Software- / Datenbank-Architekt

Profil Foto
Referenzen
offline
Verfügbarkeit einsehen
Nähe des Wohnortes
de  |  en
85€/Stunde
13055 Berlin
04.01.2019

Kurzvorstellung

Freiberuflicher Software- und Datenbank-Architekt aus Berlin mit Schwerpunkt Microsoft-Technologien, insbesondere: .NET, C#, MS-SQL.

Ich biete

IT, Entwicklung
  • AngularJS
  • C#
  • jQuery
  • Windows Presentation Foundation (WPF)
  • Oracle (allg.)
  • Transact-SQL (T-SQL)
  • Oracle Database
  • TypeScript

Projekt‐ & Berufserfahrung

Leitender Entwickler
Kundenname anonymisiert, -
9/2017 – offen (1 Jahr, 8 Monate)
Landwirtschaft / Forschung
Tätigkeitszeitraum

9/2017 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Leitender Entwickler im Scrum-Team zur Neuentwicklung und Migration der bestehenden Planungs- & Verwaltungs-Produktpalette auf GIS-Basis. Erzeugung des Web-Endpoints via Angular 5 mit Typescript, Less und Pug. Entwicklung eines WPF-Tablet-App-Prototyps zum Datenaustausch im Außeneinsatz, sowie Aufzeichnung von GPS-gestützten Bewegungsdaten. Konzeption und Entwicklung der Backend-Architektur mit Datenbank und REST-API. Beratungt der Stakeholder und Schulung der Product Owner und Entwicklung. Wartung der bestehenden Produkte, Bereitstellung von Reports für Qualitsmanagement-Zwecke.

Eingesetzte Qualifikationen

Transact-SQL (T-SQL), Oracle Database, C#, AngularJS


Scrum Master (Zertifiziert) / Senior Entwickler
Kundenname anonymisiert, -
9/2015 – 8/2017 (2 Jahre)
Landwirtschaft / Forschung
Tätigkeitszeitraum

9/2015 – 8/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Scrum Master (Zertifiziert) und Senior Entwickler im Scrum-Team zur Entwicklung diverser GIS gestützter Anwendungen, zur Planung und Auswertung von biologischen Versuchen im landwirtschaftlichen Sektor mit Hilfe von Tablet-, Desktop- und Web-Anwendungen. Schulung der Entwickler und Product Owner nach Scrum, sowie Gestalten des teamübergreifenden Scrum Prozesses. Entwicklung von automatisierten Scripts zur verbesserten Nutzung des Versionsverwaltungssystem (Git), sowie Konzeption einer Sprint-geeigneten Branching-Strategie gefolgt vom Build- und Release-Management. Bereitstellung eines .NET-basierten REST-API-Frameworks, Datenbankkonzeption / -optimierung und Betreuung der studentischen Mitarbeiter.

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), C#, Windows Presentation Foundation (WPF), AngularJS, jQuery


Externer Berater für Support und Entwicklung
Kundenname anonymisiert,  
2/2015 – 8/2015 (7 Monate)
Forschung / Entwicklung
Tätigkeitszeitraum

2/2015 – 8/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Externer Berater für Support und Entwicklung im .NET und Web Umfeld. Erweiterung, Wartung und Redesign der existierenden Planungssoftware, sowie Refactoring und Portierung von ASP.NET MVC nach AngularJS. Datenanbindung zu Geoinformationssystemen mit Esri ArcGIS Komponenten. Unit Testing im .Net und JavaScript Bereich. Bereitstellung eines ASP.Net WebAPI basierenden REST/OData-Frameworks. Erstellung einer TabletPC optimierten MVVM Anwendung mit WPF zur Datenerfassung und Synchronisation.

Technologien: AngularJS, Bootstrap, jQuery, CoffeeScript, Less, Jade, JavaScript, CSS, HTML, Bower, NodeJS, IntelliJ IDEA 14, Visual Studio 2013, ASP.NET WebAPI/MVC/WebForms, REST, OData, Topshelf, MVVM, WPF, TFS, Git, Sql Server 2012, Entity Framework, ArcGIS, DevExpress, StyleCop, Unit Tests, Karma, Jasmine, Protractor, OOA/OOD, DotSpatial

Eingesetzte Qualifikationen

SQL, Objektorientierte Design (OOD), Objektorientierte Analyse (OOA), Visual Studio, .Net, IT-Support (allg.), Migration, CSS (Cascading Style Sheet), ASP.NET, AngularJS, jQuery, JavaScript, HTML


Senior-Technical-Engineer
Kundenname anonymisiert,  
8/2014 – 1/2015 (6 Monate)
Steuerberatung / Wirtschaftsprüfung
Tätigkeitszeitraum

8/2014 – 1/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Senior-Technical-Engineer für die Unterstützung im aktuellen Datenbankmigrationsprojekt, sowie Entwicklung eines webbasierten Clients zum Anzeigen, Entfernen und Erstellen von Dispositionsanfragen mit Hilfe der DevExpress WebControls. Unterstützung im Bereich der Backend- und Service-Entwicklung mit WCF-Architektur. Dokumentation der entwickelten Komponenten, Konzeption von Software-Entwicklungs-Richtlinien, sowie Absichern der Code-Qualität durch Unit-Tests und Stylecop.

Technologien: C#, VB.NET, SQL Server 2012, Stylecop, Design Patterns, WCF, Visual Studio 2013, Unit Tests, Resharper, DevExpress, ASP.NET MVC/WebForms, Moq, OOA/OOD, TFS, Windows Workflow Foundation, Entity Framework

Eingesetzte Qualifikationen

Objektorientierte Design (OOD), Objektorientierte Analyse (OOA), Visual Studio, C#, ASP.NET, Dienstleistung (allg.)


Software-Engineer (Konzeption & Entwicklung)
Kundenname anonymisiert,  
11/2013 – 7/2014 (9 Monate)
Agrarwirtschaft & Biotechnologie
Tätigkeitszeitraum

11/2013 – 7/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Software-Engineer im Bereich Konzeption und Entwicklung von Software nach biotechnologischen Anforderungen in einem Entwickler-Team nach Scrum unter gezielter Einbeziehung von Design Patterns, sowie Unit-Testing der entwickelten Komponenten. Einsatz von Service-Orientieren-Architekturen mit Hilfe eines Service-Bus-System (WCF & NServiceBus) zur verteilten Bereitstellung von Import- und Kalkulations-Diensten.
Objektorientiere Analyse und Design der umzusetzenden Anforderungen
Entwicklung von Datenstrukturen und Abfragen in einem Oracle Datenbanksystem inklusive Optimierung

Eingesetzte Technologien: C#, VB.NET, Oracle 11R2, SQL Server 2012, Stylecop, Design Patterns, WCF, REST, Visual Studio 2012/2013, Unit Tests, Resharper, Devexpress, Test Driven Development, Message Queues, NServiceBus, ASP.NET, RavenDB, Moq, OOA/OOD

Eingesetzte Qualifikationen

Objektorientierte Analyse und Design (OOAD)


.NET Entwickler für Anpassung & Wartung
Kundenname anonymisiert,  
10/2013 – 10/2013 (1 Monat)
Energiewirtschaft
Tätigkeitszeitraum

10/2013 – 10/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Anpassung und Wartung der existierenden EDI-Kommunikationssoftware für Informationen im energiewirtschaftlichen Bereich, sowie Optimierung und Dokumentation der bestehenden Datenbankstruktur.

Eingesetzte Technologien: C#, MySQL, Visual Studio 2010/2012, EDI-FACT

Eingesetzte Qualifikationen

Objektorientierte Analyse und Design (OOAD)


Analyst SQL
Kundenname anonymisiert,  
6/2013 – 10/2013 (5 Monate)
Internet & Marketing
Tätigkeitszeitraum

6/2013 – 10/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Analytische Abfragen inkl. Reporting im Teradata DB Umfeld, sowie Dokumentation, Redesign/Optimierung der bestehenden Abfragen.
Automatisierung von Arbeitsabläufen & Query-Automatisierung im Enterprise-Umfeld, Schulung/Training SQL, Data-Quality-Management, Dokumentation, Analyse/Reporting, Datenbereitstellung.

Eingesetzte Technologien: C#, SQL, Teradata, Visual Studio, Excel

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH


Leiter der IT (Administration & Backend-Entwicklung)
Kundenname anonymisiert,  
12/2012 – 5/2013 (6 Monate)
(Pharmazie-)Versandhandel
Tätigkeitszeitraum

12/2012 – 5/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Planung Weiterbildungen und Schulungen, Resourcen
Projekt-Abschätzung- und Verteilung
Kommunikation zur Frontend-Entwicklung, Marketing, Produktion, Geschäftsführung

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT)


Projektleiter ERP
Kundenname anonymisiert,  
1/2011 – 5/2013 (2 Jahre, 5 Monate)
(Pharmazie-)Versandhandel
Tätigkeitszeitraum

1/2011 – 5/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Qualitätssicherung, Anforderungsmanagement und Weiterentwicklung
Schnittstellenanbindung, Resourcenverteilung, Risikoanalyse
Kommunikation zu Dienstleistungs- und Schnittstellen-Anbietern

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT)


Software- & Datenbank-Architekt
Kundenname anonymisiert,  
4/2010 – 5/2013 (3 Jahre, 2 Monate)
(Pharmazie-)Versandhandel
Tätigkeitszeitraum

4/2010 – 5/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Weiterentwicklung des ERP-Systems, Vorbereitung der Anbindung weiterer Shop-Systeme, sowie Konzeption der Erweiterung des bestehenden Datenverteildienstes
Entwicklung eines Preisexport von der internen ERP-Datenbank zu Pharmatechnik
Entwurf der Daten- und Steuerungsstruktur für Konditions- & Lieferantendaten für die Weiterentwicklung/Redesign der entsprechenden ERP-Module.
Entwicklung und Konzeption einer Datenbankbasierten Lösung, zur zeitgesteuerten Änderung von Stammdaten.
Neu-Konzeption der Datenbank-Architektur & -Landschaft.
Änderung an der bestehenden ERP-Datenstruktur, sowie Redesign der betroffenen Client-Anwendungen.
Entwurf eines Änderungsprotokolls, sowie eines entsprechenden Dienstprogramms zur Synchronisation der Daten mit dem entsprechenden Webshop-Verteiler-Dienstes.
Entwurf einer web-basierten Lösung, zur Datenverteilung an diverse Shopsysteme.
Entwurf eines Multi-Affiliate-Fähigen Artikelstamms, sowie Migration des vorhandenen Artikelstamms durch Datensynchronisierung zwischen beiden Strukturen.
Konzeption und Modulentwicklung zur Anbindung an die Verkaufsplattform Amazon Marketplace.
Entwicklung einer Schnittstelle, zur Verarbeitung von Bestelldaten eines externen ERP-Systems.
Ablösung der Warenbewegung, Warenbeschaffung, Lagerhaltung des alten ERP-Systems, sowie Coaching/Einführung der betroffenen Mitarbeiter in das neue System.
Entwicklung einer Lösung, zur Realisierung der Mehrmandatenfähigkeit (Multi-Affiliate) des bestehenden ERP-Systems, sowie Anbindung an die Verkaufsplattform ?MeinPaket?.
Entwurf und Anbindung von Reports für Bestellungen, Warenlisten, Rechnungen mit Crystal Reports.
Konzeption und Entwicklung der Datenstruktur und Prozesse, für Warenbewegung, Warenbeschaffung für die Neuentwicklung des vorhandenen ERP-Systems.
Anbindung an die Datenschnittstelle der ifap, zur Verarbeitung von Medikamenten-Interaktion, sowie Aufbereitung der entsprechenden Daten.
Entwicklung eines Statistikmoduls mit Oberfläche zur Auswertung von Abverkaufszahlen, sowie Analyse entsprechender Trends der Shop- und Direkt-Abverkäufe.
Anbindung an die Paygate Schnittstelle, zur Realisierung von Kreditkartenzahlungen.
Konzeption und Entwicklung eines webbasierten Frontends, sowie Backend-Datenstruktur zur Durchführung von Lager-Inventuren.
Weiterentwicklung des vorhandenen CMS-Systems , zur Verwaltung von Shop- und ERP-Daten, sowie Entwicklung eines zentralisierten Server und Entwurf eines Datenprotokolls zur Kommunikation mit den Clients .
Entwicklung einer Schnittstellenanbindung an POS-Druckers über RS232 zur Erzeugung von Kassen- und Privatrezepten, sowie Entwicklung einer Entsprechenden Client-Oberfläche zur Integration in das interne ERP-System.

Eingesetzte Technologien: C#, C++, VB.Net, T-SQL, Visual Studio 2008/2010/2012, MS SQL Server 2008/2012, WPF, WCF, POS, SOAP, XML, MySql, Oracle, PHP, Amazon-S3, JSON, TCP/IP, MVC, ASP.Net, iPad, Crystal Reports, Redgate, Mauve Mailorder Software, Eclipse, Java, Hibernate, Pharmatechnik

Eingesetzte Qualifikationen

Datenbankentwicklung, Objektorientierte Analyse und Design (OOAD)


Softwareentwickler
Kundenname anonymisiert,  
8/2007 – 3/2010 (2 Jahre, 8 Monate)
(Pharmazie-)Versandhandel
Tätigkeitszeitraum

8/2007 – 3/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Anbindung an das Schufa Online Gateway zur Abfrage und Einmeldung von Bonitätsinformationen, einschließlich Entwicklung und Konzeption der Datenstruktur, sowie Datenauswertung für das interne ERP-System.
Konzeption einer Webdienst-Infrastruktur des internen ERP-Systems, zur Kommunikation mit dem vorhandenen Shop-Webdienst.
Entwicklung und Konzeption einer Webdienst-Infrastruktur für das vorhandene Shop-System, einschließlich Anbindung das ERP-System.
Entwurf und Implementierung einer angepassten Artikelsuche für das ERP-System.
Realisierung einer Versandlösung mit DHL, Übertragung von Daten und Ablaufautomatisierung, Adressvalidierung, sowie Integration in das vorhandene ERP-System.
Erweiterung des bestehenden Aktualisierungsdienstes, zur Verarbeitung von Artikelstammdaten, sowie die entsprechenden Datenverteilungen der betroffenen Systeme.
Entwicklung und Entwurf einer Bibliothek, zur Verarbeitung von elektronischen Kontoauszügen über das MT940-Format.
Anbindung an die Datenschnittstelle der ifap, zur Verarbeitung von Medikamenten-Informationen.
Entwickeln von Schnittstellenanbindungen der Bestelldienste diverser Lieferanten, über Webservices (SOAP, XML-RPC) und DAFUE-Server, einschließlich Realisierung eines Bestellsystems.
Entwicklung eines Dienstsystems zur Datenabgleichung eines Shopsystems, mit der ERP-Datenbank, Import von Verfügbarkeitsdaten diverser Großhändler, sowie Konzeption einer entsprechenden Datenbankstruktur.

Eingesetzte Technologien: C++, C#, VB.Net, T-SQL, MS SQL Server 2005/2008, SOAP, XML-RPC, OpenSSL, REST, Eclipse, Java, MVC, IS DAFUE-Server, MySql, PHP, Pharmasoft, EDI

Eingesetzte Qualifikationen

Objektorientierte Analyse und Design (OOAD)


Zertifikate

Certified Scrum Master
April 2016

KMK Fremdsprachzertifikat (Englisch)
März 2006

Ausbildung

Computer Engineering
(Bachelor of Engineering)
Jahr: 2010
Ort: Berlin

Qualifikationen

Fachliche Schwerpunkte: .Net, C#, T-SQL, Datenbank- & Software-Architektur, Backend-Entwicklung

Know How: SOAP/Webservices, Visual Studio, IntelliJ, OOA, OOD, TFS, Git, Eclipse, Redgate, DevExpress, Telerik, SOA, REST, WCF, WPF, MVVM, MVC, Oracle, MS-SQL, PHP, MySQL, Crystal Reports, C/C++, Java/J2EE, Hibernate, Entity Framework, VB.NET, ASP.NET WebAPI/MVC/WebForms, ASM, Teradata, .Net Microframework, Scrum, Message Queues, Design Patterns, Moq, Unit-Tests, Stylecop, Resharper, RavenDB, Test Driven Development, NServiceBus, AngularJS, Bootstrap, jQuery, CoffeeScript, Less, Jade, JavaScript, CSS, HTML, Bower, NodeJS, ArcGIS

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
Nähe des Wohnortes
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
1720
Alter
32
Berufserfahrung
11 Jahre und 8 Monate (seit 08/2007)
Projektleitung
2 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »