SAP Consulting im Modul SD / LE und ABAP-Entwicklung

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Europa
de  |  en
auf Anfrage
60314 Frankfurt am Main
02.01.2019

Kurzvorstellung

SAP Experte im Modul SD / LES und gute Kenntnisse in den Modulen MM und FI. SAP ABAP-Entwickler über alle Module, mehrjährige Projekterfahrung auch in ABAP OO und Webdynpro. Spezialist für Schnittstellen SAP mit den Technologien BAPI und IDOC.

Ich biete

IT, Entwicklung
  • SAP ABAP (BC-ABA)
  • SAP SD

Projekt‐ & Berufserfahrung

Erweiterung und Rollout eines globalen SAP-Templates
Baustoffhersteller, Heidelberg
7/2016 – 3/2017 (9 Monate)
Prozessindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2016 – 3/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Erweiterung und Rollout eines globalen SAP-Templates.

• Beratung, Konzeption, Realisierung, Customizing und Schulung,
• Erstellung von Blueprints und Realisierungsanforderungen

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP LE, SAP SD


Globale Mehrwertsteuerlösung für Dreiecks- und Streckengeschäfte
Maschinenbau, Darmstadt
5/2016 – 6/2016 (2 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

5/2016 – 6/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau einer für globalen Mehrwertsteuerlösung für Normal-, Dreiecks- und Streckengeschäfte.

• Beratung, Konzeption, Realisierung, Customizing und Schulung,

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP SD


Rollout und Lokalisierung eines globalen order-to-cash Templates
Angelbedarfshersteller, Tostedt
7/2015 – 4/2016 (10 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2015 – 4/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Rollout und Lokalisierung eines weltweiten Template in Deutschland und Dänemark. Neuimplementierung eines order-to-cash Prozesses. Beratung, Training und Coaching der Verkaufsabteilungen und der Key-user.

• Beratung, Konzeption, Customizing und Schulung,
• Erstellung von Blueprints und Realisierungsanforderungen.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP LES, SAP Beratung (allg.), SAP SD


Konzeption und Einführung des SAP Gutschriftsverfahrens
Automobilzulieferer, Friedrichsdorf
7/2015 – 11/2015 (5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2015 – 11/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption, Umsetzung und Einführung des Gutschriftsverfahrens für Kunden im Automobilbereich.

• Beratung, Konzeption, Customizing und Realisierung,
• Erstellung von Blueprints.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP IDOC, SAP ABAP (BC-ABA), SAP SD


Konzeption und Einführung einer Vertriebslösung
Energiedienstleister, München
1/2015 – 6/2015 (6 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

1/2015 – 6/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption, Einführung einer Vertriebslösung für den Verkauf von Photovoltaikanlagen. Beratung und Unterstützung in der logistischen und kaufmännischen Abwicklung. Einbettung der neuen Lösung in ein konzernweites Template.

• Beratung, Konzeption und Schulung,
• Erstellung von Blueprints und Realisierungsanforderungen,
• SAP-SD, ABAP.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP LO, SAP LES, SAP ABAP (BC-ABA), SAP SD, Konzeption (IT)


Beratung und Customizing SAP SD / LE
Möbelhersteller, Waldmohr
12/2014 – 6/2015 (7 Monate)
Metall-, Holz- und Papierindustrie
Tätigkeitszeitraum

12/2014 – 6/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption, Realisierung und Support bei der Ablösung von Baan durch SAP ERP. Optimierung und Reengineering der transformierten Lösung. Beratung und Unterstützung in der logistischen und kaufmännischen Abwicklung.

• Beratung, Konzeption, Realisierung, Customizing und Schulung,
• Erstellung von Blueprints und Realisierungsanforderungen,
• SAP-SD, SAP-FI, SAP-EDI, SAP-IDOC, ABAP.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP LO-LIS, SAP IDOC, SAP LE, SAP FI, SAP ABAP (BC-ABA), SAP SD


Entwicklung einer Online-Transaktion für das Lagermanagement
In-Flight Service-Dienstleister, Neu-Isenburg
7/2014 – 10/2014 (4 Monate)
In-Flight Service-Dienstleister
Tätigkeitszeitraum

7/2014 – 10/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung einer Online-Transaktion zum Umpacken, zur Umlagerung von Warenanlieferungen im SAP WM. Nutzung von SAP-GUI Controls (ALV) und ABAP/4.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), User Interface (UI)


SAP-SD-Beratung, Implementierung und Abap-Entwicklung
Dienstleister für Geschäftsreise-Management, Bremen/London
11/2013 – 12/2014 (1 Jahr, 2 Monate)
Touristik
Tätigkeitszeitraum

11/2013 – 12/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau einer automatisierten Abrechnung von Reisedienstleistungen in einem globalen Umfeld. Unter Nutzung der aufwandsbezogenen Fakturierung wurden im SAP CO protokollierte Leistungen und angefallene Kosten ermittelt und in einen SAP-SD-Fakturierungsprozess überführt. Rückstellungen für Umsatzerlöse werden im SAP FI gebildet und aufgelöst.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP SD, SAP Entwicklung (allg.), IT-Beratung (allg.)


Entwicklung von Schnittstellen mittels SAP SD, SAP MM, BAPI, ABAP
InFlight Service Dienstleister, Neu-Isenburg
9/2013 – 3/2015 (1 Jahr, 7 Monate)
InFlight Service Dienstleister
Tätigkeitszeitraum

9/2013 – 3/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption, Customizing, Realisierung und Rollout von SAP-Schnittstellen zur Abrechnung und Bestandsführung von In-Flight Board-Verkäufen. Die eigentliche Organisation der Logistik von In-Flight Board-Verkäufen findet in Vorsystemen statt. Im SAP wird eine Bestandsführung nachgezogen und eine vertriebliche Abrechnung der verkauften Waren erstellt.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP MM, SAP SD, Rollout, Konzeption (IT), Logistik (Allg.)


Support bei Produktivsetzung und Rollout
In-Flight Service-Dienstleister, Neu-Isenburg
6/2013 – 9/2013 (4 Monate)
In-Flight Service-Dienstleister
Tätigkeitszeitraum

6/2013 – 9/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Unterstützung bei Produktivsetzung und Rollout im Rahmen eines Reengineering der Abrechnung von Flugdienstserviceleistungen. Konzeption, Customizing und Entwicklung in SAP SD, SAP FI und ABAP.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP SD, SAP ABAP (BC-ABA), SAP FI, IT-Support (allg.), Rollout, Konzeption (IT)


Entwicklung von Schnittstellen in SAP-FI, SAP-MM mittels ABAP, BAPI
Touristikunternehmen, Frankfurt
9/2012 – 11/2014 (2 Jahre, 3 Monate)
Touristik
Tätigkeitszeitraum

9/2012 – 11/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption, Aufbau und Entwicklung von Schnittstellen in den Modulen SAP-FI und SAP-MM in einem kundeneigenen Framework.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP MM, SAP ABAP (BC-ABA), SAP FI, Konzeption (IT)


Optimierung und Wartung von Vertriebsprozessen in SAP SD
Serien- und Werkzeugproduzent, Kelkheim
9/2011 – 2/2012 (6 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

9/2011 – 2/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Reengineering von Vertriebsprozessen nach Produktivsetzung.

Nach einer Umstellung von Baan auf SAP wurden nach der Produktivsetzung diverse Reengineering- und Optimierungsmassnahmen notwendig.

Nutzung von SAP SD, SAP LES, SAP FI, ABAP

Eingesetzte Qualifikationen

SAP LES, SAP SD, SAP ABAP (BC-ABA), SAP FI, SAP IDOC


Aufbau einer kaufmännischen Komplettlösung für Kantinen in SAP
Kantinendienstleister, Eschborn
1/2011 – 7/2013 (2 Jahre, 7 Monate)
Kantinendienstleistungen
Tätigkeitszeitraum

1/2011 – 7/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung eines DV-Konzepts zur Umsetzung einer Applikation zur kaufmännischen Administration und zur logistischen Planung und Durchführung der Produktionsprozesse von Kantinenbetrieben. Anbindung eines TcPos-Kassensystems. Integration der SAP-Prozesse über SAP-Schnittstellen zu SAP-ERP zur optimierten Nutzung der ERP-Funktionen. Entwicklung einer Weboberfläche mittels SAP-WebDynpro. Konzeption von Stammdaten, Planungs- und Produktionsprozessen unter maximaler Nutzung der SAP-ERP Funktionalitäten. Umsetzung in einer ABAP-Objects und Webdynpro Umgebung. Konzeption, Realisierung, Customizing und Support mittels SAP SD, SAP MM, SAP FI, SAP BAPI, ABAP-OO, WebDynpro-ABAP.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP MM, SAP WD (Web Dynpro), SAP SD, SAP ABAP (BC-ABA), SAP FI, IT-Support (allg.), Konzeption (IT)


Globaler Rollout Produkt- und Kundenschulungsverwaltung SAP
Konsumgüterproduzent, Darmstadt
9/2010 – 10/2011 (1 Jahr, 2 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2010 – 10/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Globaler Rollout einer kundenindividuellen Lösung zur Organisation und zum Vertrieb von Produkt- und Kundenschulungen. Die Lösung nutzt und ist in das SAP-Veranstaltungsmanagement integriert. Sie ist über mehrere SAP-Produktivsysteme(HR und ERP) verteilt. Rollout, Realisierung, Customizing, Schulung und Support mittels SAP HR, SAP SD, SAP FI, ABAP, SAP IDOC, SAP ALE.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP SD, SAP ABAP (BC-ABA), SAP ALE, SAP FI, SAP HR / SAP HCM, SAP IDOC, IT-Support (allg.), Schulung / Training (IT), Rollout, Schulung / Coaching (allg.)


Entwicklung Tool zur Reorganisation/Merge von Buchungskreisen
Öffentliche Verwaltung, Wiesbaden
12/2009 – 11/2010 (1 Jahr)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

12/2009 – 11/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau eines vollautomatischen Tools zur Reorganisation von Buchungskreisen, Merge von kompletten Buchungskreisen oder teilweise Übertragung von einem in den anderen Buchungskreis, Stichtagsbezogen oder rückwirkend. Architektur, Konzeption, Realisierung und Einführung einer Eigenentwicklung zur Übernahme von Daten für die Finanzbuchhaltung und des Haushaltsmanagements des SAP-Systems. Konzeption, Realisierung, Schulung und Support mittels ABAP-OO, SAP Control Framework, XML, BAPI, SAP FI.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP FI, XML, IT-Support (allg.), Schulung / Training (IT), Konzeption (IT), Schulung / Coaching (allg.)


Entwicklung Schnittstelle Buchungsdatenübernahme Fördermittel
Öffentliche Verwaltung, Wiesbaden
12/2008 – 11/2009 (1 Jahr)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

12/2008 – 11/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau einer standardisierten Schnittstelle für die Übernahme von Buchungsdaten aus einer Fördermittelabwicklung. Architektur, Konzeption, Realisierung und Einführung einer Eigenentwicklung zur Übernahme von Daten für die Finanzbuchhaltung und des Haushaltsmanagements des SAP-Systems. Konzeption, Realisierung, Schulung und Support mittels ABAP-OO, SAP Control Framework, XML, BAPI, SAP FI.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP FI, XML, IT-Support (allg.), Schulung / Training (IT), Konzeption (IT), Schulung / Coaching (allg.)


Schnittstelle für Lieferantenkataloge SAP MM
Öffentliche Verwaltung, Wiesbaden
2/2008 – 11/2008 (10 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

2/2008 – 11/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau einer standardisierten Schnittstelle für die Übernahme von Lieferantenkatalogen in die SAP-Einkaufsabwicklung. Architektur, Konzeption, Realisierung und Einführung einer Eigenentwicklung zur Übernahme von Artikel-, Lieferanten- und Preisinformationen in das SAP-System. Konzeption, Realisierung, Schulung und Support mittels ABAP-OO, SAP Control Framework, XML, BAPI, SAP MM.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP MM, SAP ABAP (BC-ABA), XML, IT-Support (allg.), Schulung / Training (IT), Konzeption (IT), Schulung / Coaching (allg.)


Entwicklung einer Inventurschnittstelle SAP FI-AA
Öffentliche Verwaltung, Wiesbaden
6/2007 – 1/2008 (8 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

6/2007 – 1/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau einer standardisierten Inventurschnittstelle für Anlagen zur Unterstützung diverser Inventurdurchführungssysteme. Architektur, Konzeption, Realisierung und Einführung einer Eigenentwicklung zur Verteilung von Inventurinformationen aus FI-AA und zur Verbuchung des Inventurergebnisses im FI-AA. Konzeption, Realisierung, Schulung und Support mittels SAP FI-AA, ABAP OO, SAP Control Framework, XML, BAPI.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP FI, SAP FI-AA, XML, IT-Support (allg.), Konzeption (IT), Schulung / Coaching (allg.)


Entwicklung Schnittstelle Belegerstellung in SAP-FI
Öffentliche Verwaltung, Wiesbaden
5/2006 – 4/2007 (1 Jahr)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

5/2006 – 4/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau einer standardisierten Schnittstelle für Belege der Finanzbuchhaltung inklusive Konzeption eines generellen Schnittstellenstandards für SAP-Schnittstellen. Architektur, Konzeption, Realisierung und Einführung einer Eigenentwicklung zur Übernahme von Buchungsstoff in das SAP-System. Konzeption, Realisierung, Schulung und Support mittels ABAP-OO, SAP Control Framework, BAPI, SAP FI, XML.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP FI, XML, IT-Support (allg.), Konzeption (IT), Schulung / Coaching (allg.)


Anschluss externes Lager mittels IDOC an SAP R3
Baustoffindustrie, Oberursel
12/2005 – 6/2006 (7 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

12/2005 – 6/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Anschluss eines externen Lagerdienstleisters über die IDOC-Prozesse von SAP-R3. Konzeption und Implementierung der neuer Prozesse in der Logistik mittels SAP-LES , SAP-SD und SAP-MM. Entwicklung mittels ABAP. Konzeption, Customizing, Entwicklung, Schulung, Projektleitung.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), SAP MM, SAP LES, SAP SD, SAP ABAP (BC-ABA), SAP IDOC, Konzeption (IT), Projektmanagement, Schulung / Coaching (allg.)


Überarbeitung des Preis- und Konditionensystems SAP SD
Baustoffindustrie, Oberursel
12/2005 – 1/2006 (2 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

12/2005 – 1/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Überarbeitung des Preis- und Konditionensystems. Unterstützung bei der Konzeption und Implementierung neuer Prozesse in der Vertriebsabwicklung. Konzeption, Customizing, Entwicklung, Schulung und Support in SAP SD und ABAP.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP SD, SAP ABAP (BC-ABA), IT-Support (allg.), Konzeption (IT), Schulung / Coaching (allg.)


Anschluss der SAP Versandabwicklung an SAP WM
Baustoffindustrie, Oberursel
10/2005 – 1/2006 (4 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

10/2005 – 1/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Unterstützung bei der Konzeption und Implementierung der neuen Prozesse in der Logistik. Konzeption, Customizing, Schulung in SAP SD.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP SD, Konzeption (IT), Schulung / Coaching (allg.)


Anschluss externes Planungstool an SAP Transportabwicklung
Baustoffindustrie, Oberursel
9/2005 – 12/2005 (4 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

9/2005 – 12/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Anschluss eines externen Planungssystems für die Spediteurs- und Transportabwicklung im Rahmen des SAP LES. Unterstützung bei der Konzeption und Implementierung der neuen Prozesse in der SAP-Logistikabwicklung LES. Konzeption, Customizing, Entwicklung, Schulung und Support mittels SAP SD, SAP LES, ABAP, BAPI, IDOC.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP LES, SAP SD, SAP ABAP (BC-ABA), SAP IDOC, IT-Support (allg.), Konzeption (IT), Schulung / Coaching (allg.)


Aufbau des Angebotswesens in SAP
Dienstleister für Immobilien- und Energiemanagemen, Eschborn
5/2005 – 10/2005 (6 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

5/2005 – 10/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption und Realisierung einer Eigenentwicklung zur Vereinfachung bei der Erfassung und Erstellung von Angeboten. Konzeption, Customizing, Entwicklung, Schulung und Support mittels SAP SD, ABAP, BAPI.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP SD, SAP ABAP (BC-ABA), IT-Support (allg.), Konzeption (IT), Schulung / Coaching (allg.)


Umsetzung eines Berechtigungskonzept nach Sarbannes Oxley
Baustoffindustrie, Oberursel
3/2005 – 6/2005 (4 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

3/2005 – 6/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Einführung eines Berechtigungskonzepts nach den Anforderungen von Sarbanes Oxley im SAP R/3. Konzeption, Customizing, Entwicklung, Schulung und Support in SAP Berechtigungen und ABAP.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), IT-Support (allg.), Konzeption (IT), Schulung / Coaching (allg.)


Überarbeitung des Preis- und Konditionensystems
Baustoffindustrie, Oberursel
11/2004 – 1/2005 (3 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

11/2004 – 1/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Überarbeitung des Preis- und Konditionensystems in SAP SD. Unterstützung bei der Konzeption und Implementierung der neuer Prozesse in der Vertriebsabwicklung. Konzeption, Customizing, Entwicklung Schulung und Support mittels SAP SD und ABAP.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP SD, SAP ABAP (BC-ABA), IT-Support (allg.), Konzeption (IT), Schulung / Coaching (allg.)


Reengineering Reklamationsabwicklung
Baustoffindustrie, Oberursel
9/2004 – 3/2005 (7 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

9/2004 – 3/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Neukonzeption und Erweiterung der Prozesse zur Reklamationsabwicklung und im Kundenservicezentrum. Unterstützung bei der Konzeption und Implementierung der neuen Prozesse in der Vertriebsabwicklung. Aufbau einer Eigenentwicklung unter SAP R3. Konzeption, Customizing, Entwicklung, Schulung und Support mittels SAP SD, SAP LES, ABAP.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP LES, SAP SD, SAP ABAP (BC-ABA), IT-Support (allg.), Konzeption (IT), Schulung / Coaching (allg.)


Releasewechsel SAP R3 von 4.6B nach 4.70
Baustoffindustrie, Oberusrel
6/2004 – 9/2004 (4 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

6/2004 – 9/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Releasewechsel SAP R3 von 4.6B nach 4.70. Planung und Steuerung des Projekts. Test der bestehenden Prozesse in der Logistik, Abarbeitung der SAP-Tools und Arbeitsvorräte. Organisation, Custmizing, Entwicklung und Projektleitung. Nutzung von SAP SD, ABAP, SAP LES.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), SAP LES, SAP SD, SAP ABAP (BC-ABA)


Überarbeitung Preis- und Konditionensystem
Baustoffindustrie, Oberursel
2/2004 – 7/2004 (6 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

2/2004 – 7/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Überarbeitung des Preis- und Konditionensystems in SAP SD. Unterstützung bei der Konzeption und Implementierung der neuer Prozesse in der Vertriebsabwicklung. Konzeption, Customizing, Entwicklung Schulung und Support mittels SAP SD und ABAP.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP SD, SAP ABAP (BC-ABA), IT-Support (allg.), Schulung / Training (IT), Konzeption (IT)


Aufbau einer Reklamationsabwicklung für ein Kundenservicezentrum
Baustoffindustrie, Oberursel
10/2003 – 4/2004 (7 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

10/2003 – 4/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Neukonzeption und Implementierung der Reklamationsabwicklung für ein zentrales Kundendienstzentrum. Unterstützung bei der Konzeption und Implementierung der neuen Prozesse in der Vertriebsabwicklung. Konzeption, Customizing, Entwicklung, Schulung und Support mittels SAP SD, SAP LES, ABAP.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP LES, SAP SD, SAP ABAP (BC-ABA), IT-Support (allg.), Schulung / Training (IT), Konzeption (IT)


Einführung einer Auftragsbearbeitung in SAP SD
Baustoffindustrie, Oberursel
9/2003 – 11/2003 (3 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

9/2003 – 11/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Unterstützung bei der Konzeption und Implementierung der neuen Prozesse in der Vertriebsabwicklung. Konzeption, Customizing, Entwicklung, Schulung und Support in SAP SD.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP SD, IT-Support (allg.), Schulung / Training (IT), Konzeption (IT)


Implementierung der LKW-Maut in die Frachtkostenabrechnung
Baustoffindustrie, Oberursel
8/2003 – 10/2003 (3 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

8/2003 – 10/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Unterstützung bei der Konzeption und Implementierung der neuen Anforderungen in die SAP R/3 Frachtkostenabrechnung für Spediteure. Konzeption, Customizing, Entwicklung, Schulung und Support mittels SAP SD, SAP LES, ABAP.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP LES, SAP SD, SAP ABAP (BC-ABA), IT-Support (allg.), Schulung / Training (IT), Konzeption (IT)


Einführung Vendor managed inventory
Konsumgüterhersteller, Mainz
3/2003 – 10/2003 (8 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2003 – 10/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Implementierung Vendor managed inventory mit Start für Lieferanten in Belgien und in der Schweiz. Konzeption, Entwicklung, Customizing, Schulung und Support mittels SAP SD, SAP MM, IDOC, ABAP.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP SD, SAP ABAP (BC-ABA), SAP IDOC, IT-Support (allg.), Schulung / Training (IT), Konzeption (IT)


Weiterentwicklung und Optimierung SAP-CRM, Mobile Sales
Konsumgüterproduzent, Mainz
11/2002 – 3/2003 (5 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2002 – 3/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Weiterentwicklung und Optimierung SAP-CRM, Mobile Sales der zuvor eingeführten SAP-CRM-Lösung. Konzeption, Customizing, Entwicklung, Schulung und Support mittels SAP CRM, SAP SD und Mobile Sales.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP CRM, SAP SD, IT-Support (allg.), Schulung / Training (IT), Konzeption (IT)


Implementierung Frachtkostenabrechnung mit Gutschriftsverfahren
Baustoffindustrie, Oberursel
11/2002 – 3/2003 (5 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

11/2002 – 3/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Implementierung Frachtkostenabrechnung mit Gutschriftsverfahren und Rechnungsprüfung. Unterstützung bei der Konzeption und Implementierung der SAP R/3 Frachtkostenabrechnung für Spedituere. Konzeption, Customizing, Entwicklung, Schulung und Support mittels SAP SD, SAP LES, SAP FI, ABAP, IDOC, BAPI.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP LES, SAP SD, SAP ABAP (BC-ABA), SAP FI, SAP IDOC, IT-Support (allg.), Schulung / Training (IT), Konzeption (IT)


Einführung SAP CRM und Mobile Sales
Konsumgüterproduzent, Mainz
3/2002 – 11/2002 (9 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2002 – 11/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption Projektablauf und Projektaufbau. Konzeption und Implementierung. Datenaustausch R/3 – CRM. Konzeption und Implementierung Datenaustausch CRM – Mobile Sales. Konzeption und Implementierung Berechtigungskonzept Mobile Sales. Konzeption, Customizing, Entwicklung, Schulung und Support mittels SAP CRM, SAP CRM Mobile Sales und SAP SD.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP CRM, SAP SD, IT-Support (allg.), Schulung / Training (IT), Konzeption (IT)


SAP SD Einführung
Maschinenbau, Heusenstamm
3/2002 – 6/2002 (4 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

3/2002 – 6/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Einführung SAP-Modul SD mit:
• Konzeption und Implementierung der Vertriebsabwicklung in SAP SD,
• Customizing SAP-SD, ABAP-Entwicklung,
• Implementierung der Außenhandelsabwicklung SAP,
• Teilprojektleitung und Schulung.

Konzeption, Customizing, Entwicklung, Schulung und Support mittels SAP SD, SAP LES, ABAP.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), SAP LES, SAP SD, SAP ABAP (BC-ABA), IT-Support (allg.), Schulung / Training (IT), Konzeption (IT)


Reengineering SAP Logistik Implementierung
Konsumgüterproduzent, Mainz
11/2001 – 3/2002 (5 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2001 – 3/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Beratung, Konzeption und Unterstützung bei der Implementierung und Produktivsetzung einer neuen Verfahrensweise zur Sicherstellung der Materialverfügbarkeit in einem europäischen Konzern. Konzeption, Customizing, Entwicklung, Schulung und Support mittels SAP SD, SAP MM, SAP PP.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP PP, SAP MM, SAP SD, IT-Support (allg.), Schulung / Training (IT), Konzeption (IT), IT-Beratung (allg.)


Merge der Vertriebs- und Logistikabwicklungen zweier Unternehmen
Baustoffindustrie, Oberursel
6/2001 – 10/2001 (5 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

6/2001 – 10/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption, Beratung, Implementierung, Realisierung bei der Zusammenführung der Vertriebsabwicklung und der Implementierung der gegenseitigen Belieferungsprozesse zweier Konzerntöchter in einem SAP R/3 System. Nutzung von SAP SD, SAP LES, SAP FI, ABAP.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP LES, SAP SD, SAP ABAP (BC-ABA), SAP FI, Konzeption (IT), IT-Beratung (allg.)


Einführung Transportabwicklung unter SAP R/3
Baustoffindustrie, Oberursel
2/2001 – 5/2001 (4 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

2/2001 – 5/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption, Beratung, Implementierung und Realisierung einer Lösung für die Transportlogistik bei einer Konzerntochter. Customizing SAP SD, Komponente Transportabwicklung und Frachtkostenabrechnung. Nutzung von SAP SD, SAP LES, SAP FI, ABAP.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP LES, SAP BC-CUS (Customizing), SAP SD, SAP ABAP (BC-ABA), SAP FI, Konzeption (IT), IT-Beratung (allg.)


Integration externer Partner in die Logistikabwicklung
Baustoffindustrie, Oberursel
7/2000 – 3/2001 (9 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

7/2000 – 3/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption, Beratung, Implementierung und Realisierung der Anbindung der externen Kundenprozesse via EDI/IDOC und der Anbindung eines Lagerdienstleisters via EDI/IDOC. Konzeption, Customizing, Entwicklung, Schulung und Support mittels SAP SD, SAP MM, IDOC, EDI, ABAP.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP MM, SAP SD, SAP ABAP (BC-ABA), SAP CA-EDI, SAP IDOC, IT-Support (allg.), Schulung / Training (IT), Konzeption (IT), IT-Beratung (allg.)


Migration von SAP R/2 nach SAP R/3
Dienstleister für Immobilien- und Energiemanagemen, Frankfurt
3/2000 – 8/2000 (6 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

3/2000 – 8/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Beratung, Implementierung und Realisierung der Übernahme der SAP-Anwendungen im Bereich Vertrieb. Realisierung und Unterstützung bei der Datenmigration. Konzeption, Customizing, Entwicklung, Teilprojektleitung und Schulung in SAP SD, LSMW, ABAP.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), SAP SD, SAP ABAP (BC-ABA), Migration, Schulung / Training (IT), Konzeption (IT), IT-Beratung (allg.)


Internationaler Rollout der Leistungserfassung und Abrechnung
Unternehmensberatung, Wiesbden, London, Kopenhagen
4/1999 – 6/2000 (1 Jahr, 3 Monate)
IT-Beratung
Tätigkeitszeitraum

4/1999 – 6/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Pflege und Optimierung SAP Systeme:
- Beratung, Implementierung und Realisierung bei der Optimierung und Pflege derSAP-Anwendungen im Bereich Vertrieb,
- Beratung und Konzeption bei der Planung und Durchführung eines Releasewechsel Projektes (Release 3.0 nach 4.6B),
- Durchführung mehrerer Optimierungsprojekte im Bereich Vertrieb,
- Customizing SAP SD, SAP LES, SAP MM und ABAP-Entwicklung,
- Teilprojektleitung.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), SAP MM, SAP LES, SAP BC-CUS (Customizing), SAP Entwicklung (allg.), SAP SD, SAP ABAP (BC-ABA), Rollout, Konzeption (IT), IT-Beratung (allg.)


Einführung SAP R/3
Baustoffindustrie, Oberurs
11/1998 – 10/1999 (1 Jahr)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

11/1998 – 10/1999

Tätigkeitsbeschreibung

• Konzeption, Beratung, Implementierung und Realisierung bei der Einführung einer Vertriebsabwicklung,
• Customizing SAP SD, SAP LES und ABAP-Entwicklung,
• Planung und Durchführung von Schulungen,
• Teilprojektleitung,
• Konzeption von Schnittstellen zu Fremdsysteme,
• Konzeption von Eigenentwicklungen und Reporting.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), SAP LES, SAP Entwicklung (allg.), SAP SD, SAP ABAP (BC-ABA), Konzeption (IT), IT-Beratung (allg.)


Optimierung des Vertriebsinformationssystems
Elektroartikelhersteller, Offenbach
3/1998 – 5/1998 (3 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/1998 – 5/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption, Beratung, Implementierung und Realisierung bei der Optimierung einer bestehenden Lösung eines Vertriebsinformationssystems unter SAP R/3 mittels SAP SD und ABAP.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP SD, SAP ABAP (BC-ABA), Konzeption (IT), IT-Beratung (allg.)


Migration von SAP R/2 nach SAP R/3
Baustoffindustrie, Oberursel
7/1997 – 11/1998 (1 Jahr, 5 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

7/1997 – 11/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Migration der Anwendungen SAP R/2 nach SAP R/3:
• Erstellung von Machbarkeitsstudien,
• Konzeption, Beratung, Implementierung und Realisierung beim Neuaufbau einer Vertriebsabwicklung,
• Customizing SAP SD und ABAP-Entwicklung,
• Konzeption von Schnittstellen zu Fremdsystemen,
• Konzeption von Eigenentwicklungen und Reporting.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Entwicklung (allg.), SAP SD, SAP ABAP (BC-ABA), Migration, Konzeption (IT), IT-Beratung (allg.)


Releasewechsel SAP R/3
Elektroartikelhersteller, Offenbach
3/1997 – 7/1997 (5 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/1997 – 7/1997

Tätigkeitsbeschreibung

Unterstützung beim Releasewechsel von SAP R/3 2.2 nach 3.0;
• Konzeption, Beratung, Implementierung und Realisierung ,
• Customizing SAP SD und ABAP-Entwicklung,
• Konzeption und Durchführung für die Stammdatenübernahme.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Entwicklung (allg.), SAP SD, SAP ABAP (BC-ABA), Konzeption (IT), IT-Beratung (allg.)


Machbarkeitsuntersuchung und Fachkonzept für eine SAP Einführung
Baustoffindustrie, München, Linz
6/1996 – 3/1997 (10 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

6/1996 – 3/1997

Tätigkeitsbeschreibung

Machbarkeitsuntersuchung und Fachkonzept für eine SAP-SD Einführung für einen Baustoffhersteller in Deutschland und Österreich:
• Konzeption und Beratung,
• Erstellung Fachkonzept,
• Konzeption und Durchführung von Stammdatenübernahmen,
• Schulungen,
• Aufbau eines Prototypen,
• Aufbau einer Dokumentationsumgebung unter Lotus Notes.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP SD, Konzeption (IT), IT-Beratung (allg.), Schulung / Coaching (allg.)


Second Level Support
Baustoffindustrie, Oberursel
2/1995 – 4/1996 (1 Jahr, 3 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

2/1995 – 4/1996

Tätigkeitsbeschreibung

Weiterentwicklung und Optimierung der R/2 Anwendungen:
• Konzeption und Beratung,
• Systemeinstellungen Vertriebsprozesse,
• ABAP-Entwicklung für Reporting und Eigenentwicklung,
• Datenübernahmen aus Fremdsystemen.

SAP RV, ABAP

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), 2nd & 3rd Level Support, IT-Support (allg.), Konzeption (IT), IT-Beratung (allg.)


SAP R/2 Einführung
Anlagenbauer, Hanau
9/1994 – 3/1995 (7 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

9/1994 – 3/1995

Tätigkeitsbeschreibung

Einführung SAP R/2, Komponente RV:
• Beratung und Unterstützung bei der Implementierung von SAP RV,
• ABAP-Entwicklung für Exportabwicklung und Statistik.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), IT-Beratung (allg.)


Ausbildung

Wirtschaftsinformatik
(Diplom-Informatiker FH)
Jahr: 1987
Ort: Fachhochschule Worms

Qualifikationen

SAP SD Beratung und Customizing,
ABAP Entwicklung über alle Module,
ABAP OO und WEBdynpro Projekterfahrung,
Schnittstellen-Know-How mit BAPI und IDOC,
Konzeption, Implementierung, Rollout, Schulung, Support und Projektleitung.

Über mich

Seit mittlerweile zwanzig Jahren sammle ich Erfahrungen in vielen SAP-Projekten. Meine beiden Standbeine SD-Modulberatung und ABAP-Entwicklung sind dabei immer mehr zusammengewachsen. Das eine ohne das andere ist zur Erfüllung heutiger Kundenanforderungen nur noch selten ausreichend. Für eine erfolgreiche Umsetzung und Zielerreichung von Projekten sind für mich ein breites Verständnis und umfassende Kenntnis von SAP Prozessen und Funktionen erforderlich. Fast noch wichtiger ist eine langjährige Erfahrung in der optimalen Unterstützung des Kunden durch die Möglichkeiten von SAP.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
1697
Alter
54
Berufserfahrung
31 Jahre und 2 Monate (seit 11/1987)
Projektleitung
5 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »