freiberufler Hardware- und Softwareentwickler auf freelance.de

Hardware- und Softwareentwickler

offline
  • 75‐94€/Stunde
  • 86368 Gersthofen
  • auf Anfrage
  • de  |  en
  • 18.09.2018

Kurzvorstellung

Ich bin Hard- und Softwareentwickler mit Schwerpunkt FPGA- Entwicklung sowie Entwicklung von programmierbarer Logik aber auch ASIC-Frontententwicklung und Entwicklungen aller Art.

Ich biete

  • Hardware Entwicklung
  • Softwareentwicklung (allg.)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Hardwareentwicklung
Kundenname anonymisiert, Karlsruhe
9/2015 – 12/2015 (4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2015 – 12/2015

Tätigkeitsbeschreibung

- Ausarbeitung von Design- und Implementierungsvorschlägen
für ein Manufacturing Testboard (Funktionstest nach der Fertigung des Systems on a Module (SoM)
Intel Apollo Lake (siehe Internet) von Intel in USA
- Führung von zwei externen Mitarbeitern zur Realisierung der Implementierung.
- Führung eines externen, indischen Mitarbeiters.
- Zusammenarbeit mit indischen und amerikanischen Mitarbeitern
- Dolmetscher für technisches und betriebswirtschaftliches Englisch im Projekt.
- Projekt-Berichterstattung nach USA (Portland, Oregon).
- Zusammenarbeit mit Manufacturing Team in USA (Portland, Oregon).
- Zusammenarbeit mit Commodity Manager in USA und Malaysia.
- Review der Implementierungen.
- Intel SPEED ACO beantragen und beantragen lassen.
- Intel SPEED Bill of material (BOM) erstellen und uploaden lassen.
- Zusammenarbeit mit Intel System Engineering.

Eingesetzte Qualifikationen

Hardware Entwicklung, Dolmetschen, Wirtschaftswissenschaft

Hardwareentwickler
Kundenname anonymisiert, Friedrichshafen
1/2015 – 3/2015 (3 Monate)
Automatisierungstechnik
Tätigkeitszeitraum

1/2015 – 3/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Erfolgreiches, schnelles und sehr kostengünstiges Redesign einer Steuerung für die Glasproduktion in Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern des vom Kunden beauftragten Auftragnehmers. Meine Aufgabe war die Fehlersuche, die Erarbeitung von Verbesserungsvorschlägen unter wirtschaftlichen Erwägungen. Meine Aufgabe war des Weiteren die Projektführung. Die gegenständliche Steuerung wird derzeit weltweit Zug um Zug ausgetauscht. Es bedarf einer geringfügigen Hardware- und Firmwarehochrüstung.

Eingesetzte Qualifikationen

Hardware Entwicklung

Auftragnehmer
Rohde & Schwarz, München
3/2010 – 5/2014 (4 Jahre, 3 Monate)
Nachrichtentechnik
Tätigkeitszeitraum

3/2010 – 5/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung von u.a. acht FPGA-Designs (Front end und back end) in VHDL, FPGA-Pinouts erstellen, Dimensionierung der Stromversorgung der FPGAs. Erstellen von Systemen mit Altera Quartus und Altera QSYS. Statische Timing Analyse mit TimeQuest Timing Analyzer. Bis zu vier DDR3 Interfaces an einem FPGA realisieren.
Entwicklung der Messgeräte R&S VTC, R&S VTE, R&S VTS, R&S DVSG, R&S DVMS4 der Firma Rohde & Schwarz in München.
Ethernet (Triple Speed und 10G)
PCI Express 1.0 und 2.0
I2C, SPI
I2S und SPDIF
DDR, DDR 2 und DDR3
LVDS
Bilddatenverarbeitung
HDMI 2.0 und 3.0
USB 2.0 und USB 3.0

Eingesetzte Qualifikationen

Hardware Entwicklung

Hard- und Softwareentwickler
Siemens AG, München
5/1990 – 1/2010 (19 Jahre, 9 Monate)
Computer- und Kommunikationstechnik
Tätigkeitszeitraum

5/1990 – 1/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Hard- und Softwareentwicklung.
Entwicklung eines Kommunikationsrechners (Großrechner).
Entwicklung eines Unix Großrechners.
Entwicklung eines Embedded EISA-Add-Inn-Boards für Enterprise System Connection (ESCON), d.h. Datenübertragung mit 200 MBaud über Glasfaser um z.B. einen Festplattenschrank anschließen zu können.
9 Jahre Auftragsentwicklung bei Kunden der Siemens AG (u.a. Infineon AG, Raytheon Marine Technik, Krauss-Maffei Wegmann, Fujitsu, Rohde & Schwarz).
Frontend ASIC-Entwicklung in VHDL.
Simulation u.a. mit Mentor Modelsim.
Synthese u.a. mit Synopsys design compiler, Mentor Graphics Leonardo und Precision und Synopsys Synplicity Synplify.
Frontend und Backend FPGA-Entwicklung.
Frontend und Backend CPLD-Entwicklung.
Statische Timing Analyse.
DDR2- und DDR3-Interface realisieren.
Serverentwicklung (Fujitsu Primergy S5 und Fujitsu Primergy S6).
Entwicklung eines Videosignalgenerators für analoges und digitales Fernsehen.
Entwicklung eines Videosignalanalysators für analoges und digitales Fernsehen.

Eingesetzte Qualifikationen

Hardware Entwicklung, Softwareentwicklung (allg.)

Ausbildung

Elektrotechnik mit Schwerpunkt Nachrichtentechnik
(Dipl.-Ing.)
Jahr: 1989
Ort: Augsburg

Qualifikationen

VHDL - Frontend Design
FPGA - Design
Hardwareentwicklung
fließend Englisch in Wort und Schrift

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
1105
Alter
58
Berufserfahrung
31 Jahre und 7 Monate (seit 05/1990)
Projektleitung
6 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden