Konstrukteur Catia V5/NX

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Europa
de  |  en  |  fr
auf Anfrage
59557 Lippstadt
07.05.2014

Kurzvorstellung

Dipl.-Ing. Gießereitechnik, seit 1998 GF/Inhaber
Entwicklung und Konstruktion von Artikeln, Bauteilen und Werkzeugen, Schwerpunkt Zink/Alu-Druckguss und Kunststoff-Spritzguss
Beratung

Ich biete

Technik, Ingenieurwesen
  • Technisches Zeichnen
  • CAD (computer-aided design)
  • Maschinenbau
  • Fahrzeugbau
  • Anlagenbau
  • Fahrzeugtechnik
  • Konstruktionstechnik (allg.)
Forschung, Wissenschaft, Bildung
  • Ingenieurwissenschaft

Projekt‐ & Berufserfahrung

Inhaber
Selbstständig - verschiedene Kunden, Lippstadt
3/1998 – offen (20 Jahre, 11 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/1998 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Inhaber Firma ibb Ingenieurbüro GmbH & Co. KG
Tätigkeitsschwerpunkte:
• Produktentwicklung und Design von Artikeln aller Art, insbesondere Kunststoff- und Metallgussteile für Urform- bzw. Umformverfahren
• Baugruppenentwicklung / Mockup-Design / Packaging
Projekte im Bereich Motorenentwicklung:
 Entwicklung eines V8-Kurbelgehäuse Fa. Jaguar (Druckguss)
 Entwicklung eines V8-Kurbelgehäuse Fa. GM (Druckguss)
 Entwicklung von Motorenteilen für 4-Zyl.-Reihenmotor Fa. Lotus (Lost-Foam-Verfahren) mit den Bauteilen Zylinderblock, Zylinderkopf, Zylinderkopfhaube
 Entwicklung von Kolben Fa. Mahle (Kokillenguss)
 Entwicklung angrenzender Bauteile: Bedplates, Ölwannen, diverse Getriebegehäuse (PKW u. LKW), Steuerplatten für automatische Getriebe, Ölpumpengehäuse, Gehäuse für Hochdruckpumpen, Kettenkastengehäuse
 Entwicklung eines EGR-Ventils
 Entwicklung eines Drosselklappenstutzens
 Packaging im Engine-Compartment von 3 Motoren (2.0 Liter Ecotec; 2,2 L DTH; 3.0 L V6) für MPV für Kunden GM Detroit
 Konstruktion aller wasserführenden und hydraulischen
Leitungen, Entwicklung eines kompletten Kühlungsmoduls, Entwicklung von Zusatzheizungen für nordische Länder und Getriebeölkühler, Anbindung von elektrischen Leitungen an die Motoren, Entwicklung von entsprechenden Befestigungs-teilen und Kabelsätzen
 Entwicklung von Hitzeschutzschilden für den Einlass bzw. Auslassbereich
 Anbindung von Motorhaltern und Klimakompressoren in sogenannte Multifunktionsmodule
 Entwicklung von Dichtflanschen für V8-Motoren (Audi)

• Entwicklung von Strukturteilen für den Fahrzeugbau (Achsträger, Dämpferbeine, Türen), schweißbarer Druckguss
• Entwicklung von Klimasteuergeräten (Kunststofftechnik)
• Entwicklung von Interieurteilen (Kunststofftechnik)
• Prozeßplanung Druckguß- / Spritzguß- / Schmieden
• Konstruktion von Druckgießwerkzeugen (Al, Mg, Zn)
Beispiele:
DG-Werkzeuge für Ölwannen, Getriebegehäuse, Motorblöcke, Strukturteile, Gewichte von 30 kg bis 60 to
3-Plattenwerkzeuge mit Zentralanguss (Wandlerglocken)
4-Schieberwerkzeuge
• Konstruktion von Entgratwerkzeugen
• Konstruktion von Schwerkraft- bzw Niederdruckkokillen
• Konstruktion von Blechumformwerkzeugen
• Konstruktion von Spritzgießwerkzeugen (ca. 120)
• Konstruktion von Stanzwerkzeugen
• Konstruktion von Sandgußmodellen
• Beratung von Kunden im Bereich Produkte/Leichtmetallguß/Kunststoffteileentwicklung
• CAD- und Prozeßschulung von Mitarbeitern
• Entwicklung in den OEM-Umgebungen (Daimler Mettingen, VW, Audi)

Zu den weiteren Tätigkeiten zählen:

Mitarbeiterführung und Motivation (bis zu 10 Mitarbeitern)
Projektleitung und Kommunikation
Akquisition von Neukunden
Betreuung der Stammkunden in Deutschland
Betreuung der Stammkunden in USA und Norditalien
Vertragsverhandlungen mit Kunden (Werkverträge)
Angebotserstellung und Preisverhandlungen
Bankverhandlungen zur Finanzierung
Vertragswesen (Arbeitsverträge, Pachtverträge, Versicherungsverträge etc.)
Rechnungswesen
Beurteilung der betriebswirtschaftlichen Daten sowie Bilanzen


Entwicklungsingenieur
Adam Opel AG, Rüsselsheim
1/1996 – 3/1998 (2 Jahre, 3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/1996 – 3/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklungsingenieur in der Motorenentwicklung

Qualifikationen

Weiterbildungen Carnegy-Kurs für Kommunikation
GM-IMAN Lehrgang (PDM-System der GM-Gruppe)
UGMX Lehrgang (CAD-System)
Toleranzbemaßung nach ANSI (US-Toleranzsystem)
PDM-System Smaragd

EDV-Kenntnisse Experte in Catia V5, ProE WF, UG NX, ICEM-Surf

Über mich

Aktuell ein Mitarbeiter verfügbar. Profil ist unter Dokumente hinterlegt.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Französisch (Grundkenntnisse)
  • Spanisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
532
Alter
51
Berufserfahrung
24 Jahre und 9 Monate (seit 04/1994)
Projektleitung
15 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »