SAP Banking und Treasury

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  Europa
de  |  en
  auf Anfrage
  02826 Görlitz
 11.09.2018

Kurzvorstellung

Verantwortlich für den Bereich SAP Banking und Treasury. Seit über 18 Jahren bringt er seine Expertise in globalen IT-Projekten in fachlicher und technischer Verantwortung mit ein und ist Experte im Management und in der Konsolidierung der IT.

Ich biete

IT, Entwicklung
  • SAP Beratung (allg.)
    11 Jahre, 5 Monate Erfahrung
  • SAP IS-Banking
    1 Jahr Erfahrung
  • SAP BC-ABA (ABAP)
  • SAP BC-CUS (Customizing)
  • SAP CFM
  • SAP FIN-FSCM
  • IT-Beratung (allg.)
Management, Unternehmen, Strategie
  • Change-Request-Management
Finanzen, Versicherung, Recht
  • Treasury

Projekt‐ & Berufserfahrung

Treasury Consultant
Kundenname anonymisiert, Hannover
1/2018 – 3/2019 (1 Jahr, 3 Monate)
Reiseanbieter
Tätigkeitszeitraum

1/2018 – 3/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Integration britischer Finanzdienstleistungstochter in Holding-System. Anbindung 360T, SWIFT SSB und Reuters-Marktdaten an SAP ERP Treasury. Einführung Hedge-Accounting SAP. Anbindung Commodity-Handelssystem X-MAP F1.
Einrichtung SAP CFM, BCM und SAP BP. Anbindung an die weiteren Rechnungswesenkomponenten. SAP ABAP und Customizing. Prozessberatung etc.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Beratung (allg.)


Business Analyst - Integration Actimize 8 / Global-Rollout for Compliance
Kundenname anonymisiert, Frankfurt
7/2016 – 12/2017 (1 Jahr, 6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

7/2016 – 12/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt: Golbal Rollout of Actimize 8
Businessanalyst im Bereich Datenintegration der Banksysteme mit Actimize 8 / Anforderungsdefinition für Kundenerweiterungen im Actimize / Definition der Schnittstellenprozesse. Rollout Hongkong/Singapur

Eingesetzte Qualifikationen

Systemeinführungsunterstützung, Erstellung Programmiervorgaben, Compliance management


Senior Business Analyst und Implementor
Kundenname anonymisiert, Bad Homburg
9/2015 – 9/2016 (1 Jahr, 1 Monat)
Leasinggesellschaft
Tätigkeitszeitraum

9/2015 – 9/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung Konzeption und Implementierung eines Restwertgarantiemodells auf Basis SAP CML mit Integration in das Meldewesen, Risikomanagement und die Buchhaltung.

- Konzeption der Lösung
- Einrichtung Customizing CML, FI und BP
- Entwicklung ABAP für User-Exit/BADI Erweiterung an der Oberfläche und in der Verbuchung
- Erstellung Schulungsunterlagen
- Begleitung Tests etc.

Skills:
- Fachliches Modell aus Treasury-Sicht
- SAP Businesspartner
- SAP CML (Darlehensmodul)
- SAP Financial Accounting
- ABAP OO

Eingesetzte Qualifikationen

SAP TR-LO


Fachliche Steuerung Kundenkommunikation / Kundendatenmigration
Kundenname anonymisiert, FFM
8/2015 – 6/2016 (11 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

8/2015 – 6/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Fachliche Steuerung aus dem Projekt. Thema Kundenkommunikation im Zuge einer Bankenfusion inkl. der Themen Datenaktualisierung gemäß GwG und weitere Aspekte im Rahmen der Kundenkommunikation.
- Definition Prozess der Kommunikation
- Definition Anschreiben zusammen mit Fach, legal, Compliance und IT
- Steuerung Umsetzung
- Definition Prozess der Datenaktualisierung sow Abstimmung mit allen Beteiligten

Eingesetzte Qualifikationen

Kommunikation (allg.)


Senior Business Analyst / Fachverantwortlich für Businesspartner
Kundenname anonymisiert, Eschborn
1/2015 – 12/2015 (1 Jahr)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2015 – 12/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Analyse-, Konzeptions- und Testphasephase für gemeinsame Realkreditplattform für Retail (Core, Non-Core) sowie CRE (Non-Core). Maßnahme erfolgt im Rahmen NCA Plattform Transformation.
Das Projekt umfasst die Fachkonzeption (Abstimmung inhaltlicher Leitplanken, Prozessmodellierung, Leistungsbeschreibung für IT) mit dem Ziel Scoping (funktionale Anforderungen, Datenmigration, Dekommissionierung) und Erreichung einer fixierten und verbesserten Aufwandsindikation für nachfolgende IT-Konzeptions- und -Umsetzungsphase in 2015 f.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP IS-Banking


Technischer Projektleiter SAP GRC Upgrade
Kundenname anonymisiert, Eschborn
11/2014 – 12/2014 (2 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

11/2014 – 12/2014

Tätigkeitsbeschreibung

- Technische Projektleitung für alle IT-Relevanten Themen
- Planung Projekttasks und des Rollouts
- Anleitung der technischen Mitarbeiter
- Abstimmung der übergreifenden Themen/Abhängigkeiten (Security, Infrastruktur, Abhängige Projekte etc.)

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT)


Technische Projektleitung Releasewechsel SAP Banking
Kundenname anonymisiert, Eschborn
4/2014 – 11/2014 (8 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

4/2014 – 11/2014

Tätigkeitsbeschreibung

- Technische Projektleitung für alle IT-Relevanten Themen auf der Deutschen Bank Seite - Stellvertretender Gesamtprojektleiter SAP SW-Stack-Upgrade - Aufsetzen der Workshops und Planungsrunden etc.
- Planung Projekttasks und des Rollouts
- Anleitung der technischen Mitarbeiter
- Abstimmung der übergreifenden Themen/Abhängigkeiten (Security, Infrastruktur, Abhängige Projekte etc.)
- Steuerung des Cutovers im Kontext des Releaserollouts

Projekt Erfolgreich in der Deutschen Bank und Postbank bei den beiden Cutovers abgeschlossen

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Beratung (allg.)


TPL - SAP HANA Proof of Concept for SAP Banking
Kundenname anonymisiert, Eschborn
1/2014 – 4/2014 (4 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2014 – 4/2014

Tätigkeitsbeschreibung

SAP HANA Proof of Concept for SAP Banking
- Teilprojektleitung für alle SAP-Relevanten IT-Themen / Schnitttelle zu den anderen Teilprojekten (Business Object / Ops-Readyness / etc)
- Planung Projekttasks und der Systemlandschaft
- Anleitung der technischen Mitarbeiter
- Abstimmung der übergreifenden Themen/Abhängigkeiten (Security, Infrastruktur, Abhängige Projekte etc.)
- Durchführung der Funktionalen- und Performancetest / Dokumentation der Ergebnisse für das Senior Management

Eingesetzte Qualifikationen

SAP HANA


Technische Projektleitung SAP PI/PO
Kundenname anonymisiert, Eschborn
4/2013 – 12/2013 (9 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

4/2013 – 12/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Ablösung SAP PI durch SAP PO im Kontext der SAP Banking Platform

- Technische Projektleitung für alle IT-Relevanten Themen
- Planung Projekttasks und des Rollouts
- Anleitung der technischen Mitarbeiter
- Abstimmung der übergreifenden Themen/Abhängigkeiten (Security, Infrastruktur, Abhängige Projekte etc.)
- Steuerung des Cutovers im Kontext des Releaserollouts

Eingesetzte Qualifikationen

SAP PI


Technische Teilprojektleitung SAP Banking
Kundenname anonymisiert, Eschborn
2/2012 – 3/2013 (1 Jahr, 2 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

2/2012 – 3/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Einführung SAP for Banking für BusinessPartner und Spar-Produkte

- Technische Projektleitung für alle SAP Basis Themen im Bereich TEM
- Planung Projekttasks und des Rollouts
- Anleitung der technischen Mitarbeiter
- Abstimmung der übergreifenden Themen/Abhängigkeiten (Security, Infrastruktur, Abhängige Projekte etc.)
- Steuerung des Cutovers im Kontext der Migration der Businessdaten

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Beratung (allg.)


Teilprojektleiter / Senior Business Analyst SAP Treasury
Kundenname anonymisiert, Zürich/Paris
7/2011 – 1/2012 (7 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

7/2011 – 1/2012

Tätigkeitsbeschreibung

- Teilprojektleitung für SAP CFM (Tresury-Modul)
- Konzeption und Implementierung der CFM Inhouse-Treasurylösung der SCOR im zentralen SAP System zum weltweiten Rollout auf Basis New-GL. Weltweiter Rollout der Lösung in die diversen HUB’s der SCOR mit der EinführungsmanagementAbstimmung der übergreifenden
- Steuerung des Cutovers im Kontext des Treasury-Migration

Eingesetzte Qualifikationen

SAP TR


Teil PL SAP BCM / Senior Business Analyst Zahlungsverkehr und Treasury
Kundenname anonymisiert, Berlin
1/2011 – 6/2011 (6 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

1/2011 – 6/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Einführung SAP ERP / Migration des Altsystems

- Teilprojektleitung für Zahlungsverkehr und SAP BCM-Einführung
- Konzeption und Implementierung des SAP Bank Communication Managements (Freigabeprozesse/Medienerstellung/EKTO-Anbindung) und Anbindung diverser Bank-ZV-Verbindungen via EBICS/PI. Anbindung Paypal etc
- Einführungsmanagement des Zahlungsverkehrsprozessings SAP (In- Auslandszahlungsverkehr/Kontoauszugverarbeitung etc. ) bei Zalando
- Steuerung des Cutovers im Kontext der Zahlungsverkehrs-Umstellung

Eingesetzte Qualifikationen

SAP FI


Teil PL SAP / Senior Business Analyst Treasury und Zahlungsverkehr
Kundenname anonymisiert, Potsdam
6/2010 – 3/2011 (10 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

6/2010 – 3/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Migration Zahlungsverkehr für eine Förderbank

- Teilprojektleitung für den SAP Teil
- Konzeption und Anbindung des Zahlungsverkehrs an die Deutsche Bundesbank via TARGET2 sowie Swift für den Interbankenverkehr - Verantwortlich für alle Themen im SAP-Umfeld des Kunden. Einführungsmanagement und Cutover-Planung für die Umstellung des Zahlungsverkehrs von WestLB auf Bundesbankund
- Steuerung des Cutovers im Kontext der Zahlungsverkehrs-Umstellung SAP

Eingesetzte Qualifikationen

SAP TR


Teil PL SAP Business Partner
Kundenname anonymisiert, Eschborn
7/2009 – 5/2010 (11 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

7/2009 – 5/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Zusammenführung der IT-Systeme nach Fusion / Partnerdaten

- Teilprojektleitung für die Schnittstellenanbindung/Migration der Partnerdaten in SAP
- Anleitung Projektmitarbeiter, Projektplanung, Berichtswesen und kaufmännische Abwicklung. Eingebunden in die Cutoverplanung für die Migration Commerzbank/Dresdnerbank für Partnerdaten

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Beratung (allg.)


TPL / PL SAP Fundingmanagement
Kundenname anonymisiert, Bad Homburg
12/2007 – 5/2010 (2 Jahre, 6 Monate)
Leasing
Tätigkeitszeitraum

12/2007 – 5/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Einführung SAP Syndication Management als Refinanzierungsplattform einer Leasinggesellschaft

- Teilprojektleitung für die Schnittstellenanbindung/Migration der Partnerdaten in SAP
- Anleitung Projektmitarbeiter, Projektplanung, Berichtswesen und kaufmännische Abwicklung. Teilprojektleiter/Projektleiter
- Einführung von SAP SYM. Projekt- und Rolloutmanagement inkl. Cutover-Planung/Management für die Migrationsbestandteile
- Fachliche Workshops mit dem Kunden - Konzeption/Customizing des Systems
- Konzeption/Design der Applikation sowie der Schnittstellen / Customizing SAP SYM, SAP-CML
- Migration des Altbestandes des Hostsytems nach SAP SYM
- Anbinden diverser vorgelagerter und nachgelagerter Systeme über Schnittstellen
- Durchführung von Integrations- und Migrationstests
- Erstellung der Spezifikationen und Konzeptionen zusammen mit dem Kunden
- Anbindung der LAE an das Refi-System

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Beratung (allg.)


TP SAP Treasury / Murex
Kundenname anonymisiert, Berlin/Brüssel
11/2006 – 11/2007 (1 Jahr, 1 Monat)
Banken
Tätigkeitszeitraum

11/2006 – 11/2007

Tätigkeitsbeschreibung

- Teilprojektleitung für die Schnittstellenanbindung/Migration der Partnerdaten in SAP
- Konzeption der Überleitung der Handelsgeschäfte von SAP nach MUREX, Konzeption der Überleitung der Partnerdaten, Konzeption der Schnittstellen zwischen MUREX und SAP sowie der Abstimmmechanismen. Projekt- und Rolloutmanagement
- Fachliche Workshops mit dem Kunden - Konzeption/Customizing des Systems
- Konzeption/Design der Applikation sowie der Schnittstellen / Customizing SAP CFM, SAP-CML
- Migration des Dealdaten nach Murex / Einrichtung und Parametresierung von Murex
- Programmierung SAP ABAP und Konfiguration SAP XI (PI)
- Durchführung von Integrations- und Migrationstests

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Beratung (allg.)


TPL SAP FI
Kundenname anonymisiert, Mainz
7/2006 – 12/2006 (6 Monate)
Leasing
Tätigkeitszeitraum

7/2006 – 12/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Fusionsprojekt Migration Legacy-System nach SAP ERP

- Verantwortlich für das Teilprojekt Migration FI-Buchhaltung (Hauptbuch, Kreditoren, Debitoren, Anlagen) sowie Koordination mit den anderen Teilprojekten inkl. Cutoverplanung und
- Fachliche Workshops mit dem Kunden - Konzeption/Customizing des Systems
- Programmierung SAP ABAP
- Durchführung von Integrations- und Migrationstests

Eingesetzte Qualifikationen

SAP FI


Projektmitarbeiter SAP Treasury
Kundenname anonymisiert, Wolfsburg
1/2006 – 7/2006 (7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2006 – 7/2006

Tätigkeitsbeschreibung

- Verantwortlich für eine Konzernweite Treasury-Reporting-Schnittstelle sowie systemspezifische Anpassungen hinsichtlich Massenläufen, internen/externen Zahlungen und FI-Buchungen über Systemgrenzen via IDOC
- Mitarbeit an der Spezifikation der Treasury-Reporting-Schnittstelle technisch/fachlich
- Fachliche Workshops mit dem Kunden - Abstimmung mit den Geschäftsprozessen des Kunden Konzeption/Customizing des Systems
- Programmierung SAP ABAP
- Durchführung von Integrations- und Migrationstests

Eingesetzte Qualifikationen

SAP TR


Projektmitarbeiter SAP CML / ABAP
Kundenname anonymisiert, Frankfurt
10/2005 – 12/2005 (3 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

10/2005 – 12/2005

Tätigkeitsbeschreibung

• Design und Entwicklung einer Verwaltung und Prozessunterstützung für leistungsgestörte Hypothekardarlehen. Migration des Altdatenbestandes der MS Access Datenbank der abgelösten Eigenentwicklung
• Konzeption und Abbildung der Prozesse zur Unterstützung für die Zwangsmaßnahmen (Zwangsverwaltung und Zwangsversteigerung)
• Konzeption der Migration des Altsystems in die neue Applikation sowie des Partnerbestandes in den SAP-Businesspartner
• Programmierung in ABAP
• Testdurchführung
• Fachliche Workshops mit dem Kunden / Abstimmung mit den Geschäftsprozessen des Kunden
 Systemumgebung: SAP-Basis, SAP-FSBP, MS-Access, SAP-CML

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Beratung (allg.)


Inhouseconsultant SAP Banking
Kundenname anonymisiert, Mannheim
10/2000 – 9/2005 (5 Jahre)
Banken
Tätigkeitszeitraum

10/2000 – 9/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Übernahme von Kreditportfolien in das Bestandsysteme der Aareal HM GmbH

- Erstellung von Konzepten für die Abbildung von Bankprodukten im SAP-CML (Customizing allgemein)
- Erstellung von Konzepten für die Schnittstellenanbindung an ERP-Systeme Dritter
- Customizing SAP-FI (Integration FI-CML, FI-BCA, Zahlungsverkehr, Debitoren etc.)
- Konzeptioneller Entwurf von Programmen/Reports/Dynpros
- Fachliche Workshops mit dem Kunden - Abstimmung mit den Geschäftsprozessen des Kunden Konzeption/Customizing des Systems
- Programmierung SAP ABAP
- Durchführung von Integrations- und Migrationstests
- Support und fachliche Unterstützung der hausinternen Kreditsachbearbeitung

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Beratung (allg.)


Ausbildung

BWL mit Schwerpunkt Informationsmanagement
(Dipl.-Betriebswirt)
Jahr: 
Ort: Mannheim

Qualifikationen

Beratungsschwerpunkte:
-Refinanzierungsthemen allgemein
-SAP Treasury und Fundingmanagement
-Banken IT allgemein
-SAP Banking
-Business Partner Management (KYC, Compliance etc.)
-Zahlungsverkehr / Buchhaltung
-Projektmanagement, Projektleitung, Rolloutmanagement

Fach-, IT- und Methodenkompetenz:
-Kenntnis der Handelsprodukte (Geldhandel, Derivate, FX-Produkte, Wertpapiere)
-Kenntnisse Kreditprozesse / Kreditprodukte
-Kenntnisse Transactionbanking Zahlungsverkehr
-Projektmanagement, Projektleitung, Rolloutmanagement
-Durchführung von Vorstudien
-Konzeption, Customizing, Realisierung, Test
-SAP FS-CML (Darlehen), SAP FS-FDM (Funding Management), SAP-CFM, SAP-BCM
-SAP ABAP/4, SAP ABAP OO, WebDynpro
-SAP-FI (Finanzbuchhaltung)
-SAP PI (Process Integration)
-JIRA / HP ALM / SQL / MS Office / MS Project


Über mich

Der Freelancer verantwortet den Bereich SAP Banking und Treasury. Seit über 15 Jahren bringt er seine Expertise in globalen IT-Projekten in fachlicher und technischer Verantwortung mit ein und ist Experte im Management und in der Konsolidierung heterogener IT-Landschaften.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
1147
Alter
43
Berufserfahrung
19 Jahre und 9 Monate (seit 01/1999)
Projektleitung
9 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »