ITSM-Major Outage Management / SAP Authorization & Migration / Cut-Over / PMO / eBusiness /

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
auf Anfrage
en  |  sv  |  fr
auf Anfrage
64646 Heppenheim (Bergstraße)
31.10.2018

Kurzvorstellung

IT Generalist mit Projekterfahrung aus verschiedenen großen und kleinen IT-Projekten , kommunikationsstark in der Vermittlungsrolle an der Schnittstelle zwischen der untechnischen Kundensicht und der technischen IT-Perspektive.

Ich biete

IT, Entwicklung
  • IT Service Management (ITSM)
  • Projektleitung / Teamleitung (IT)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Event Coordinator (major outages) / Trainer / Resource Manager Global Service De
Abbott GmbH & Co. KG, Ludwigshafen
3/2014 – 12/2014 (10 Monate)
Life Sciences
Tätigkeitszeitraum

3/2014 – 12/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Arbeitsgebiete
-Betrieb / Tagesgeschäft
-Projektarbeit

Betrieb / Tagesgeschäft
- Koordination / Nachverfolgung / (De-) Eskalation von Problemen und Incidents in einer global aufgestellten ITSM Servicedesk-Umgebung
- Zusammenarbeit mit Mitarbeitern und Management der APAC and US Servicedesk-Einheiten
- Inhalt: Bearbeitung von Gross-Störungen während der laufenden Schicht übernommene Störungen aus der APAC-Region
- Zusammenarbeit mit Mitarbeitern und Management des 3rd-level Support von Abbott, Abbvie und deren Zulieferen (IBM, Cognizant)
- Potentialermittlung für Prozessverbesserungen
- Erstellen & Halten von Produktspezifischen Trainings (z.B. SAP Triage)
- Feinjustierung der SD-Mitarbeiter zur Einhaltung der SLA
- Avaya CMS Administration
- Ständige Pflege der Event Coordinator Sharepoint-Site


Systeme / Tools:
BMC Remedy, MS Sharepoint, MS Excel, MS Project, WebEx, Avaya CMS, Moodle, Adobe Suite
- Arbeitssprache: 75% englisch / 25% deutsch


Projektarbeit
- Zusammenarbeit mit SAP Projektteams, um den Informationsfluss zu cut-over and Livesetzungen zu gewährleisten
- Erstellen von Online-Trainings mit dem LMS Moodle
- SD-Internes Projekt zur Verbesserung und Beschleunigung des Routings von Tickets mit SAP-Bezug

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ECC, Incident Management, ITIL, Service Management, IT Sicherheit (allg.), Informationssicherheit, PMO (IT), IT Service Management (ITSM), Microsoft SharePoint Server, Lotus Notes Domino, IT-Support (allg.), Schulung / Training (IT), Schulung / Coaching (allg.)


Analyst SAP Security – Global IT
Styrolution Group GmbH, Frankfurt
3/2013 – 12/2013 (10 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2013 – 12/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Arbeitsgebiete
-1st & 2nd Level support Projekt post-golive & Tagesgeschäft
-Projektarbeit

1st & 2nd Level support Projekt post-golive & Tagesgeschäft
- Analyse & Lösung von Berechtigungsproblemen, innerhalb der global Styrolution Group ITSM Prozesse
- (Massen/Einzel)-Anlage, Abschaltung und Ausstattung von SAP-Benutzeraccounts der Styrolution Group (+3.500 Mitarbeiter)
- Anforderungsmanagement & - Analyse in der Zusammenarbeit mit Rolleneignern, Abteilungsleitern und stakeholdern
- Zuweisung & Anpassung von Rollen (Einzel & Sammelrollen)
- Rollentest und – transport ins Produktivsystem
- SAP APO & SAP ECC, sandbox, Entwicklungs-, Test and Produktivsysteme
- Innerhalb eines bestehenden Berechtigungskonzepts von Accenture (Chemical template)

Systeme / Tools:
SE16,SUIM,PFCG,SE10,Solution Manager, Omnitracker, Z-ABAP Ladeprogramm, LDAP (Windows DSAC)
- Arbeitssprache: 75% englisch / 25% deutsch

Projektarbeit:
- Support für Projektmitarbeiter (Entwickler,Customizer, Berater)
- Support/Mitarbeit Cut Over Planning & Management, Erstellung & Verifizierung von Migrationslisten
- In Zusammenarbeit mit lokaler HR and site coordinatoren Verifizierung von Benutzerstammdaten
- Standorte: in Brasilien, US, Kanada und Thailand
- Vorbereitung und Unterstützung von Integrationstests, User Acceptance tests und Regressionstests.
- Beschaffung, Verifizierung & Aufbereitung von HR Stammdaten von Bestandsnutzern, zur Verbesserung der Datenqualität der SAP Systeme
- Erstellung & Implementierung eines Konzepts für SAP-Benutzergruppen
- Vorbereitung & Ausführung des Benutzer-Cut over, im Alt-und im Zielsystem, in Zusammenarbeit mit anderen Administratoren (BASF, INEOS)
- Konzeptionelle Mitarbeit an neuem Berechtigungskonzept (Neue Namenskonvention der Rollen, Konzept der Abweichungsordner, template & Rollenerstellung)
- Zusammenarbeit mit Information Managern & Processeignern.
- Mitarbeit bei der Einführung eines neuen Konzepts zum Umgang mit SoD Verletzungen
- Einführung eines Tools zur Massenanlage und –Pflege von SAP-Benutzern mass (ABAP)
- Mitarbeit bei der Einführung der APM Realtime GRC suite
- Erstellung von Rollen-Templates für End-user and Support Berechtigungen
- Zusammenarbeit mit Lieferanten, um die Berechtigungskonzepte für zugekaufte SAP Plug-Ins & Erweiterungen zu realisieren
- Erstellung von Fortschrittsberichten & Konzeptdarstellungen – Powerpoint (CAB level)
- Vertreten des Themas Berechtigungen in Projektbesprechungen
- Pflege der Berechtigungen-Seiten im Projekt-Sharepoint
- Übersetzung von SAP Support Dokumentation Englisch-Deutsch-Englisch

Systeme / Tools:
In Ergänzung: APM Realtime GRC Suite, MS Sharepoint, MS Powerpoint
- Arbeitssprache: 75% englisch / 25% deutsch

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ECC, Service Management, SAP Sicherheit (allg.), Informationssicherheit, IT Service Management (ITSM), SAP Solution Manager, SAP APO, SAP GRC, Microsoft SharePoint Server, IT-Support (allg.), Konzeption (IT), IT-Beratung (allg.), Dokumentation (IT), Technische Beratung


Analyst SAP Security
BASF IT Services, Ludwigshafen
9/2010 – 3/2013 (2 Jahre, 7 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2010 – 3/2013

Tätigkeitsbeschreibung

- Überwachung verschiedener Projekt Email-Inboxes & Ticket tools (Solution Manager / CA Unicenter)
- Sofortlösung oder Delegation von Berechtigungsproblemen in verschiedensten SAP Entwicklungs,Test & Produktivsystemen (SAP APO & SAP ECC)
- Durchführung von Einzel & Massenänderungen
- Lösungs & Prozessbeschleunigung in der Zusammenarbeit mit anderen Einheiten
- Verbesserung & Beschleunigung der Onboading-Prozesse.
- Vorbereitung & Begleitung von Integrationstests, UAT und Livesetzungen / cut overs.
- Für die gesamte Projektlaufzeit: Der designierte Benutzeradministrator für das BASF ERP im Projekt ONE und anderen Projekten (als SpoC), inklusive firefighter administration
Das Projekt umfasste die Migration von 217 Unternehmen, 5 unterschiedlichen ERP Systemen mit mehr als 23000 Benutzern in 3 Jahren
- Mitarbeit in weiteren Carve-out / Integrations-Projekten der BASF: -Styrolution -COGNIS -BTC
- Zusammenarbeit mit Information Managern & Prozesseignern, IT-governance, Zulieferen ( Cognizant)
- Pflege der Berechtigungen-Seiten im Projekt-Sharepoint
- Übersetzung von SAP Support Dokumentation Englisch-Deutsch-Englisch

-Arbeitssprache: 75% englisch / 25% deutsch


Systeme / Tools:
SAP ECC 6.0, Solution Manager, SE16, SU01, SU10, SUIM, PFCG,other SU* , BASF-tools, APM Atlantis, MS Excel, MS Project, MS Sharepoint, CA Unicenter , Lotus Notes, ITIL, PRINCE2

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ECC, ITIL, SAP Sicherheit (allg.), PMO (IT), IT Service Management (ITSM), SAP Solution Manager, SAP APO, Microsoft SharePoint Server, IT-Support (allg.), Migration, Dokumentation (IT)


Projekt-und Accountmanager,Karlsruhe
Kundenname anonymisiert, Karlsruhe
7/2006 – 6/2009 (3 Jahre)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

7/2006 – 6/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Mittelständischer Projektdienstleister
Projekt-und Accountmanager,Karlsruhe
- Neukundenakquise und Bestandskundenbetreuung, hauptsächlich mittelständische Unternehmen und Konzerngesellschaften.
- Eigenständige Durchführung von Vertragsverhandlungen, Kalkulation,Erstellung von Angeboten, Führung von Mitarbeitern und Projektteams,Projektleitung und – Überwachung.
- Design und Durchführung von Hochschulmarketing – Initiativen in Einrichtungen in Rhein-Main, Rhein-Neckar.
- Design und Durchführung von web marketing, SEO/SEM initiativen.
Systeme / Tools:
CRM (custom solution), MS Project Server, MindManager, MS Excel, PHP, Apache, Google Analytics, Google Adwords

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), Apache, SEO / SEM, PHP, Projektmanagement, Weitere organisatorische Qualifikationen, Marketing (allg.)


Technical presales analyst
Verity Germany GmbH (Jetzt: HP Autonomy Corp), Dar, Darmstadt
6/2005 – 6/2006 (1 Jahr, 1 Monat)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2005 – 6/2006

Tätigkeitsbeschreibung

- Mitarbeit als Freelancer im Presales-Consulting, Identifikation möglicher Kunden & Cases, Bearbeitung öffentlicher Ausschreibungen, Anfertigung von Demonstrationsumgebungen im Bereich BPM und Search - Verity LiquidOffice BPM & K2 enterprise search engine.
- Pflege von internen MS Sharepoint Seiten. Design und Durchführung von web marketing, SEO/SEM Initiativen.
- Übersetzung verschiedenster Inhalte Englisch-Deutsch-Englisch.


Systeme / Tools:
Salesforce CRM, Verity K2 Enterprise search, Verity Liquid Office 4.0, Business Process Designer, Adobe Formdesigner, MS Visio, MS Sharepoint, ARIS, Google Adwords, phpMyVisites, Google Analytics
- Arbeitssprache: 50% deutsch / 50% englisch

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft SharePoint Server, SEO / SEM, Requirement Analyse, Konzeption (IT), IT-Beratung (allg.), ARIS, Marketing (allg.)


Technical knowledge management analyst
NEC Europe Ltd, NEC Network Laboratories, 3G Techn, Heidelberg
6/2004 – 6/2005 (1 Jahr, 1 Monat)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

6/2004 – 6/2005

Tätigkeitsbeschreibung

-Evaluation & Vergleich von Technologien-plattformen für ein ‘Intranet-light’
Verwendet wurde MS Sharepoint, TYPO3, Drupal, Confluence Wiki und b2/Wordpress

-Produktauswahl, Design,Betrieb & Redaktion der internen Lösung für das Wissensmanagement für Mobilgeräte und Mobile Business Marktdaten (Zielgruppe: Mitarbeiter & Management des Labors), basierend auf einer frühen Version von Wordpress (b2 fork), mit erweiterter Taxonomie, Findbarkeit und tagging. Die alte Lösung, ein Newsletter im Wordformat, wurde abgelöst, die neue Lösung hatte mehrjährigen Bestand.
- Redaktion & Versorgung der Forscher mit Marktdaten und Meldungen aus dem Umfeld Mobile, neue Geschäftsmodelle, 3G/UMTS SIP / VOIP , und Netzwerke.
-Übersetzung von News-Inhalten Englisch-Deutsch-Englisch

Systeme / Tools:
b2, Wordpress 0.9, Apache, PHP, JavaScript; MS Office, Linux, Confluence , MediaWiki, Drupal, MS Sharepoint
- Arbeitssprache: 100% englisch

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft SharePoint Server, Apache, Wordpress, Drupal, SIP (Session Initiation Protocol), VoIP, Telekommunikation / Netzwerke (allg.), UMTS, PHP, JavaScript, Medien (allg.)


IT-Consultant Corporate Information Technology / Web based systems – Cross Appli
Heidelberger Druckmaschinen AG, Heidelberg
5/2000 – 3/2003 (2 Jahre, 11 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

5/2000 – 3/2003

Tätigkeitsbeschreibung

- Führung kleinerer Vorhaben & Initiaiven innerhalb grösserer Projekte & Programme. Themen: Abteilungs-Intranet, Internetauftritte, CMS-Migrationen, eHR, GUI, cook books, KM, e-Learning, eCommerce, Analytics
Interne Kunden: Corporate marketing, HR, F&E.
Technologieberatung, Anforderungsaufnahme, Konzepte / Design / Umsetzung, in Zusammenarbeit with anderen internen Mitarbeitern und Agenturen
- Praktikantenbetreuung
- Übersetzung von Web-Inhalten, Präsentationen und Dokumentationen Englisch-Deutsch-Englisch


Projektarbeit (Auszug)
- CMS Interwoven, CMS Tridion Migrationsunterstützung, Erstellung von Templates,
Anforderungsmanagement
- Beratung des Marketing zu SEO/SEM, Optimierung, Messung, Einsatz von WebTrends
- Implementierung und Betrieb von WebTrends für Heidelberg.com und Intranet
- Design & Implementierung einer intranet site zum Wissensmanagement (Wissenskreise bei Heidelberger Druck)
- Design & Implementierung einer eLearning-intranet site für die Programmkommunikation
- Zuständig für die Verwaltung der Internet Domain Names der Heidelberg-Gruppe
- Vertretung der IT im Arbeitskreis zu neuem Corporate standard GUI
- IT Teilprojektleitung eRecruiting Plattform (Tridion and Interwoven)
- IT Teilprojektleitung Global Infrastructure Intranet Portal (Frontpage 3.0)


Systeme / Tools:
CMS Tridion, CMS Interwoven, Tahoe/Sharepoint, MS Project Server, MS Project, MS IIS, Windows NT, Windows Server 2000, SAP HR, Adobe Suite, HTML, ASP, CSS, XML, SAP Business Connector
- Arbeitssprache: 50% deutsch / 50% englisch

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ECC, ITIL, Windows Server (allg.), Windows CE, Betriebssysteme (allg.), Projektmanagement (IT), Projektleitung / Teamleitung (IT), IT Service Management (ITSM), SAP HR / SAP HCM, Microsoft SharePoint Server, Microsoft Internet Information Server (IIS), XML, Internet / Intranet, User Interface (UI), Webdesign, CSS (Cascading Style Sheet), ASP, E-Commerce, HTML, Requirement Analyse


PMO-Assistent & Projekt Controlling Assistent
Heidelberger Druckmaschinen AG, Heidelberg
6/1999 – 5/2000 (1 Jahr)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

6/1999 – 5/2000

Tätigkeitsbeschreibung

PMO-Assistent & Projekt Controlling Assistent
- Mitarbeit beim Design und Einholen des Globalen IT Projekt Controlling und Jahr2000-PMO.
- Design & Implementierung einer Lösung aus MS Excel/MS-Access zur Erfassung der IT-Kosten der globalen Niederlassungen der Heidelberg-Gruppe.
- Regelmässige Kommunikation & Einholen der Berichte aus +20 Niederlassungen
- Mitarbeit im Jahr2000 Riskomanagement-Projekt.


Systeme / Tools:
MS Excel, MS Access, MS Project, SAP-CO - Arbeitssprache: 50% deutsch / 50% englisch

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Access, ITIL, Projektassistenz (IT), SAP CO, Projektassistenz


Zertifikate

IT Security Manager
Dezember 2014

Prince 2 Practioner
Dezember 2013

ITIL Foundation
Oktober 2008

Qualifikationen

Systeme / Tools:
BMC Remedy, MS Sharepoint, MS Excel, MS Project, WebEx, Avaya CMS, Moodle, Adobe Suite
SE16,SUIM,PFCG,SE10,Solution Manager, Omnitracker, Z-ABAP Ladeprogramm, LDAP (Windows DSAC)
APM Realtime GRC Suite, MS Sharepoint, MS Powerpoint
SAP ECC 6.0, Solution Manager, SE16, SU01, SU10, SUIM, PFCG,other SU* , BASF-tools, APM Atlantis, MS Excel, MS Project, MS Sharepoint, CA Unicenter , Lotus Notes, ITIL, PRINCE2
Salesforce CRM, Verity K2 Enterprise search, Verity Liquid Office 4.0, Business Process Designer, Adobe Formdesigner, MS Visio, MS Sharepoint, ARIS, Google Adwords, phpMyVisites, Google Analytics
b2, Wordpress 0.9, Apache, PHP, JavaScript; MS Office, Linux, Confluence , MediaWiki, Drupal, MS Sharepoint
CMS Tridion, CMS Interwoven, Tahoe/Sharepoint, MS Project Server, MS Project, MS IIS, Windows NT, Windows Server 2000, SAP HR, Adobe Suite, HTML, ASP, CSS, XML, SAP Business Connector
MS Excel, MS Access, MS Project, SAP-CO

Über mich

IT Generalist mit Projekterfahrung aus verschiedenen großen und kleinen IT-Projekten im Systemumfeld eines großen Maschinenbauunternehmens, vertriebs-und kommunikationsstark in der Vermittlungsrolle an der Schnittstelle zwischen der untechnischen Kundensicht und der technischen IT-Perspektive.
Durch die Erfahrung im Forschungslabor eines japanischen Elektronikkonzerns, im Vertrieb eines amerikanischen Softwareherstellers und andere Jobs fit für ein internationales Arbeitsumfeld.
Herbst 2010 - Dez 2013 Projekterfahrung im bi-lingualen multi-projekt&Programm-Support bzgl. SAP Security / Benutzer & Rollenadministration in einem GMP/SOX-Unternehmen.
Aktuell: Incident Management im globalen Servicedesk eines der TOP 10 Pharmaherstellers.

Spezialgebiete: tech:
*SAP Security (+4 ys exp.)
*ITSM / Major Outage Management (1y)
*ITIL Foundation (+8 ys exp.)
*PRINCE2 (+3 ys exp.)
*Web metrics (+8 ys. exp.)
*Online marketing (+8 ys. exp.)
*Corporate Weblogs (+6 ys. exp.)
*Corporate IT / Project leading (CMS, Intranet, eHR, +7 ys. exp.)
*BPM (+7 ys. exp.)

Persönliche Daten

Sprache
  • Englisch (Fließend)
  • Schwedisch (Grundkenntnisse)
  • Französisch (Grundkenntnisse)
  • Deutsch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
910
Alter
47
Berufserfahrung
19 Jahre und 5 Monate (seit 06/1999)
Projektleitung
3 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »