Catia V5, Siemens NX, Teamcenter, Projektmanagement

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Weltweit
en  |  de
50€/Stunde
73728 Esslingen am Neckar
10.11.2018

Kurzvorstellung

Projektmanagement
Konstruktion:
- Automotive Sitze
- Schalttafel
- Elektrik / Bordnetz
- Schalter und Sensoren
- Fahrwerk
CAx Consulting:
- Siemens NX
- CATIA V5
- Teamcenter
- Windchill
Industrialisierung
CAM Programmierung / Werkzeugbau

Ich biete

Technik, Ingenieurwesen
  • Fahrzeugtechnik
  • Fahrzeugbau
  • Luft- und Raumfahrttechnik (allg.)
Management, Unternehmen, Strategie
  • Projektmanagement
  • Change Management
  • Business Analyse
  • Management (allg.)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Projektleitung Konstruktion und Industrialisierung eines Kultivators mit CATIA V
A3TECH GmbH, Köln
1/2014 – 4/2014 (4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2014 – 4/2014

Tätigkeitsbeschreibung

- Verantwortlich für die Konstruktion mit CATI V5
- Budgetverantwortung, Kontrolle und Bewertung aller Entwicklungs- und Produktions- und Mitarbeiterkosten
- Steuerung und Sicherstellung der Meilensteine
- Produktionsverlagerung nach Russland
- Führen von Verhandlungen, auch mit den Lieferanten vor Ort in Russland
- Leitung der Entwicklungsbesprechungen, Änderungsmanagement
- Prozess- und Lieferantenmanagement


CATIA V5 CAM Consulting
WALTER AG, Tübingen
1/2014 – 3/2014 (3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2014 – 3/2014

Tätigkeitsbeschreibung

CAM Programmierung mit CATIA V5
- Erstellung von Maschinen fertigen Simulationen
- Optimierung von Programm Strukturen nach Walter AG Standards
- Implementierung der Programme beim Kunden
- Konstruktion von Hilfsgeometrien und Werkzeugaufnahmen


Projektleitung
AGROKRAFT GmbH, Köln und Rußland
11/2012 – 11/2013 (1 Jahr, 1 Monat)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

11/2012 – 11/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Projektleitung, Entwicklung und Produktion einer landwirtschaftlichen Bodenbearbeitungsmaschine für den russischen Markt

- Technische Auftragsabwicklung von der Projektierungsphase bis hin zur Übergabe an den Kunden
mit Sitz in Russland
- Steuerung und Sicherstellung der Meilensteine gemäß Entwicklungshandbuch
- Verwaltung des Budgets, d.h. Kontrolle und Bewertung aller Entwicklungs- und Produktions- und
Mitarbeiterkosten
- Führen von Verhandlungen, auch mit dem Kunden vor Ort in Russland
- Leitung der Entwicklungsbesprechungen, Änderungsmanagement, Briefings
- Anleitung und Koordination des internen Projektteams
- Durchsetzen der erforderlichen Maßnahmen und Vollzug der Verträge
- Sicherung des Informationsflusses und Kontrolle des Projektes (Terminierung, Logistik,
Zusammenarbeit mit externen Dienstleister, Verantwortlichkeiten festlegen)
- Lieferantenauswahl und –management gemäß Qualitätsrichtlinien
- Berichtswesen an die Geschäftsführung


Teilprojektleitung Teamcenter UA, Siemens NX
DAIMLER AG, Stuttgart
2/2012 – 12/2013 (1 Jahr, 11 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2012 – 12/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Teilprojektleitung Einführung Teamcenter for Simulation (caEdm)
CAx Support für Siemens NX und Catia V5, Engineering Client und DMU

- Projekt: Teamcenter for Simulation (caEdm) zur digitalen Absicherung von Motoren
- Projekt: Datenbereitstellung von Berechnungsumfängen im Rahmen von SiPP (Smaragd integrierter
Packaging Prozess) und BBPt (Berechnungsfreigabe Bauteile Powertrain)
- Projekt: Siemens NX Einführung
- Gestaltung der Prozesslandschaft und technischer Konzepte in kontinuierlicher Absprache mit den
Fachabteilungen
- Aufbau und Support von Demonstratoren in Teamcenter
- Definition und Durchführung von Testszenarien, z.b. Teamcenter Visualization, Filtern von
Bauteilumfängen, JT Qualität, XML Export/Import, Multi CAD, Vernetzung, Datenkonvertierung
- Dokumentation in HP Quality Center
- Teilnahme an Projekt- und Entwicklungsbesprechungen
- Methodenentwicklung und Anwendersupport für Catia V5, Siemens NX, Engineering Client und DMU


Templateentwicklung Sitzkinematik mit CATIA V5
JOHNSON CONTROLS, Burscheid
3/2011 – 8/2011 (6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2011 – 8/2011

Tätigkeitsbeschreibung

- Entwicklung eines Template für kinematische Bewegung von Sitzen für 4-Wege bzw. 6-Wege
Unterbauten (mechanisch und elektrisch), Lehneneinstellung mit Taumelbewegung sowie Kopfstütze


Konstruktion Lehnenversteller für Sitze mit CATIA V5
KEIPER GmbH, Kaiserslautern
3/2011 – 6/2011 (4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2011 – 6/2011

Tätigkeitsbeschreibung

- CATIA V5 Konstruktion für AMG
- Auslegung, Bauraumuntersuchung, FEM Berechnung für den Lehnenversteller (Blechkonstruktion)
- Konstruktive Anpassung an den Unterbau (Metallstruktur) und Lehnenschale (Kunststoff)
- Kundengespräche und Präsentationen


Konstruktion von Sitzen mit Siemens NX und CATIA V5
RECARO AUTOMOTIVE GmbH, Kirchheim unter Teck
12/2008 – 1/2012 (3 Jahre, 2 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

12/2008 – 1/2012

Tätigkeitsbeschreibung

- CATIA V5 Konstruktion für McLaren, Lamborghini, AMG, KIA, BMW, Porsche Rennsport, VW, Lotus,
Ford
- Siemens NX Konstruktion für Opel und Aston Martin
- Absicherung durch DMU und Kinematik mit Siemens NX und CATIA V5
- Freiformflächenkonstruktion für Schaumteile und Kunststoffblenden gemäß Designvorgaben mit
Siemens NX und CATIA V5
- Konstruktion einer Lehnenschale aus Kunststoff und Faserverbundwerkstoff
- Auslegung und Konstruktion von Kunststoffbauteilen (Blenden, Lehnenschalen)
- Anfertigen von Bezugszeichnungen nach Schablonen
- Aufbau von Prototypen im Musterbau (Designmuster, Prototyp)
- Auswertung von Prüfergebnissen und Rückführung in die Konstruktion
- Produktionsanlauf (Betreuung, Qualitätsprüfung, Fehlerbehebung)


Werkzeugkonstruktion Turbolader, Wassermantel / CATIA V5 Support
DAIMLER AG, Stuttgart
3/2007 – 11/2008 (1 Jahr, 9 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2007 – 11/2008

Tätigkeitsbeschreibung

- Konstruktive Anpassung im Gießwerkzeugbau für Zylinderkopf, Kurbelgehäuse, Ölwanne,
Turbolader, Getriebegehäuse und Bremsscheibe
- Entwicklung eines Template für die Ermittlung von Sprengflächen
- Entwicklung eines Template für die automatische Trennflächenermittlung mit CATIA V5
Knowledgeware und Visual Basic Programmierung
- CATIA V4 Support, Methodenentwicklung und Schulungen


Configuration Manager Seitenleitwerk A380
AIRBUS GmbH, Stade
6/2006 – 10/2006 (5 Monate)
Luft- und Raumfahrtindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2006 – 10/2006

Tätigkeitsbeschreibung

- Konstruktionsanpassungen des Seitenleitwerks (Composite Bauteil)
- Industrialisierung und Bearbeitung von technischen Änderungen in den Bereichen Stabilizer, Electric
und Hydraulic Power


Projektleitung, Configuration Manager A380
AIRBUS GmbH, Hamburg
11/2002 – 2/2007 (4 Jahre, 4 Monate)
Luft- und Raumfahrtindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2002 – 2/2007

Tätigkeitsbeschreibung

- Leitung des Configuration Control Coordination Board für den deutschen Entwicklungsanteil
- Durchsprache und Monitoring aller A380 Änderungen, Identifizierung der Konstruktionsänderungen,
Festlegung von Industrialisierungs- und Zeitplänen, Monitoring der notwendigen Dokumentationen
und des MP/MOD Breakdown, Lieferantenmanagement, Kostenbetrachtung
- Change Leader der ATA Chapter 23 (Communications), 25 (Equipment Furnishings), 29 (Hydraulic
Power), 92 (Electric), 35 (Oxygen), 36 (Pneumatic), 44 (Cabin Systems), 46 (Information
Systems)
- Koordination des gesamten Änderungsprozessen für Standard- und Customizing Änderungen im
Bereich Forward After Fuselage
- Dateneingabe und Pflege der Systeme für das Produktdatenmanagement ICC, eROOM, MPM, RFC,
TAKSY/MODA, ACC2, CMEnabler, ZAMIZ, SYSTEM VIEW, eBM
- Bearbeitung der gesamten Dokumente für Modifikationen, wie Change Events, Technical
Repercussion Sheet, Modification Proposal und Technical Dossier
- Problemlösung von Anforderungen aus der Konstruktion und Fertigung
- Monitoring der Produktstruktur in VPM


Entwicklung PDM-System WINDCHILL
CARGOLIFTER AG, Brand
11/2001 – 10/2002 (1 Jahr)
Luft- und Raumfahrtindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2001 – 10/2002

Tätigkeitsbeschreibung

- Entwicklung und Administration von Produktstrukturen „As Designed“ in VPM, „Spatial Integration“ in
Windchill und „As Build“ in SAP
- Entwicklung von Workflows in WINDCHILL, z.B. Lieferantenintegration
- Schnittstellenentwicklung für VPM, SAP/PLM, CATIA V4, DOORS
- Programmierung und Anpassung von JAVA-Files und Class-Files
- Administration und User Support von Produktstrukturen
- Schulung und Training der WINDCHILL Anwender


Konstruktion Kunststoffgehäuse für Glasfasertechnik mit PRO/ENGINEER
KRONE AG, Cheltenham-England, Denver-USA
1/1997 – 10/2001 (4 Jahre, 10 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

1/1997 – 10/2001

Tätigkeitsbeschreibung

- Konstruktiver Aufbau von Parts und Baugruppen, Zeichnungsableitung, Prüfung der Datenqualität
mit MODELCHECK
- Variantenerstellung gemäß Lastenheft
- Erstellen von fotorealistischen Animationen kompletter Baugruppen
- FEM-Berechnung und Optimierung von Einzelteilen und Baugruppen
- Konstruktion von Werkzeugen in PRO/MOLDESIGN
- Programmierung von Fräs- und Bohrarbeiten für die Elektrodenerstellung


Konstruktion Vorderachse mit Pro/ENGINEER
VOLKSWAGEN AG, Braunschweig
1/1996 – 12/1996 (1 Jahr)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/1996 – 12/1996

Tätigkeitsbeschreibung

- Konstruktion von Baugruppen, Einzelteilen und Zeichnungsableitung mit Pro/ENGINEER
- Bauraumuntersuchungen und Kollisionsprüfungen für die komplette Vorderachse
- FEM-Berechnung und Optimierung der mechanischen Belastungen mit ANSYS
- Entwicklung einer Konstruktionsmethode für das Handling komplexer Baugruppen mit
Pro/ENGINEER
- Anwendersupport für Pro/ENGINEER und VPM


Konstruktion elektromechanische Schalter und Elektrik / Bordnetz
VOLKSWAGEN AG, Wolfsburg
1/1992 – 12/1995 (4 Jahre)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/1992 – 12/1995

Tätigkeitsbeschreibung

- Konstruktion von Baugruppen, Einzelteilen und Zeichnungsableitung mit CATIA V4
- Bauraumuntersuchungen und Kollisionsprüfungen für Schalter im Schalttafel- und Motorbereich
- Konstruktion und Verlegung elektrischer Kabelbäume und Halter
- Umsetzen von Designanforderungen
- Berechnung von strukturmechanischen Anforderungen
- Integration von CATIA V4 Daten in das Konstruktionsverwaltungssystem KVS


Ausbildung

Feinwerktechnik und elektronische Geräteentwicklung
(Dipl.-Ing. )
Jahr: 
Ort: Berlin

Qualifikationen

CATIA V5 / SIEMENS NX / CREO (RRO/ENGINEER)
- KINEMATIK
- DMU
- FEM
- SURFACE DESIGN
- CAM

TEAMCENTER (SMARAGD / ENGINEERING CLIENT) / Daimler
TEAMCENTER FOR SIMULATION (CAEDM) / Daimler
DIALOG / Daimler
HP QUALITY CENTER / Daimler
KVS / Volkswagen
WINDCHILL (PRIMES) / Airbus, Cargolifter
VPM / Daimler
AGILE / Recaro, Keiper

CONFIGURATION MANAGEMENT / Airbus
- ICC
- TAKSY / MODA
- eBM

Über mich

REFERENZEN:
DAIMLER / Automotive
VOLKSWAGEN / Automotive
RECARO / Automotive
JOHNSON CONTROLS / Automotive
KEIPER / Automotive
A3TECH / Automotive
WALTER / Automotive
AIRBUS / Luftfahrt
CARGOLIFTER / Luftfahrt
KRONE / Telekommunikation
AGROKRAFT / Agrartechnik
FHTW BERLIN / Lehrtätigkeit

Persönliche Daten

Sprache
  • Englisch (Fließend)
  • Deutsch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
Weltweit
Profilaufrufe
1507
Alter
54
Berufserfahrung
26 Jahre und 11 Monate (seit 01/1992)
Projektleitung
12 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »