtual-Private-Network-Verbindungen zu Niederlassungen
- Einrichtung geschützter, kundenspezifischer Web-Zugänge mit Apache und
CGI-Skripten

Eingesetzte Technologien:

C, C++, Perl, CVS, Bash-Shell, PPC-Assembler, Intel-Assembler, HTML,
VHDL, Debian-Linux, Suse-Linux, TCP/IP


Ausbildung

Elektrotechnik - Nachrichtentechnik und Informationstechnik
(Diplomingenieur Universität)
Jahr: 1998
Ort: TU München

Qualifikationen

Programmiersprachen

Assembler - sehr gute Erfahrung auf PowerPC, ARM, Intel PC, Motorola 68000
Bash - seit vielen Jahren ständig im Einsatz
C - sehr gute Erfahrung in Linux-Treiber Programmierung
C++ - sehr gute Erfahrung, Standard Template Library, XML-Parser
Java - einige Jahre Java Programmiererfahrung
make - sehr gute Erfahrung mit GNU-Make
Objective C - Version 2.0 mit Cocoa auf dem iPhone
Parser - gute Erfahrungen mit Bison, Lex und Javacc
Perl - sehr gute Erfahrung
Python - gute Erfahrung, zuletzt immer mehr im Einsatz
Skriptsprachen - gute Erfahrung mit Tcl/Tk, sed, awk


Betriebssysteme

Linux - Debian, Ubuntu, SUSE, Gentoo, embedded Linux
embedded Linux - ELDK, Buildroot, PTXdist


Versionsverwaltungen

Git - sehr gute Erfahrung mit Git von Linus Torvalds
Subversion - sehr gute Erfahrung mit Subversion (SVN)
CVS - sehr gute Erfahrung mit CVS (und RCS)
ClearCase - einiges an Praxis mit IBM R Rational R ClearCase R


Issue-Tracking-Systeme

Bugzilla - 6 Monate Erfahrung
ClearQuest - 4 Jahre Erfahrung mit IBM R Rational R ClearQuest R
Mantis - 1 Jahr Erfahrung mit Mantis Issue Tracking System
OTRS - 1 Jahr Erfahrung mit Open Ticket Request System

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Französisch (Gut)
  • Italienisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Nähe des Wohnortes
Home-Office
unbedingt
Profilaufrufe
3870
Alter
50
Berufserfahrung
29 Jahre und 3 Monate (seit 08/1991)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »