IT-Consulting mit Schwerpunkt Security, Mobile Device Management und Collaboration / Messaging

freiberufler IT-Consulting mit Schwerpunkt Security, Mobile Device Management und Collaboration / Messaging auf freelance.de
Weltweit
de  |  en  |  es
auf Anfrage
59889 Eslohe (Sauerland)
01.12.2020

Kurzvorstellung

Ich bin als IT-Berater derzeit mit den Schwerpunkten Vulnerability bzw. Schwachstellenmanagement, Mobile Device Management (MDM), Groupware/Messaging und Service Management tätig.

Ich biete

IT, Entwicklung
  • Blackberry Enterprise Server
  • Cyber Security
  • ITIL

Fokus
  • Vulnerability Management
  • Mobile Device Management

Projekt‐ & Berufserfahrung

Vulnerability Manager
ERGO Versicherungsgruppe / ITERGO Informationstech, Düsseldorf
10/2017 – 2/2020 (2 Jahre, 5 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

10/2017 – 2/2020

Tätigkeitsbeschreibung

- Aufbau, Inbetriebnahme und Administration der Infrastruktur des Service Vulnerability Management mit Tenable.sc (SecurityCenter) und Tenable Nessus Scannern
- Durchführung, Auswertung, Eskalation und Management von Vulnerability und Compliance Scans, sowie Incidents
- Erstellung und Präsentation von Vulnerability Reports
- Festlegen und Koordination von Maßnahmen zur Beseitigung der Schwachstellen in Abstimmung mit dem Kunden
- Erstellung und Optimierung von Prozessen und Richtlinien für das Vulnerability Management
- Bearbeitung von Tickets mit Security-relevantem Bezug
- Transition zum Nearshore Dienstleister
Tenable SecurityCenter, Tenable.sc, Nessus Scanner, Nessus Manager, Red Hat Enterprise Linux 7.5/7.6, Windows Server 2008 bis 2016, Microsoft Office, PowerShell

Eingesetzte Qualifikationen

Incident Management, Cyber Security, Demilitarized Zone (DMZ), Firewalls, Informationssicherheit, IT Sicherheit (allg.), Netzwerk-Sicherheit, Red Hat Enterprise Linux (RHEL), Windows 10, Windows Server (allg.), Windows Server 2008, Windows Server 2012, Windows Server 2016


Serveradministration Microsoft Exchange / BlackBerry
ERGO Versicherungsgruppe / ITERGO Informationstech, Düsseldorf
1/2016 – 9/2017 (1 Jahr, 9 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

1/2016 – 9/2017

Tätigkeitsbeschreibung

- Administration der Unified Communication Infrastruktur
- 2nd / 3rd Level Support BlackBerry Enterprise Service (BES10/12)
- Benutzermigration von BES10 nach BES12
- Umstellung von BES12 nach Citrix XenMobile 10
- 2nd / 3rd Level Support Exchange 2007 / 2013
- Benutzermigration von Exchange 2007 nach Exchange 2013
- Umstellung von Microsoft Forefront nach Trend Micro ScanMail for Exchange
- Administration der FAX2Mail Lösung (Unify OpenScape Xpressions 8.0)
- Transition zum neuen Service Provider
BlackBerry Enterprise Server 10 / 12, XenMobile 10, Microsoft Exchange 2007 und 2013, Trend Micro ScanMail for Exchange, SQL Server 2012, Windows Server 2008 R2/2012, MS Office 2010, MS OneNote, Skype for Business 2105, Unify OpenScape Xpressions 8.0

Eingesetzte Qualifikationen

SQL, Blackberry, Windows Server (allg.), Blackberry Enterprise Server, Microsoft Exchange, Serveradministration (allg.), 2nd & 3rd Level Support, IT-Support (allg.), Telekommunikation / Netzwerke (allg.), Kommunikation (allg.), Dienstleistung (allg.)


MDM Consultant
Hessische Zentrale für Datenverarbeitung (HZD), Hessen
6/2014 – 12/2015 (1 Jahr, 7 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

6/2014 – 12/2015

Tätigkeitsbeschreibung

- Administration mehrerer BlackBerry Enterprise Infrastrukturen mit BlackBerry Version 5 / 10 / 12 und Secure Workspace (iOS / Android), 2nd und 3rd Level Support
- Administration der AirWatch Enterprise Umgebung, 2nd Level Support
- Installation einer neuen BlackBerry V5 Infrastruktur mit Anbindung an Exchange Server 2007 und 2013
- Projektleitung bei der Migration der BlackBerry V5 Benutzer zum neuen Rechenzentrum
- Planung und Aufbau einer Pilotumgebung BES 12 mit anschließender Migration
- Reporting, Dokumentation, Monitoring
- Anwenderschulungen, Rollout von MDM Apps

Eingesetzte Qualifikationen

Windows Server 2012, Windows Server 2008, Windows 7, Blackberry, Blackberry Enterprise Server


Mobile Device Engeneering Consultant
Wincor Nixdorf, Hamburg, Hannover
4/2013 – 5/2014 (1 Jahr, 2 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

4/2013 – 5/2014

Tätigkeitsbeschreibung

- Erstellen von Transformationskonzepten für den Kunden Norddeutsche Landesbank im Bereich BlackBerry und BYOD / MDM
- Projektplanung
- Administration und Support einer internationalen BlackBerry Infrastruktur, sowie der Mobile Device Management Lösung beim Kunden
- Migration der Benutzer in neues Rechenzentrum
- Reporting und Dokumentation
- Know-How Transfer zum Betriebsteam

Eingesetzte Qualifikationen

Blackberry Enterprise Server


Administrator für BlackBerry und MDM (iOS und Android)
Norddeutsche Landesbank (NORD/LB), Hannover
6/2012 – 3/2013 (10 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

6/2012 – 3/2013

Tätigkeitsbeschreibung

- Administration und Support einer internationalen BlackBerry Infrastruktur
- Mobile Device Management mit Good for Enterprise und Good Dynamics
- SLR / Change Management
- Unterstützung des Mobile Asset Management (Geräte, SIM Karten, Vertrags- und Tarifthemen)

Eingesetzte Qualifikationen

Blackberry, Android, iOS, IT-Support (allg.), Change Management, Management (allg.), Asset management


BlackBerry Administration
Alstom Deutschland AG, Mannheim
1/2009 – 3/2012 (3 Jahre, 3 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2009 – 3/2012

Tätigkeitsbeschreibung

- Ausbau und Betrieb einer internationalen BlackBerry Infrastruktur
- Automatisieren von Administrations- und Supportprozessen
- Regelkommunikation mit dem Hersteller Research in Motion (RIM)
- Installation und Wartung der Server
- Migration von BES 4 nach BES 5
- Migration von BES Domino nach BES Exchange
- Unterstützung beim Outsourcing
- 3rd Level Support
- Migration der SIM-Karten von T-Mobile nach O2 für alle deutschen Standorte inkl. Rufnummernportierung

Eingesetzte Qualifikationen

Blackberry, 2nd & 3rd Level Support, IT-Support (allg.), Migration, Installation / Montage / Wartung (allg.), Outsourcing


BlackBerry Administration / MDM Support
Daimler AG, Stuttgart
7/2007 – 12/2008 (1 Jahr, 6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2007 – 12/2008

Tätigkeitsbeschreibung

- Planung, Konzeption, Ausbau und Betrieb einer internationalen BlackBerry Infrastruktur
- Evaluieren, Anpassen und Implementieren von IT-Policies
- Regelkommunikation mit dem Carrier
- Reporting von Kennzahlen und Dokumentation
- Installation neuer Server
- Konzeption und Testen einer Hochverfügbarkeitslösung für den BES
- 3rd Level Support für OneBridge und PDA Handhelds

Eingesetzte Qualifikationen

Reporting, Blackberry, 2nd & 3rd Level Support, IT-Support (allg.), Installation / Montage / Wartung (allg.), Betriebsdatenerfassung (BDE)


Teilprojektleitung, Lotus Domino Engeneering
WestLB, dwpbank über Hewlett Packard, Duisburg
8/2006 – 6/2007 (11 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

8/2006 – 6/2007

Tätigkeitsbeschreibung

- Teilprojektleitung bei der Implementierung neuer SMTP Server mit Ausfallsicherheit und Migration der der Kommunikationsserver
- Aufwandsabschätzung für neue Projekte erstellen (Presales)
- Dokumentation und Reporting
- Rollout von McAfee Groupshield für Lotus Domino Server
- Installation und Migration von Lotus Domino Server 6.5 und 7
- Implementierung sicheres Mailing auf Notes-to-Notes Basis und TLS Verschlüsselung
- Evaluierung bei der Einführung von BlackBerry Enterprise Server
- 7x24h Rufbereitschaft

Eingesetzte Qualifikationen

Reporting, McAfee (allg.), SSL / TLS, Blackberry, Projektleitung / Teamleitung (IT), Blackberry Enterprise Server, Lotus Notes Domino Server, Lotus Notes Domino, Migration, SMTP, Rollout, Installation / Montage / Wartung (allg.), Projektleitung / Teamleitung, Presales, Kommunikation (allg.)


Berater Qualitätsmanagement
HSH Nordbank AG, Kiel
2/2006 – 2/2006 (1 Monat)
Banken
Tätigkeitszeitraum

2/2006 – 2/2006

Tätigkeitsbeschreibung

- BlackBerry Enterprise Server Performance Analyse
- Performance Tests und Messungen
- Einfluss des BES auf die Performance der Lotus Domino Mailserver
- Analyse der BES Konfiguration
- Aufzeigen von Schwachstellen und Lösungsansätzen

Eingesetzte Qualifikationen

Blackberry, Blackberry Enterprise Server, Lotus Notes Domino, Konfiguration, IT-Beratung (allg.), Qualitätsmanagement (allg.)


Providersteuerung
T-Systems Enterprise Services GmbH, Bonn
10/2005 – 4/2006 (7 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

10/2005 – 4/2006

Tätigkeitsbeschreibung

- Steuerung der externen Servicetechniker im Rahmen einer Active Directory Migration (Providersteuerung)
- Kommunikation mit dem Kunden, Team und Account-Management
- Qualitätskontrolle und SLA Überwachung
- Reporting der KPI‘s
- Ansprechpartner bei Eskalationen

Eingesetzte Qualifikationen

Reporting, Active Directory, IT-Techniker (allg.), Migration, Techniker (allg.), Management (allg.), Qualitätslenkung, Service-Level-Management (SLA), Außendienst-Steuerung, Account management, Kommunikation (allg.), Dienstleistung (allg.)


BlackBerry Technical Analyst
Vodafone Terenci GmbH, Ratingen
6/2005 – 9/2005 (4 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

6/2005 – 9/2005

Tätigkeitsbeschreibung

- BlackBerry 3rd Level Support für die Professional und Enterprise Lösung der Vodafone
- gleiches Aufgabengebiet wie vorher bei T-Mobile International

Eingesetzte Qualifikationen

Blackberry, Blackberry Enterprise Server, 2nd & 3rd Level Support, IT-Support (allg.)


BlackBerry Technical Analyst
T-Mobile International AG & Co. KG, Münster
9/2004 – 5/2005 (9 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

9/2004 – 5/2005

Tätigkeitsbeschreibung

- Technical Account Manager für BlackBerry Enterprise Server (Solution und Prosumer Lösung)
- 3rd Level Support für IT-Administratoren auf Kundenseite
- Installation und Konfiguration der Systemlösungen
- Training der internen Mitarbeiter auf Lotus Domino und Lotus Notes
- Dokumentation und Auswertung von Ergebnissen zur weiteren Optimierung organisatorischer und produktspezifischer Art

Eingesetzte Qualifikationen

Blackberry, Blackberry Enterprise Server, Lotus Notes Domino, 2nd & 3rd Level Support, IT-Support (allg.), Konfiguration, Schulung / Training (IT), Management (allg.), Account management


SAP Support
Deutsche Post ITSolutions GmbH, Bonn
7/2004 – 9/2004 (3 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

7/2004 – 9/2004

Tätigkeitsbeschreibung

- 1st Level SAP Support (BW) im CREST Servicedesk
- Anlegen und Ändern von Usern, Profilen und Rollen
- Annahme, Lösen und Weiterleiten von Tickets

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Beratung (allg.), 1st Level Support / UHD, IT-Support (allg.), Dienstleistung (allg.)


Zertifikate

Sophos Certified Engineer (XG Firewall)
März 2020

Lancom Certified Specialist (LCS)
April 2013

MCTS - Microsoft Certified Technology Specialist
März 2013

ITIL Managers Certificate in IT Service Management
Juli 2006

Principal CLP Domino System Administrator
Februar 2001

CLP Domino Application Developer
Februar 2001

Qualifikationen

Fachliche Schwerpunkte:
IT Service Management (ITIL), Vulnerability bzw. Schwachstellenmanagement, Mobile Device Management, Engineering, Serveradministration, Rollouts, 2nd und 3rd Level Support, Monitoring, Umzüge, Schwachstellenanalyse, Trainings, Migrationen


Branchenerfahrung:
Informationstechnologie, Banken, Energie, Telekommunikation, Logistik, Handel, Chemie, Luftfahrt, Mobilfunk, Automobilindustrie, Behörden, Pharma, Versicherungen, Unternehmensberatung, öffentliche Verwaltung


Zertifizierungen:
- Managers Certificate in IT Service Management (ITIL)
- Principal CLP Domino System Administrator
- CLP Domino Application Developer
- Microsoft Certified Technology Specialist (MCTS)
- LANCOM Certified Specialist (LCS)


Mobile Device Management:
iOS (iPhone, iPad), BlackBerry Enterprise Server und BlackBerry OS, Android, Windows Phone, Good for Enterprise, Good Dynamics, Good Share, AirWatch, Smartphones, Tablets, PDA, OneBridge


Groupware:
IBM Lotus Domino/Notes bis Version 9.x, Lotus Quickr, Sametime, Microsoft Exchange/Outlook bis Version 2016, Microsoft Lync Server / OCS


Betriebssysteme und Office Produkte:
Windows Server 2003 – 2012 R2, Windows XP, Windows 7/8/10, Mac OS, UNIX, Linux, SUSE
Microsoft Office bis Version 2016 (WIN und Apple), Open Office bis Version 3.x


Datenbanken:
Microsoft SQL Server, Lotus Domino/Notes, Microsoft Access, Filemaker, MySQL


Datenkommunikation:
TCP/IP, DHCP, DNS, WINS, LAN/WAN (Bridging, Routing, Switching), NAT, VPN, Firewall, Ethernet, Token Ring, IPX/SPX, Internetprotokolle ( HTTP, HTTPS, POP3, IMAP, SMTP, FTP)


Tools:
BMC Remedy Tools, HP Open View, VMWare ESX, Microsoft Hyper-V, Microsoft Project, Visio, Novadigm RADIA, Tivoli, REMCON, pcAnywhere, Micromuse Netcool, Firehunter, NEXUS, Metrica, Viewpoint, RomA, Netinfo, WinA, TrendMicro ScanMail, Cerberus, PowerShell, GSX Monitor, u.v.a.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Spanisch (Grundkenntnisse)
  • Russisch (Gut)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
2292
Alter
45
Berufserfahrung
21 Jahre und 6 Monate (seit 06/1999)
Projektleitung
1 Jahr

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »