SAP-FI Customizing / Bilanzierung HGB/IFRS / Test

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
auf Anfrage
de  |  en  |  it
auf Anfrage
91315 Höchstadt an der Aisch
07.11.2018

Kurzvorstellung

Ich bin SAP-FI Berater mit den Schwerpunkten Bilanzierung HGB/ IFRS, Customizing und Test. Branchenschwerpunkte sind Handel/ Bank

Ich biete

IT, Entwicklung
  • Prozess- / Workflow
  • SAP FI
  • SAP Berechtigung / User Verwaltung
  • Testing (IT)
  • SAP Solution Manager
  • SAP SEM-BCS
  • SAP FI-AA
  • SAP FI-AP
  • SAP FI-AR
  • SAP FI-GL
  • SAP CO
  • SAP BW
  • Jira
  • SAP R/3
  • Microsoft Office 365
Finanzen, Versicherung, Recht
  • Bilanzbuchhaltung
  • Rechnungswesen (allg.)
Einkauf, Handel, Logistik
  • Großhandel
  • Einzelhandel (Retail)
  • Handel (allg.)

Projekt‐ & Berufserfahrung

PMO (Festanstellung)
Deutsche Privat- und Firmenkundenbank AG, Frankfurt
2/2018 – 6/2018 (5 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

2/2018 – 6/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgaben im Rahmen des Projekts „Weiterentwicklung Service“
- Projekt „Service as a product“:
- Definition weiterer Services
- Abstimmung mit Gremien
- Aufbereitung Präsentationsunterlagen
- Terminkoordination
- Unterstützung bei der Planung der Migration einer Electronic Banking Software (DB MC4-Migration)

Aufgaben im Rahmen der operativen Tagesgeschäfts
- Wöchentliche Aufbereitung und Analyse von Service-Daten (Anzahl/ Auftraggeber/Kategorien von Serviceaufträgen, Vertriebsmaßnahmen Callauswertungen, etc.)
- Enge Abstimmung/ Koordination mit dem Produktmanagement im Zusammenhang mit der Bereinigung von aufgelaufenen Produktionsfehlern einer Electronic Banking Software
- Bearbeitung von durch die Vertriebseinheiten gemeldeten und priorisierten Prozessverbesserungen
- Mitarbeit im Rahmen von regelmäßigen Abstimmterminen zu operativen Prozessverbesserungen im Vertrieb

Eingesetzte Qualifikationen

Prozess- / Workflow


Projektmitarbeit/ Linienfunktion (Festanstellung)
DB Investment Services GmbH, Frankfurt
10/2015 – 1/2018 (2 Jahre, 4 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

10/2015 – 1/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Rollen:
- Projektmitarbeit im Rahmen der SAP Finance Integration in das SAP System der Deutschen Bank AG
- Fachliche Leitung im Rahmen des Projektes SAP Archivierung
- Linienfunktion im Bereich Finance der DB Investment Services GmbH


Aufgaben im Rahmen der SAP Finance Integration:
- Review des Migrationskonzeptes
- Analyse, Erarbeitung und Validierung des Kontenmappings zwischen dem alten und neuen SAP-System
- Analyse, Aufbereitung, Validierung der Migrationsdaten (Hauptbuch, Nebenbücher)
- Überwachung, Verfolgung und Sicherstellung der Cutover-Aktivitäten des Fachbereichs im Rahmen der Projektplanung
- Erstellung von Arbeitsdateien, Überleitungen vom alten zum neuen SAP für die Finance-Mitarbeiter der DB IS
- Erstellung und Nachverfolgung der Stammdatenanforderungen (Requests) für das neue SAP System

Aufgaben im Rahmen der SAP Archivierung:
- Fachliche Begleitung der Archivierung eines SAP Systems per Lift&Drop
- Review/Finalisierung des Migrationskonzeptes
- Erstellung Testkonzept
- Erstellung Berechtigungskonzept
- Durchführung Schutzbedarfsanalyse
- Erstellung Sicherheitsdokumentation
- Testfalldefinition,-durchführung und –dokumentation
- Bereinigung der SAP-User und Berechtigungen vor Migration des Systems
- Überwachung der notwendigen Projekt-Deliverables gemäß kundeneigener Projektvorgehensweise
- Einholung von Freigaben von den Projekt Stakeholdern
- Sicherstellung des fristgerechten Go-Lives

Aufgaben im Rahmen der Linienfunktion:
- Kontenanalyse,-überwachung, -bereinigung
- Erstellung von Auswertungen für die Abteilungsleitung
- Erstellung und Überwachung von Stammdatenanforderungen
- Analyse von Stammdatenänderungen im Rahmen von konzernweiten Änderungszyklen (sog. Restructuring Cycles), inkl. Erstellung und Überwachung der gestellten Anforderungen
- Erstellung von Arbeitsanweisungen, Prozessdokumentationen
- Analyse von Buchungsprozessen
- Sicherstellung der korrekten Verbuchung gemäß den Standardprozessen des Konzerns in Zusammenarbeit mit den entsprechenden Support Einheiten (Erstellung, Überwachung von IT-technischen Anforderungen)
- Know-how-Transfer von Buchungsprozessen zu Offshore-Einheiten (Indien)
- Enge Zusammenarbeit im Rahmen des Monats-/Jahresabschlusses mit Offshore-Einheiten (Indien)
- Erstellung von Auswertungen im SAP BW mittels zur Verfügung gestellter Excel-Workbooks
- Überwachung der Validierung/Freigabe der Financials nach IFRS im kundeneigenen SAP BCS Portal
- Überwachung des IUC (Inter-Unit-Clearing)/ Intercompany-Verrechnung
- Erstellung von Buchungsdateien über ein Excel-Upload-Template
- Überwachung der ordnungsgemäßen Verarbeitung der an die Offshore-Einheit übermittelten Buchungsdateien
- Erstellung von Excel-Vorlagen für ein Daten-Upload ins SAP für die Finance-Mitarbeiter
- Vertretung der Abteilungsleitung im Rahmen der monatlichen Abschlusscalls
- Erstellung von Auswertungen für Jahresabschlussprüfer
- Pflege von Bilanzstrukturen im SAP
- Monatliche Erstellung der HGB-Bilanz gem. Excel-Vorlage
- Erstellung des Anhangs im Rahmen der Jahresabschlussaktivitäten
- Erstellung, Erarbeitung von Buchungslogiken und Umsetzung im SAP
- SAP Know-How-Träger innerhalb der Abteilung Finance

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Berechtigung / User Verwaltung, SAP BW, SAP CO, SAP FI, SAP FI-AA, SAP FI-AP, SAP FI-AR, SAP FI-GL, SAP SEM-BCS, Prozess- / Workflow


Softwaretester (fachlich) (Festanstellung)
TOOM Baumarkt GmbH, Köln
2/2015 – 9/2015 (8 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

2/2015 – 9/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Einführung eines neuen Warenwirtschaftssytem SAP Retail

Unterstützung des Fachbereichs Einkauf (Aktionsmanagement) bei den Funktions- Regressions- und Integrationstests:
- Review von Fachkonzepten, Spezifikationen
- Analyse, Erarbeitung von Anforderungen der Fachabteilung
- Testvorbereitung, -durchführung, RE-Tests (Funktion-, Regression-, Integrationstest)
- Dokumentation der Testfalldefinition und -ausführung im Tool SpiraTest
- Fehlermanagement mittels JIRA
- Unterstützung bei der Definition der Regressionstests
- Teilnahme an Workshops zur Definition der Integrationstestketten
- Unterstützung bei der Aufnahme, Abstimmung der Geschäftsprozesse der Fachabteilung
- Planung, Durchführung von Anwenderschulungen
- Erstellung von Anwenderleitfaden

Eingesetzte Qualifikationen

Einzelhandel (Retail), Großhandel, Handel (allg.), SAP R/3, Testing (IT), Jira


Projektmitarbeiter (Festanstellung)
REWE Deutscher Supermarkt KGaA, Rosbach
1/2014 – 7/2014 (7 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

1/2014 – 7/2014

Tätigkeitsbeschreibung

SAP-Integration inländischer/ausländischer Tochtergesellschaften:
- Teilnahme an Projektmeetings, verbunden mit Reisetätigkeit ins Ausland
- Korrespondenz in Englisch und Deutsch
- Im Speziellen verantwortlich für die Durchführung des Kontenmappings im Rahmen der FI-Integration, d.h.:
o Abstimmung der Buchungsvorgänge mit den Projektbeteiligten
o Matching resp. Überführung des Kontenrahmens der Tochtergesellschaften in den Konzernkontenrahmen unter Berücksichtigung der Konzernbilanzierungsrichtlinien
o Versorgung der in SAP geführten Gesellschaften mit den notwendigen Sachkonten, d.h.:
- Anlage der Konten im SAP
- Pflege der Konteneinstellungen, Tabellen
- Pflege von Bilanzstrukturen
- Rufbereitschaften in Testphasen resp. bei Go-Live

Eingesetzte Qualifikationen

Handel (allg.), Bilanzbuchhaltung, Rechnungswesen (allg.), SAP FI


Projektmitarbeiter, Tester (Festanstellung)
REWE Deutscher Supermarkt KGaA, Rosbach, Köln
8/2013 – 7/2014 (1 Jahr)
Handel
Tätigkeitszeitraum

8/2013 – 7/2014

Tätigkeitsbeschreibung

- Fachliche Mitarbeit bei der Erarbeitung der allgemeingültigen Arbeitsplätze/Rollen im SAP-Berechtigungskonzept
- Definition der Arbeitsplätze und damit einhergehend der notwendigen Berechtigungen des Funktionsbereichs
- Koordination/Begleitung der Einführung des neuen Berechtigungskonzepts im Funktionsbereich:
- Zuordnung der bestehenden Testpakete zu den funktionsbereichsinternen Usern.
o Festlegung der Umstellungszeitpunkte der einzelnen User
o Testing der eigenen Geschäftsprozesse, d.h. Bearbeitung der Testpakete (Testdurchführung und -dokumentation) im SAP Solution Manager

Eingesetzte Qualifikationen

Einzelhandel (Retail), Großhandel, Handel (allg.), Bilanzbuchhaltung, Rechnungswesen (allg.), Testing (IT), SAP Berechtigung / User Verwaltung, SAP FI, SAP Solution Manager


Projektmitarbeiter (Festanstellung)
REWE Deutscher Supermarkt KGaA, Rosbach
4/2013 – 12/2014 (1 Jahr, 9 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

4/2013 – 12/2014

Tätigkeitsbeschreibung

- Abstimmung der Buchungsvorgänge mit den Projektbeteiligten
- Versorgung der in SAP FI geführten Gesellschaften mit den benötigten Sachkonten, d.h.
o Anlage der Sachkonten im SAP-FI
o Pflege der Sachkonteneinstellungen, Tabellen
o Pflege von Bilanzstrukturen

Eingesetzte Qualifikationen

Einzelhandel (Retail), Großhandel, Handel (allg.), Bilanzbuchhaltung, Rechnungswesen (allg.), SAP FI


Projektmitarbeiter (Festanstellung)
REWE Deutscher Supermarkt KGaA, Rosbach, Köln
9/2011 – 12/2013 (2 Jahre, 4 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

9/2011 – 12/2013

Tätigkeitsbeschreibung

- Vorbereitung von Präsentationsunterlagen für die Funktionsbereichsleitung im Rahmen von Workshops zur Ist-Analyse:
o Darstellung der Geschäftsprozesse
o Ermittlung des Arbeitsaufkommens
o Analyse der Tätigkeiten
- Review des durch die PL erstellten Detailkonzeptes
- Begleitung der Einführung des SAP Solution Managers im Funktionsbereich:
o Teilnahme an Projektmeetings
o Erarbeitung / Monitoring des Aktivitätenplans von der Konzeption bis zur Einführung des SAP Solution Managers bzw. der definierten Prozesse im Funktionsbereich
o Aufbereitung des monatlichen Statusberichts für die Funktionsbereichsleitung
o Erarbeitung der Teilprojektspezifikation (fachbereichsspezifisches Umsetzungskonzept) für die Einführung im Funktionsbereich auf Basis des bestehenden Detailkonzepts
o Koordination/Durchführung der Übergabe von Tätigkeiten an einen anderen Funktionsbereich
o Aufbereitung der Genehmigungsanträge für operatives Customizing
o Review der bestehenden Verfahrensanweisung des Funktionsbereichs unter Projektgesichtspunkten
o Abstimmung des Routings der SolMan-Ticketanforderungen mit den betroffenen Fachabteilungen
o Begleitung der Revisionsprüfung im Funktionsbereich, Abstimmung des Revisionsberichts mit der Revision
o Definition der Key-User (Anforderer)
o Erarbeitung der Schulungsunterlagen für die Key-User
o Durchführung der Schulungen:
- Telefonkonferenzen
- Präsentation auf Tagungen
- Abstimmung / Durchführung Monitoring + IKS

Eingesetzte Qualifikationen

Einzelhandel (Retail), Großhandel, Handel (allg.), Bilanzbuchhaltung, Rechnungswesen (allg.), SAP FI, SAP Solution Manager


Projektmitarbeiter, Tester (Festanstellung)
REWE Deutscher Supermarkt KGaA, Rosbach
5/2011 – 5/2012 (1 Jahr, 1 Monat)
Handel
Tätigkeitszeitraum

5/2011 – 5/2012

Tätigkeitsbeschreibung

- Analyse/Abstimmungen von SAP-Steuerungstabellen bzw. Stammdaten im Rahmen der angestrebten Harmonisierung
- Testing der eigenen Geschäftsprozesse im Rahmen der SAP-Programmpflege auf dem Zielsystem, d.h. Bearbeitung der Testpakete (Testdurchführung und -dokumentation) im SAP Solution Manager

Eingesetzte Qualifikationen

Einzelhandel (Retail), Großhandel, Handel (allg.), Bilanzbuchhaltung, Rechnungswesen (allg.), Testing (IT), SAP FI, SAP Solution Manager


Projektmitarbeiter (Festanstellung)
REWE Deutscher Supermarkt KGaA, Rosbach, Prag
5/2011 – 12/2011 (8 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

5/2011 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

SAP-Integration inländischer/ausländischer Tochtergesellschaften:
- Teilnahme an Projektmeetings, verbunden mit Reisetätigkeit ins Ausland
- Korrespondenz in Englisch und Deutsch
- Im Speziellen verantwortlich für die Durchführung des Kontenmappings im Rahmen der FI-Integration, d.h.:
o Abstimmung der Buchungsvorgänge mit den Projektbeteiligten
o Matching resp. Überführung des Kontenrahmens der Tochtergesellschaften in den Konzernkontenrahmen unter Berücksichtigung der Konzernbilanzierungsrichtlinien
o Versorgung der in SAP geführten Gesellschaften mit den notwendigen Sachkonten, d.h.:
- Anlage der Konten im SAP
- Pflege der Konteneinstellungen, Tabellen
- Pflege von Bilanzstrukturen
- Rufbereitschaften in Testphasen resp. bei Go-Live

Eingesetzte Qualifikationen

Einzelhandel (Retail), Großhandel, Handel (allg.), Bilanzbuchhaltung, Rechnungswesen (allg.), SAP FI


Projektmitarbeiter (Festanstellung)
REWE Deutscher Supermarkt KGaA, Rosbach, Köln
7/2009 – 12/2011 (2 Jahre, 6 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

7/2009 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

- Teilnahme an vorbereitenden Schulungen
- Mitarbeit bei nachfolgenden Prozessen:
o Umsatzsteuervoranmeldung (Pilotprozess)
o Rechnungskontrolle

Aufgaben des Projekteams:
- Aufnahme der Prozesse in Workshops
- Identifikation bestehender Kontrollen
- Identifikation der Prozessrisiken
- Ableitung geeigneter Maßnahmen zur Risikokontrolle
- Erarbeitung von Prozessoptimierungen
- Mitarbeit bei der Erstellung von Anwenderhandbücher
- systemgestützte Dokumentation der Prozesse/des IKS
- Implementierung eines laufenden, nachweisbaren Monitoring zum IKS

Eingesetzte Qualifikationen

Einzelhandel (Retail), Großhandel, Handel (allg.), Bilanzbuchhaltung, Rechnungswesen (allg.), SAP FI


Projektmitarbeiter (Festanstellung)
REWE Deutscher Supermarkt KGaA, Rosbach, Prag
6/2008 – 12/2008 (7 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

6/2008 – 12/2008

Tätigkeitsbeschreibung

SAP-Integration inländischer/ausländischer Tochtergesellschaften:
- Teilnahme an Projektmeetings, verbunden mit Reisetätigkeit ins Ausland
- Korrespondenz in Englisch und Deutsch
- Im Speziellen verantwortlich für die Durchführung des Kontenmappings im Rahmen der FI-Integration, d.h.:
o Abstimmung der Buchungsvorgänge mit den Projektbeteiligten
o Matching resp. Überführung des Kontenrahmens der Tochtergesellschaften in den Konzernkontenrahmen unter Berücksichtigung der Konzernbilanzierungsrichtlinien
o Versorgung der in SAP geführten Gesellschaften mit den notwendigen Sachkonten, d.h.:
- Anlage der Konten im SAP
- Pflege der Konteneinstellungen, Tabellen
- Pflege von Bilanzstrukturen
- Rufbereitschaften in Testphasen resp. bei Go-Live

Eingesetzte Qualifikationen

Einzelhandel (Retail), Großhandel, Handel (allg.), Bilanzbuchhaltung, Rechnungswesen (allg.), SAP FI


Projektmitarbeiter (Festanstellung)
Autokraft GmbH, Weiperfelden, Kiel
4/2002 – 6/2002 (3 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

4/2002 – 6/2002

Tätigkeitsbeschreibung

- Aufnahme der Prozesse in Workshops
- Erarbeitung von Prozessoptimierungen
- systemgestützte Dokumentation der Prozesse

Eingesetzte Qualifikationen

Bilanzbuchhaltung, Rechnungswesen (allg.), Prozess- / Workflow, Prozessoptimierung


Zertifikate

ISTQB Certified Tester Foundation Level
Februar 2015

IAS-/IFRS-Accountant (Steuerfachschule Endriss)
Juli 2008

geprüfter Bilanzbuchhalter IHK
Dezember 2003

Ausbildung

Wirtschaft
(Dipl.-Betriebswirt (FH))
Jahr: 2001
Ort: Gießen

Qualifikationen

Kenntnisse/ Erfahrungen
- SAP FI-Integrationen in-/ausländischer Gesellschaften
- Prozess- und Ablaufdokumentation
- Bilanzierung/Jahresabschlusserstellung HGB/IFRS
- Customizing SAP FI (Schwerpunkt – Sachkonten / Bilanzstrukturen / Steuerungstabellen)
- Umsatzsteuer
- Konzernreporting
- SAP Compliance
- Testfallspezifikation, -durchführung, -dokumentation
- Analyse / Erarbeitung von Anforderungen der Fachabteilung

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
  • Italienisch (Gut)
  • Französisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Profilaufrufe
499
Alter
43
Berufserfahrung
17 Jahre und 7 Monate (seit 04/2001)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »