freiberufler 3D Modell, Piping, Reinmedien, Pharma und Biotech, QA-QC, GMP, Reinraum auf freelance.de

3D Modell, Piping, Reinmedien, Pharma und Biotech, QA-QC, GMP, Reinraum

zuletzt online vor wenigen Tagen
  • auf Anfrage
  • 8250 Brezice
  • Weltweit
  • de  |  en  |  sl
  • 21.07.2022

Kurzvorstellung

Hoch motivierter Maschinenbauingenieur für die Planung und Überwachung mit höchsten Standards von Ehrlichkeit und Fachlichkeit, was in anspruchsvollsten Bedingungen bewiesen wurde, mit breiten Erfahrungen im Bereich Pharma, Biotech, Power & Gas.

Ich biete

  • 3D-CAD
  • Anlagenbau
  • Autodesk AutoCAD (allg.)
  • Gute Herstellungspraxis (GMP)
  • Kraftwerksanlagenbau
  • Rohrleitungsbau
  • Technische Projektleitung / Teamleitung
  • Technisches Qualitätsmanagement / QS / QA

Projekt‐ & Berufserfahrung

Projektleiter Pharma Engineering
Iskra-PIO d.o.o., Sentjernej
10/2021 – 6/2022 (9 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

10/2021 – 6/2022

Tätigkeitsbeschreibung

Projektleitung, maßgeschneiderte Equipment für die pharmazeutische Industrie, wie z.B.: Laminar-Flow-Kammern, Isolatoren, Personen-/Materialbarrieren, Wäge-/Probenkabinen, UDF/LAF/RABS-Einheiten, Manipulatoren, Containermischer, Wiegesysteme, Reinigungstechnik, Reinräume, ....

Eingesetzte Qualifikationen

Technische Projektleitung / Teamleitung

Lead Piping Engineer Biopharmaanlagen
Brinox d.o.o., Medvode
2/2021 – 9/2021 (8 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

2/2021 – 9/2021

Tätigkeitsbeschreibung

• Hauptansprechpartner für die 3D-Rohrleitungsplanung; Projekte: Lonza Mint, Lonza Ursus, Lonza Iruka
• Leitung eines Teams von 15 3D-Designern
• Teilnahme an den Besprechungen, Abstimmungen mit anderen Disziplinen
• Durchführung von Reviews / Workshops zusammen mit dem Projektteam 3D-Modell
• Kontrolle der Gewerke im 3D Modell (Aufstellungsplanung, Verrohrungsplanung, Bedienbarkeit, Zugänglichkeit…). Erfassen, verfolgen und kommunizieren der Konstruktionsmängel und sicherstellen der Behebung der festgestellten Mängel
• Einführung von Systemänderungen bei der Volldigitalisierung der Abteilungen Prozess und 3D-Rohrleitungsplanung
• Aktualisierung der Richtlinie 30-60-90 3D-Modell Design Review
• Isometrie Checks, Piping Freigaben
• Technische Unterstützung der QA/QC-Abteilung
• Erstellung von detaillierten Terminplänen, Terminkoordination, Fortschrittkontrolle
• Vertretung des Leiters der Prozessplanung, wenn er nicht vor Ort ist
• Kenntnisse der DGRL 2014/68/EU, EN 13480, EN ISO 5817, GMP

Eingesetzte Qualifikationen

Bioverfahrenstechnik / Bioprozesstechnik, Technische Projektassistenz, Technische Projektleitung / Teamleitung

3D Modell Manager und Senior Piping Engineer
Boehringer Ingelheim RC Wien, Wien
4/2019 – 12/2020 (1 Jahr, 9 Monate)
Life Sciences
Tätigkeitszeitraum

4/2019 – 12/2020

Tätigkeitsbeschreibung

3D-Modell Manager& Senior Piping Engineer, Boehringer Ingelheim, RC Wien – G3_Leopold Projekt, Engineering Biopharmaceuticals (Bauherrenseite)

• Hauptansprechpartner für die Rohrleitungsdisziplin und 3D- Modell
• Aktualisierung der vorhandenen Rohrklassenspezifikationen zur Erfüllung projektspezifischer Anforderungen
• Erstellung der Rohrklassenübersicht
• Aktualisierung bestehender Spezifikationen (Sonderbauteile, Antriebe für Armaturen, Membranventile, Schlauchspezifikation)
• Erstellung der Isolierspezifikation auf Basis des Isolierstandards RC Wien
• Aktualisierung der vorhandenen Montagerichtlinie auf die projektspezifischen Bedürfnisse
• Revisionen der bereits erstellten Dokumentationen
• Erstellung der Projektrichtlinie 30-60-90 3D-Modell Design Review
• Projektbezogene, sachliche Absprachen zum aktuellen Fortschritt mit den Ingenieuren des Leopold-Projekts
• Koordination des gesamten 3D Modells (Bau, TGA, Elektro, Automatisierung, Piping, Prozess)
• Terminkoordination für das 3D Modell
• Kontrolle der Gewerke im 3D Modell (Aufstellungsplanung, Verrohrungsplanung, Bedienbarkeit, Zugänglichkeit…). Erfassen, verfolgen und kommunizieren der Konstruktionsmängel und sicherstellen der Behebung der festgestellten Mängel
• Durchführung von Reviews / Workshops zusammen mit dem Projektteam 3D-Modell
• Durchführung von Besprechungen / Workshops zur 3D-Modellprüfung zusammen mit dem Betrieb und die Instandhaltung, um die Bedienbarkeit, Zugänglichkeit und Wartbarkeit sicherzustellen und gemeinsame Entscheidungen zu alternativen Optionen zu treffen
• Sicherstellen, dass geprüfte / genehmigte Konstruktionspakete den relevanten rechtlichen, technischen und wirtschaftlichen Anforderungen entsprechen
• Verwaltung der Abweichungsliste (Prozess, Reinmedien, 3D-Modell gesamt)
• Isometrie Checks, Piping Freigaben
• Kontrolle der Klassifizierung von Rohrleitungen und Tanks zu den Gruppen und Modulen der DGRL
• Abnahmeprotokolle
• Checks von Implementieren, finale Freigaben (AFC)
• Wöchentliche Kontrolle der Rohrleitungsvorfertigung in den Werkstätten des Hauptauftragnehmers (Fortschritt + Qualität)
• Überwachung der Rohrleitungsarbeiten auf der Baustelle
• Gelegentliche Vertretung der BI-Ingenieure bei den FATs
• Durchführung von SATs (Site Acceptance Tests) mit Qualitätsingenieuren für die Rohrleitungsdisziplin
• Kenntnisse der DGRL 2014/68/EU, EN 13480, EN ISO 5817, GMP

Eingesetzte Qualifikationen

3D-CAD, Autodesk AutoCAD (allg.), Rohrleitungsbau, Technische Projektleitung / Teamleitung

Piping Execution Engineer (Rohrleitungsabwickler)
Andritz AG, Graz
5/2018 – 3/2019 (11 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

5/2018 – 3/2019

Tätigkeitsbeschreibung

• Verantwortlich für das Vulindlela (Südafrika) Projekt - Rohrleitungsabwicklung, Disziplin Führungsrolle im Projektteam
• Koordination von Engineering- und Designaktivitäten mit anderen Projektdisziplinen
• Schätzung von Mannstunden für die Ingenieure
• Terminplanung für die Rohrleitung Disziplin
• Kostenschätzung für die Materialien
• Unterstützung bei der Erstellung von Projektterminplänen mit anderen Mitgliedern des Projektteams
• Behalten die Kontrolle über den Umfang, das Budget und den Zeitplan des Projekts
• Aufsicht von Erstellung der Plot Plans, Anlagenlayouts und Stützenausrichtungen
• Koordinierung die Erstellung von orthografischen und isometrischen Zeichnungen
• Generieren / Überprüfen von Rohrleitungsspezifikationen und beschaffen der Lieferantenangeboten
• Bereitstellung von Eingaben für die Bewertung von Lieferantenangeboten für Rohrleitungsmaterialien
• Erstellung die Montagespezifikationen und den Umfang der Montagedokumentation
• Abschließende Prüfung, Genehmigung und Stempelung aller mit Rohrleitungen verbundenen Planungsleistungen
• Entwicklung von SOPs
• Kenntnisse von DIN-EN 12952, DIN-EN 13480 und DGRL 2014/68/EU

Eingesetzte Qualifikationen

Technische Projektleitung / Teamleitung, Kraftwerksanlagenbau, Rohrleitungsbau, 3D-CAD, Autodesk AutoCAD (allg.)

Projektingenieur (Koordinator) Pharma-Anlagenbau, Piping & Mechanical static equ
SANOFI AG, Frankfurt
1/2017 – 4/2018 (1 Jahr, 4 Monate)
Life Sciences
Tätigkeitszeitraum

1/2017 – 4/2018

Tätigkeitsbeschreibung

• Verantwortlich für die Projekte im Fexofenadin- und Metamizol-Betrieb, Wirkstoffproduktion (GMP- Umfeld, Ex-Proof)
• Terminplanung
• Schätzung der Projektkosten auf Basis von Fließbilder und Layouts, Bericht Erstellung
• Erstellung von Ausschreibungsunterlagen
• Auswertung von Angeboten
• Teilnahme an Treffen mit der höheren Führungsebene und mit den Kunden
• Teilnahme an Treffen mit Generalunternehmern
• Durchführen gelegentliche Qualitätskontrolle
• Sicherstellung des Baus gemäß dem Plan bei Verwendung von PI&Ds, Isometrie- und 3D-Modelle
• Kosten und Fortschritt Verfolgung
• Vorbereitung der technischer Spezifikationen für die Bestellung von Sonderteilen
• Auswertung der Angeboten für Sonderteile
• Arbeiten in Bereichen mit gefährlichen Chemikalien
• Erstellung der Dichtheitsprüfprotokollen (Prüfkreise mit Prüfdruck)
• Erstellung und Bearbeitung von Abweichungsmeldungen

Eingesetzte Qualifikationen

Technisches Projektmanagement, Gute Herstellungspraxis (GMP)

Bauleiter Rohrleitungsbau
Kinetics GmbH (INFINEON AG), WARSTEIN
11/2016 – 12/2016 (2 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2016 – 12/2016

Tätigkeitsbeschreibung

• Aufsicht über die Subunternehmer auf dem Objekt
• Sicherstellung, dass der Bau gemäß der Baustrategie ausgeführt wird
• Sicherstellung von Schutz und Gesundheit des Personals gemäß Sicherheitsstandards
• Sicherstellung des Baus gemäß dem Plan bei Verwendung von PI&Ds, Isometrie- und 3D-Modelle
• Vorbereitung der Feldzeichnungen und Anweisungen
• Koordinierung von Materialwirtschaft zwischen dem Subunternehmen und KINETICS-Logistik
• Bestellung der fehlenden Materialien (PP-H, Edelstahl 316 L)
• Überwachung von Fortschritten und Übermittlung der Daten an die Vorgesetzten
• Meidung von Standby und Verspätungen bei Vertragspartnern
• Anwesenheit bei Druckproben
• Ausführung der Normenkontrolle

Eingesetzte Qualifikationen

Bauleitung / Baustellenleitung, Rohrleitungsbau, Materialwirtschaft

Consultant Mechanical Quality Assurance Engineer
TÜV SÜD Industrie Service GmbH, Pyeongtaek
5/2016 – 8/2016 (4 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

5/2016 – 8/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Mechanical Quality Assurance Engineer (QA/QC), TÜV SÜD Industrie Service GmbH, SAMSUNG ELECTRONICS (Neue Halbleiterfabrik, 14,5 Milliarden Dollar-Investition), Pyeongtaek-Korea

• Prüfung der Projektdokumentation des Unterauftragnehmers, Übereinstimmung mit dem ASME B31.3 und ASME BPV Abschnitt VIII Projektcodes
• Inspektionen vor Ort
• Inspektionen in Reinräumen
• Überwachung von WPSs, WPQRs und WPSs, Übereinstimmung mit ASME BPV-Code Abschnitt IX
• Durchführung von visuellen Prüfungen beim Schweißen vor Ort (Orbitalschweißen/Reinmedien Rohre, Handschweißen): Edelstahl AISI 304, 304L, 316, 316L, 316L EP
• Teilnahme an Schweißer Prüfungen
• Schreiben von Nichtkonformitätsberichten mit Risikoeinschätzung, mit Risikomatrix laut ISO 31000:2009
• Überwachung von Druckbehältern, Überwachung von Druck- und Umfangsdaten, Vergleich mit ASME BPV-Code Abschnitt VIII
• Kontrolle der Zertifikate der eingesetzten Materiale, Übereinstimmung mit ASME
• Überwachung von Verfahrensbeschreibungen
• Kontrolle der montierten Rohrleitungen vor Ort im Vergleich zu den Zeichnungen und den Rohrmaterialspezifikationen
• Teilnahme an täglichen Treffen mit Unterauftragnehmern, Freigabe und Abschluss von Nichtkonformitätsberichten
• Teilnahme an wöchentlichen Treffen mit der mittleren Führungsebene, Freigabe und Abschluss von Nichtkonformitätsberichten
• Teilnahme an wöchentlichen Treffen mit der höheren Führungsebene, Fortschritt des Abschlusses von Nichtkonformitätsberichten
• Vorbereitung von täglichen und wöchentlichen Berichten
• Schreiben von Sonderberichten und Endbericht
• Fundiertes Fachwissen zu ZPF-Prozessen (PT,MT,VT,RT,LT,UT)
• Ausreichende praktische Kenntnisse von ASME B31.3, ASME BPV Abschnitt VIII und IX, AWS D1.1, API 582, SEMI F78, SEMI F81, ISO 5817, EN 13480 Teil 2,4,5 und PED 97/23/EC
• Vertraut mit ISO 9001:2008, OSHA 29 CFR 1910 und 29 CFR 1926, ASME B31.1, ASME B31.4, ASME B31.8, ASME BPV Abschnitt V, API RP-751, OHSAS 18001 und 18002, GHS und ILO

Eingesetzte Qualifikationen

Schweißtechnik / Schweißen (allg.), Chemieanlagenbau, Technisches Qualitätsmanagement / QS / QA, Technische Beratung

Projektleiter-Bauleiter, Kessel- & Wärmetauscherbau
S. engineering d.o.o., Brezice
7/2015 – 4/2016 (10 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

7/2015 – 4/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Technische Hilfe bei der Vorbereitung der Ausschreibung, technische und kaufmännische Verhandlungen, Kundenbeziehungen
Vorbereitung der technischen Dokumentation (WPSs, Zeitplan, Materiallisten, ..)
Technische Überprüfung und Genehmigung von Materialzertifikaten vor der Bestellung
Erstellung von Zeichnungen für die Vorbereitung von neuen Rauchrohren, Rohrwänden und Flammrohren
Gelegentliche Aufsicht der Abbauarbeiten vor Ort
Vorbereitung der Feldzeichnungen und Anweisungen
Überwachung der Vorbereitung von neuen Rauchrohren, Rohrwänden und Flammrohren in der Werkstatt
Steuerung geleisteter Personalstunden, Budgetzuständigkeit
Gelegentliche Bauüberwachung und Schweißen von neuen Teilen vor Ort
Teilnahme an Inspektionen mit benannter Stelle, die Teilnahme an Sitzungen mit Kunden
Enge Zusammenarbeit mit benannter Stelle
Teilnahme an der Vorbereitung der Qualitätsdokumentation für benannte Stelle
Teilnahme an der Druckprüfung
Teilnahme an der Inbetriebnahme des sanierten Kessels
Übergabe des renovierten Kessels an den Kunden (QM-Dokumentation und Hinweis auf Übergabe)

Eingesetzte Qualifikationen

Schweißtechnik / Schweißen (allg.), Inbetriebnahme (allg.), Bauleitung / Baustellenleitung, Projektleitung / Teamleitung, Qualitätsdokumentation

Consultant Mechanical Inpection Engineer
TÜV SÜD Industrie Service München GmbH, Asan
7/2014 – 6/2015 (1 Jahr)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

7/2014 – 6/2015

Tätigkeitsbeschreibung

• Vertretung vom Projektmanager wenn er nicht vor Ort ist
• Prüfung der Projektdokumentation des Unterauftragnehmers, Übereinstimmung mit dem ASME B31.3 und ASME BPV Abschnitt VIII Projektcodes
• Inspektionen vor Ort
• Inspektionen in Reinräumen
• Überwachung von WPSs, WPQRs und WPSs, Übereinstimmung mit ASME BPV-Code Abschnitt IX
• Durchführung von visuellen Prüfungen beim Schweißen vor Ort (Orbitalschweißen, Handschweißen): Edelstahl AISI 304, 304L, 316, 316L, 316L EP
• Teilnahme an Schweißer Prüfungen
• Schreiben von Nichtkonformitätsberichten mit Risikoeinschätzung, mit Risikomatrix laut ISO 31000:2009
• Kontrolle, ob die Montage von Rohrleitungen, die montierten Ventile, Flansche und Schrauben ASME B31.3 entsprechen
• Überwachung von Druckbehältern, Überwachung von Druck- und Umfangsdaten, Vergleich mit ASME BPV-Code Abschnitt VIII
• Kontrolle der Zertifikate der eingesetzten Materiale, Übereinstimmung mit ASME
• Teilnahme an Anbieter-Inspektionen (Hersteller von Druckbehältern)
• Überwachung von Verfahrensbeschreibungen
• Kontrolle der montierten Rohrleitungen vor Ort im Vergleich zu den Zeichnungen und den Rohrmaterialspezifikationen
• Teilnahme an täglichen Treffen mit Unterauftragnehmern, Freigabe und Abschluss von Nichtkonformitätsberichten
• Teilnahme an wöchentlichen Treffen mit der mittleren Führungsebene, Freigabe und Abschluss von Nichtkonformitätsberichten
• Teilnahme an wöchentlichen Treffen mit der höheren Führungsebene, Fortschritt des Abschlusses von Nichtkonformitätsberichten
• Vorbereitung von täglichen und wöchentlichen Berichten
• Schreiben von Sonderberichten und Endbericht
• Fundiertes Fachwissen zu ZPF-Prozessen (PT,MT,VT,RT,LT,UT)
• Ausreichende praktische Kenntnisse von ASME B31.3, ASME BPV Abschnitt VIII und IX,API 582, SEMI F78, SEMI F81, ISO 5817, EN 13480 Teil 2,4,5 und PED/97/23/EC
• Vertraut mit ISO 9001:2008, OSHA 29 CFR 1910 und 29 CFR 1926, ASME B31.1, ASME B31.4, ASME B31.8, ASME BPV Abschnitt V, API RP-751, OHSAS 18001 und 18002, GHS und ILO

Eingesetzte Qualifikationen

Schweißtechnik / Schweißen (allg.), Chemieanlagenbau, Technisches Qualitätsmanagement / QS / QA, Technische Beratung

Piping Construction Engineer
ALSTOM POWER Mannheim GmbH, Sostanj
7/2013 – 4/2014 (10 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

7/2013 – 4/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Piping Construction Engineer, Konstruktion eines neuen Kraftwerkes 600 MW, TES 6 Sostanj .

• Vertretung von Rohrleitungsbau Manager wenn er nicht vor Ort ist
• Aufsicht über die Subunternehmer auf dem Objekt laut Verfahren ALSTOM ITPL
• Sicherstellung, dass der Bau gemäß der Baustrategie ausgeführt wird
• Hauptkontrollen bei Anwesenheit des Kunden und Subunternehmer, Verfolgung der Liste mit Fehlern und deren Behebung
• Sicherstellung von Schutz und Gesundheit des Personals gemäß Sicherheitsstandards ALSTOM EHS
• Sicherstellung des Baus gemäß dem Plan bei Verwendung von PI&Ds, Isometrie- und 3D-Modelle Kontrolle der Rohrlage (Neigungen, Abstände …), Kontrolle der präziser Rohraufstellung, Kontrolle über die ordnungsgemäße Montage von Ventilen, Sicherheitsventilen, Wärmefühler, Druckfühler, Durchlaufmessgeräten (Durchmesser, Nenndruck, Durchlaufrichtung, KKS-Nummer, techn. Code, … )
• Koordinierung von Materialwirtschaft zwischen dem Subunternehmen und ALSTOM-Logistik
• Überwachung von Fortschritten und Übermittlung der Daten an die Vorgesetzten
• Meidung von Standby und Verspätungen bei Vertragspartnern
• Überwachung von Verbindung mit anderen Fachgebieten, vor allem mit dem Bereich Elektrik
• Prüfung von technischen Fragen, Genehmigung durchgeführter Arbeiten
• Prüfung von isometrischen Zeichnungen von Rohrleitungen und 2D-Zeichnungen von Stützen
• Verbindung mit anderen Branchen, vor allem mit ALSTOM STO, QA/QC und Commissioning
• Kontrolle über laufende Aktivitäten unter Berücksichtigung der Ausführungsfristen, Anwesenheit TOP Kontrollbesichtigungen mit Commissioning
• Anwesenheit bei Druckproben
• Ausführung der Normenkontrolle
• Gelegentliche Vertretung vom Prüfer von mechanischer statischer Ausrüstung (Druckbehälter)
• Kenntnisse im Umgang mit dem EN 13480 Teil 2,4,5 und PED 97/23/EC

Eingesetzte Qualifikationen

Installation / Montage / Wartung (allg.), Kraftwerksanlagenbau

Projektleiter
Hochscule Crnomelj, Crnomelj
4/2012 – 11/2012 (8 Monate)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

4/2012 – 11/2012

Tätigkeitsbeschreibung

• Projektleitung aus dem Bereich Rohrleitungs- und Anlagenbau
• Verhandlungssicheres Auftreten gegenüber Kunden
• Mitwirkung in der Angebotsschlussphase inkl. Analyse und Kommentierung der Kundenverträge
• Verantwortlich für die Koordination und Verfolgung von Projektmeilensteinen, für die Erstellung einer Auftragseingangs-Kalkulation und die Koordination von Kick-off Meetings und Designreviews
• Mitwirkung in der Erstellung von Terminplänen
• Verantwortlich für die Organisation aller technischen und kommerziellen Vorgänge zur Abwicklung und Leitung eines Projektes, für die terminliche Überwachung und Koordination der Fachabteilungen
• Die Koordination des Materialeinkaufs, Koordination und Abstimmung mit Kunden und Subunternehmen, die Rechnungskontrolle der Subunternehmen
• Die Projekt-Abnahme und Übergabe an die Kunden, die Durchführung von Claimverhandlungen sowie das Berichtscontrolling an die Geschäftsführung
• Kenntnisse im Umgang mit ASME B31.1 und B31.3-Codes, auch ASME-Standards für Komponenten

• Kontrolle über Gesetzgebungs-, technischer-, QA/QC und HSE Normen aller Lieferungsarten, Projektteile und Versorgung/Materialien und Produkte
• Konzentrierung auf Vision, Ziele und Strategien des Unternehmens
• Verantwortliche für den Gewinn und Verlust aus der Geschäftstätigkeit, einschließlich Aufbau des Haushalts und Kontrolle der Ausführung der Geschäftseinheiten
• Sicherstellung der Herstellung und Erhaltung effektiver Organisation mit klaren Verantwortungen, Vollmächten und Leitungs-/Berichterstattungslinien.
• Zusammenarbeit mit anderen Organisationseinheiten
• Gewährleistung, dass die Anforderungen für Mittel rechtzeitig festgelegt, geplant und erfüllt sind Gewährleistung eine übersichtlichen Leitung mit Verhören und erstatteten Besuchen auf dem Objekt sowie Besprechungen
• Hauptbesprechungen über den Fortschritt und Besprechungen für die Lösung der Schwierigkeiten mit Subunternehmer
• Überblick und Kontrolle aller Bauaktivitäten, die von Subunternehmer ausgeführt werden
• Einführung der Sicherheitsprogramme und Gewährleistung der Arbeitsbedingungen auf der Baustelle Koordination aller Bauaktivitäten für Gewährleistung ständiger Einteilung der Arbeiten ohne Unterbrechungen oder Verspätungen.
• Lösung technischer Probleme oder nach Bedarf Erläuterung der Pläne und Spezifikationen.
• Durchsicht und Genehmigung der Rechnungen ausgestellt seitens der Subunternehmer in Zusammenarbeit mit Administration der Subunternehmer

Eingesetzte Qualifikationen

Technische Projektleitung / Teamleitung, Anlagenbau, Management (allg.)

Projektleiter
Energetika ERDGAS Ljubljana, Ljubljana
3/2011 – 12/2011 (10 Monate)
Öl- und Gasindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2011 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

• Projektleitung aus dem Bereich Rohrleitungs- und Anlagenbau
• Verhandlungssicheres Auftreten gegenüber Kunden
• Mitwirkung in der Angebotsschlussphase inkl. Analyse und Kommentierung der Kundenverträge
• Verantwortlich für die Koordination und Verfolgung von Projektmeilensteinen, für die Erstellung einer Auftragseingangs-Kalkulation und die Koordination von Kick-off Meetings und Designreviews
• Mitwirkung in der Erstellung von Terminplänen
• Verantwortlich für die Organisation aller technischen und kommerziellen Vorgänge zur Abwicklung und Leitung eines Projektes, für die terminliche Überwachung und Koordination der Fachabteilungen
• Die Koordination des Materialeinkaufs, Koordination und Abstimmung mit Kunden und Subunternehmen, die Rechnungskontrolle der Subunternehmen
• Die Projekt-Abnahme und Übergabe an die Kunden, die Durchführung von Claimverhandlungen sowie das Berichtscontrolling an die Geschäftsführung
• Kenntnisse im Umgang mit ASME B31.1 und B31.3-Codes, auch ASME-Standards für Komponenten

• Kontrolle über Gesetzgebungs-, technischer-, QA/QC und HSE Normen aller Lieferungsarten, Projektteile und Versorgung/Materialien und Produkte
• Konzentrierung auf Vision, Ziele und Strategien des Unternehmens
• Verantwortliche für den Gewinn und Verlust aus der Geschäftstätigkeit, einschließlich Aufbau des Haushalts und Kontrolle der Ausführung der Geschäftseinheiten
• Sicherstellung der Herstellung und Erhaltung effektiver Organisation mit klaren Verantwortungen, Vollmächten und Leitungs-/Berichterstattungslinien.
• Zusammenarbeit mit anderen Organisationseinheiten
• Gewährleistung, dass die Anforderungen für Mittel rechtzeitig festgelegt, geplant und erfüllt sind Gewährleistung eine übersichtlichen Leitung mit Verhören und erstatteten Besuchen auf dem Objekt sowie Besprechungen
• Hauptbesprechungen über den Fortschritt und Besprechungen für die Lösung der Schwierigkeiten mit Subunternehmer
• Überblick und Kontrolle aller Bauaktivitäten, die von Subunternehmer ausgeführt werden
• Einführung der Sicherheitsprogramme und Gewährleistung der Arbeitsbedingungen auf der Baustelle Koordination aller Bauaktivitäten für Gewährleistung ständiger Einteilung der Arbeiten ohne Unterbrechungen oder Verspätungen.
• Lösung technischer Probleme oder nach Bedarf Erläuterung der Pläne und Spezifikationen.
• Durchsicht und Genehmigung der Rechnungen ausgestellt seitens der Subunternehmer in Zusammenarbeit mit Administration der Subunternehmer

Eingesetzte Qualifikationen

Technische Projektleitung / Teamleitung, Anlagenbau, Management (allg.)

Projektleiter
Petrol Erdgas Ljubljana, Trzic
6/2010 – 3/2011 (10 Monate)
Öl- und Gasindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2010 – 3/2011

Tätigkeitsbeschreibung

• Projektleitung aus dem Bereich Rohrleitungs- und Anlagenbau
• Verhandlungssicheres Auftreten gegenüber Kunden
• Mitwirkung in der Angebotsschlussphase inkl. Analyse und Kommentierung der Kundenverträge
• Verantwortlich für die Koordination und Verfolgung von Projektmeilensteinen, für die Erstellung einer Auftragseingangs-Kalkulation und die Koordination von Kick-off Meetings und Designreviews
• Mitwirkung in der Erstellung von Terminplänen
• Verantwortlich für die Organisation aller technischen und kommerziellen Vorgänge zur Abwicklung und Leitung eines Projektes, für die terminliche Überwachung und Koordination der Fachabteilungen
• Die Koordination des Materialeinkaufs, Koordination und Abstimmung mit Kunden und Subunternehmen, die Rechnungskontrolle der Subunternehmen
• Die Projekt-Abnahme und Übergabe an die Kunden, die Durchführung von Claimverhandlungen sowie das Berichtscontrolling an die Geschäftsführung
• Kenntnisse im Umgang mit ASME B31.1 und B31.3-Codes, auch ASME-Standards für Komponenten

• Kontrolle über Gesetzgebungs-, technischer-, QA/QC und HSE Normen aller Lieferungsarten, Projektteile und Versorgung/Materialien und Produkte
• Konzentrierung auf Vision, Ziele und Strategien des Unternehmens
• Verantwortliche für den Gewinn und Verlust aus der Geschäftstätigkeit, einschließlich Aufbau des Haushalts und Kontrolle der Ausführung der Geschäftseinheiten
• Sicherstellung der Herstellung und Erhaltung effektiver Organisation mit klaren Verantwortungen, Vollmächten und Leitungs-/Berichterstattungslinien.
• Zusammenarbeit mit anderen Organisationseinheiten
• Gewährleistung, dass die Anforderungen für Mittel rechtzeitig festgelegt, geplant und erfüllt sind Gewährleistung eine übersichtlichen Leitung mit Verhören und erstatteten Besuchen auf dem Objekt sowie Besprechungen
• Hauptbesprechungen über den Fortschritt und Besprechungen für die Lösung der Schwierigkeiten mit Subunternehmer
• Überblick und Kontrolle aller Bauaktivitäten, die von Subunternehmer ausgeführt werden
• Einführung der Sicherheitsprogramme und Gewährleistung der Arbeitsbedingungen auf der Baustelle Koordination aller Bauaktivitäten für Gewährleistung ständiger Einteilung der Arbeiten ohne Unterbrechungen oder Verspätungen.
• Lösung technischer Probleme oder nach Bedarf Erläuterung der Pläne und Spezifikationen.
• Durchsicht und Genehmigung der Rechnungen ausgestellt seitens der Subunternehmer in Zusammenarbeit mit Administration der Subunternehmer

Eingesetzte Qualifikationen

Technische Projektleitung / Teamleitung, Anlagenbau, Management (allg.)

Projektleiter
Petrol ERDGAS Ljubljana, Zerjav
4/2009 – 12/2009 (9 Monate)
Öl- und Gasindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2009 – 12/2009

Tätigkeitsbeschreibung

• Projektleitung aus dem Bereich Rohrleitungs- und Anlagenbau
• Verhandlungssicheres Auftreten gegenüber Kunden
• Mitwirkung in der Angebotsschlussphase inkl. Analyse und Kommentierung der Kundenverträge
• Verantwortlich für die Koordination und Verfolgung von Projektmeilensteinen, für die Erstellung einer Auftragseingangs-Kalkulation und die Koordination von Kick-off Meetings und Designreviews
• Mitwirkung in der Erstellung von Terminplänen
• Verantwortlich für die Organisation aller technischen und kommerziellen Vorgänge zur Abwicklung und Leitung eines Projektes, für die terminliche Überwachung und Koordination der Fachabteilungen
• Die Koordination des Materialeinkaufs, Koordination und Abstimmung mit Kunden und Subunternehmen, die Rechnungskontrolle der Subunternehmen
• Die Projekt-Abnahme und Übergabe an die Kunden, die Durchführung von Claimverhandlungen sowie das Berichtscontrolling an die Geschäftsführung
• Kenntnisse im Umgang mit ASME B31.1 und B31.3-Codes, auch ASME-Standards für Komponenten

• Kontrolle über Gesetzgebungs-, technischer-, QA/QC und HSE Normen aller Lieferungsarten, Projektteile und Versorgung/Materialien und Produkte
• Konzentrierung auf Vision, Ziele und Strategien des Unternehmens
• Verantwortliche für den Gewinn und Verlust aus der Geschäftstätigkeit, einschließlich Aufbau des Haushalts und Kontrolle der Ausführung der Geschäftseinheiten
• Sicherstellung der Herstellung und Erhaltung effektiver Organisation mit klaren Verantwortungen, Vollmächten und Leitungs-/Berichterstattungslinien.
• Zusammenarbeit mit anderen Organisationseinheiten
• Gewährleistung, dass die Anforderungen für Mittel rechtzeitig festgelegt, geplant und erfüllt sind Gewährleistung eine übersichtlichen Leitung mit Verhören und erstatteten Besuchen auf dem Objekt sowie Besprechungen
• Hauptbesprechungen über den Fortschritt und Besprechungen für die Lösung der Schwierigkeiten mit Subunternehmer
• Überblick und Kontrolle aller Bauaktivitäten, die von Subunternehmer ausgeführt werden
• Einführung der Sicherheitsprogramme und Gewährleistung der Arbeitsbedingungen auf der Baustelle Koordination aller Bauaktivitäten für Gewährleistung ständiger Einteilung der Arbeiten ohne Unterbrechungen oder Verspätungen.
• Lösung technischer Probleme oder nach Bedarf Erläuterung der Pläne und Spezifikationen.
• Durchsicht und Genehmigung der Rechnungen ausgestellt seitens der Subunternehmer in Zusammenarbeit mit Administration der Subunternehmer

Eingesetzte Qualifikationen

Technische Projektleitung / Teamleitung, Anlagenbau, Management (allg.)

Zertifikate

AUTOCAD 2017 and Fusion
Januar 2017
Leitung von Schweissarbeiten nach EN 12732 A und B
Mai 2014
Leitung von Schweißarbeiten an Druckbehältern-PED 97/23-EC
Mai 2010

Ausbildung

Maschinenbau
(Maschinenbauingenieur)
Jahr: 2009
Ort: Novo mesto

Qualifikationen

COMOS, AutoCAD, Navis Works Manage (für E3D und PDMS), PED Professional 6, SAP, MS Office, MS Project, Internet und Email

Über mich

Präzise Person mit starken Führungsqualitäten.
Versiert in 3D-CAD Kontrolle.
Ausreichende praktische Kenntnisse von ASME B31.3, ASME BPV Abschnitt VIII und IX, AWS D1.1, API 582, SEMI F78, SEMI F81, ISO 5817, EN 13480 Teil 2,4,5 und DGRL 2014/68/EU.
Vertraut mit ISO 9001:2008, OSHA 29 CFR 1910 und 29 CFR 1926, ASME B31.1, ASME B31.4, ASME B31.8, ASME BPV Abschnitt V, API RP-751, OHSAS 18001 und 18002, GHS und ILO.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Fließend)
  • Englisch (Fließend)
  • Slowenisch (Muttersprache)
  • Kroatisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Home-Office
unbedingt
Profilaufrufe
5257
Alter
49
Berufserfahrung
29 Jahre und 10 Monate (seit 10/1992)
Projektleitung
18 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden