IT Infrastructure - Interim and Project Manager

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  Weltweit
de  |  en
  auf Anfrage
  22303 Hamburg
 17.05.2018

Kurzvorstellung

Ich biete auf freiberuflicher Basis umfangreiche Dienstleistungen im Bereich des IT-Infrastruktur Projekt und Interim Managements an, I offer on a freelance/contract basis IT Infrastructure Management services.

Ich biete

IT, Entwicklung
  • Projektmanagement (IT)
    19 Jahre , 5 Monate Erfahrung
  • Cisco Switch
  • Cisco Router
  • Projektleitung / Teamleitung (IT)

Technik, Ingenieurwesen
  • Technisches Projektmanagement
    1 Jahr , 3 Monate Erfahrung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Project and Interim IT Infrastructure Manager
Kunde anonym,
3/2017 – offen (1 Jahr, 3 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2017 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Management of IT Infrastructure during Carve Out.
Project Management of replacement Infrastructure
Technical Interface to new outsource partners
Ensure smooth transformation with internal service providers
High level technical advice and support to IT Management
Ensure compliance with quality and global corporate standards
Manage external suppliers

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), Technisches Projektmanagement


Project Manager
Salzgitter AG, Salzgitter
8/2016 – 2/2017 (7 Monate)
Metall-, Holz- und Papierindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2016 – 2/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Project Manager

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), Proof of Concept (POC)


Interim Freelance IT-Architekt (Elternzeitvertretung)
Thyssen Krupp, Essen
2/2016 – 4/2016 (3 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

2/2016 – 4/2016

Tätigkeitsbeschreibung

> Prüfung und Aufnahme des Ist-Zustandes
> Sammlung und Auswertung von Daten für Windows-basierte Server Systeme
> Dokumentation der aktuellen Umgebung in Vorbereitung für das Outsourcing
> Client application estates, Identifikation potenzieller Einsparungen durch Konsolidierung
> Berichterstattung über den Fortschritt der Datensammlung und Analyse
> Schnittstelle zwischen der Zentrale und den Produktionsstandorten
> Enge Zusammenarbeit mit dem Projektmanager in Form von technischer Beratung und Unterstützung bezüglich der aktuellen Infrastruktur und wie diese effektiv in die Zusammenarbeit mit dem Outsource-Partner implementiert werden kann
> Regelmäßige Besprechungen mit dem Outsource-Partner

Eingesetzte Qualifikationen

Windows Server (allg.), Windows 7, Projektmanagement (IT), Motivation Projektteams


Project Manager
First Data Deutschland, Frankfurt
3/2015 – 11/2015 (9 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

3/2015 – 11/2015

Tätigkeitsbeschreibung

POS Terminals, Ausgliederung des Einwahlzugangssystems. März 2015 – November 2015

Rolle: Projektmanager

Umstellung des Einwahlzugangssystems für 100.000 Terminals von intern geführten Systemen auf externe Partner.
Projektplanung und Organisation.
Strukturierte und regelmäßige Berichterstattung und Kommunikation mit Sponsor, stakeholders und PMO.
Entwicklung eines abgestuften Konzepts zur Eingliederung der bestehenden Systeme ohne Unterbrechung.
Management des Telekom-Anbieters bei der Einrichtung des Einwahlzugangssystems und der Ausführung der Umstellungen.
Analog, ISDN und GSM Zugangsterminals (0800 und direkte Verbindungen)
Management und Koordination der internen sowie externen Mitarbeiter aus verschiedenen europäischen Ländern.
Management der Tests der neuen Infrastruktur gefolgt von Test Umgebung und UAT für die Terminals.
Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften.
Durchführung bei gleichzeitiger grundlegender Umstrukturierung und limitierter Verfügbarkeit von Mitarbeitern mit dem erforderlichen Fachwissen.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), GSM/GPRS, Management (allg.), Projektmanagement


IT Infrastructure Manager
Ingredion Germany, Hamburg
3/1998 – 9/2014 (16 Jahre, 7 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/1998 – 9/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Schutz vor Datenverlust; 2013 – 3 Monate

Rolle: Projektmanager
• Einführung eines Systems zur Sicherung, Synchronisierung und Kontrolle von Daten auf Laptop Computern für alle Laptop Anwender in Europa (ca. 300).
• Einführung eines neuen Standards in der Organisation
• Auswahl, Prüfung und Präsentation alternativer Produkte
• Planung und Umsetzung einer robusten Lösung mit leichter Anwendung für den Endnutzer
• Identifizierung ob und welche Daten gefährdet waren im Fall von Laptop Verlust
• Wiederherstellungspunkte für Anwenderdaten
• Schnelle Restaurierung von Anwenderdaten und Vorrichtungen für den Fall von Festplattenschaden oder Verlust des Laptops
• Externe Löschung verlorener oder gestohlener Laptops

Lotus Notes Upgrade, Integration und Migration; 2012 – 2013; 6 Monate

Rolle: Teil-Projektmanager / Team Manager
Migration der Lotus Notes Infrastruktur von 4.x auf 6.x, inclusive Server und Benutzer in Übereinstimmung mit Unternehmensstandard und neuer Unternehmenshierarchie an einem deutschen und zwei britischen Standorten.
• Auswahl des Beraters für Binary Tree Tools und Migration Process
• Migration der Hierarchie von der alten auf die neue Firma
• User Acceptance Testing (UAT)
• Red Hat Linux als OS auf VMWare
• Blackberry Server für die europäischen Anwender und Redundanz für das amerikanische Geschäft
• SMTP Servers zur Verbesserung der Internet Mail Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit sowie Redundanz für das amerikanische Geschäft.
• Mail Archivierung
• Redundanz / Belastungsausgleich der lokalen Server.
• Externe Server für Email und Notes Anwendungen, um externe Redundanz zu ermöglichen.


PC Refresh Rollout; 2012 – 6 Monate
Rolle: Projektmanager

Austausch von ca. 450 Desktops und Laptops an einem deutschen und zwei britischen Standorten.
• Entwurf des neuen Standard Operating Environment (SOE)
• Logistik für IT-Ausrüstung
• Management der Personalbesetzung (intern und extern)
• Einfluss auf die bestehende Infrastruktur
• User Acceptance Testing (UAT)
• Sichere Entsorgung der alten Ausrüstung
• Reduzierung von TCO durch Standardisierung


Einführung Storage Area Network (SAN); 2012 – 4 Monate
Rolle: Projektmanager
Einführung einer SAN Infrastruktur im europäischen Datenzentrum zur Zentralisierung des Speicher-Managements, der Flexibilität und der Zuverlässigkeit. Unterstützung zukünftiger Projekte. Hohe Verfügbarkeit von virtueller Infrastruktur, Reduzierung von TCO.
• Auswahl des Beraters
• Prüfung des Prozesses
• Überschneidungsprozess


Entwicklung und Einführung einer virtuellen Umgebung; 2011 – 4 Monate
Rolle: Projektmanager, Team Manager

An einem deutschen und zwei britischen Standorten physische Konsolidierung der Server, Ersatz von überholter und veralteter Ausrüstung um Service, Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit zu verbessern. Verkürzung der Lieferzeit von neuer Server-Infrastruktur. Verbesserung des DR Prozesses für Recovery Time und Recovery Point Objectives.
• Einführung von VMWare als Standard zur TCO Reduzierung
• Während des Projekts Team-Manager für den P2V-Prozess der bestehenden Server
• Umsetzung von Sicherungs- und Replikationslösungen
• Umsetzung von Überwachung, Berichtswesen und Kapazitäten Planung
• Außerbetriebnahme der bestehenden Server

Switch Ersatz Cisco; 2011 – 4 Monate
Rolle: Teil-Projektmanager, Team Manager
Ersatz von ca. 50 Layer 2 Switches mit einer Mischung aus Layer 2 und 3 Switches an einem deutschen und zwei britischen Standorten. Hierbei Sicherstellung der Kompatibilität mit den neuen Firmenstandards und der Firmenpolitik nach Übernahme.
• Einführung von VLANs zur Aufteilung von Subnets als Teil eines weltweiten Projekts
• Lokaler Architekturentwurf
• Konfiguration und Prüfung
• Sicherheit

Insourcing von IT-Infrastruktur und Unterstützung; 2011 – 6 Monate
Rolle: Projektmanager
Ersatz der ausgelagerten IT-Infrastruktur Dienstleistungen und Unterstützung von externem Partner für einen deutschen und zwei britische Standorte.
• Auswahl und Ausbildung der örtlichen Belegschaft
• Übernahme der bestehenden Ressourcen
• Aufbau der lokalen Infrastruktur
• Einführung eines Service Desk für Europa
• Verbesserung der Service Qualität und Standards
• Aufbau der Überwachung sowie Inventur- und Bestandmanagement
• Sicherheitspatches
• Software Verteilung
• Anwender-Endpunkt-Schutz
• Prozess für end-user-imaging
• Kostenreduzierung



Entwurf und Bau eines europäischen Datenzentrums; 2010 – 2011; 6 Monate
Rolle: Projektmanager
Ersatz des bestehenden örtlichen Server-Raums durch eine sichere und redundante Umgebung zur Unterbringung der Infrastruktur für das europäische Geschäft.
• Vollständiger Umbau des Raumes
• Einbau eines neuen Fundaments sowie eines doppelten Fußbodens (für hohe Belastbarkeit)
• Einbau von 19“ Racking, Klimaanlage und USV-Stromversorgung
• Zusammenarbeit mit der Wartungsabteilung
• Übereinstimmung mit Firmenpolitik und –standards
• Verlagerung des bestehenden Server-Raums während der Renovierung
• Außerbetriebnahme der bestehenden Infrastruktur
• Netzwerk-Verkabelung

PC Refresh Rollout; 2009 – 4 Monate
Rolle: Projektmanager
Austausch von ca. 350 Desktops und Laptops an einem deutschen und zwei britischen Standorten.
• Logistik für IT-Ausrüstung
• Qualitätssicherung
• Sichere Entsorgung der alten Ausrüstung


Switch Replacement Netgear; 2008 – 8 Monate
Rolle: Projektmanager, Team Manager
Austausch der bestehenden veralteten Ausrüstung, ca. 200 Layer 2 Switches, an 20 europäischen Standorten. Die vorhandenen Geräte führten zu Unterbrechungen der Geschäftstätigkeit. Verbesserung der Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit. Das Projekt musste innerhalb einer kurzen Zeitspanne und mit Budgetbeschränkungen umgesetzt werden.
• Konzeptentwurf und Machbarkeitsstudie
• Bewertung und Auswahl der Gerätemarken und –modelle
• Entwurf der Architektur
• Als Team Manager Switches konfiguriert und geprüft
• Verwendung kostengünstiger business-switches zur Umsetzung einer brauchbaren Lösung in einer Zeit der Unsicherheit.


Eingesetzte Qualifikationen

Reporting, IT Sicherheit (allg.), Blackberry, Projektmanagement (IT), Testing (IT), BlackBerry Entwicklung, Softwarepaketierung / Verteilung (allg.), Migration, Konfiguration, Storage, SAN / NAS, Back up / Recovery, SMTP, Internet / Intranet


Zertifikate

Agile Project Management Practitioner
November 2017

Organisational Change Management Practitioner
Dezember 2016

Prince2
April 2014

ITIL V3
Februar 2013

Cisco Certified Network Professional
Juni 2009

Cisco Certified Network Associate
August 2005

IT Netzwerk Fachmann
Februar 1998

Ausbildung

Radio Telegraphist
(Ausbildung)
Jahr: 1979
Ort: Catterick UK

Qualifikationen

QUALIFIKATIONEN:

Agile Project Manager Practitioner

Organisational Change Management Practitioner

Prince2™ Project Management Practitioner

Cisco Certified Network Associate (CCNA)

Cisco Certified Network Professional (CCNP)

ITIL Foundation

Über mich

IT-Infrastruktur Manager mit über dreißig Jahren Berufserfahrung in weltweit operierenden Organisationen sowohl auf operativer als auch auf Projektbasis. Seit über vierzehn Jahren Erfahrung in Projektmanagement, Teamführung sowie Mitarbeit an Projekten jeglicher Größenordnung. Eine Vielzahl meiner Projekte musste innerhalb eines 7x24x52 Arbeitsumfeldes abgewickelt werden, was eine zusätzliche Herausforderung darstellte. Ein Bewusstsein für die besten Vorgehensweisen sowie für kulturelle Erfordernisse zeichnet mich aus. Meine Muttersprache ist Englisch, und ich beherrsche fließend gesprochenes Deutsch.
Wichtige gemeinsame Nenner für Projekte sind fast immer die Bestimmung des Umfangs, die Auswahl der Zulieferer, Kostenkontrolle und Dokumentation.

Seit 11/2014 IT Service Management
Inhaber, freiberufliches Interim- und Projekt Management

03/1998 – 09/2014 Ingredion Germany GmbH (vormals National Starch and Chemical, Tochter von ICI/Akzo Nobel)
03/2011 - 09/2014 European IT-Infrastructure Manager
06/2000 - 02/2011 European Network Support Analyst
10/1999 - 05/2000 European Service Support Specialist
03/1998 – 09/1999 Local Network Administrator

06/1997- 02/1998 Indisoft GmbH, Hamburg
Weiterbildung zum Netzwerkfachmann

12/1986 – 03/1997 Hornblower Fischer AG, Hamburg
Netzwerkadministrator / Kommunikationskoordinator

07/1985 – 10/1986 LINC International Communications Ltd., London
Sales Executive / Administrator / Technical Manager

08/1984 – 06/1985 FEIN & COMPANY LTD., London
Supervisor Telecommunications Centre

08/1978 – 08/1984 REGULAR BRITISH ARMY
12/1979 – 08/1984 Radio Telegraphist
08/1978 – 11/1979 Royal Signals Training Establishment; Ausbildung und
Qualifikation als Radio Telegraphist

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Fließend)
  • Englisch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
1632
Alter
56
Berufserfahrung
39 Jahre und 9 Monate (seit 08/1978)
Projektleitung
15 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »