freiberufler Microsoft Systemcenter auf freelance.de

Microsoft Systemcenter

offline
  • auf Anfrage
  • 78628 Rottweil
  • Umkreis (bis 200 km)
  • de  |  en
  • 09.04.2019

Kurzvorstellung

MS System Center Configuration Manager (SCCM, ConfigMgr)
MS System Center Operations Manger (SCOM, OpsMgr)

Ich biete

  • Microsoft System Center Operations Manager (SCOM)
  • SCCM (System Center Configuration Manager)

Projekt‐ & Berufserfahrung

System Center Configuration Manager 2012 R2 (SCCM)
Land Hessen, Wiesbaden
1/2015 – offen (7 Jahre, 6 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

1/2015 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Unterstützung SCCM 2012 R2.

Pflege der SCCM 2012 R2 Umgebung mit ca. 12000 Clients in den Ministerien des Landes Hessen.

Pflege der Central Administration Site, der Primary Sites, der Secondary Sites und der ca. 100 Distribution Points.

Integration von Applikationen und Deployment.

Patchmanagement der Clients.

Überwachung der Umgebung mittels System Center Operations Manager 2012 R2 (SCOM). Planen und abstimmen der Überwachung.

Upgrade SCCM 2012 R2 auf 2012 R2 SP1.
Deployment WIN 10.

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft System Center Operations Manager (SCOM), SCCM (System Center Configuration Manager)

SCCM Architekt, Konzeption SCCM 2012 R2
Bayerische Justiz, München
4/2014 – 11/2014 (8 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

4/2014 – 11/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption und Umsetzung von SCCM 2012 R2 für die Bayerische Justiz mit ca. 17000 Clients.

Einrichten von Tasksequenzen. OS Deployment mittels SCCM für WIN 7, WIN 8.1 und Server 2012.

Sicherheitsrollenkonzept erstellen.

Ablösung Altiris.

Planung und Aufbau von ca. 160 Standorten mittels SCCM 2012 R2.

Konzeption und Implementierung Patchmanagement Server und Client.

Konzeption und Umsetzung System Center Endpoint Protection.

Übergabe des Projektes an den Betrieb.

Eingesetzte Qualifikationen

Windows 7, SCCM (System Center Configuration Manager)

SCOM 2012 R2 Unterstützung
T-Systems, Darmstadt
3/2014 – 4/2014 (2 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

3/2014 – 4/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau einer SCOM 2012 Enterprise Umgebung.

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft System Center Operations Manager (SCOM)

Projektleitung SCCM 2012 R2
Oberfinanzdirektion Karlsruhe, Freiburg
1/2014 – 2/2014 (2 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

1/2014 – 2/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Projektleitung und Konzeption für die Einführung von SCCM 2012 R2 in
ca. 100 Finanzämtern in Baden-Württemberg.

Aufbau und Verwalten von ca. 100 SCCM Secondary Site Servern.

Ablösung der bestehenden NetInstall Umgebung.

Implementierung MS SQL Server 2012.

Eingesetzte Qualifikationen

SCCM (System Center Configuration Manager)

Upgrade SCCM 2007 auf SCCM 2012 R2
Stadt Konstanz, Konstanz
10/2013 – 12/2013 (3 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

10/2013 – 12/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Update der bestehenden SCCM 2007 Umgebung auf System Center Configuration Manager 2012 R2.

Eingesetzte Qualifikationen

SCCM (System Center Configuration Manager)

Unterstützung SCOM 2012
DEKRA, Stuttgart
10/2013 – 12/2013 (3 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

10/2013 – 12/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Monitoring Citrix Farm. Überwachen der Server in der DMZ.

Konzeption und Installation SCCM Gateway Server.
Einbinden von Zertifikaten in SCOM.

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft System Center Operations Manager (SCOM)

System Center Configuration Manager 2012
Sulzer AG, Schweiz, Winterthur
1/2013 – 11/2013 (11 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

1/2013 – 11/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption und Einführung einer Microsoft System Center Configuration Manager 2012 Umgebung.

Deployment Windows 7.

Betrieb der SCCM 2012 Umgebung. Verwaltung von ca. 17000 Clients Weltweit.
Konzeption und Implementierung Patchmanagment der Server, sowie der Clients.
Planung und Einführung System Center Endpoint Protection 2012 (SCEP).

Applikations Katalog implementieren. Konzeption und Implementierung Applikations Approval Prozess in Verbindung mit System Center Service Manager (SCSM).

Konzeption und Implementierung SCUP (System Center Update Publisher).

Implementierung SQL 2008 R2 Reporting Server.

Eingesetzte Qualifikationen

SCCM (System Center Configuration Manager)

Upgrade SCCM 2007 auf SCCM 2012
IZLBW, Polizei Baden-Württemberg, Stuttgart
7/2012 – 10/2012 (4 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

7/2012 – 10/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption einer SCCM 2012 Infrastruktur.

Update der bestehenden SCCM 2007 Umgebung mit über 20000 Clients auf System Center Configuration Manager 2012.

Konzeption System Center Endpoint Protection 2012 (SCEP).

Eingesetzte Qualifikationen

SCCM (System Center Configuration Manager)

System Center Configuration Manager 2012 R2 (SCCM) System Center Operations Mana
Klinikverbund-Südwest, Sindelfingen
9/2010 – offen (11 Jahre, 10 Monate)
Gesundheitswesen
Tätigkeitszeitraum

9/2010 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption und Einführung SCOM 2007 R2.
Konfiguration und Erstellen von Regeln und Monitoren.
Administration der SCOM 2007 Umgebung.
Installieren und konfigurieren der Management Packs. Überwachen der gesamten IT Landschaft.
Upgrade auf SCOM 2012.

Überwachen der VMware ESX Umgebung mittels SCOM 2007 und Veeam nworks.
Monitoring der Citrix XEN Server Umgebung. Überwachen der Linux Server, sowie der Oracle Datenbanken.

Konzeption und Einführung MS System Center Configuration Manager 2007 R3.
Einbinden SCCM in MS SQL Reporting Services.
Update der bestehenden SCCM 2007 Umgebung auf SCCM 2012.
Konzeption und Implementierung Patchmanagment der Server, sowie der Clients.
Konzeption und Implementierung SCUP (System Center Update Publisher).

Installation und Konfiguration MS Forefront Endpoint Protection 2010. Integration von Forefront in SCCM.
Planung und Einführung System Center Endpoint Protection 2012 (SCEP).

Konzeption und Implementierung System Center Service Manager. Ablösung des bestehenden Helpdesk Tools.
Einführung Change Management mittels Service Manger. Testintegration der Cireson Produkte „Self-Service Portal“ und „My Calendars“.

Installation und Betreuung SQL Server, sowie SQL Reporting Services. Administration MS SQL 3 Node Cluster 2008.
Durchführen Microsoft SQL RAP in Zusammenarbeit mit Microsoft.
Konsolidierung aller MS SQL Server auf neuen SQL Cluster.
Upgrade des SQL Clusters auf SQL 2008 R2.

Konzeption MS WSUS 3.0. Verteilen der MS Patche auf die erforderlichen Server.

Upgrade der bestehende System Center 2012 Umgebung (Orchestrator, Service Manager, SCOM, SCCM) auf System Center 2012 SP1.
Upgrade der System Center Umgebung auf 2012 R2.
Upgrade SCCM 2012 R2 auf 2012 R2 SP1.
Konzeption und Umsetzung Deployment von WIN 10.
Teilnahme WIN 10 PoC von Microsoft.

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft System Center Operations Manager (SCOM), SCCM (System Center Configuration Manager)

System Center Operations Manager 2007 R2 (SCOM)
Sunrise AG, Zürich
2/2010 – 6/2011 (1 Jahr, 5 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

2/2010 – 6/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption und Administration der SCOM 2007 Umgebung.
Konfiguration und erstellen von Regeln und Monitoren.
Installieren und konfigurieren der Management Packs.

Überwachen der VMware ESX Umgebung mittels SCOM 2007 und Veeam nworks.

Durchführen Microsoft SCOM RAP (SCOM Health Check) in Zusammenarbeit mit Microsoft.

Anbindung SCOM an Remedy.

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft System Center Operations Manager (SCOM)

System Center Operations Manager 2007 R2 (SCOM)
Aareal Bank, Wiesbaden
9/2009 – 6/2010 (10 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

9/2009 – 6/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Entwurf und Administration der SCOM 2007 Umgebung.
Konfiguration und Erstellen von Regeln und Monitoren.
Einspielen und konfigurieren der Management Packs.
Finetuning, sowie Fehlerbehebung.
Erstellen von Management Packs.
Neuentwicklung von SCOM Reports.

Überwachen der VMware ESX Umgebung mittels SCOM 2007 und Veeam nworks.

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft System Center Operations Manager (SCOM)

System Center Operations Manager 2007 (SCOM)
Weleda AG, Schwäbisch Gmünd
11/2008 – 5/2010 (1 Jahr, 7 Monate)
Gesundheitswesen
Tätigkeitszeitraum

11/2008 – 5/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Administration der SCOM 2007 Umgebung.
Konfiguration und erstellen von Monitoren. Einspielen von Management Packs.
Alertmanagement, sowie Benachrichtigung via SMS auf Handy.
Erstellen von SCOM Reports.
Upgrade der SCOM 2007 Umgebung auf SCOM 2007 R2.

Überwachen der VMware ESX Umgebung mittels SCOM 2007 und Veeam nworks.

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft System Center Operations Manager (SCOM)

System Center Operations Manager (SCOM) 2012, 2007 R2, MOM 2005, Citrix Applikat
Daimler AG, Böblingen
1/2006 – 7/2012 (6 Jahre, 7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2006 – 7/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Verwalten mehrerer Citrix Serverfarmen mit ca. 200 Citrix Terminal Servern.
Aufbau der Citrix Testumgebung.

Paketieren von Applikation mit Hilfe von Citrix Packager und Wise Package Studio (msi Pakete). Verteilen der Applikationen mittels Citrix Installation Manager.
Administrieren der Citrix Umgebungen.

Konzeption und Einführung von MS MOM 2005. Überwachen der gesamten Serverlandschaft bei Daimler.
Monitoren mehrerer LINUX Cluster mittels MOM. Einbinden und monitoren von VMware ESX Servern.
Planung und Durchführung der Migration von MS MOM 2005 auf System Center Operations Manager 2007.
Alertmanagement, Benachrichtigung via SMS auf Handy, sowie Darstellung der Alerts an der Monitoring Wand (6 LCD Monitore).
Planung und Installation SCOM 2007 Reporting Services. Integration von SCOM 2007 Audit Collection Services.
Verschieben der SCOM 2007 Datenbank auf einen 4 Node SQL Cluster.
Erstellen von SCOM Reports.
Upgrade der SCOM 2007 Umgebung auf SCOM 2007 R2.
Monitoring der Linux Server mittels SCOM.
Migration der gesamten SCOM Umgebung auf neue Hardware.
Upgrade der SCOM 2007 Umgebung auf SCOM 2012.

Einführung WSUS 3.0. Verteilen der MS Patche auf die erforderlichen Server.

Administrieren der SMS Server. Verteilen von Paketen mittels SMS Server.

Administrieren der WIN2000 + WIN2003 Domäne. Verwalten und anpassen von Gruppenrichtlinien.

Verwalten Symantec AntiVirus mittels Symantec System Center.

Second und Third Level Support.

Migration Citrix Terminal Server Farm. Migrieren der Citrix Presentation Server 4.0 nach Citrix XenApp.

Einführung WIN2008 Server mittels SCCM 2007.

Installation und Betreuung MS SQL Server, sowie MS SQL Reporting Services.

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Terminal Server, Microsoft System Center Operations Manager (SCOM), Citrix Presentation Server, SCCM (System Center Configuration Manager)

Verwalten mehrerer Citrix Farmen, Citrix Applikations-Integration
Landesbank Baden-Württemberg, Stuttgart
7/2005 – 12/2005 (6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

7/2005 – 12/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Betreuen und verwalten der Citrix XP Serverfarmen der Bereiche Handel, Investmentbanking und Bankplattform mit ca. 250 Citrix Terminal Servern.

Erstellen von Programmpaketen mit Hilfe von Citrix Packager. Integrieren und verteilen von Applikationen mittels Citrix Installation Manager in die Serverfarmen.

Integrieren von Landesbank spezifischen Applikationen wie unter anderem Profis, UBS Swiskey, autobahn FX, Reuters Kobra und Reuters PPPro, in die Citrix Server Farm.

Überwachen und betreuen der Handelsapplikationen.

Bereitstellen der veröffentlichen Applikation über CITRX Terminal Server.
Zugriff auf die Citrix Farm über LINUX Client.

Administrieren der WIN2000 Domäne. Second und Third Level Support.

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Terminal Server

Citrix Applikations-Integration, MS SMS 2003, Thin Client
SMART, Böblingen
9/2003 – 9/2005 (2 Jahre, 1 Monat)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2003 – 9/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Verantwortlich für die Erstellung von Programmpaketen mittels Citrix Packager, sowie Wise Package Studio. Integrieren von Applikationen in die Serverfarm (ca. 100 Citrix Server).

Integrieren der spezifischen DaimlerChrysler Applikationen wie unter anderem smart Teach, smart Guide, Starvega, Starorder, EVA, Yuccon und Winleas21 in die Citrix Server Farm.

Verwalten und administrieren der Citrix XPe Serverfarm.

Aufbau der Citrix Pre-Produktion Umgebung mittels Citrix XPe.

Aufbau und administrieren einer WIN2003 Domäne.

Konzeption zur Durchführung von RIS Installationen mittels WIN2003 Server. Erstellen der Installationsabbilder.

Konzeption und Einführung SMS 2003.
Erstellen von Programmpaketen zum Verteilen und Installieren der Applikationen. Verteilen der Pakete mittels SMS Server.
Verwalten und betreuen der SQL-Server.

Redesign von Applikationen.

Entwickeln von Programmen zum Monitoren der Server in den Servicecentern (Weltweit).

Aufbau einer Intranet Webseite mittels ASP und VBScript.

Aufbau eine Citrix Farm mittels Citrix Presentation Server 3.0.
Implementieren Citrix Web Interface.


Einrichten und überwachen von Thin Clients. Konfiguration der Thin Clients der Firma Wyse (Winterm) mittels Wyse Rapport und Neoware mittels ezRemote Manager.

Betreuen Symantec System Center.

Eingesetzte Qualifikationen

Citrix Presentation Server, Wise Package Studio (Symantec), SMS

Administration
ARBURG, Lossburg
5/2003 – 9/2003 (5 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

5/2003 – 9/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Betreuen der WIN2000 Server, inkl. der Active Directory Infrastruktur, sowie der NT Server.

Migration NT 4.0 Server auf WIN2000.

Verteilen von Softwarepaketen mittels NetInstall. Erstellen von Projekten mittels NetInstall Spy. Erstellen und anpassen von Skripten.

Betreuen der Niederlassungen (Weltweit).

Ausführen und konfigurieren der Datensicherungen mittels ARCserve.

Second und Third Level Support.

User Support.

Eingesetzte Qualifikationen

Windows Server (allg.)

Konzeption und Installation MS Exchange
Baudis AG, Konstanz
3/2003 – 4/2003 (2 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

3/2003 – 4/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Installation und konfigurieren MS Exchange Server.

Migration von AVM Ken auf MS Exchange

Einrichten und konfigurieren RAS Zugang.

Verwalten der Active Directory Umgebung.

Betreuen der NT und WIN2000 Server.

User Support.

Einrichten Datensicherung.

Implementieren Virenscanner.

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Exchange

Betreuung WIN2000 Server und Domino Server
KDO-design, Sindelfingen
3/2003 – 3/2003 (1 Monat)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2003 – 3/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Einrichten und verwalten von Gruppenrichtlinien zur Erhöhung der Sicherheit in der WIN2000 Domäne.

Administrieren der Active Directory Infrastruktur.

Administration Domino Server. Lotus Notes Support.

User Support.

Eingesetzte Qualifikationen

Lotus Notes Domino Server

Implementierung Citrix
Inotec Engineering, Böblingen
1/2003 – 3/2006 (3 Jahre, 3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2003 – 3/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Entwerfen eines Konzeptes zur Migration der Server.

Migration MS Terminal Server und Proxy Server.

Installieren und konfigurieren von Citrix Meta Frame. Konfigurieren von AIX (IBM UNIX) für Zugriff auf Terminal Server.

Systemmigration des Proxy Server. Einrichten von AVM Ken und migrieren der User.

Installieren und konfigurieren MS SQL Server.

Durchführen des Backups mittels VERITAS Backup Exec.

Installieren der Clients mit Windows XP.

Migration von Citrix Meta Frame auf Citrix XP. Konfigurieren und administrieren Citrix XP.

Implementieren der notwendigen Sicherheitseinstellungen für die Umgebung.

Administrieren der Citrix XP Serverfarm.

Implementieren Symantec AntiVirus.

Migrieren von NT Terminal Server auf WIN2003 Terminal Server. Migrieren von Citrix XP auf Citrix Presentation Server 3.0.

Eingesetzte Qualifikationen

Citrix Presentation Server

Konzeption und Migration NT und Exchange Server
Schnell, Konstanz
1/2003 – 2/2003 (2 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

1/2003 – 2/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Migrieren einer NT 4.0 Domäne auf WIN2000.

Installieren und konfigurieren WIN2000 Server. Implementieren von Active Directory Service.

Migration MS Exchange 5.5 auf Exchange 2000. Administrieren von
MS Exchange.

Umsetzen und Konfiguration von Backup / Restore.

Implementieren und konfigurieren von Inoculate (Virenscanner).

Second und Third Level Support.

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Exchange

Projektleitung Notfallpläne
DaimlerChrysler Bank, Stuttgart
10/2002 – 12/2002 (3 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

10/2002 – 12/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Projektleitung für die Aktualisierung, sowie Erstellung von Notfallplänen. Erstellen von Schutzmaßnahmen um die Datensicherheit des Unternehmens zu gewährleisten.

Durch geeignete Maßnahmen soll sichergestellt werden, dass die DaimlerChrysler Bank in der Lage ist, auch bei Eintreten von besonderen Ereignissen ihre unternehmenskritischen Funktionen weiter auszuführen.

Ermitteln der unternehmenskritischen Prozesse in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen. Feststellen der IT-Keysysteme in Abstimmung mit der Revision.

Berücksichtigung der Telefonanlage (VoIP) für die Erstellung eines Notfallkonzeptes.

Erstellen einer Aufwandsschätzung zur Aktualisierung der bestehenden Pläne. Festlegen des Umfangs der neu zu erstellenden Notfallpläne.

Präsentation der Ergebnisse im Projektausschuss.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT)

Administration
MAN, Augsburg
8/2002 – 9/2002 (2 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

8/2002 – 9/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Betreuung der NT Server, sowie der NT Clients.

Administrieren der Domino Server.

Betreuung und Administrieren der Citrix Server mit ca. 1200 Usern.

Pflege von MS SMS und verteilen von Softwarepaketen.

Second und Third Level Support.

Eingesetzte Qualifikationen

Lotus Notes Domino Server

Projektleitung Internetplattform
DaimlerChrysler Bank, Stuttgart
11/2001 – 6/2002 (8 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

11/2001 – 6/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Projektleitung für den Aufbau einer eBusiness Plattform. Organisation und Planung für den Aufbau einer redundanten WIN2000 Server Umgebung. Implementieren einer WIN2000 Domäne und einführen einer Active Directory Infrastruktur.

Leitung des Teams.

Ausstattung und einrichten des Serverraums.

Erstellen und umsetzen der notwendigen Firewall Regeln in Zusammenarbeit mit dem FW Team.

Anbindung der Server an eine Storage Einheit der Firma EMC².

Implementieren WIN2000 Cluster.

„Härten“ (schützen) der Server um eine sichere Umgebung zu gewährleisten.

Erstellen eines Anti-Viruskonzeptes mittels McAfee.

Entwerfen von Gruppenrichtlinien für Geschäftsabläufe.

Implementieren und betreuen von Citrix Meta Frame.

Verteilen der Software durch NetInstall. Verwenden von Spy zum Erstellen von Projekten. Anpassen der Skripte.

Koordination der Migration auf die neue eBusiness Plattform.

Aufbau und Koordination der Test-Produktionsumgebung.

Erstellen und ausarbeiten eines Betriebsführungshandbuches.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT)

Verantwortung für den Bereich SMS-Server
LBBW (Landesbank Baden-Württemberg), Stuttgart
3/2001 – 10/2001 (8 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

3/2001 – 10/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Betreuung der SMS-Server mit den Standorten Stuttgart und Mannheim und ca. 3000 Usern.

Implementieren von weiteren SMS Standort Servern.

Erstellen eines SMS Backup Konzeptes.

Pflege und Betreuung von ca. 400 Applikationen.
Erstellen von Programmpaketen mittels SMS-Installer. Verteilen der Pakete mittels SMS.

Erstellen eines Sicherheitskonzeptes für die Server und des Netzwerkes. Implementieren von McAfee für die Serverlandschaft.

Second und Third Level Support.

Rollout Server + Client.

Administration und Betreuung der MS Exchange Server.

Eingesetzte Qualifikationen

SCCM (System Center Configuration Manager)

Administration
Siemens, Karlsruhe
8/2000 – 3/2001 (8 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

8/2000 – 3/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Betreuung von ca. 250 NT Servern mit ca. 4000 Clients.

Ausbau des Serverpools um weitere 50 Server. Planen und durchführen der Server Installationen.

Anbindung von Sicherungsrobotern (3 Stück) der Firma ADIC (Scalar1000) an VERITAS Backup Exec. Durchführen der Backups und Archivierungen mittels VERITAS Backup Exec.

Installation von MS-Cluster. Als Storage Einheit wurde eine Symmetrix der Firma EMC² verwendet.

Implementieren von WIN2000 Servern.

Eingesetzte Qualifikationen

Windows Server (allg.)

Teilprojektleitung
FIFA (Weltfußball Verband), Zürich
9/1999 – 6/2000 (10 Monate)
Fußball
Tätigkeitszeitraum

9/1999 – 6/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Rollout der gesamten IT-Struktur (Server, Client und aktive Komponenten).

Leitung des Support-Teams.

Organisation Umzug (EDV) der FIFA.

Durchführen der Server Migrationen und IP-Adressen Umstellung.

Implementieren von NT Servern. Migration NT 3.51 Server auf NT 4.0.

Einrichten und konfigurieren von MS-Cluster.

Migration MS Exchange 4.0 von NT 3.51 auf Exchange 5.5 unter NT 4.0. Administrieren der MS Exchange Server.

Planen der Events (EDV seitig), wie U17 Weltmeisterschaft in Neuseeland, WM Auslosung in Japan oder Clubweltmeisterschaft in Brasilien. Vorbereitung Olympiade.

Erstellen und Umsetzten eines Backupkonzeptes mittels VERITAS Backup Exec.

Erstellen eines Security Konzeptes.

Implementieren einer Viruswall mittels dem Tool MIMEsweeper.
Administrieren der Firewall (FW I). Einrichten McAfee.

Second und Third Level Support.

Betreuen und schulen der VIPs (Hr. Blatter etc.) im neuen EDV Umfeld.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT)

Konzeption und Installation der Faxsoftware
EDEKA, Balingen
9/1999 – 10/1999 (2 Monate)
Großhandel
Tätigkeitszeitraum

9/1999 – 10/1999

Tätigkeitsbeschreibung

Einführung der Faxsoftware von Ferrari Fax für ca. 300 User.

Konzepterstellung, sowie implementieren der Fax-Software auf NT Server.

Anbindung der Fax Software an Domino Server. Versenden und empfangen der Faxe über Lotus Notes.

Anbindung des Faxservers an ISDN über eine S2M-Karte mit 30 Kanälen.

Eingesetzte Qualifikationen

Lotus Notes Domino Server

Aufbau NT Netzwerk, Administration Firewall I
KDO-design, Sindelfingen
4/1999 – 8/2001 (2 Jahre, 5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/1999 – 8/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Implementieren von NT Server. Aufbau einer Verzeichnisstruktur und Vergabe der entsprechenden Rechte.

Administrieren des Domino Server unter IBM AIX.

Realisierung eines Sicherungskonzeptes mittels ARCserve für NT, WIN95 und UNIX (AIX, IRIX). Sichern der Daten auf einen Sicherungsroboter.

Administrieren der Firewall FW I und der Viruswall MIMEsweeper.

Migration Domino Server von AIX auf NT.

Installieren und konfigurieren von McAfee.

Support der User.

Eingesetzte Qualifikationen

Lotus Notes Domino Server

Migration Novell auf NT, Administration Domino Server
Weidleplan, Stuttgart
4/1998 – 4/1999 (1 Jahr, 1 Monat)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

4/1998 – 4/1999

Tätigkeitsbeschreibung

Migration von Novell NetWare auf NT Server.

Organisation und Ausführung des Rollouts für Server und Client.

Einrichten und administrieren der Domino Server.

Implementieren von NT Server. Aufbau und Verwalten aller NT Server, sowie des NT Netzwerks.

Administrieren der Firewall FW I und der Viruswall MIMEsweeper.

Erstellen und realisieren eines Backup und Restore Konzeptes mittels ARCserve.

Installieren und konfigurieren von Sophos Antivirus.

Support der User.

Eingesetzte Qualifikationen

Lotus Notes Domino Server

Zertifikate

Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE): Server Infrastructure 2012
September 2015
MCTS System Center 2012 Configuration Manager
September 2015
MCTS Windows 7 Configuration
September 2015
ITIL Foundation Certificate
August 2013
MCTS System Center Operations Manager 2007
Februar 2010

Ausbildung

Elektronik
(Dipl. Ing. Elektronik)
Jahr: 1994
Ort: Furtwangen

Qualifikationen

Fachliche Schwerpunkte:
MS System Center Operations Manager 2012 R2
MS System Center Operations Manager 2007 R2 (SCOM)
SCOM Reporting Services, SCOM Audit Collection Services
MS System Center Configuration Manager 2012 R2
MS System Center Configuration Manager 2007 R3 (SCCM)
MS System Center Service Manager (SCSM)
MS SMS
WIN Server 2012, WIN Server 2008, WIN Server 2003

Zertifizierungen:
Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE): Server Infrastructure 2012
MCTS System Center 2012 Configuration Manager
MCTS System Center Operations Manager 2007
MCTS Windows 7 Configuration
ITIL Foundation Certificate
CITRIX CCA Presentation Server 4
CITRIX CCEA Access Suite 3.0
CITRIX CCSP Access Suite 4
CITRIX CCA XP Presentation Server
Sicherheitsüberprüfung Ü1

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
Umkreis (bis 200 km)
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
2448
Berufserfahrung
27 Jahre und 2 Monate (seit 04/1995)
Projektleitung
5 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden