IATF Auditor, Qualitätsmanager, Berater Effizienzmanagement in Produktion und Entwicklung, Energie- und Ressourcenmanagement

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Weltweit
de  |  en
120€/Stunde
55126 Mainz
06.11.2018

Kurzvorstellung

Umfassende QM-Erfahrung (Audits, Risikoanalyse FMEA, IATF 16949, VDA, ISO 9001:2015, Lieferantenmanagement SCM, Reklamationsmanagement 8D) Prozessentwicklung in Produktion und Organisation (Fertigung, Kern-, Unterstützungs- und Nebenprozesse)

Auszug Referenzen (3)

"Referenz kann bestätigt werden."
Moderator P-FMEA
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

10/2016 – 11/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Moderation P-FMEA in Tank-Anlagen Montage. Ausarbeitung Top Risiken und Einpflegen in Kunden FMEA Datenbank (Tool: APIS IQ FMEA).
Erstellung diverser begleitender Dokumente.

Eingesetzte Qualifikationen

FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), VDA 6.x, ISO/TS 16949, Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA / FMECA), Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA), Moderation


"Die angegebene Referenz zur FMEA Moderation bei uns im Haus kann ich hiermit bestätigen und als uneingeschränkt positiv bewerten"
FMEA Moderator
Morch
Tätigkeitszeitraum

3/2015 – 9/2017

Tätigkeitsbeschreibung

AUFGABEN: Erstellung, Bearbeitung und Nachverfolgung von D-FMEAs im kundenseitigen System //
Vorbereitung Kundenaudits gemäß ISO TS 16949 bzw. VDA 6.3 (Vorstellung der D-FMEA) //
METHODEN: Moderation (FMEA Workshops), Maßnahmen-Verfolgung //
TOOLS: IBS CAQ=QSYS //
PRODUKT(E): Abgas-Turbolader, eBooster (Elektromechanik, Lagerung, Thermodynamik, Dichtheit, Schwingungsfestigkeit)

Eingesetzte Qualifikationen

FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), Verbrennungsmotor, VDA 6.x, Rechnergestützte Qualitätssicherung (CAQ), ISO/TS 16949, Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA / FMECA), Advanced product quality planning (APQP), Risikomanagement, Projektleitung / Teamleitung, Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA), Moderation


"Ich kann bestätigen, dass folgende Tätigkeit bei uns erfolgreich durchgeführt wurde:

APIS IQ FMEA Schulung
5 Tage Intensiv-Schulung der FMEA-Software "APIS IQ FMEA" anhand einer konkreten P-FMEA"
APIS IQ FMEA Trainer
Jochen Walter, Kokinetics
Tätigkeitszeitraum

8/2013 – 8/2013

Tätigkeitsbeschreibung

APIS IQ FMEA Schulung
5 Tage Intensiv-Schulung der FMEA-Software "APIS IQ FMEA" anhand einer konkreten P-FMEA

Eingesetzte Qualifikationen

Schulung / Training (IT), VDA 6.x, ISO/TS 16949, Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA), Moderation

Ich biete

Technik, Ingenieurwesen
  • ISO/TS 16949
  • Advanced product quality planning (APQP)
  • VDA 6.x
  • Rechnergestützte Qualitätssicherung (CAQ)
  • IATF 16949
  • Elektromotor / Elektromobilität / Elektroauto
  • Hybridantrieb / Hybridauto
  • Technische Projektleitung / Teamleitung
IT, Entwicklung
  • FMEA (Failure Mode and Effects Analysis)
Management, Unternehmen, Strategie
  • Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA)
  • Projektleitung / Teamleitung
  • Prozessberatung
  • Six sigma
  • Risikomanagement
  • Qualitätsmanagement (allg.)
  • DIN EN ISO 9001
Finanzen, Versicherung, Recht
  • Kennzahlensysteme
Design, Kunst, Medien
  • Moderation
Sprachen, Dienstleistung, Soziales
  • Schulung / Coaching (allg.)
  • Moderationstraining

Projekt‐ & Berufserfahrung

Moderator Exterior P-FMEA
Plastic Omnium Automotive Exteriors GmbH, Sinntal
9/2018 – offen (4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2018 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

AUFGABEN:
- Weiterentwicklung P-FMEA gemäß Kundenvorgaben
- Methoden- und Tool-Coaching
- Abstimmung/Weiterentwicklung/Harmonisierung des globalen FMEA-Prozesses
- Einführung klarer Bewertungsregeln (für Bedeutung, Auftreten und Entdeckung)
- Umsetzung einer durchgängigen FMEA-Auswertungs-Strategie sowie Regelung von erforderlichen Reaktionen anhand des FMEA-Ergebnisses
- Erstellung PLP innerhalb der P-FMEA
METHODEN:
- Moderation (FMEA Workshops)
TOOLS:
- AOIS IQ FMEA
PRODUKT(E):
- Front- und Heckstoßfänger Mercedes-Benz S Coupe (C217)

Eingesetzte Qualifikationen

Moderation, FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), Risikomanagement, Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA), Technische Projektleitung / Teamleitung, Advanced product quality planning (APQP), ISO/TS 16949, Rechnergestützte Qualitätssicherung (CAQ), VDA 6.x


Moderator Interior D-FMEA
Yanfeng Europe Automotive Interior Systems Managem, Neuss
8/2018 – offen (5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2018 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

AUFGABEN:
- Durchführung IST-Stand-Analyse (Fehlerkataloge, Bewertungskriterien, System-Elemente)
- Vorbereitung und Erstellung von Design-FMEAs im kundenseitigen System
- Erstellung SC/CC-Liste sowie Top-Risiko-Liste
METHODEN:
- Moderation (FMEA Workshops)
TOOLS:
- IBS QSYS (FMEA Modul)
PRODUKT(E):
- Mittelkonsole, Instrumententafel, Türverkleidung

Eingesetzte Qualifikationen

Moderation, Risikomanagement, Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA), Technische Projektleitung / Teamleitung, Advanced product quality planning (APQP), IATF 16949, Rechnergestützte Qualitätssicherung (CAQ), VDA 6.x


Prozessentwickler FMEA
Neunkirchner Achsenfabrik NAF AG, Neunkirchen am Brand
4/2018 – offen (9 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

4/2018 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

AUFGABEN:
- Projektleitung FMEA Prozess (Umsetzungs-Konzeption, Organisation, FMEA Prozess weiterentwickeln)
- Einbindung FMEA Prozess in das bestehende QM-System
- FMEA-Moderation Training-on-the-Job
- Vermittlung Experten-Kenntnisse IBS QSYS FMEA Modul
- Master-FMEA, Varianten-Management, PFMEA, DFMEA
METHODEN:
- SIPOC, Prozess-Turtle, 8W-Modell
- Verfahrensanweisung
TOOLS:
- IBS QSYS (FMEA Modul)
PRODUKT(E):
- Achsen und Getriebe für schwere Nutzfahrzeuge (z.B. Harvester, Mähdrescher, Hafenkräne, Muldenkipper, Flughafenschlepper usw.)

Eingesetzte Qualifikationen

Moderation, FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), Risikomanagement, Projektleitung / Teamleitung, DIN EN ISO 9001, Qualitätsmanagement (allg.), Prozessberatung, Moderationstraining, Schulung / Coaching (allg.), IATF 16949, ISO/TS 16949, Rechnergestützte Qualitätssicherung (CAQ), VDA 6.x


FMEA Manager
Valeo Siemens eAutomotive, Bad Neustadt a. d. Saale
2/2018 – offen (11 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2018 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

AUFGABEN:
- Übersicht relevante Prozesse der Motorherstellung
- Aufbau von PFMEAs für Musterbau und Serienproduktion
- Modularer Aufbau, Erzeugung Master-FMEA
- Weiterentwicklung FMEA-Prozess (Management von Varianten in APIS)
METHODEN:
- Prozess Auswahlanalyse (Pareto Prozessrisiken, Priorisierung der PFMEA Workshops)
- Moderation (FMEA Workshops), Maßnahmen-Verfolgung
TOOLS:
- AOIS IQ FMEA
PRODUKT(E):
- E-Motoren für PHEV und BEV

Eingesetzte Qualifikationen

FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), Hybridantrieb / Hybridauto, Elektromotor / Elektromobilität / Elektroauto, VDA 6.x, ISO/TS 16949, IATF 16949, Risikomanagement, Prozessberatung, Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA), Moderation


Quality Manager
Felss Rotaform GmbH, Ilava (SK)
11/2017 – 6/2018 (8 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2017 – 6/2018

Tätigkeitsbeschreibung

AUFGABEN:
- QM Dokumentation (Prüfpläne, Reifegrad nach VDA)
METHODEN:
- QM Moderation, Prozess-Mapping
TOOLS:
- IBS CAQ=QSYS
PRODUKT(E):
Antriebswellen

Eingesetzte Qualifikationen

VDA 6.x, IATF 16949, Prozessberatung, Qualitätsmanagement (allg.), DIN EN ISO 9001


Moderator K/P-FMEA
Waldaschaff Automotive GmbH, Waldaschaff
11/2017 – 3/2018 (5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2017 – 3/2018

Tätigkeitsbeschreibung

AUFGABEN:
- Erstellung, Bearbeitung und Nachverfolgung von K/P-FMEAs im kundenseitigen System
- Vorbereitung Kundenaudits gemäß ISO TS 16949 bzw. VDA 6.3 (Vorstellung der D-FMEA)
METHODEN:
- Moderation (FMEA Workshops), Maßnahmen-Verfolgung
TOOLS:
- CASQ-it (FMEA – Modul)
PRODUKT(E):
Crash-Management-Systeme, Batteriekasten (BEV)

Eingesetzte Qualifikationen

FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), Elektromotor / Elektromobilität / Elektroauto, VDA 6.x, Rechnergestützte Qualitätssicherung (CAQ), Advanced product quality planning (APQP), IATF 16949, Risikomanagement, Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA), Moderation


Trainer QM in der Lieferkette (gemäß VDA)
Felss Rotaform GmbH, Bretten
11/2017 – 1/2018 (3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2017 – 1/2018

Tätigkeitsbeschreibung

AUFGABEN:
- Schulung QM in der Lieferkette
(gemäß VDA „Das gemeinsame Qualitätsmanagement in der Lieferkette“ // Produktherstellung und – lieferung // „Robuster Produktionsprozess VDA“)
sowie
(gemäß VDA „Das gemeinsame Qualitätsmanagement in der Lieferkette“ // Produktenstehung // „Reifegradabsicherung für Neuteile“)
- Erstellung Schulungsunterlagen sowie Handout
- Durchführung der eintägigen Schulung
ZIEL-PERSONENKREIS:
Kernteam aus Entwicklung, Vertrieb und Qualität

Eingesetzte Qualifikationen

APQP (Advanced Product Quality Planning), FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), Qualitätsmanagement / QS / QA (IT), Betriebsmittelplanung, Arbeitsablaufplanung, Produktionstechnik (allg.), Technisches Qualitätsmanagement / QS / QA, Gute Herstellungspraxis (GMP), Prozessvalidierung, VDA 6.x, Produktionsteil-Abnahmeverfahren (PPAP), ISO/TS 16949, Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA / FMECA), IATF 16949, Technische Konzeption, Risikomanagement, Qualitätsmanagement (allg.), Qualitätspolitik, Qualitätsplanung, DIN EN ISO 9001, Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA), Schulung / Coaching (allg.)


QM Support
Daimler AG, KEM Mannheim Produktion, CoC Emission, Mannheim
8/2017 – 9/2017 (2 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2017 – 9/2017

Tätigkeitsbeschreibung

AUFGABEN: Überarbeitung der QM Dokumentation (Herstellererklärungen) //
METHODEN: PPAP, Erstbemusterung //
TOOLS: FINAS (Entwicklungsstand Verfolgung), SISAM (Baustandsverfolgung, Traceability) //
PRODUKT(E): Wasserstoff- und Gastankanlagen, Mercedes GLC F-Cell

Eingesetzte Qualifikationen

Qualitätsmanagement (allg.), Qualitätsnachweise


Berater für Effizienzmanagement Montage-Prozesse
ProTec Polymer Processing GmbH, Bensheim
12/2016 – 6/2017 (7 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

12/2016 – 6/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Effizienz-Analysen in Anlagen-Montage ("Effizienz-Check").
Auswertung und Präsentation der Ergebnisse, Ermittlung und Abstimmung von Maßnahmenpaketen, Maßnahmenverfolgung bis zum Abschluss

Eingesetzte Qualifikationen

Energie-Effizienz-Anlayse, Projektmanagement, Projektleitung / Teamleitung, Prozessberatung, Effizienz-Messung, Six sigma, Moderation


Qualitätsmanagement Beauftragter (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Mainz
11/2016 – 9/2017 (11 Monate)
Beratung
Tätigkeitszeitraum

11/2016 – 9/2017

Tätigkeitsbeschreibung

AUFGABEN: Weiterentwicklung QMS nach DIN 9001 //
Überführung von 9001:2008 zu 9001:2015 //
Durchführung von internen Audits //
Organisation und Begleitung externen Audits //
Darstellung Prozesslandschaft, Verantwortlichkeiten, SIPOC mittels RASIC-Methodik //
Berücksichtigung von interessierten Parteien (nach Relevanz, Anforderungen, Chance und Risiken, Zielen sowie Maßnahmen)

Eingesetzte Qualifikationen

Prozessberatung, Qualitätsmanagement (allg.), DIN EN ISO 9001


Moderator P-FMEA
Daimler KEM, Mannheim
10/2016 – 11/2016 (2 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2016 – 11/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Moderation P-FMEA in Tank-Anlagen Montage. Ausarbeitung Top Risiken und Einpflegen in Kunden FMEA Datenbank (Tool: APIS IQ FMEA).
Erstellung diverser begleitender Dokumente.

Eingesetzte Qualifikationen

FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), VDA 6.x, ISO/TS 16949, Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA / FMECA), Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA), Moderation


Projektleiter Fehlerkostenerfassung
Festo AG & Co. KG, Esslingen
3/2015 – 12/2017 (2 Jahre, 10 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

3/2015 – 12/2017

Tätigkeitsbeschreibung

AUFGABEN: Projektleitung im Projekt Weiterentwicklung und Standardisierung einer vollständigen Fehlerkostenerfassung in den europäischen Werken //
Erstellung, Abstimmung und Festlegung einer Kennzahlen Definition //
Umsetzung auf Shopfloor-Ebene //
Anpassung der Erfassungsprozesse //
Umsetzung der Auswertung in MicroStrategy (enge Zusammenarbeit mit IT, Werks-Qualität, Globale Qualitäts-Leitung)

Eingesetzte Qualifikationen

MicroStrategy, SAP R/3, Projektleitung / Teamleitung (IT), SAP PP, SAP Beratung (allg.), SAP MES, Betriebsdatenerfassung (BDE), Maschinendatenerfassung (MDE), Manufacturing execution system (MES), Projektkalkulation, Projektleitung / Teamleitung, Six sigma, Qualitätskostenrechnung, Qualitätsrichtlinien, Kennzahlensysteme


FMEA Moderator
BorgWarner Turbo Systems GmbH, Kirchheimbolanden
3/2015 – 9/2017 (2 Jahre, 7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2015 – 9/2017

Tätigkeitsbeschreibung

AUFGABEN: Erstellung, Bearbeitung und Nachverfolgung von D-FMEAs im kundenseitigen System //
Vorbereitung Kundenaudits gemäß ISO TS 16949 bzw. VDA 6.3 (Vorstellung der D-FMEA) //
METHODEN: Moderation (FMEA Workshops), Maßnahmen-Verfolgung //
TOOLS: IBS CAQ=QSYS //
PRODUKT(E): Abgas-Turbolader, eBooster (Elektromechanik, Lagerung, Thermodynamik, Dichtheit, Schwingungsfestigkeit)

Eingesetzte Qualifikationen

FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), Verbrennungsmotor, VDA 6.x, Rechnergestützte Qualitätssicherung (CAQ), ISO/TS 16949, Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA / FMECA), Advanced product quality planning (APQP), Risikomanagement, Projektleitung / Teamleitung, Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA), Moderation


QM Berater ISO 9001
Kundenname anonymisiert, Jugenheim in Rheinhessen
2/2015 – 12/2017 (2 Jahre, 11 Monate)
Prozess-Entwicklung Automotive
Tätigkeitszeitraum

2/2015 – 12/2017

Tätigkeitsbeschreibung

AUFGABEN: Einführung eines QMS gemäß DIN ISO 9001:2015
Darstellung Prozesslandschaft, Verantwortlichkeiten, SIPOC mittels RASIC-Methodik
Berücksichtigung von interessierten Parteien (nach Relevanz, Anforderungen, Chance und Risiken, Zielen sowie Maßnahmen)
METHODEN: QM Moderation, Prozess-Mapping
TOOLS: Moderationskoffer

Eingesetzte Qualifikationen

Prozessberatung, Qualitätsmanagement (allg.), DIN EN ISO 9001, Moderation


FMEA Moderator
Adam Opel AG, Rüsselsheim
12/2014 – 1/2015 (2 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

12/2014 – 1/2015

Tätigkeitsbeschreibung

AUFGABEN: Ausarbeitung einer D-FMEA anhand global gültiger Baseline FMEA //
Vorstellung des FMEA Dokuments im internationalen Team //
FMEA Themen: Hardware Schnittstellen, Montierbarkeit, Konformität gesetzlichen Vorgaben //
TOOLS: APIS IQ-FMEA //
PRODUKT(E): Instrument Panel IP (Opel Insignia II, "Global Epsilon")

Eingesetzte Qualifikationen

Risikomanagement, Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA)


Berater Effizienzmanagement (PIUS)
Rehaschneiderei Ursula Kümmel, Bingen
4/2014 – 11/2014 (8 Monate)
Schneiderei
Tätigkeitszeitraum

4/2014 – 11/2014

Tätigkeitsbeschreibung

AUFGABEN: Projekt "Produktionsintegrierter Umweltschutz" (PIUS-Projekt) mit dem LUWG (Landesamt für Umwelt, Wasserwirtschaft und Gewerbeaufsicht) Rheinland-Pfalz //
Ausarbeitung und Vorstellung möglicher Projekte zur Einsparung von Energie und Ressourcen
Z.B. Wärmegewinnung mittels Biomeiler, Einsprungen ext. Logistik

Eingesetzte Qualifikationen

Wärmepumpen, Erneuerbare Energien, Energie-Effizienz-Anlayse, Energieeinsparung, Projektleitung / Teamleitung, Six sigma


FMEA Moderator
Bukuma GmbH, Boppard-Buchholz
11/2013 – 11/2013 (1 Monat)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2013 – 11/2013

Tätigkeitsbeschreibung

AUFGABEN: Moderation von P-FMEAs //
Schulung des Coaching des Qualitätsteams //
METHODEN: Moderation, Schulung, Coaching //
TOOLS: APIS IQ FMEA //
PRODUKT(E): Kunststoff-Spritzguss-Produkte (Automotive)

Eingesetzte Qualifikationen

FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), Schulung / Training (IT), VDA 6.x, ISO/TS 16949, Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA / FMECA), Risikomanagement, Projektleitung / Teamleitung, Qualitätsmanagement (allg.), Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA), Moderation, Schulung / Coaching (allg.)


APIS IQ FMEA Trainer
Kokinetics, Kriftel
8/2013 – 8/2013 (1 Monat)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2013 – 8/2013

Tätigkeitsbeschreibung

APIS IQ FMEA Schulung
5 Tage Intensiv-Schulung der FMEA-Software "APIS IQ FMEA" anhand einer konkreten P-FMEA

Eingesetzte Qualifikationen

Schulung / Training (IT), VDA 6.x, ISO/TS 16949, Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA), Moderation


Lieferantenmanager
Helmut Hechinger GmbH & Co. KG, Deutschland, Schweiz
5/2013 – 8/2013 (4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2013 – 8/2013

Tätigkeitsbeschreibung

AUFGABEN: Aufbau eines Lieferantenmanagements zur Sicherstellung der Qualität, Zuverlässigkeit und Marktfähigkeit von Kaufteilen //
METHODEN: Lieferantenaudit (VDA 6.3, ISO/TS 16949) //
PRODUKT(E): SCR Denox-Pumpe //
Langdrehteile (Fa. Turningtec, Fa. Tepros (Ch), Fa. Niggli (Ch), Fa. Galvanova (Ch), Fa. IMS Gear, Fa. Mundus, Fa. Leipold //
Steckerkontakte (Fa. Zetka, Fa. IMO) //
Gleitlager (Fa. SaintGobain) //
Federn (Fa. SpringTec)

Eingesetzte Qualifikationen

8D-Report, Fertigungstechnik (allg.), VDA 6.x, ISO/TS 16949, Lieferantenmanagement (allg.), Lieferantenbewertung, Lieferantenentwicklung, Lieferantenanalyse, Supplier Relationship Management (SRM)


Berater für Effizienzmanagement
Bericap GmbH & Co. KG, Budenheim
5/2012 – 4/2013 (1 Jahr)
Verpackungsindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2012 – 4/2013

Tätigkeitsbeschreibung

AUFGABEN: Entwicklung und Einführung eines Logistikkonzepts in der Produktion //
Be- und Entsorgung von Roh-, Halb und Fertigwaren in der Fertigung //
Einführung eines Milkruns //
PRODUKT(E): Kunststoff-Spritzguss-Teile (Verschlüsse)

Eingesetzte Qualifikationen

Spritzgießen / Spritzgussverfahren, Projektleitung / Teamleitung, Prozessberatung, Six sigma, Kennzahlensysteme


Berater für Effizienzmanagement
Bericap GmbH & Co. KG, Budenheim
2/2012 – 4/2013 (1 Jahr, 3 Monate)
Verpackungsindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2012 – 4/2013

Tätigkeitsbeschreibung

AUFGABEN: Weiterentwicklung der Ausschusshandhabung // Einführung einer sortenreine Sammlung von Ausschuss inkl. automatisierter Datenerfassung
Erzeugung Ausschuss-Kenzahlen (Menge, Ausschussgrund, Material-Art, Ort, Zeit) // Erstellung eines Konzepts zur Weiterverwertung des Ausschusses // PRODUKT(E): Kunststoff-Spritzguss-Teile (Verschlüsse)

Eingesetzte Qualifikationen

Spritzgießen / Spritzgussverfahren, Recycling / Abfallverwertung, Projektleitung / Teamleitung, Prozessberatung, Six sigma, Datenpflege / -erfassung


Berater für Qualitäts- und Effizienzmanagement
SaarGummi Deutschland GmbH, Deutschland, Tschechien, Brasilien
1/2012 – 5/2013 (1 Jahr, 5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2012 – 5/2013

Tätigkeitsbeschreibung

AUFGABEN: Globale Vereinheitlichung des Kennzahlsystems //
Untersuchung des Vorhanden Kennzahlensystems (alle Ebenen) //
Erarbeitung eine Kennzahlen-Richtlinie (global abgestimmt und akzeptiert) //
Einführung der Kennzahlen //
Überprüfung der Umsetzung

Eingesetzte Qualifikationen

IT-Beratung (allg.), VDA 6.x, ISO/TS 16949, Six sigma, Qualitätsrichtlinien, Kennzahlensysteme


Qualitätsingenieur Warranty-Claim-Analyst
Adam Opel AG, Rüsselsheim
11/2010 – 12/2011 (1 Jahr, 2 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2010 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

AUFGABEN: Auswertung Kundenstudien (TÜV-Reports, JD Power Customer Studies, ADAC-Pannenstatistik, …)
Erstellung automatisierter Pareto -Analysen //
Adressierung von wichtigsten Themen an Entwicklungsteams //
Abstimmung mit Problem-Lösungs-Teams //
Kosten-Analyse von Qualitäts-Themen (12-, 24-, 36-Monate Gewährleistungsdauer, Opel Initiative „lifetime warranty") //
TOOLS: System E², TrackerGART

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Access, VBA (Visual Basic for Applications), Fahrzeugstudie, Qualitätslenkung


Qualitätsingenieur
Adam Opel GmbH, Rüsselsheim
3/2010 – 8/2010 (6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2010 – 8/2010

Tätigkeitsbeschreibung

AUFGABEN: Erstellung einer System-FMEA //
Analyse der Signale komplexer Automotive Systeme //
METHODEN: Fusi (ISO26262), System-FMEA //
TOOLS: APIS-IQ-FMEA //
PRODUKT(E): Abstandsregelradar (RFB – Radar Feature Bundle)

Eingesetzte Qualifikationen

Advanced product quality planning (APQP), ISO 26262, Risikomanagement, Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA)


Qualitätsingenieur Qualitätsvorausplanung
Adam Opel GmbH, Rüsselsheim
9/2009 – 2/2010 (6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2009 – 2/2010

Tätigkeitsbeschreibung

AUFGABEN: Begleitung Produktions-Anlauf eines Stopp-Start-Systems //
Erstellung einer Risikoanalyse des gesamten Systems //
Absicherung Qualität von kritischen Komponenten (Starter-Batterie in AGM Technologie) mittels Auswahl Alternativlieferanten, Vor-Ort Überprüfung der Fertigungsstätten, Beurteilung der Qualität, Begleitung von Erstmuster Prüfungen, Nachverfolgung von Teilen, FMEA Reviews) //
METHODEN: C20-Tests, Zyklenfestigkeit, Run@Rate, Schnittstellenbetrachtung, Benchmark-Betrachtung, Production Ramp-Up, Prozessabnehme nach VD 6.3, FMEA, Risikoanalyse //
PRODUKT(E): AGM Batterie (Fa. JCI, FIAMM), Blei Akku, Intelligent Battery Sensor (IBS)

Eingesetzte Qualifikationen

8D-Report, Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA / FMECA), Advanced product quality planning (APQP), Risikomanagement, Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA), Anlaufmanagement, Lieferantenmanagement (allg.), Lieferantenbewertung, Lieferantenentwicklung, Lieferantenanalyse


Qualitätsingenieur Warranty-Claim-Analyst
Adam Opel GmbH, Rüsselsheim
9/2006 – 12/2008 (2 Jahre, 4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2006 – 12/2008

Tätigkeitsbeschreibung

AUFGABEN: Auswertung Kundenstudien (TÜV-Reports, JD Power Customer Studies, ADAC-Pannenstatistik, …) //
Erstellung automatisierter Pareto -Analysen //
Adressierung von wichtigsten Themen an Entwicklungsteams //
Abstimmung mit Problem-Lösungs-Teams //
Kosten-Analyse von Qualitäts-Themen (12-, 24-, 36-Monate Gewährleistungsdauer) //
TOOLS: System E², TrackerGART

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Access, VBA (Visual Basic for Applications), Fahrzeugstudie


Qualitätsingenieur Industrialisierung
Faurecia Innenraumsysteme GmbH, Wörth am Rhein
6/2005 – 8/2006 (1 Jahr, 3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2005 – 8/2006

Tätigkeitsbeschreibung

AUFGABEN: Risikoanalyse und –minderung einer neuen Entwicklung //
Aufbau einer automatisierten Überwachung von Maschinenfähigkeiten (MFU), Prozessfähigkeiten (PFU) und Lehrenfähigkeiten (Gage R&R) //
Aufbau und Moderation einer P-FMEA //
Implementierung eines CAQ Systems //
METHODEN: Erstbemusterung, Prozess-Planung, SPC //
TOOLS: APIS IQ-FMEA, Strangpress-Prozess //
PRODUKT(E): Instrument Panel (IP) Mercedes S-Klasse (W221)

Eingesetzte Qualifikationen

Maschinendatenerfassung (MDE), Rechnergestützte Qualitätssicherung (CAQ), Advanced product quality planning (APQP), Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA), Statistische Prozessregelung (SPC)


Qualitätsingenieur Einkaufsqualität
Robert Bosch, spol.s r.o., Budweis (Cz)
12/2004 – 5/2005 (6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

12/2004 – 5/2005

Tätigkeitsbeschreibung

AUFGABEN: Betreuung von Lieferanten-Qualität im Bereich PUR-Q (Purchasing Quality) //
METHODEN: Traceability, Lieferantenaudit (VDA 6.3, ISO/TS 16949) //
PRODUKT(E): Saugmodul Fam 0 Opel (inkl. Steuergerät, flexibler Luftdurchmesser des Ansaugmoduls „TwinPort“), Reed-Relais (Fa. Meder, Großbreitenbach), Kabelbäume (Fa. Prettl), Stecker (Fa. Tyco)

Eingesetzte Qualifikationen

8D-Report, Produktionsentwicklung, Shopfloor management, ISO/TS 16949, Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA), Lieferantenmanagement (allg.), Lieferantenbewertung, Lieferantenentwicklung, Lieferantenanalyse


Qualitätsingenieur
Adam Opel GmbH, Rüsselsheim
1/2003 – 11/2004 (1 Jahr, 11 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2003 – 11/2004

Tätigkeitsbeschreibung

AUFGABEN:
- Analyse von Feldproblemen an elektronischen Motorkomponenten
- Initiierung von Qualitätsmaßnahmen in Zusammenarbeit mit Lieferanten
METHODEN:
- 8D Reklamationsprozess, Problemanalyse Ishikawa, FTA, Red-X, FMEA, Produktentwicklungsprozess PEP, Pareto-Analyse
PRODUKT(E):
- Alle elektrischen Komponenten Fam 1 Opel (1,6 / 1,8 Liter Motoren, z.B. Motor-Steuergerät ECU, Drosselklappenstutzen, O2-Sensoren, Benzinpumpe, Kabelbaum uvm)

Eingesetzte Qualifikationen

8D-Report, FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), CAN-Bus (controller area network), Produktionsentwicklung, ISO/TS 16949, Lieferantenmanagement (allg.), Lieferantenbewertung, Lieferantenentwicklung


Zertifikate

1st/2nd party Auditor IATF 16949 (VDA QMC)
August 2018

DGQ-Interner Auditor nach ISO 19011
Mai 2018

Yellow Belt QFE
März 2013

Qualitätsmanager (QM TÜV)
August 2009

Qualitätsmanagement Beauftragter (QMB TÜV)
Juli 2009

DGQ Six Sigma Green Belt
Juli 2007

Ausbildung

Physikalischen Technik
(Dipl.-Ing. (FH))
Jahr: 2002
Ort: FH Wiesbaden, Standort Rüsselsheim

Telekommunikationselektroniker
(Ausbildung)
Jahr: 1991
Ort: BASF AG, Ludwigshafen

Qualifikationen

Qualitätsmanagement (IATF (16949), VDA, 9001)
Risikomanagement FMEA (APIS IQ, CAQ=QSYS)
Lieferantenmanagement (SCM)
Qualitätsplanung (APQP)
Erstmusterfreigabe (PPAP)
Reklamationsmanagement (8D)
Mess- und Prüftechnik (MSA)
Betriebliches Verbesserungswesen (BVW)
Fertigungstechniken (Spritzguss, Galvanisieren, Langdrehverfahren, Montage, Extrusion, Niettechniken, Wickeln, Stanzen, Sintern)
Effizienzmanagement in der Produktion (Prozess, Organisation, Logistik, Ressourcen, Energie, 16247)
Projektmanagement, SixSigma
Schulung und Coaching im Shopfloor

Über mich

Beratung mit tatkräftiger Umsetzung von QM-Projekten (Prozess- und Design-FMEA, Coaching, KPI-Entwicklung, Shopfloor Implementierung, Prozessteuerung).
Referenzen: Valeo Siemens eAutomotive, Felss Rotaform, Waldaschaff Automotive, Festo, BorgWarner, Daimler KEM, Neunkirchner Achsfabrik
Leitung sowie Umsetzung von Six Sigma Projekte, interne QM-Audits, Begleitung externe Audits
IATF Auditor, Qualitätsmanager, Qualitäts-Managment-Beauftragter, Six Sigma Green Belt

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Profilaufrufe
1945
Alter
45
Berufserfahrung
15 Jahre und 11 Monate (seit 01/2003)
Projektleitung
4 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »