Profil GK

freiberufler Profil GK auf freelance.de
Referenzen
offline
Verfügbarkeit einsehen
Europa
de  |  en  |  fr
auf Anfrage
35510 Butzbach
18.07.2014

Kurzvorstellung

Ich bin Berater/Projektleiter im Umfeld Telekommunikation und Netzwerke mit Schwerpunkt VoIP Anlagen und Contact Center.

Ich biete

IT, Entwicklung
Technik, Ingenieurwesen
  • Technische Beratung
  • Technisches Projektmanagement

Projekt‐ & Berufserfahrung

Application Manager, Testingenieur
Deutsche Bahn /DB Systel ehemals DB Telematik, Frankfurt am Main, Berlin, Erfurt
11/2005 – 4/2014 (8 Jahre, 6 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

11/2005 – 4/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung einer Contact Center Plattform CCIPL (Contact Center IP-Lösung)
• Aufwandsermittlung für Anforderungen von Kunden, die mit der neuen Contact Center Plattform
umgesetzt werden sollen
• Auswertung von Herstellerangeboten und Unterstützung bei technischen Bietergesprächen sowie
Vertragsverhandlungen
• Erstellung von Feinkonzepten zur Umsetzung von Kundenanforderungen auf Basis des Verfahrens
CCIPL
• Mitarbeit bei der Definition und Aufbau von Teststellungen für Applikationen mit Anschaltung an das
Verfahren CCIPL
• Erstellung von Test-Pflichtenheften und entsprechender Testspezifikationen im Rahmen des
Releasemanagements
• Fehlerverfolgung im Rahmen des Releasemanagements
• Test und Evaluierung der Releases in der Testumgebung im Technischen-Innovations-Zentrum und
Definition entsprechender Prüfschritte für die Abnahmeumgebung im Rahmen des
Releasemanagements.
• Begleitung bei der Entwicklung eines neuen Client für die Arbeitsplätze von Leitstellen im Contact
Center Umfeld
• Test der verschiedenen Entwicklungs-Versionen des Client mittels HP Quality Center 10.0

VoiP
-Erstellung eines Ende-zu-Ende Grobkonzeptes für ein Contact Center auf Basis der Kundenan-
forderungen und entsprechender Audits
-Spezifikation der Contact Center Lösung auf Basis der Kundenanforderungen
-Erstellung der Ausschreibungsunterlagen für die Beschaffung der Contact Center Lösung
-Auswertung von Herstellerangeboten und Unterstützung bei technischen Bietergesprächen sowie
Vertragsverhandlungen
-Erstellung des Feinkonzepten auf Basis der getroffenen Systementscheidung und entsprechender
Audits
-Definition und Aufbau von Teststellungen für das Contact Center
-Erstellung von Test-Pflichtenheften und entsprechender Testspezifikationen
-Test und Evaluierung der Contact Center Lösungen in der Teststellung (Labor- und Feld)und
Definition entsprechender Prüfschritte für die Abnahme im Feld.


Projektkoordinator
WYeth Pharma Deutschland, Münster
7/2004 – 2/2005 (8 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2004 – 2/2005

Tätigkeitsbeschreibung

TK-System über 3 Standorte
-Migration der vorhandenen TK-Technik auf neue Anforderungen
-Vertragsverhandlungen mit dem Ziel der Kostenreduzierung
Projektgröße: 0,4 Mio.


Projektleiter
EDEKA-Miha, Minden
1/2004 – 9/2004 (9 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

1/2004 – 9/2004

Tätigkeitsbeschreibung

TK-System für den Standort mit abgesetzten Teil (VoIP)
-Erstellung der Ausschreibungen
-Bauüberwachung
-Abnahme
Projektgröße: 0,3 Mio.


Projektleiter
Landeszentralbank Hessen/Thüringen, Frankfurt am Mein, Hessen
1/2002 – 12/2003 (2 Jahre)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2002 – 12/2003

Tätigkeitsbeschreibung

TK-System für den Hauptstandort und 8 weitere Standorte.
Zugangskontrolle und Zeiterfassung für den Hauptstandort und 6 weitere Standorte.
-Erstellung der Ausschreibungen
-Bauüberwachung
-Abnahme
Projektgröße: 1,2 Mio.


Projektleiter
Staatsbauamt Frankfurt für J. W. Goethe-Universitä, Frankfurt am Main
2/2001 – 12/2001 (11 Monate)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

2/2001 – 12/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Glasfasernetz über 3 Gebäudeteile mit zentralem Netzknoten
Erstellung der Haushaltsunterlage Bau (HUBau) als Grundlage für die Mittelbewilligung mit:
- Grundlagenermittlung
- Kostenschätzung
- Projekt- und Planungsvorbereitung
Erstellung der System- und Integrationsplanung
Erstellung der Ausführungsplanung
Vorbereitung der Vergabe
Mitwirkung bei der Vergabe
Objektüberwachung
Projektgröße: 0,8 Mio.


Projektleiter
Staatshochbauamt Chemnitz für TU Chemnitz, Chemnitz
9/1994 – 12/2003 (9 Jahre, 4 Monate)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

9/1994 – 12/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Strukturiertes Datennetz über 6 Hauptstandorte einschl. der aktiven Komponenten
Erstellung der Haushaltsunterlage Bau (HUBau) als Grundlage für die Mittelbewilligung mit:
- Grundlagenermittlung
- Kostenschätzung
- Projekt- und Planungsvorbereitung
- Erstellung der System- und Integrationsplanung
- Erstellung der Ausführungsplanung
- Vorbereitung der Vergabe
- Mitwirkung bei der Vergabe
- Objektüberwachung
- Projektgröße: 8,5 Mio.
- Passives Netz: Kat. 5 nach EN 50173
- Aktive Komponenten: Cisco Catalyst, ATM,


Geschäftsführer
Zeiger & Partner telecom GmbH, Frankfurt am Main, Butzbach
9/1993 – offen (26 Jahre, 2 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

9/1993 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung von Pflichtenheften und Ausschreibungen für TK-, IT-, und Call Center-Lösungen
Ist-Analysen von vorhandenen Kommunikationsinfrastrukturen
Erstellung von Kommunikationskonzepten und Erreichbarkeits¬studien
Technische und wirtschaftliche Auswertung von Angeboten, Verträgen etc.
Kostenoptimierung von IT-Infrastrukturen (TK, Mobilfunk, Festnetz)
Vertragsabschließende Verhandlungen mit Systemlieferanten
Projektmanagement von TK- und Datennetzen einschl. Abnahme
Kundengewinnung und –betreuung (siehe Referenzen)


Geschäftsführer
KFP-telecom GmbH, Frankfurt am Main
8/1989 – 9/1993 (4 Jahre, 2 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

8/1989 – 9/1993

Tätigkeitsbeschreibung

Kundengewinnung und –betreuung
Erstellung von Beratungsangeboten
Management von Kommunikationsprojekten


Projektkoordinator
Nixdorf AG, Frankfurt am Main
3/1986 – 8/1989 (3 Jahre, 6 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

3/1986 – 8/1989

Tätigkeitsbeschreibung

Fachliche Unterstützung der Vertriebseinheit, insbesondere im Systemgeschäft.
Initiieren, Durchführen und Überwachen von Projekten im Datenverbund und in der Datenvermittlung
Unterstützung der Vertriebseinheit bei Groß- und Sonderprojekten im Angebots- und Realisierungsstadium
Erarbeitung von Sonderlösungen und Kundenpräsentationen
Bearbeitung von Markt- und Produktanforderungen
Präsentation von wirtschaftlichen Lösungskonzepten
Förderung der Vorverkaufsphase durch Systemberatung und Vertriebsunterstützung
Koordination von Terminen und Ansprechpartnern
Projektsteuerungen und –kontrollen mit internen sowie externen Partnern


Systemberater Nachrichtensysteme
Standard Elektrik Lorenz AG, Frankfurt am Main
6/1979 – 3/1986 (6 Jahre, 10 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

6/1979 – 3/1986

Tätigkeitsbeschreibung

Fachliche Unterstützung des Vertriebs Nachrichtensysteme des Geschäftsstellenbereiches Frankfurt
Ausarbeitung von Ausschreibungen im Bereich Nachrichtensysteme
Kalkulation der Systeme (Listenpreis, Herstellkosten) als Entscheidungsgrundlage für den Vertriebsleiter Vertrieb Nachrichtensysteme


Projekteur Geschäftsstelle Frankfurt
Standard Elektrik Lorenz AG, Frankfurt am Main
1/1973 – 6/1979 (6 Jahre, 6 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

1/1973 – 6/1979

Tätigkeitsbeschreibung

Fachliche Unterstützung des Vertriebs der Geschäftsstelle Frankfurt
Ausarbeitung von Ausschreibungen im Bereich TK- und Schwachstrom-Anlagen und Zubehör
Kalkulation der Anlagen (Listenpreis, Herstellkosten) als Entscheidungsgrundlage für den Vertriebsleiter Geschäftsstelle Frankfurt


Ausbildung

Elektrotechnik
(Dipl.-Ing. Nachrichtentechnik)
Jahr: 1973
Ort: Frankfurt am Main

Fernmeldemonteur
(Ausbildung)
Jahr: 1970
Ort: Frankfurt am Main

Qualifikationen

Sehr gute Kenntnisse des Leistungsumfangs von Call/Contact-Center, TK-Systeme Voice over IP (VoIP), CTI-Lösungen , sprachgesteuerter (Portal)lösungen der verschiedenen Hersteller
Sehr gute Kenntnisse des Leistungsumfangs von Bandbreitenmanagement-Systemen (Packeteer)
Gute Kenntnisse Internet-, Netzwerktechnik, VPN, MPLS
Gute Kenntnisse in der Netzwerksicherheit (Firewall, Verschlüsselung, PKI, Policies)
Sehr gute Kenntnisse MS Office-Paket inkl. Project
Gute Kenntnise HP Quality Center 10.0
Gute Kenntnisse im Releasemanagement
Gute Kenntnisse der HOAI
Gute Kenntnisse der VOB

Über mich

Bin es gewohnt flexibel auf neue Anforderungen zu reagieren. Arbeite wenn notwendig sehr genau. Habe kein Problem im Team zu arbeiten. Bin zielstrebig. Kann mit Kunden als auch Subunternehmer umgehen.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
  • Französisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
455
Alter
69
Berufserfahrung
45 Jahre (seit 1974)
Projektleitung
10 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »