Interim Management für internationale Großprojekte

Verfügbarkeit einsehen
  Weltweit
de  |  en
  auf Anfrage
  80686 München
 18.09.2018

Kurzvorstellung

Seit rund 25 Jahren unterstütze ich Unternehmen im operativen Bereich für internationale Groß- und Transformationsprojekte auf Cxx Level. Zu meinen Kunden gehören hauptsächlich internationale Großkonzerne.

Auszug Referenzen (1)

"ausgeprägte Kundenfokussierung - umsetzungsorientierte Beratung, hohes fachliches Know-How - Teamplayer und offene, angenehme Kommunikation."
Interim Global Project Director
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

3/2013 – 12/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Projektziel: Schaffung einer neuen „Budget“ Marke als 13 Marke im VW Konzern.
Unterstützung bei der Transformation der neuen -„lean“- Geschäftsprozesse, insbesondere HR/IT/Business für die neue Marke.
Aufbau und operative Unterstützung Projekthaus China / Budget Company.
Leitung/Erstellung der Konzeption des Projekthauses für den Übergang in die neu entstehende „Budget Company“ sowie Erstellung des Konzeptes zur Etablierung einer Gesamtprojektsteuerung zwischen den Stakeholdern in Europa und China.

Eingesetzte Qualifikationen

Programm Management, Interkulturelle Kommunikation

Ich biete

IT, Entwicklung
  • SAP Beratung (allg.)
    8 Jahre, 3 Monate Erfahrung
  • Projektleitung / Teamleitung (IT)
    7 Jahre, 3 Monate Erfahrung
Management, Unternehmen, Strategie
  • Programm Management
    11 Jahre, 4 Monate Erfahrung
  • Management (allg.)
    9 Jahre, 4 Monate Erfahrung
  • Personalwesen (allg.)
    7 Jahre, 9 Monate Erfahrung
  • Business Development
    4 Jahre, 11 Monate Erfahrung
  • Transformation Management
    1 Monat Erfahrung
  • Interim Management
    1 Monat Erfahrung
Marketing, Vertrieb, Kommunikation
  • Public Relations
    5 Jahre, 9 Monate Erfahrung
Technik, Ingenieurwesen
  • Fabrikplanung
    4 Jahre, 11 Monate Erfahrung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Head of EMT Branch Saudi Arabien
Kundenname anonymisiert, Riyadh
11/2013 – offen (5 Jahre)
Luft- und Raumfahrtindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2013 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Head of EMT Branch Saudi Arabien
Leitung der Fabrikplanung für die Produktion der taktisch/strategischen Aufklärungsdrohne LUNA in Saudi Arabien. LUNA ist ein (UAV) System zur Echtzeit-Überwachung und Aufklärung. Das Ziel des Projektes ist die komplette Produktion von LUNA Systemen in KSA.
Meine Hauptaufgaben:
• Definition HR Ramp up 150 Mitarbeiter
• Erstellung von Kostenmodell für KSA SAP ERP-Einführung
• Gründung der EMT-Tochter in Saudi-Arabien
• Business Development mit KSA Endbenutzer (Landstreitkräfte, Saudi Navy und der Royal Saudi Air Force)
• Key Contact zum Verteidigungsministerium und Innenministerium
• Vertragsverhandlungen und Bid / Proposal Management
Zentrale Anlaufstelle für alle Projekt- und Business-Aspekte für MIC (Military Industries Corporation)

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), SAP Beratung (allg.), Management (allg.), Personalwesen (allg.), Programm Management, Business Development, Public Relations, Fabrikplanung


Interim Global Project Director
Volkswagen AG,, Changchun
3/2013 – 12/2013 (10 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2013 – 12/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Projektziel: Schaffung einer neuen „Budget“ Marke als 13 Marke im VW Konzern.
Unterstützung bei der Transformation der neuen -„lean“- Geschäftsprozesse, insbesondere HR/IT/Business für die neue Marke.
Aufbau und operative Unterstützung Projekthaus China / Budget Company.
Leitung/Erstellung der Konzeption des Projekthauses für den Übergang in die neu entstehende „Budget Company“ sowie Erstellung des Konzeptes zur Etablierung einer Gesamtprojektsteuerung zwischen den Stakeholdern in Europa und China.

Eingesetzte Qualifikationen

Programm Management, Interkulturelle Kommunikation


Interim Global Project Director
Siemens AG, München, München
3/2012 – 12/2012 (10 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2012 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Als Interim Global Project Director für Koordination im Programm „Transformation Global Learning“ verantwortlich. Es geht um die Transformation der kompletten weltweiten Lernlandschaft für alle Themen im Aufgabenfeld „Business Learning“, Angleichung von HR Prozessen und den Lernprogramminhalten und beinhaltet die nachstehenden drei „Workstreams“:
• IT-Projekt – einheitliche IT-Plattform incl. Release Management – Auswahl, Anpassung, Entwicklung sind abgeschlossen; aktuell sind hier u.a. 15-20 Systemmanager (Vollzeit) in der Zentrale tätig.
• ReOrg-Projekt „Learning Services“ – weltweite Harmonisierung der Teilnehmerabwicklung.
• Produkt Life-Cycle Management; „das Change Projekt“
Neben der inhaltlichen Gliederung ist das Gesamtprojekt in 13-14 Ländercluster eingeteilt und läuft pro Land und Ländercluster parallel nebeneinander.
Projektteam weltweit >60

Eingesetzte Qualifikationen

Betriebssysteme (allg.), Release Management, Management (allg.), Programm Management, Personalwesen (allg.)


Head of Application Management
TÜV Süd ICS GmbH, München
7/2011 – 4/2012 (10 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

7/2011 – 4/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau der Abteilung „Application Management“ nach Reorganisation
Transformation der „neuen“ Prozesse in Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen
Analyse der wesentlichen Kennzahlen sowie Erarbeitung von Konzepten für die Verbesserung des Anwendungsbetriebs
Aktive und konstruktive Gestaltung der Schnittstellen zur Übernahme von Releases, Changes und neuen Anwendungen in den Betrieb (inkl. Stabilitätstests) als verantwortlicher Release Manager
Verantwortung für die Betriebsstabilität und Performance der globalen SAP Landschaft.
Führung des Betriebsteams für alle Anwendungen des TÜV SÜD Global
Linienverantwortung für bis 16 Mitarbeiter
Budgetverantwortung von 5 Mio. Euro
Umfeld: SAP FI/CO/PS/SD/CRM/HR

Eingesetzte Qualifikationen

SAP CRM, Release Management, SAP HR / SAP HCM, SAP IS-PS, SAP CO, SAP FI, SAP PS, SAP SD, SAP Beratung (allg.), Management (allg.), Personalwesen (allg.), CRM (Costumer Relationship Management), Public Relations


Interim Project Director
BMW Brilliance Automotive Ltd. China, Beijing/Shenyang
2/2011 – 3/2013 (2 Jahre, 2 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2011 – 3/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt 1 in 2011: Erstellung eines Logistik Konzeptes in Shenyang für den geplanten Export des F18 für Dritt Märkte (Russland/Türkei). Aufnahme der Business Requirements und Modellierung/Umsetzung der Ist-Logistik Prozesse und Erstellung der Soll-Logistik Prozesse für Fahrzeuge/Ersatzteile.
Projekt 2 in 2011: Ergänzung des F18 Logistik Konzeptes um den T-Car Export Prozess inklusive Vertriebs- und Abrechnungsprozess
Projekt 3 in 2011: R&D Local Rollout Management in Shenyang
Koordinierung der BBA / BMW AG Aktivitäten und Ansprechpartner für Fragen zum Rollout/SW-Release Management in China
Projekt 4 in 2012/2013
Training/Coaching der BBA IT Abteilung in den Themen ITPM und QM (QAP) in Shenyang/Beijing

Eingesetzte Qualifikationen

Release Management, Schulung / Training (IT), Rollout, Konzeption (IT), Management (allg.), Programm Management, Vertrieb (allg.), Schulung / Coaching (allg.), Logistik (Allg.), Export


Interim Leiter Prozess und IT-Anwendungen / Stellvertretender Direktor IT
GAZPROM Germania GmbH, Berlin
5/2010 – 7/2011 (1 Jahr, 3 Monate)
Öl- und Gasindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2010 – 7/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Verantwortung für die Einführung und Weiterentwicklung der IT-Anwendungen
Strategische Entwicklung der IT-Anwendungslandschaft
Verantwortung von IT-gestützten Prozessgestaltungsprojekten und IT-Datenmanagement
Gestaltung der Prozessorganisation in Zusammenarbeit mit der Organisationsabteilung
Einführungsverantwortung für SAP BO FC / Übernahme und Weiterentwicklung SAP ECC 6.03 (FI/CO, HCM, PS, MM)
Planung und Überwachung des abteilungsspezifischen IT-Budgets
Multi-/Projektmanagement, Release Management und Ressourcenplanung
Linienverantwortung für bis zu 25 Mitarbeiter
Budgetverantwortung von 5 Mio. Euro
Umfeld: MS-Project, SAP FI/CO/PS/HCM/MM

Eingesetzte Qualifikationen

SAP BusinessObjects (BO), SAP ECC, Release Management, Projektmanagement (IT), SAP HR / SAP HCM, SAP IS-PS, SAP CO, SAP FI, SAP PS, SAP MM, SAP Rollout, SAP Beratung (allg.)


Interim Head of Roll-out and Infrastructure Department
EADS Deutschland GmbH, München/Riyadh
11/2008 – 3/2010 (1 Jahr, 5 Monate)
Luft- und Raumfahrtindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2008 – 3/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Projektziel: Überwachung der gesamten Landesgrenze Saudi-Arabien
Verantwortlich für die Erstellung/Überprüfung und Update des Logistik und Roll out Zeitplans (3 Phasen Konzept über 5 Jahre)
Aufnahme der Kunden- und Systemanforderungen
Planung der Systemlogistik (Schweden, Frankreich, Deutschland, Dubai, Saudi-Arabien)
Schnittstelle zum Kunden in Bezug auf alle Baumaßnahmen vor Ort mit nationalen Vertragspartnern
Erstellung des Logistik- Roll out- und Infrastruktur-Konzepts inklusive Planung von 424 Gebäuden (Headquarter, Radarstationen) für Land und Seeüberwachung
Erstellung der Kriterien für die End-Abnahme durch den Kunden
Erstellung und Teilnahme an Kundenpräsentationen
Erstellung der Verträge mit Unterauftragnehmer vor Ort
Linienverantwortung für bis zu 100 Mitarbeiter
Aufbau des Roll out Department in Saudi Arabien incl. Personal
Budgetverantwortung von 500 Mio. Euro Roll out Budget
Umfeld: Doors, COGNOS BI, MS-Project, SAP FI/MM/SD

Eingesetzte Qualifikationen

SAP BI, SAP FI, SAP MM, SAP SD, SAP Rollout, SAP Beratung (allg.), Cognos (IBM), Rollout, Radartechnik, Technische Konzeption, Programm Management, Personalwesen (allg.), Logistik (Allg.)


Interim Head of Project Office China & Overall Project Manager
Siemens AG, Beijing Kuala Lumpur Bangalore Johannesburg
11/2004 – 3/2007 (2 Jahre, 5 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2004 – 3/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Einsatzorte: Beijing, Guangzhou & Shanghai (China), Johannesburg (South Africa), Bangalore (Indien), Kuala Lumpur (Malaysia)
Führung internationaler Projektteams (Offshore Development für Individualsoftware Indien, China, Südafrika, Polen, Ungarn)
Leitung aller Projektmanagement Aktivitäten: Controlling, Pre-Sales Support, Projektrealisierungsphase, Logistik, Risikomanagement, Projektsteuerung, Claim Management, Release Management, Shared Services, Informations- und Berichtswesen, Änderungsmanagement
Erfolgreiches Task Force Management bei kritischen Kundenprojekten
Aufbau des Project Office China
Schulung /Ausbildung der internen Projektleiter in China
Personalverantwortung (direkt 20) (indirekt 140)
Budgetverantwortung (Profit and Loss)

Eingesetzte Qualifikationen

Reporting, Hardware Entwicklung, Release Management, Projektmanagement (IT), Projektleitung / Teamleitung (IT), IT-Support (allg.), Schulung / Training (IT), Management (allg.), Risikomanagement, Programm Management, Offshoring, Presales, Controlling, Logistik (Allg.), Aus- / Weiterbildung


Zertifikate

PRINCE2 Zertifizierung
Oktober 2009

Sachverständiger für Softwaremetriken
Dezember 2003

Geprüfter Bankassistent (VBB)
Juli 2002

Strategieausbildung EKS (Engpasskonzentrierte Strategie)
März 2001

Ausbildung

General Management
(MBA)
Jahr: 2008
Ort: Wels

HR/Organisationspsychologie/Personalentwicklung
(MTD – Master in Training and Development)
Jahr: 
Ort: Salzburg

Qualifikationen

Sprachkenntnisse
Deutsch (Muttersprache), Englisch (verhandlungssicher in Wort und Schrift), Chinesisch/Italienisch (Grundkenntnisse)
EDV- Kenntnisse
Alle aktuellen Windows – Anwendungen; SQL, DB2, ARIS 6.1, Innovator 7.0, ENDEVOR, CM7.1/CM 8.4, PSNext, jCOM BusinessSuite, DOORS, Tetra, TRGS, Terma, Radartechnik, R-Plan, CATIA, TI Synchro, VPM(DMU), KVS, SAP ECC 6.03 FI/CO/PS/MM/SD/HCM, SAP BO/FC, IKS
Methoden / Werkzeuge
Total Quality Management (TQM), PMI, ITIL-Process, KVP, CONOPS, COSO Framework, CoBit 4.0 Framework,

Über mich

Kernkompetenzen Programm-und Projektmanagement ● Interim Management ● Führungs- und Budgetverantwortung ● Internationale Erfahrung
Leitung und Koordination von internationalen Infrastruktur, Roll out und Organisationsprojekten (Indien, China, Saudi-Arabien, Südafrika, Osteuropa)
Entwicklung und Definition von HR- Business- Transformations- und IT-Prozessen
Implementierung von neuen Prozessstrukturen – insbesondere die koordinierende Funktion zwischen einzelnen Abteilungen/Bereichen
Weiterentwicklung / Transformation der IT-Landschaft, IT-Organisation, IT-Support und IT-Helpdesk; fundierte Erfahrung/Einführung mit/von SAP-Systemen
Erfolgreiche Verhandlungen mit Anbietern und Dienstleistern
Führungs- und Personalverantwortung als Linienvorgesetzter für bis zu 100 Mitarbeiter
Budgetverantwortung für große IT-Projekte / Infrastrukturbudget bis
500 Mio. Euro

Das zeichnet mich aus Ergebnisorientiertes unternehmerisches Denken und Handels mit einer gesunden „Hands-on“- Mentalität
Routiniertes und erfolgreiches Arbeiten im internationalen Kontext v.a. in den Regionen Süd-Ost-Asien, Indien und dem Mittleren Osten
Sehr gute Verhandlungsfähigkeiten gepaart mit konstruktiver Konfliktlösung
Gezielte Kommunikation, Experte für Moderation und Interview Techniken
Konstruktive und zielorientierte Führungskraft mit einem Gespür für Menschen und Situationen
Motivierte, selbstsichere und durchsetzungsstarke Persönlichkeit, Teamplayer, belastbar und qualitätsorientiert
Hohe ethische Werte, (Integrität, Loyalität und Vertrauen)

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
1138
Alter
56
Berufserfahrung
29 Jahre und 10 Monate (seit 12/1988)
Projektleitung
22 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »