JEE Software-Entwickler

freiberufler JEE Software-Entwickler auf freelance.de
Verfügbarkeit einsehen
National
en  |  de
auf Anfrage
50739 Köln
26.05.2020

Kurzvorstellung

Design und Entwicklung von large-scale Enterprise-Systemen auf Basis von Java, JEE und Spring

Ich biete

IT, Entwicklung
  • Java (allg.)
  • J2EE (Java EE)
  • EJB (Enterprise JavaBeans)
  • Oracle (allg.)
  • WebSphere
  • DB2
  • JSF (Java Server Faces)
  • Ajax
  • Spring
Design, Kunst, Medien
  • Design (allg.)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Software Entwickler, Coach
ITZ-Bund (Düsseldorf), Düsseldorf
7/2019 – 4/2020 (10 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

7/2019 – 4/2020

Tätigkeitsbeschreibung

Tätigkeit
• Implementierung eines Backend-Services, der als User-Arbeitsvorrat (Postkorb) zur Verwaltung der elektronischen Post zwischen Usern und Teilnehmern (Wirstschaftsbeteiligten) dient, inklusive ausgehender Nachrichten (Stellungnahme) und Historisierung, Virenprüfung und Fristkontrolle von eingehenden Dokumenten.
• Unterstützung bei der Entwicklung der JSF Oberfläche und Einführung der neuen Materna JSF Komponenten Bibliothek JOBI, sowie allgemeines Java Coaching von Team-Mitarbeitern (durch Pair-Programming und Workshops), Durchführung von Code-Reviews
• Erstellung eines Testkonzeptes und Implementierung durch eine Arquillian Test-Suite

Eingesetzte Qualifikationen

EJB (Enterprise JavaBeans)


Full Stack Enterprise Java Entwickler
IBM / ITZBund, Bonn
12/2018 – 5/2019 (6 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

12/2018 – 5/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Tätigkeit
• Implementierung einer JSF basierten generischen Template, die als Basis für mehrere zukünftig in-House entwickelte Webanwendungen dient
• Design und Entwicklung diverser JSF Basis-Komponenten wie Menu, Login, Header, Footer, Hauptdialog und CSS, die ein einheitliches ‚Look & Feel‘ schaffen
• Konkrete Implementierung einer auf dieser Template basierenden Webanwendung ‚FSAK‘ für die Darstellung und Kontrolle von freigestellten Kapitalerträgen
• Implementierung diverser Backend-Services sowie einer Persistenzschicht, basierend auf CDI, EJB, JPA Criteria API

Eingesetzte Qualifikationen

JSF (Java Server Faces)


Full stack Enterprise Java Entwickler
PSI / Open Grid Europe GmbH, Essen
5/2018 – 11/2018 (7 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

5/2018 – 11/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung einer webfähigen Anwendung für die Verwaltung des europäischen Gasnetzes

Tätigkeiten
• Implementierung eines JAAS/LDAP Berechtigungssystems für die Benutzerauthentifizierung und Autorisierung zur Nutzung fachlicher Module basierend auf Rollen und Rechten. Clusterfähiges Session-Management implementiert auf der Basis von Infinispan
• Implementierung einer Multi-Mandanten fähigen Datenbank (JPA/CDI Multitenancy), in der Kunden-Daten ohne Auswirkungen auf den Quellcode nach Kunden getrennt aufbewahrt werden können

Eingesetzte Qualifikationen

JSF (Java Server Faces)


JEE Entwickler
MATERNA GmbH, Dortmund
6/2017 – 4/2018 (11 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

6/2017 – 4/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt: Sonepar
Wartung und Weiterentwicklung eines B2B-Kundenportals für den Verkauf von Elektro-Komponenten.

Tätigkeit
• Schrittweises Refactoring des auf Struts basierenden Web Client zu einer JSF-2 Architektur
• Refactoring des Controller Logic zu einer Microservices-ähnlichen Architektur

Projekt: Bundesministerium für Justiz (BfJ)
Webportal für die Bearbeitung von durch andere EU-Staaten an das BfJ gestellte Ersuchen um grenzüberschreitende Vollstreckungshilfe bei im EU-Ausland verhängten Geldbußen.

Tätigkeiten
• Design und Implementierung des Domain Models in Form von JPA Entities und dazugehörigen DAO Klassen anhand von JPA Criteria API
• Implementierung einer Validierungs-Komponente zur Kontrolle der Gültigkeit von benutzerdefinierten Properties (Als Ersatz für das JSF Validierungs-Framework)
• Implementierung eines Frontend “Click-Dummy” Prototypen, bestehend aus Hauptmenü- und Arbeitskorb-Dialogen, Suchfilter etc. als Hilfe für die Feinspezifikation und Style-Guides des Web Client

Eingesetzte Qualifikationen

Datenbankentwicklung, J2EE (Java EE)


JEE Entwickler
GenRe Reinsurance Köln, Köln
11/2015 – 6/2017 (1 Jahr, 8 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

11/2015 – 6/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt:
Weiterentwicklung und Test der COMPASS Antrags- und Risikoprüfungs-Engine für die Beurteilung von Anträgen auf Lebens- und Krankenversicherung

Tätigkeit:
• Design und Entwicklung einer neuen XML basierten Eingabe/Ausgabe-Schnittstelle für die Erfassung aller relevanten Antrags- und Risikodaten und die hierarchische Darstellung der Risiko-Bewertungen. Definition des Schnittstellen-Modells auf Basis von Bipro-Normen und als JAX-B fähiges XSD zur Erleichterung der Integration mit Clients.
• Test der COMPASS Web-Client Dialoge zur Erfassung der Risiko-relevanten Antragsdaten. Test-Suite wurde auf Basis von Selenium WebDriver implementiert.

Technologien:
Java SE 6, Spring, Selenium, JAXB, Bipro

Eingesetzte Qualifikationen

J2SE (Java SE), Java (allg.), Spring, XML, XSD (XML Schema Definition), Design (allg.)


Software-Entwickler (Backend)
AXA Versicherungen, Köln
5/2015 – 10/2015 (6 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

5/2015 – 10/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt
Entwicklung eines webfähigen Tarifrechners für den Krankenversicherungs-Direktvertrieb

Tätigkeit
Backend-Design und Entwicklung für die Berechnung von Krankenversicherungstarifen, Vorbereitung von Angeboten und Erstellung von Anträgen im Direktvetrieb. Preisberechnung und Antragserstellung implementiert durch die Anbindung von Bipro-Webservices (GetQuote, SetOrder). Persistierung von Anträgen und Analytics Dateien in einer Relationalen Datenbank. Agile Entwicklung auf Basis von Scrum.

Technologien
Java SE 6, Tomcat, Oracle, Spring, Hibernate, JAXB, JAX-WS, Bipro-Webservices, SoapUI, Scrum

Eingesetzte Qualifikationen

J2EE (Java EE)


Web Frontend Entwickler
Roland Rechtsschutz Versicherung, Köln
3/2013 – 4/2015 (2 Jahre, 2 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

3/2013 – 4/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt
Neuentwicklung eines webfähigen Angebotsportals, das den TAA-Prozess (Tarif, Angebot, Antrag) unterstützt und die verschiedenen Angebotssysteme der ROLAND vereinigt.
Dieses Webportal dient sowohl dem Innendienst als auch externen Maklern als Plattform zur Erstellung von Angeboten.

Tätigkeit
• Erstellung einer Bibliothek von auf JSF/PrimeFaces basierenden graphischen Komposit-Komponenten zur Darstellung, Erfassung und Validierung von Kunden und diverser Antragsdaten (z.B. Bankdetails, Adressdaten, Vermittler/Partnernummern) in einem bestimmten Format.
• Anpassung dieser JSF-Komponenten in Look and Feel an den existierenden Corporate CSS Style Guide.
• Implementierung von Tarifrechner-Dialogen für die Selektion von Produkt-Bausteinen und zur Erfassung weiterer Details für die Erstellung von Angeboten und Anträgen. Entwicklung von zugehörigen Backend/Ajax Kontrollern.
• Erstellung von Unit Test Suite mittels Arquillian.
• Design, Entwicklung und Test diverser Backend Services (EJB) zum Persistenzieren und zur Wiederherstellung von Angeboten/Anträgen.

Technologien
Java EE 6, Weblogic V 11, Oracle, JSF 2.2, Ajax, Primefaces 5

Eingesetzte Qualifikationen

Design (allg.), Oracle (allg.), Betriebssysteme (allg.), EJB (Enterprise JavaBeans), J2EE (Java EE), Java (allg.), Ajax, CSS (Cascading Style Sheet), JSF (Java Server Faces), Weblogic (Oracle)


Software Entwickler
IBM, Köln
12/2011 – 2/2013 (1 Jahr, 3 Monate)
Großhandel
Tätigkeitszeitraum

12/2011 – 2/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt
Ziel des Projektes ist die Erweiterung der bestehenden „Sales Activity Management“ Anwendung, um neue Use-Cases bzw. Dialoge zum Management von Rabatt-Aktionen zu erstellen.

Tätigkeit
• Analyse der Fachspezifikation neuer Komponenten (Fachkonzepte, Use Cases, Datenbankmodell) und entsprechende Aufwandsschätzung.
• Verantwortung für Design und Implementierung der entsprechenden Funktionalität (Swing/XML GUIs, Client-, Server-, Business-Object-, Service- und DB-Zugriffs-Klassen).

Technologien
Java EE 6, WebSphere V 8, RAD V8, 7.5, Swing, DB2

Eingesetzte Qualifikationen

Datenbankentwicklung, DB2, WebSphere, XML, Softwareentwicklung (allg.), J2EE (Java EE), Java (allg.), Design (allg.), Dienstleistung (allg.)


CRM Software Entwickler
Signal Iduna, Dortmund
3/2004 – 10/2011 (7 Jahre, 8 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

3/2004 – 10/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt
Design und Entwicklung einer einheitlichen CRM-Anwendung für die interaktive Verwaltung von in diversen Legacysystemen gespeicherten Kundenbestandsdaten (IMS, Oracle, DB2). Erfassung und Verteilung von Korrespondenz an zuständige Sachbearbeiter.

Tätigkeit
• Auswertung und detaillierte Spezifikation von Kundenanforderungen und Konzeption der technischen Architektur auf Basis von J2EE und Chordiant CRM Framework.
• Design, Entwicklung und Test diverser Services (EJB,Servlet), Modellierung des Datenbankschemas sowie Entwurf und Entwicklung des Persistenz-Tier. Integration in Legacysysteme anhand von Resource Adaptern und JMS (ESB)
• Design und Entwicklung diverser Client Dialoge in Java Swing.
• Unterstützung und Coaching bei der Einführung der neuen Entwicklungsplattform RAD, WebSphere, Chordiant CRM Framework-Training für Mitarbeiter.
• Schliesslich schrittweise Ablösung des Chordiant CRM Frameworks und Entwurf einer neuen Architektur, basierend auf Java EE 5 Technologien, EJB3, Hibernate, JPA und JSF.

Technologien
Java EE 5, WebSphere V7, V6.1, RAD V7.5 (eclipse) , JSF 1.2, Swing, Oracle, DB2, JUnit

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), DB2, IMS (IBM), WebSphere, Enterprise Service Bus (ESB), Softwareentwicklung (allg.), Hibernate (Java), J2EE (Java EE), Java (allg.), EJB (Enterprise JavaBeans), Eclipse, JUnit, Java Message Service (JMS), Hibernate (Framework)


Zertifikate

BSc.
Juli 1991

Ausbildung

Computer Science & Electronics
(Ausbildung)
Jahr: 1991
Ort: London

Qualifikationen

Java EE, JBoss, Spring, Spring Boot, Oracle, JSF, Primefaces
WebSphere, Bipro, Hibernate, Maven, Jenkins, Scrum, Jira

Über mich

Tätig in der IT-Branche seit 1992. Zusammenarbeit mit namhaften Unternehmen wie Signal Iduna, Gothaer Versicherungen, Siemens, Alcatel, Hewlett Packard, Rewe, Gothaer Versicherungen, Roland Rechtsschutz, AXA und GenRe. Fundierte Kenntnisse in Architektur, Design, Entwicklung und Test von large-scale Enterprise-Anwendungen in Java und C++ . Aktueller Schwerpunkt in Design und Entwicklung von Java und JEE-Anwendungen in der Versicherungsbranche.


Know-How Übersicht

• Design und Entwicklung von large-scale Enterprise-Systemen auf Basis
von Enterprise Java
• Web Client Entwicklung auf Basis von JSF (2), PrimeFaces, MVC, Struts
• EAI und Persistence Tier Entwicklung mit EJB, JMS, Hibernate und JPA
• Application-Development mit Rational Application Developer, Eclipse
• Fat Client GUI Entwicklung mit Java, Swing
• Konzeption und Programmierung von Anwendungen in agilem Entwicklungsumfeld (TDD)
• Relationale Datenbank-Entwicklung mit Oracle, DB2, SQL
• Objektorientierte Programmierung (OOP) in Java, C++
• Architektur und Integration auf Basis von Chordiant CRM Framework
• Produktsupport für Seebeyond (Oracle), JMS basierte Integration Suite
• Prozessmodellierung und Design mit UML, Rational Rose

Branchen

• Versicherung
o Webfähiges Angebotssystem, das den TAA-Prozess (Tarif, Angebot, Antrag) unterstützt
o CRM, Anbindung von Host-Bestandsdaten über Bipro-Webservices
o CRM, Prozess-Integration, elektronische Postverteilung, Portal-Entwicklung
• Einzelhandel Dialoge zum Management von Rabatt-Aktionen
• Telekommunikation TMN Network Management, Intelligent Networks (SDH,ATM,SNMP)
• Consultancy Kundenberatung für Chordiant (CRM) & Seebeyond (EAI)
• Industrie CAD in den Bereichen Elektronik und Bauwesen

Persönliche Daten

Sprache
  • Englisch (Muttersprache)
  • Deutsch (Gut)
Reisebereitschaft
National
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
5481
Alter
53
Berufserfahrung
27 Jahre und 9 Monate (seit 09/1992)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »