Testmanager - Projektmanager Versicherungen/Banken - SAP & non SAP -

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
National
de  |  en
auf Anfrage
53604 Bad Honnef
10.10.2018

Kurzvorstellung

Testmanager, Projektmanager, (Teil-) Projektleiter, QS/QM, Business-Analyst,
Testplanung und Ausführung, Anforderungs-Analyst, Systemanalyse, Anforderungs-Manager, Projektmanager, Organisation und Koordininator,
Prozess-Analyse/Optimierung

Ich biete

IT, Entwicklung
  • Testmanagement / Testkoordination (IT)
  • Projektmanagement (IT)
  • webMethods
  • Projektleitung / Teamleitung (IT)
  • Microsoft SharePoint Server
  • IBM WebSphere Application Server (WAS)
  • Webservices
  • Oracle (allg.)
Management, Unternehmen, Strategie
  • Business Analyse
  • Projektmanagement

Projekt‐ & Berufserfahrung

Testmanager/Projektmanager
Versicherung, Köln
8/2017 – offen (1 Jahr, 4 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

8/2017 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Testmanager/Projektmanagement

Eingesetzte Qualifikationen

Testmanagement / Testkoordination (IT)


Testmanager
Versicherung, Wiesbaden
4/2017 – 6/2017 (3 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

4/2017 – 6/2017

Tätigkeitsbeschreibung

PoC SAP RollOut

Eingesetzte Qualifikationen

Testmanagement / Testkoordination (IT)


Testmanager Versicherung
R+V Allg. Versicherung AG, Wiesbaden
3/2015 – 3/2017 (2 Jahre, 1 Monat)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

3/2015 – 3/2017

Tätigkeitsbeschreibung

WebMethods-Migration 8.2 -> 9.6
Windows 2008, MQ-Series, ESB, zOS, DB2
Versicherungsapplikationen Composit, Leben, KfZ, Kranken

Eingesetzte Qualifikationen

Testmanagement / Testkoordination (IT), webMethods


Business Analyst, RFID, Testmanager, Proof of Concept Centralization Architectur
Fashion Retail Europe, Düsseldorf
12/2014 – 3/2015 (4 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

12/2014 – 3/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Business Analyst, RFID, Testmanager, Fashion Retail Europe
Proof of Concept, RFID Architecture Centralization
AIX, Windows, Ubuntu, zOS, DB2, Oracle
Handhelds, MQ-Series, IBM-P-Series (AIX)

Eingesetzte Qualifikationen

Business Intelligence and Reporting Tools (BIRT), Business Intelligence (BI)


Teilprojektleitung, Testmanager CORE Banking, Projektmanagement & Koordination
Bank, Frankfurt am Main
5/2014 – 12/2014 (8 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

5/2014 – 12/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Teilprojektleitung, Testmanager CORE Banking, Projektmanagement & Koordination,
Testkonzept/Teststrategie, Geschäftsprozessanalyse, SharePoint ,Testautomatisierung
Heterogene Systemlandlandschaft, Windows/Unix/AS-400/Mainframe (zOS, IMS/DB2),
Migration IMS->DB2, Oracle DB
IBM - WebSphere Application Server, Integration Layer, Web-Services, WebMethods,
HP Loadrunner 12/ HP-TruClient/HP-QC ALM 11, SOAPUI

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), DB2, UNIX, z/OS, Projektmanagement (IT), Projektleitung / Teamleitung (IT), Testmanagement / Testkoordination (IT), Testing (IT), Microsoft SharePoint Server, WebSphere, IBM WebSphere Application Server (WAS), Migration, Webservices, webMethods, Projektmanagement, Prozessberatung


Testanalyst, Business Analyst, Konzeptionist, Systemanalyst
Bundesfinanzverwaltung, Bonn
1/2014 – 4/2014 (4 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

1/2014 – 4/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Testanalyst, Projektmanagement & Koordination, Risikomanagement
IT-Prozessoptimierung, Anforderungsmanagement , Business Analyse

Eingesetzte Qualifikationen

Qualitätsmanagement (allg.)


Testmanager, Business Analyst, Projektmanagement & Koordinatoor,
Deutsche Bank AG, Eschborn
5/2013 – 12/2013 (8 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

5/2013 – 12/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Projektmanagement , Business Analyse, Projektkoordination, Testmanagement, Testkoordinierung, Abstimmung mit Stakeholdern/ Stakeholdermanagement (Lenkungsausschuss)
Teststrategien basierend auf dem V-Modell sowie agiler Softwareentwicklung
Testleitung, Statusreporting (Time/Quality/Budget), Analyse,
Testdaten-Anonymisierung HP-QC/ALM,
Doors, Cognos 8 (DWH), Testdurchführung, Testüberwachung, Coaching
Requirements Managemenet
SAP-Umfeld, SAP-BI, SAP-BW, SAP-BP, SAP-FI, SAP-CML, SEPA
BI-Maintain, Bankenumfeld, zwei Großbanken, Einführung SAP-CML, SAP-BP/BC
Analyse Regelbetrieb der IT-Dienstleistungen (von Demandmanagement über Entwicklung, Deployment und RollOut bis hin zur Abnahme durch den Fachbereich, UHD und Support

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, Projektmanagement (IT), Testmanagement / Testkoordination (IT), SAP BI, SAP BW, SAP FS-CML, SAP FI, Cognos (IBM), Softwareentwicklung (allg.), 1st Level Support / UHD, IT-Support (allg.), Rollout, Schulung / Training (IT), Demand Management, Schulung / Coaching (allg.)


Testmanager, Business Analyst, Projektmanagement & Koordinator, SLA-Prozess-
Daimler AG, Stuttgart
6/2012 – 5/2013 (1 Jahr)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2012 – 5/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Testmanager, Business Analyst, Projektmanager & Koordinator, SLA-Prozess-Optimierung
CRM, DWH, Data Warehouse, Daimler Banking
IT-Prozessoptimierung Automotive Premium-Hersteller in BW
Analyse Regelbetrieb der IT-Dienstleistungen (von Demandmanagement über Entwicklung, Deployment und RollOut bis hin zur Abnahme durch den Fachbereich, UHD und Support)
Projektmanagement , Projektkoordination, Testmanagement, Testkoordinierung, Abstimmung mit Stakeholdern/ Stakeholdermanagement (Lenkungsausschuss)
Teststrategien basierend auf dem V-Modell sowie agiler Softwareentwicklung
Testleitung, Statusreporting (Time/Quality/Budget), Analyse,
Testdaten-Anonymisierung HP-QC/ALM,
Doors, Cognos 8 (DWH), Testdurchführung, Testüberwachung, Coaching

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, DB2, Projektmanagement (IT), Testmanagement / Testkoordination (IT), SAP BW, Cognos (IBM), Softwareentwicklung (allg.), IT-Support (allg.), Prozessoptimierung, Rollout, Schulung / Training (IT), Demand Management, Business Analyse, Schulung / Coaching (allg.)


Testmanager, Business Analyst, Projektmanagement & Koordinator, Risikomanage
Telekommunikation, Bonn
10/2009 – 5/2012 (2 Jahre, 8 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

10/2009 – 5/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Projektmanager , Projektkoordinator, Testmanager, Testkoordinierung, Abstimmung mit Stakeholdern/ Stakeholdermanagement (Lenkungsausschuss), Business Analyst
Teiltestleitung, Statusreporting(Time/Quality/Budget), Analyse, Coaching
Cognos 8 (DWH), Testdaten-Anonymisierung, Testdurchführung, Testüberwachung,
Konzepterstellung und Analyse zur Vorbereitung der Kundendatenmigration in Bezug auf
Stammdatenkonsolidierung Geschäftssparten übergreifend, Migration ccCarmen  CRM-T
Sicherheitskonzepte, Sicherheitsanalyse, gemäß SOX, BSI, Telekomstandard
Durchführung einer Feasibility Analysis in Bezug auf den Einsatz von SCRUM und
TestBench von imbus AG, funktionale Tests, nicht-funktionale Tests: Usability (gemäß ISO 9241), Perfomance, Barrierefreiheit, Wartbarkeit, multivariante Tests im Portalumfeld, eCommerce, eCare, eShop
Testautomatisierung QTP/SoapUI/iTAP/DART, Entwicklung von Testkonzepten und Teststrategien gemäß ISTQB, CMMI und unternehmenseigener Standards,
Requirements Engineering (Methoden: CAF, PMI, Nutzwertanalyse)
Definition und Durchführung von Componenttests, Systemtests, Systemintegrationstest und End2End Tests in einer komplexen, heterogenen Systemlandschaft
Linux, Solaris, AIX, HP-UX und WIN-NT/2000/XP, Siebel, IBM-Rational Tools,
HP Quality Center 10, ClearCase, ClearDDTS, Weblogic, Tuxedo
Konzeption, Planung, Durchführung und Überwachung aller Testphasen bis hin zum Produktionsstart, Evaluierung, UAT, BUT

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, DB2, Oracle Siebel, HPUX, AIX, SCRUM, Testmanagement / Testkoordination (IT), ISTQB, BEA Tuxedo, Cognos (IBM), Migration, User Experience (UX), Weblogic (Oracle), Konzeption (IT), E-Commerce


Qualitätssicherung/Entwicklung CRM, Testmanager, Projektmanager
Telekommunikation, Bonn
5/2005 – 9/2009 (4 Jahre, 5 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

5/2005 – 9/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Systemanalyst, Testmanager, Business Analyst, Qualitätssicherung, Projektkoordinierung, Anforderungsmanagement, Solution Design HighLevel/LowLevel,
System-Entwicklung, Testautomatisierung QTP/SoapUI/iTAP/DART, Teradata
Definition und Durchführung von Componenttests, Systemtests, E2E
Teilprojektverantwortung für das iTAP/DART-Auswertungstool, Offshore Management
Review/Erstellung von: SystemDesign, DetailSystemDesign, IT-Konzept
Sicherheitskonzepte, Sicherheitsanalyse, gemäß SOX, BSI, Telekomstandard
Qualitätssicherung, Koordination, Anforderungsmanagement, Definition und
Durchführung von Componenttests in einer komplexen, heterogenen Systemlandschaft unter Linux, Solaris, HP-UX und WIN-NT/2000/XP, Konzeption, Planung,
Durchführung und Überwachung aller Testphasen bis hin zum Produktionsstart,
Fault Management, QS/QM, Mercury Quality Center , IBM-Rational ClearCase,
Testautomatisierung mit iTAP/ Rational Robot
Feasibilities, Analyse, Erstellung von RIAs(Rapid Impact Analysis)/FastRunner
Definition von Testszenarien (Unit-Test, Systemtest, Acceptancetest, Review/Retest),
Unterstützung der Solution Delivery/Solution Testing/ Analyse/Business-Analyse
Analyse Provisioning Systeme, subscriber repository, SubSe

Eingesetzte Qualifikationen

Teradata, HPUX, Projektmanagement (IT), Testing (IT), Qualitätsmanagement / QS / QA (IT), System Design, User Experience (UX), Konzeption (IT), Technische Beratung, Energietechnik (allg.), Business Analyse, Projektmanagement


Testmanager, Anforderungs-Analyse/Business Analyst, Qualitätssicherung
Telekommunikation, München
4/2004 – 3/2005 (1 Jahr)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

4/2004 – 3/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Teilprojektleitung, Business Analyst, Qualitätssicherung, Koordinator, Anforderungsmanager, Definition und Durchführung von Componenttests
Teilprojektverantwortung für das PoS-System; BackEnd, inkl. Anforderung Partnersysteme
SAP FI/CO, DWH, MWH, Billing/Rating, Quality-Center (HP-Mercury), subscriber repository
"Von der Analyse bis zur Abnahme".

Qualitätssicherung, Koordination, Anforderungsmanagement, Definition und
Durchführung von Componenttests in einer komplexen, heterogenen Systemlandschaft unter Sun-Solaris, HP-UX und WIN-NT/2000/XP, Konzeption, Planung, Durchführung und Überwachung aller Testphasen bis hin zum Produktionsstart, Fault Management, QS/QM
Feasibilities, Analyse, Assessment, Erstellung von RIAs(Rapid Impact Analysis)
Definition von Testszenarien (Unit-Test, Systemtest, Acceptancetest, Review/Retest),

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, Oracle Solaris (SunOS), HPUX, Projektleitung / Teamleitung (IT), Testing (IT), Qualitätsmanagement / QS / QA (IT), SAP CO, SAP FI, User Experience (UX), Requirement Analyse, Konzeption (IT), Technische Beratung, Business Analyse, Projektmanagement


Teilprojektleitung, Business Analyse, Koordinierung, Analyse und technische Real
Telekommunikation, Düsseldorf
1/2002 – 3/2004 (2 Jahre, 3 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

1/2002 – 3/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Analyse, Anforderungsmanagement, Anforderungsanalyse, Business Analyse,
Solution Design, Fach-und techn. DV-Konzept,
Definition und Abstimmung von Service Level Agreements(SLA) in Zusammenarbeit mit internen und externen Kunden/Lieferanten, sowie Durchführung qualitätssichernder Kontrollen in Bezug auf die Einhaltung von SLAs in einer komplexen heterogenen
Systemlandschaft/Topologie Erstellung von Anforderungsanalysen und technischen DV-Konzepten, Feasibility-Studien , Analyse, Assessment, Erstellung von RIAs(Rapid Impact Analysis)
Koordinierung, Planung und Realisierung von high availability Systemen Anbindung PoS-systeme, Systemanbindungen im Bereich Billing-/Cashsystemen/ElectronicPaymentSystems, DWH, MWH,
Data Warehouse
Airlines und Airlines-Dienstleister
CitiBank, Lufthansa/Miles&More, CitiCorp, Sparkassenverband,
ZKA, CashNet, Bertelsmann, Memorex, GZS, AirPlus, VodafoneD2, Toll-Collect/LKW-Maut,


Business Analyse, Risikoananlyse/Risikomanagement, Problemmanagement
Elektronikkonzern, Düsseldof
3/2001 – 12/2001 (10 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2001 – 12/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Organisation, Programmierung eines Logistiksystems/Sales Order mit Schnittstellen zu Oracle & i2 und order-follow-up-system via TIBCO BusinessConnect


Teilprojektleitung, Organisation, Konzeption Programmierung,
Private Krankenversicherung, Köln
4/2000 – 2/2001 (11 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

4/2000 – 2/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Teilprojektleitung, Organisation, Konzeption Programmierung,
Testmanagement, Problemmanagement und Support eines ICIS- Insurance Company Informations System Krankenversicherung (PKV)


Zertifikate

ISTQB
März 2012

IBM-CaseTools
Januar 1994

IBM-Systemberater, Analytiker, DB-Administrator
April 1990

Ausbildung

Studium der Betriebswirtschaftslehre,
(Gesamthochschule Wuppertal)
Jahr: 1983
Ort: Wuppertal

Org-Programmierer
(Ausbildung)
Jahr: 
Ort: Düsseldorf

DV-Organisator
(Ausbildung)
Jahr: 
Ort: Düsseldorf

Systemanalytiker
(Ausbildung)
Jahr: 
Ort: Wuppertal

Studium der Betriebswirtschaftslehre,
(Vordiplom)
Jahr: 
Ort: Universität Köln

Qualifikationen

Testmanagement, Projektmanagement & Koordination, Projektleitung, Anforderungsmanagement, Business Analyse,
SAP-BW, SAP-BP/Bc, SAP-BI/CRM/DWH
Quality-Center (HP-Mercury),ALM, ClearCase, iTAP, DB2/400, Oracle, ILERPG, Cobol,
PERL, SHELL, ADELIA, MAS,DKS, Showcase, QS/QM, SAP-BW, SAP-BP/BC,
Visio, diverse UML-Tools, MS-Access, Power Point,
SQL, OLE, ODBC, EDIFAKT, TCP/IP, FTP/sFTP,SSH/SSL, CTI, IVR, RUP, TIBCO, CASE-Tools, ISTQB, Doors, CMMI, GUI-Test gemäß ISO 9241
Rational Software, Service Provider Delivery Environment (SPDE);
Rational TestManager, CMS Remedy ARS, IBM-Rational ClearQuest, ClearCase
Rational Unified Process RUP, IBM Rational Requisite Pro, Rational Robot, Siebel-CRM/ERP
LoadRunner, WinRunner, PGU, CHU, DBU, EDI-CON, MQ-Series, SQS-Test, Lotus Notes, reach out

EDI/EDIFAKT/XCOM, Systemanalyse,
Sicherheitskonzepte, Sicherheitsanalyse, gemäß SOX, BSI
Testdurchführung sowie Auswertung und Dokumentation der Testergebnisse
Componenttest, Last-und Performance Test, End-to-End Test, Solutiontest, UAT, BUT
Testkonzept, Testdesign und Testfallerstellung,
Testmethodik (Konzeptreview, Code-Review, dynamischer Test) V-Modell und agiler Ansatz
Durchführung einer Feasibility Analysis in Bezug auf den Einsatz von SCRUM
Teststrategien basierend auf dem V-Modell sowie agiler Softwareentwicklung
Fachkonzept, Prozessmodellierung, Prozessoptimierung,
Datenbankadministration, Cognos 8, Datenmodellierung, ETL-Prozesse,
Techn. DV-Konzept, OLA/SLA, Risikomanagement
System-Migration, Migration CRM->CRM, Siebel Basis-CRM
Konzeption Fallback-Lösungen, Fachbereichsberatung
Anforderungsanalysen, Integrationsmanagement, Migration nach SAP R3
Feasibilities , Analyse, high availability Systeme
Systemarchitektur, Vertragsverwaltung, QS/QM, Qualitätssicherung
Billingsysteme, CRM/DWH/EAI, OBI(OnlineBillingInterface)
Content-Management-Systeme(CMS), Webapplikationen, Portalanwendungen, Callcenter-Lösung, IVR, CTI, Genesys, Videconferencing
Vertriebssteuerung, Finance/Controlling, In-/Exkasso(INAS)
Toll-Collect/LKW-Maut, Fault Management, Auftragsabwicklung

Pre Sales Support, Marktplatzanbindung, order-follow-up-system
Lagerwesen, Produktionsplanung, Marketing, Fertigungssteuerung

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
National
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
3457
Alter
57
Berufserfahrung
33 Jahre und 6 Monate (seit 05/1985)
Projektleitung
10 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »