Softwareentwickler

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Weltweit
ru  |  de  |  en
auf Anfrage
73650 Winterbach bei Schorndorf, Württemberg
06.11.2018

Kurzvorstellung

Software-Entwickler mit langjähriger und breiter Erfahrung

Ich biete

IT, Entwicklung
Finanzen, Versicherung, Recht

Projekt‐ & Berufserfahrung

Entwickler
Softwarehaus für Finanzmanagement Software, Geneva
6/2013 – 4/2014 (11 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

6/2013 – 4/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Database Management System für Haussoftware
Wartung, Support

MS Visual Studio, Windows, Linux, C++, Java, C#

Eingesetzte Qualifikationen

C#, Java (allg.), Visual C++


Entwickler
Softwarehaus für Payment Solutions, Stuttgart
5/2011 – 7/2011 (3 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2011 – 7/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Reservierungen und Zahlung Transaktionen automatisieren,
Daten Schnittstellen zwischen C++ und C#, Verbindungs-Protokollen
MS Visual Studio, Windows, C++, C#


Entwickler
Softwarehaus für Finanzmanagement Software, Geneva
4/2006 – 5/2013 (7 Jahre, 2 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

4/2006 – 5/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Database Management System für Haussoftware
Relationelle Database Management System mit:
- Transaktionen mit höchstem Isolations-Level,
- Hohe Geschwindigkeit bei Massenoperationen,
- Dump/Restore (Export/Import) von Tabellen im XML-Format,
- Client-Bibliotheken in C++, Java, C#,
- Client-Anwendungen für DB-Administrator mit eingebauter
Script-Sprache.
MS Visual Studio, Windows, Linux, C++, Java, C#, AWK, LEX, YACC


Entwickler
Softwarehaus für Finanzmanagement Software, Geneva
12/2005 – 1/2006 (2 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

12/2005 – 1/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Die C++-Klassen für Baumdarstellung der Daten
im Portfoliomanagement-Software.
Datenbearbeitung, Sicherung und Wiederherstellung.
MS Visual C++, GNU C++


Entwickler
Softwarehaus, Fraunhofer Institut, Stuttgart
7/2005 – 3/2006 (9 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2005 – 3/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Ein Prototyp für mobilen Diagnose- und Reparatur-System
Das zu erstellende Tool soll den mobilen Abruf
videobasierter Handhabungs- und Fehlerdiagnoseinformationen
leisten sowie die Dokumentation von Vorgängen ermöglichen.
HTML, Unix, Windows, PHP, MySQL, WEB-Anwendung.


Entwickler
Softwarehaus für Finanzmanagement Software, Geneva
5/2005 – 6/2005 (2 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

5/2005 – 6/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Value-at-risk (VaR) für Portfolio Management Software
MS Visual C++, statistische Methoden,
Lineare Algebra Methoden,
Monte-Carlo Methoden


Entwickler
Dienstleistung, Kirchheim/Teck
11/2002 – 5/2003 (7 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2002 – 5/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Archiv/DMS-System: Migration
Windows, Linux,
Perl, bash, Delphi, HTML, XML
Apache, IIS, Java


Entwickler
Dienstleistung, Kirchheim/Teck
7/2001 – 5/2003 (1 Jahr, 11 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2001 – 5/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Archiv/DMS
Integration in eine Netzwerkanwendung:
- farbiger Scan,
- Komprimierung mit Luratech-Technologie,
- ICR/OCR-Anwendung,
- Archivsystem
Scan von 25000-30000 Blättern pro Tag, farbig, doppelseitig.
Geplant ca. 30 Millionen Blätter oder 2 Terabyte
Anpassung des Archives.
Windows-NT/2000, Linux,
Perl, bash, Delphi,
HTML, XML/XSL
MySQL
Apache, IIS, Java


Entwickler
Telekom, Internethaus, Stuttgart, Leipzig
11/1999 – 1/2000 (3 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/1999 – 1/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Service Engineering Tools
Teilnahme im Projektteam.
Planung, Theorie in Programmieraufgabe umwandeln.
Prototyp herstellen.
Java, JSTeP, HTML, XML, XSL, JavaScript,
ORACLE, JBuilder


Entwickler
Telekom, Internethaus, Dresden
10/1999 – 10/1999 (1 Monat)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/1999 – 10/1999

Tätigkeitsbeschreibung

Tabellen-Editor für ein System zur HTML-Generierung
Planen, Implementieren
Java, Swing, AWT, HTML, JBuilder


Entwickler
Eigene Entwicklung, Winterbach
6/1999 – 8/1999 (3 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/1999 – 8/1999

Tätigkeitsbeschreibung

JSTeP (Java Server Template Processor)
Tool zur einfachen Implementierung von WEB-Anwendungen auf
Servletbasis
Java Servlet, das eine HTML-Templatesprache (ASP/PHP ähnlich)
implementiert.
Java, JBuilder, MS-IIS, JRun, Apache, Linux, Jserv, Tomcat, JDBC


Gesellschafter, Entwickler
Softwarehaus, Stuttgart
1/1999 – 5/1999 (5 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/1999 – 5/1999

Tätigkeitsbeschreibung

Internet-Schnittstelle für Archivsystem
ISAPI-Modul für Archivsystem.
Implementieren eines HTML-Templatetools als ISAPI DLL.
Templatesprache entwickeln.
Volle Verantwortung für Konzipierung, Planung, Design
und Implementierung.
Delphi, MS-IIS, HTML, Javascript, Java, Applet
BDE


Entwickler
Elektrolux, AEG, Nürnberg
10/1998 – 7/2000 (1 Jahr, 10 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/1998 – 7/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Logistik
Anpassung einer internationalen Logistukanwendung auf deutsche Normen.
Drucken von Picklisten, Lieferscheinen, usw.,
AS/400 administrieren, Datenbank administrieren.
Prototyp eines Kapazitätsplanungssystems auf AS/400 als Java-Servlet
AS/400, RPG/400, DB/2, SQL, CL/400, Java, JBuilder, IBM HTTP Server


Entwickler
Internethaus, Stuttgart
4/1998 – 8/2001 (3 Jahre, 5 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/1998 – 8/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Portierung des Content-Management Systems von Visual Basic
in Java.
Redesign, Reprogramming, Erweitern von MS-Access auf mehrere
SQL-Datenbanken.
Volle Verantwortung für Planung und Implementierung.
Windows, Java,
Oracle, Interbase


Gesellschafter, Entwickler
Softwarehaus, Stuttgart
11/1997 – 1/2001 (3 Jahre, 3 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/1997 – 1/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Archiv System (DMS)
Volle Verantwortung für Planung, Design und Implementierung.
Scan mit TWAIN- und ISIS- unterstützte Hochleistungs-Scanner,
Archivierung, CD-Recording, Recherche,
Übernahme der Spooldateien von AS/400, Anzeigen, Drucken
Delphi, BDE, ISIS (Pixel Translations), TWAIN, C, C++, Cbuilder


Entwickler
Dienstleistung, Sinsheim
1/1996 – 12/2001 (6 Jahre)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

1/1996 – 12/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Scanunterstützung
Scanprogramm,
Indexdaten auf Konsistenz prüfen,
Zwischenspeichern der Images in Archivsystem,
Lieferung der digitalisierten Daten in unterschiedliche Formaten
vorbereiten,
Statistik
Windows,
Delphi
C, C++


Entwickler
Krankenhaus, Stuttgart
2/1995 – 6/1995 (5 Monate)
Gesundheitswesen
Tätigkeitszeitraum

2/1995 – 6/1995

Tätigkeitsbeschreibung

Firma/Institut : Krankenhaus
Projekt : Datenaustausch zwischen AS/400 und Unix unter Standard HL7
(Standard für Austausch medizinischer Informationen)
AS/400-Seite
Verbindung der zwei Anwendungen:
1. Krankenkassen-Abrechnungen auf AS/400
2. Arztsystem auf Unix
Bestehende C-Implementierung auf AS/400 in RPG/400
konvertieren, auf neue Version HL7 anpassen.
CL, RPG/400, Triggers in Datenbank AS/400
HL7


Entwickler
Baufirma, Stuttgart
1/1993 – 12/1997 (5 Jahre)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

1/1993 – 12/1997

Tätigkeitsbeschreibung

Materialwirtschaft, Bestellung, Fakturierung, Wartung,
Übernahme der Dateien von Lieferanten in DATANORM-Format
Volle Verantwortung für Planung, Design und Implementierung.
Materialwirtschaft, Bestellung, Fakturierung, DATANORM
AS/400 Anwendungen
RPG, CL, SQL/400, DB/2

Wartungsanwendung:
Client/Server-Anwendung.
Serverteil - AS/400
RPG, CL, SQL/400, DB/2
Clientteil - Windows
Borland Pascal 7.0, Windows-Anwendungen und Tools


Programmierer
Kabel Fernsehen Stuttgart, Stuttgart
4/1992 – 8/1997 (5 Jahre, 5 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

4/1992 – 8/1997

Tätigkeitsbeschreibung

Kundendatenbank, Diverse Programme

AS/400, Windows

RPG, CL, SQL/400, DB/2, REXX, Windows-Anwendungen und Tools


Programmierer
Softwarehaus, Neckarbischofsheim
8/1989 – 5/1993 (3 Jahre, 10 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/1989 – 5/1993

Tätigkeitsbeschreibung

Diverse Entwicklungen
Kundendatenbank in Paradox
Kleines TANDEM-Projekt (Schulungsprojekt)
Datenkonvertierung und Bereinigung (TANDEM, Cobol und SQL)
Tandem-Programmierung.
DB-Anwendung unter SQL,COBOL-85,
SCREEN-COBOL, TACL

Kundendatenbank auf AS/400

RPG, CL, SQL/400, DB/2, REXX

MS-DOS, dBASE IV
Fox-BASE, Turbo-Prolog


Wissenschaftler
Stuttgarter Uniwersität, Institut für Informatik, Stuttgart
9/1987 – 10/1988 (1 Jahr, 2 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/1987 – 10/1988

Tätigkeitsbeschreibung

Implementierung einer funktionellen Sprache Refal-6.
Es wurde in C programmiert, wobei das Verfahren
der automatischen Programmoptimierung (Metacalculation)
angewandt wurde.
IBM PC, Refal, C


Abteilungsleiter der Abteilung für Automatisierung der Programmierung, Stellvert
Institut für Programmsysteme der Akademie der Wiss, Pereslavl-Zalesski, Russland
8/1984 – 8/1989 (5 Jahre, 1 Monat)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/1984 – 8/1989

Tätigkeitsbeschreibung

Compilerbau
Entwicklung funktioneller Programmiersprachen
Automatische Parallelisierung von Programmen

Implementierung von Micro-Prolog in C für UNIX-Rechner
und MSX-DOS sowie PC-DOS
Projektführung und Konzepterstellung

Implementierung von FLAC (FLAC ist eine funktionelle
Sprache zur Manipulieren von Gleichungen in symbolischer
Form - Programmiersprache für Computeralgebra).
Das Paket wurde in C für Unix und PC-DOS entwickelt.
Projektführung und Konzepterstellung

Implementierung von RL+
(RL+ ist eine funktionelle Programmiersprache zur
Entwicklung des Verfahrens der Parallelisierung von
Programmen. Dieses Verfahren ermöglicht die Programme
automatisch auf mehreren Prozessoren verarbeitet
werden können).
Projektführung und Konzepterstellung


Ingeneur
Ein Zentrum zur Entwicklung von Computern in Moska, Moskau, UdSSR
9/1974 – 7/1984 (9 Jahre, 11 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/1974 – 7/1984

Tätigkeitsbeschreibung

System-Programmierung, Modellieren der Rechnerarchitektur
mit dem Ziel, Engpässe aufzuspüren und zu beseitigen;
Tuning

Performance-Abschätzung.
Entwicklung der Tracing Tools und Erstellung eines Systems
zur Erhaltung der statistischen Information über die
Auslastung der Computerkomponenten (Trace Processing),
wobei die Tracen beliebigen Formats verarbeitet werden
konnten.
Das Paket bestand aus: spezielle objektorientierte
Programmiersprache und Interpreter. Das Paket wurde in
Assembler/370 und Pl/1 programmiert.

Promoviert


Ausbildung

Informatik 1974, Promoviert 1984
(Dipl. Informatiker, Dr. Informatik)
Jahr: 1974
Ort: Moskau

Qualifikationen

- C/C++
- Unix/Linux/Cygwin
- Windows
- Java
- MS Visual Studio
- Eclipse
- Perl/Bash/Shell
- Delphi
- LEX/YACC
- Datenbanken/SQL
- WEB/WAP/Internet
- WEB Server/ISAPI/Servlet
- HTML/CSS/Javascript
- XML/XSL(T)
- OOA/OOD

- Archiv/DMS
- WEB/WAP/Internet

- AS/400/iSeries/RPG/ILE RPG/CL

Über mich

Ich bin ein Software-Entwickler mit über 30 Jahren Erfahrung und war in den letzten 22 Jahre in Deutschland und der Schweiz als freiberuflicher Entwickler bei zahlreichen IT-Projekten tätig.

Persönliche Daten

Sprache
  • Russisch (Muttersprache)
  • Deutsch (Gut)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
2223
Alter
66
Berufserfahrung
44 Jahre und 2 Monate (seit 09/1974)
Projektleitung
3 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »