Zertifizierter Cloudarchitekt und Datenmanager

Verfügbarkeit einsehen
  auf Anfrage
de  |  en
  auf Anfrage
  Deutschland
 28.06.2018

Kurzvorstellung

Ich bin IT-Berater mit dem Schwerpunkt
- Cloudcomputing (zertifizierter AWS-Architekt)
- Datenmanagement mit SQL und NoSQL-Datenbanken, ETL
- Entwicklung DWH / normalisierte Datenbanken

Auszug Referenzen (2)

"Ruhig. Überlegt. Konzentriert. Durchweg gute Lösungen. Passt."
ETL-Developer / Consultant
Holger Trapp
Tätigkeitszeitraum

2/2016 – 6/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Bei der Gema wurde das Dokumenten Management System COI und LECARE durch OpenText abgelöst. In diesem Zuge sollen alle wichtigen Metadaten migriert werden.
- Anforderungsanalyse
- Aufbau der Datenbankarchitektur
- Erstellung eines Migrationskonzepts
- Entwicklung von ETL-Strecken
- Auslieferung des Systems
- Durchführung der Abnahme
- Entwicklung Betriebshandbuch

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Database, Oracle (allg.), PL/SQL, Requirement Analyse


"Jörn hat im Bereich Datenbanken und den entsprechenden Tools sehr gut mitgewirkt und das Unternehmen gut voran getrieben."
Funktional Lead (Datamanagement und Analytik) (Festanstellung)
Fadil Jukic
Tätigkeitszeitraum

1/2015 – 11/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung eine webbasierten Informationssystem für die ComputerVision-Algorithmik für ADAS

Ziel des Teilprojektes war es, ein webbasiertes Informationssystem für die Entwickler der ComputerVision Algorithmik bereitzustellen. Dieses Informationssystem umfasst:
Labeling-Daten der Testfahrt-Videos
GroundTruth Informationen (Auswertung und Erfassung) zu den Testfahrt-Videos
Ergebnisse aus der Algorithmikentwicklung aus der SIL-Prozessierung
Metadaten und Videos (Frames) aus den Testfahrten

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, PostgresSQL, Debian, Apache HTTP Server, Enterprise Architect (EA), Apache Subversion (SVN), PHP, jQuery, Requirement Analyse

Ich biete

IT, Entwicklung
  • Requirement Analyse
    6 Jahre, 6 Monate Erfahrung
  • PL/SQL
    6 Jahre Erfahrung
  • PostgresSQL
    5 Jahre, 7 Monate Erfahrung
  • Oracle Database
    5 Jahre, 5 Monate Erfahrung
  • Oracle (allg.)
    5 Jahre, 5 Monate Erfahrung
  • ETL
    5 Jahre, 3 Monate Erfahrung
  • SCRUM
    4 Jahre, 8 Monate Erfahrung
  • MongoDB
    1 Jahr, 2 Monate Erfahrung
  • Cloud Computing
    1 Jahr, 2 Monate Erfahrung
  • Amazon Web Services (AWS)
    1 Jahr, 2 Monate Erfahrung
  • Datawarehouse / DWH
    11 Monate Erfahrung
  • jQuery
    11 Monate Erfahrung
  • PHP
    11 Monate Erfahrung
  • Kontinuierliche Integration
    6 Monate Erfahrung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Senior AWS Experte
Deutsche Bahn AG, Frankfurt
1/2018 – 6/2018 (6 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

1/2018 – 6/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Senior AWS- und MongoDB-Experte
Beratung und Entwicklung bei den Themen
- CloudComputing mit AWS: Anforderungsanalyse, Infrastructure as a Code (Cloudformation)
- CI/CD: Aufbau von CI/CD-Pipelines mit Vagrant, Cloudformation, Ansible, Jenkins
IT-Berater für die Migration einer MongoDB-Infrastruktur nach AWS
- Anforderunganalyse der bestehenden Infrastruktur mit dem Kunden
- Architektur der Umgebung in AWS
- Umsetzung

Eingesetzte Qualifikationen

MongoDB, Kontinuierliche Integration, Cloud Computing, Amazon Web Services (AWS)


Consultant - MongoDB
Deutsche Bahn AG, Frankfurt
12/2017 – 1/2018 (2 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

12/2017 – 1/2018

Tätigkeitsbeschreibung

IT-Berater für die Konstruktion einer MongoDB im Rahmen der Auswertung von VDV-Datagrammen für das Reisendeninformationssystem (RIS).
Aufgaben sind Beratungsleistungen:
- Aufbau einer MongoDB-Umgebung speziell in der AWS
- Architekturkenntnisse in MongoDB
- Operative Kenntnisse in MongoDB
- Replikation, Rollback
- Sharding
- MapReduce
- Agggregation Framework
- Serverseitig gespeicherte Funktionen
- Profiling
- Indexerstellung (Performanzabstimmung)
- Sizing der AWS Infrastruktur
- Erstellung einer Dokumentation zu Umgebung

Eingesetzte Qualifikationen

MongoDB, Cloud Computing, Amazon Web Services (AWS)


ETL-Entwickler (Talend), DB-Entwickler (mongoDB), AWS-Architekt (Festanstellung)
7P, Frankfurt
2/2017 – 8/2017 (7 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

2/2017 – 8/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Mit AWS CloudTrail werden eine Mengen an
unterschiedlichen Log-Files erstellt. Diese werden
auf einem S3-Bucket in Dateien im JSON Format
abgelegt und sind damit geeignet in eine
MongoDB zu Importiern um über diese Analysen
oder ein Monitoring durchführen zu können.
Ziel des Projektes eine ETL-Prozess zu entwickeln
um diese in eine MongoDB zu migrieren.
• ETL-Development mit TalendOpenStudio
• Datenbankdesign auf Basis von mongoDB
• AWS-Architektur (CloudTrail, S3, EC2 usw.)

Eingesetzte Qualifikationen

MongoDB, ETL, Cloud Computing, Amazon Web Services (AWS)


Requirement Engineer / Consultant
Vodafone, Düsseldorf
7/2016 – 12/2016 (6 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

7/2016 – 12/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Analyse und Visualisierung der Prozesse in der Organisationsstruktur der Finanzabteilung von Vodafone für die Umstallung nach IFRS15.

Eingesetzte Qualifikationen

Prozess- / Workflow, Requirement Analyse


ETL-Developer / Consultant
GEMA, München
2/2016 – 6/2016 (5 Monate)
Medienbranche
Tätigkeitszeitraum

2/2016 – 6/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Bei der Gema wurde das Dokumenten Management System COI und LECARE durch OpenText abgelöst. In diesem Zuge sollen alle wichtigen Metadaten migriert werden.
- Anforderungsanalyse
- Aufbau der Datenbankarchitektur
- Erstellung eines Migrationskonzepts
- Entwicklung von ETL-Strecken
- Auslieferung des Systems
- Durchführung der Abnahme
- Entwicklung Betriebshandbuch

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Database, Oracle (allg.), PL/SQL, Requirement Analyse


Functional Lead (DBA) (Festanstellung)
ZF, Amtzell
1/2015 – 11/2015 (11 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2015 – 11/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Vorhaltung einer Möglichkeit der zentralisierten Datenhaltung

Ziel des Teilprojektes war es, ein normalisiertes Datawarehouse für die Entwickler der ComputerVision Algorithmik bereitzustellen.
Mit diesem sollte:
Zentralisierte Datenhaltung mit einem DBMS (anstatt csv) für die Algorithmikentwicklung
- Auskunftssystem für das Management (KPI-Analyse)
- Monitoring der Datenbank zur vorausschauenden Infrastrukturplanung
- Projektleitung mit internen Ressourcen
- Lösungsentwicklung mit postgreSQL
- Datenmodellierung mit Powerdesigner
- ETL-Entwicklung mit TalendOpenStudio und PL/pgSQL
- Datenbankadministration mit OPM und Nagios
- Replikation mit WAL archiving

Eingesetzte Qualifikationen

PostgresSQL, Red Hat Enterprise Linux (RHEL), Debian, Nagios, Apache Subversion (SVN)


Functional Lead (ETL) and ETL-Developer (Festanstellung)
ZF, Amtzell
1/2015 – 11/2015 (11 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2015 – 11/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Ziel des Teilprojektes war es, die zentralisierte Datenhaltung mit Informationen zu bestücken, die aus verschiedenen Quellsystemen stammen. Dieses ETL umfasst:
Harmonisierung des Bilderbestandes zu den Verkehrszeichen
Bereitstellung optimierter Layouts für QGIS
Import von öffentlich zur Verfügung stehenden Wetterdaten des DWD als GroundTruth-Informationen
- Projektleitung mit internen Ressourcen
- Lösungsentwicklung mit TalendOpenStudio

Eingesetzte Qualifikationen

PostgresSQL, Debian, Apache Subversion (SVN), XML


Functional Lead (GIS), HTML-Developer (Festanstellung)
ZF, Amtzell
1/2015 – 11/2015 (11 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2015 – 11/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Ziel des Teilprojektes war es, ein webbasiertes Geografisches Informationssystem (WebGIS) für die Entwickler der ComputerVision Algorithmik bereitzustellen. Dieses WebGIS umfasst:
Kartografische Darstellung der Testfahrten über die GPS Erfassung
Lokationsinformationen zu wichtigen gelabelten Informationen (z.B. Standorte der Beschilderung)
- Projektleitung mit internen Ressourcen
- Lösungsentwicklung mit QGIS
- Softwareentwicklung mit HTML / JavaScript
- Aufbau der Architektur

Eingesetzte Qualifikationen

PostgresSQL, Debian, Apache Subversion (SVN), PL/SQL, Geomatik / Geodäsie / Vermessung, Geowissenschaft


Funktional Lead (Datamanagement und Analytik) (Festanstellung)
ZF, Amtzell
1/2015 – 11/2015 (11 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2015 – 11/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung eine webbasierten Informationssystem für die ComputerVision-Algorithmik für ADAS

Ziel des Teilprojektes war es, ein webbasiertes Informationssystem für die Entwickler der ComputerVision Algorithmik bereitzustellen. Dieses Informationssystem umfasst:
Labeling-Daten der Testfahrt-Videos
GroundTruth Informationen (Auswertung und Erfassung) zu den Testfahrt-Videos
Ergebnisse aus der Algorithmikentwicklung aus der SIL-Prozessierung
Metadaten und Videos (Frames) aus den Testfahrten

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, PostgresSQL, Debian, Apache HTTP Server, Enterprise Architect (EA), Apache Subversion (SVN), PHP, jQuery, Requirement Analyse


Datenmanager (Festanstellung)
Disy, Karlsruhe
2/2014 – 5/2014 (4 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

2/2014 – 5/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau einer Datenbank zum Zusammenführen der Unternehmensdaten aus den regionalen IHKs in ein zentrales System für die DIHK.
- Modellierung der Datenbank
- Aufbau der Infrastruktur
- Aufbau von Schnittstellen zur Bedienung der WMS bzw. WFS für die GeoUVZ mit Lokation, Stammdaten und Aggregierungen

- Datenbankmodellierung auf Basis von XSD
- Einrichtung von ETL-Strecken zum Aufbau von Visualisierungen für WFS bzw. WMS

Eingesetzte Qualifikationen

PostgresSQL, SCRUM, Apache Subversion (SVN), PL/SQL, XML, Jira, XSD (XML Schema Definition), Geomatik / Geodäsie / Vermessung, Geowissenschaft


Projektleiter (Festanstellung)
Disy, Karlsruhe
1/2014 – 11/2014 (11 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

1/2014 – 11/2014

Tätigkeitsbeschreibung

GIS-Basisinfrastruktur der IHK-Organisation (GeoUVZ)

Ziel des Projektes ist es, ein internetbasiertes Erfass- und Informationssystem für Flächen in Baden-Württemberg für die LUBW.
- Analysesystem für Flächen und Metadaten
- WebGIS für die Flächenerfassung und Visualisierung
- Mandantenfähige Umsetzung mit Authentifizierung

- Projektleitung mit internen Ressourcen
- Lösungsentwicklung mit Oracle 11gR2
-Aufbau der Architektur

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Database, Oracle (allg.), SCRUM, Apache Tomcat, Apache HTTP Server, Apache Subversion (SVN), Jira


Datenmanager, ETL-Entwickler, Consultant (Festanstellung)
Disy, Karlsruhe
5/2013 – 2/2014 (10 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

5/2013 – 2/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau eines self-service Analysetools zur Auswertung des landwirtschaftlichen Flächenkatasters (LFK) für das MELUR, Schleswig-Holstein.
- Datenmodellierung für eine Auswertedatenbank
- Einrichten von ETL-Strecken
- Aufbau eines Reportingsystems

- Consulting
- Datenmodellierung
- ETL-Entwicklung

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Database, Oracle (allg.), SCRUM, Apache Subversion (SVN), PL/SQL, Jira


Consultant (Festanstellung)
Disy, Karlsruhe
2/2012 – 10/2014 (2 Jahre, 9 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

2/2012 – 10/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau eines Erfassungs- und Auswertetools zur Verwaltung der auf einer Deponie vorgehaltenen Daten zur Bereitstellung im Eigenkontrollbericht.
- Aufbau einer Datenbank zur Erfassung und Vorhaltung der Deponiedaten
- Einrichten von ETL-Strecken zur Integration von Sensordaten
- Analyse der Daten für die Berichtserstellung
- Entwicklung von Templates für den Eigenkontrollbericht

- Consulting
- Datenbankmodellierung
- ETL-Entwicklung
- Datenanalyse von Deponiedaten

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Database, Oracle (allg.), ETL, SCRUM, Apache Subversion (SVN), PL/SQL, Jira, Requirement Analyse


Solution Engineer (Festanstellung)
Disy GmbH, Karlsuhe
5/2010 – 12/2014 (4 Jahre, 8 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

5/2010 – 12/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Die disy GmbH vertreibt das selbst entwickelte System Cadenza zur Auswertung alphanumerischer uns geografischer Daten.
- Agile Projektleitung (Product Owner) von webbasierten Softwareprojekte und - Lösungsprojekten nach SCRUM
- Datenbankentwicklung mit Oracle10/11/12 und postgreSQL auf Basis SQL / PLSQL
- Anforderungsanalyse
- Konzeptionelle und physische Datenbankmodellierung
- Datenbankprogrammierung mit advanced SQL und PLSQL
- ETL mit PLSQL/TalendOpenStudio
- Vertriebsunterstützung
- Lösungsarchitekt mit disyCadenza
- Projektentwicklung mit Cadenza für Desktop und Web zum Aufbau von Auskunftssystemen für Geo- und Sachinformationen
- Reporting mit JasperReports
- Einrichtung von CI-Lösungen beim Kunden mit SVN.
- Kontinuierliches Testen der CI/CD-Lösung auf Basis von SVN und Maven.
- Leitung individueller Schulungen für Cadenza sowie Workshops

Eingesetzte Qualifikationen

PostgresSQL, Oracle Database, Oracle (allg.), ETL, Projektmanagement (IT), SCRUM, Apache Tomcat, Apache HTTP Server, Apache Subversion (SVN), PL/SQL, Jira, Application Developement, Apache Maven, Requirement Analyse


Consultant (Festanstellung)
Team Heese AG, Kassel
1/2010 – 4/2010 (4 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

1/2010 – 4/2010

Tätigkeitsbeschreibung

• Kundenbetreuer für die Software AutoCAD Map
• Softwareentwicklung auf Basis von VB und ASP.NET (Software GEO-ISY pro)
• Technische Entwicklung von GIS-Projekten (Desktop und Web) auf Basis von AutoCAD Map und Autodesk MapGuide Enterprise
• Beratung und Support von Kunden
• Datenbankentwicklung (Oracle Locator / Spatial) mit Datenbankadministration

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Database, Oracle (allg.), ASP.NET, Autodesk AutoCAD (allg.)


Account Manager und Projektleiter (Festanstellung)
Planungsbüro VIA eG, Köln
10/2004 – 12/2009 (5 Jahre, 3 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

10/2004 – 12/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Geoinformatiker im Verkehrsplanungsbüro Planungsbüro VIA eG, Köln:
• Leitung von Projekten im Rahmen der
• Geoinformatik für die Verkehrsplanung
• Vertriebsleitung für die Software VPInfo
• Accountmanagement für die Software VPInfo
• Projektleitung der Softwareentwicklung

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), Verkehrsleitsysteme, Account management


Zertifikate

Apache Hadoop
August 2017

AWS Certified Solutions Architect - Associate level
April 2017

EXASOL Developer
Oktober 2016

UNIGIS (Abschlussprüfungszeugnis)
März 2011

Ausbildung

Geoinformatic
(Msc)
Jahr: 2010
Ort: Salzburg

Geography
(Diplom)
Jahr: 2004
Ort: Köln

Qualifikationen

IT-Entwicklung: functional lead, Projektleitung, Testmanager, Lösungsarchitekt
Entwicklungmethodiken: agile Entwicklung nach Scrum, Wasserfallmodell
Cloud Computing: AWS, Hadoop
Architektur: Enterprise Architect 12, BICDesigner
Cloud Computing: Amazon Web Services AWS
Fast Data: SMACK Stack (Spark, Meso, Akka, Cassandra, Kafka)
Expertenwissen in Oracle Spatial / Locator 10g und 11g (SQL/PLSQL), PostgreSQL/PostGIS (SQL/PL/PgSQL), EXASOL , Cassandra
Datenbankclients: Toad, SQLDeveloper, Squirrel, SQLplus, pgAdmin, Enterprise Manager, dBeeaver
ETL: Talend Open Studio, PLSQL, PL/pgSQL
Sonstige Datenbanken: erweiterte Kenntnisse in MS-Access, MSSQL, Derby, HSQLDB
Datenmodellierung: Powerdesigner
DB Monitoring: Open PostgreSQL Monitoring (OPM), Nagios
Programmentwicklung: Experte in PHP, JQuery, Kenntnisse in Java, JSP, JavaEE
IDE: Netbeans, Eclipse
GIS-Software (proprietär): Expertenwissen in Cadenza, sehr gute Kenntnisse in ArcGIS 9.2, Geomedia 6.0
GIS-Software (freie): gvSIG, QGIS, FWTools (GDAL, OGR)
OpenGIS: sehr gute Kenntnisse in WMS- / WFS, UMN-Mapserver, Geoserver, deegree
Betriebssysteme: Kenntnisse in Windows-Server 2008-2012 und LINUX
Versionsverwaltung: Collabnet Subversion Edge Server, TortoiseSVN
WebServer: Expertenwissen im Apache HTTP Server, Apache Tomcat, Grundlagen im IIS

Über mich

Ich bin IT-Experte mit langjähriger Erfahrung in verschiedenen technologischen Bereichen: Webentwicklung, DWH-Entwicklung und ETL-Entwicklung.
In den neuen Technologien bin ich zertifizierten AWS-Architekt und habe Erfahrungen in Microservices mit SmackStack gesammelt.
Ich habe für Kunden in den folgenden Branchen geabeitet.
- Automotive
- Telekommunikation
- öffentlicher Dienst
- Entsorgungswirtschaft
- Medien

Blogs: DWH-Modernisierung mit dem AWS Database Migration Service 

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
  • Vereinigte Staaten von Amerika
Profilaufrufe
1574
Alter
44
Berufserfahrung
14 Jahre und 4 Monate (seit 04/2004)
Projektleitung
11 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »