FMEA Moderation, Schulung, Coaching

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  Weltweit
de  |  en
  auf Anfrage
  Deutschland
 17.09.2018

Kurzvorstellung

Ich arbeite seit 4 Jahren als FMEA Moderator und Coach und habe Erfahrung bei über 30 Kunden in der Moderation von Design- und Prozess-FMEA sowie in Schulung, Coaching und Consulting. Daneben habe ich Erfahrung in der Gestaltung von Logistikprozessen

Ich biete

Management, Unternehmen, Strategie
  • Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA)
    3 Jahre, 10 Monate Erfahrung
IT, Entwicklung
  • Schulung / Training (IT)
    3 Jahre, 10 Monate Erfahrung
  • IT-Beratung (allg.)
    3 Jahre, 10 Monate Erfahrung
  • FMEA (Failure Mode and Effects Analysis)
    3 Jahre, 10 Monate Erfahrung
Technik, Ingenieurwesen
  • Radio-frequency identification (RFID)
    8 Jahre, 3 Monate Erfahrung
  • Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA / FMECA)
    3 Jahre, 10 Monate Erfahrung
Einkauf, Handel, Logistik
  • Supply-Chain-Management (SCM)
    9 Jahre, 2 Monate Erfahrung
Sprachen, Dienstleistung, Soziales
  • Schulung / Coaching (allg.)
    3 Jahre, 10 Monate Erfahrung
Design, Kunst, Medien
  • Moderation
    3 Jahre, 10 Monate Erfahrung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Berater für Erstellung Lastenheftheft
Kundenname anonymisiert, Niedersachsen
2/2018 – 4/2018 (3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2018 – 4/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Professionalisierung der Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften

Eingesetzte Qualifikationen

Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation


FMEA Moderation, Schulung, Coaching
Kundenname anonymisiert, Diverse
12/2014 – offen (3 Jahre, 10 Monate)
Unternehmensberatung
Tätigkeitszeitraum

12/2014 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

FMEA Moderation, Schulung, Coaching
Moderation von Innovationsworkshops

Eingesetzte Qualifikationen

FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), IT-Beratung (allg.), Schulung / Training (IT), Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA / FMECA), Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA), Moderation, Schulung / Coaching (allg.)


Consultant für RFID
Kundenname anonymisiert, Bönen
1/2014 – 4/2016 (2 Jahre, 4 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

1/2014 – 4/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Funktion als „Leiter Operations“ in DACH und BENELUX. Tätigkeiten:
• Netzwerkplanung und -optimierung
• Ausschreibung, Verhandlung und Vertragsgestaltung mit Transport- und Logistikdienstleistern
• Weiterentwicklung des Webportals der Pooling-Software
• Gestaltung von Prozessen und Systemen für den AutoID-Einsatz, insbesondere RFID
• Anleitung der Mitarbeiter Auftragsabwicklung
• Bestandsmanagement Poolartikel und Ersatzteile
• Rechnungskontrolle
• Reporting von Kennzahlen

Eingesetzte Qualifikationen

Reporting, SAP Beratung (allg.), Telekommunikation / Netzwerke (allg.), Requirement Analyse, Radio-frequency identification (RFID), Projektmanagement, Auftragsverwaltung, Logistik (Allg.), Supply-Chain-Management (SCM), Lagerstandortbestimmung, Bestandsmanagement, Transport (allg.)


Geschäftsführer
Kundenname anonymisiert, Herzebrock
1/2011 – 9/2013 (2 Jahre, 9 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

1/2011 – 9/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Geschäftsführer der Projektgesellschaft
Erarbeitung und Vermarktung eines Geschäftsmodells: Wermietung von intelligenten Ladungsträgern

Eingesetzte Qualifikationen

Internet / Intranet, Radio-frequency identification (RFID), Kunststofftechnik, Projektmanagement, Geschäftsfeldstrategie, Logistik (Allg.), Supply-Chain-Management (SCM), Lagerstandortbestimmung


Projektleiter Einführung Lean Management
Kundenname anonymisiert, Osnabrück
8/2009 – 6/2010 (11 Monate)
Metall-, Holz- und Papierindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2009 – 6/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Beginn der Einführung von Lean Production

Ziel: Verbesserung der Servicequalität und Reduzierung der Bestände
Inhalt:
- Wertstromanalyse
- Reduzierung Sortenwechselzeiten
- Reduzierung und Optimierung Losgrößen
- Pull-Prinzip in der Planung (auch über RFID)

Meine Rolle: Projektleiter eines Teams aus Vertrieb, Belegungsplanung, Produktion und externen Beratern

Eingesetzte Qualifikationen

Lean Management, Projektmanagement, Projektleitung / Teamleitung, Supply-Chain-Management (SCM)


Projektleiter Errichtung Logistikzentrum
Kundenname anonymisiert, Dresden
9/2007 – 2/2009 (1 Jahr, 6 Monate)
Metall-, Holz- und Papierindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2007 – 2/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Ziel: Errichtung eines Logistikzentrums zur Abwicklung von Beschaffungs-, Produktions- und Distributionslogistik für das Werk Weissenborn durch einen Kontraktdienstleister
Merkmale:
- heterogene Artikelstruktur (Verpackung, Rohstoffe, Halbfertig- und Fertigwaren)
- Anbindung an SAP des Kunden
- Neugestaltung sowie Outsourcing von Prozessen
- Block-, Schmalgang- und Regallager
- POS-Verpackungsbereich
- RFID an den Rampen
- Shuttleverkehr
- 18.000 m2 Lagerfläche

Eingesetzte Qualifikationen

SAP LE-WM, SAP MM, Radio-frequency identification (RFID), Technische Materialflussplanung, Verpackungstechnik, Projektmanagement, Outsourcing, Logistik (Allg.), Supply-Chain-Management (SCM), Absatzlogistik / Distributionslogistik, Materialwirtschaft


Projektleiter Neue Supply Chain in die USA und UK
Kundenname anonymisiert, Osnabrück
1/2006 – 12/2007 (2 Jahre)
Metall-, Holz- und Papierindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2006 – 12/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Ziel: Just-in-time täglich 8 Lkw nach UK und wöchentlich 40 Container in die USA bei minimalem administrativen Aufwand
Besondere Merkmale:
- hohe Variantenvielfalt
- RFID-gestützte Abwicklung
- Tracking&Tracing
- Konsignationslager
- Anbindung an Kanban-System des Kunden
- Rückführung Ladungsträger

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), Radio-frequency identification (RFID), Kanban, Lean Management, Supply-Chain-Management (SCM)


Zertifikate

Effiziente Layoutplanung und zukunftsorientierte Standortentwicklung Logistik / BVL
Juni 2013

Bestandsmanagement und Controlling mit SAP / Management Circle
September 2004

Führungsseminar Junior / DGFP
Juni 2002

Moderatorenausbildung, Ruhr-Universität Bochum
März 1999

Ausbildung

Maschinenbau
(Promotion)
Jahr: 2000
Ort: Ruhr Universität Bochum

Maschinenbau
(Dipl.-Ing.)
Jahr: 1994
Ort: TU Braunschweig

Qualifikationen

FMEA-Projekterfahrung im den Bereichen Automotive, Bahntechnik, Nutzfahrzeugbau, Energietechnik, Maschinen- und Anlagenbau sowie Medizintechnik
Durchführung und Schulung von FMEA nach Vorgaben VDA Band 4 und IATF 16949, incl. Besondere Merkmale und Control Plan
Sichere Anwendung der FMEA-Tools "IQ-FMEA“ von APIS und „QSYS“ von Siemens
Kenntnisse in den Bereichen Mechanik, Kunststofftechnik, Elektrotechnik, gängige Fertigungs- und Montageverfahren, Entwicklungsmethoden sowie Logistik
Planungs- und Organisationsfähigkeiten
Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Über mich

Ich decke fachlich und methodisch die komplette Wertschöpfungskette ab:
vom Business Case über Produktentwicklung, Produktion, Logistik bis zur Dienstleistung
Ich bin analytisch und konzeptionell stark: schnell, methodisch, zielorientiert
Ich kann Teams organisieren, moderieren, strukturieren und schulen
Ich kann Projekte auf den Punkt managen: Ziele, Termine, Kosten, Risiken

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
773
Alter
51
Berufserfahrung
23 Jahre und 11 Monate (seit 10/1994)
Projektleitung
12 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »