Amateur Video Editor

freiberufler Amateur Video Editor auf freelance.de
Referenzen
offline
Verfügbarkeit einsehen
auf Anfrage
de  |  en  |  es
auf Anfrage
51643 Gummersbach
15.02.2018

Kurzvorstellung

Meine große Leidenschaft ist es, Videos zu drehen und zu schneiden.
Zwar habe ich noch keine Ausbildung, konnte jedoch bereits praktische Erfahrungen im Bereich der Filproduktion sammeln können.

Ich biete

Design, Kunst, Medien
  • Film / Fernsehen (allg.)
  • Medien (allg.)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Set-Helfer und Cutter Assistent
Kaballo de Fuego HD, Lima
3/2015 – 8/2015 (6 Monate)
Filmproduktion
Tätigkeitszeitraum

3/2015 – 8/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Mein Praktikum umfasste sowohl die Arbeit am Set (z.B. Licht- und Kameraaufbau, Verwaltung der Requisiten, Putz- und Aufräumarbeiten, Szenenbildnerei, um nur einige zu nennen), ferner wurde ich gebeten eine kleine Statistenrolle im Film zu übernehmen. Mein eigentliches Aufgabenfeld begann jedoch erst mit der Beendigung der Dreharbeiten. Denn ich hatte das große Glück als Schnittassistent an der Seite des Regisseurs zu arbeiten.

Eingesetzte Qualifikationen

Film / Fernsehen (allg.)

Zertifikate

Praktikum im Bereich Filmproduktion und Schnitt
März 2015

Qualifikationen

Team- und Kommunikationsfähigkeiten
Filmdreh- und Schnitt
Premiere Pro
HTML/CSS
Java
OpenGL
After Effects (Grundkenntnisse)

Über mich

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

Ich interessiere mich sehr für die Entstehung von Filmen, und besonders für den Filmschnitt.
Mein Interesse am Film hat dazu geführt, dass ich während meiner Schulzeit an der Freien Waldorfschule Wetterau Mitglied im technischen Team (Bereich Licht und Ton) des regionalbekannten Varieté Voilà wurde. Mit sieben anderen Teammitgliedern sorgte ich für den reibungslosen Ablauf der Aufführungen in den Jahren 2012 und 2013. Darüber hinaus habe ich eine der gefilmten Aufführungen geschnitten.

Mir Beendigung meines Fachabiturs im August 2014 wollte ich mich auch auf eine Ausbildung im Bereich Filmschnitt bewerben.
Doch dann bekam ich sehr überraschend das Angebot in Lima (Peru) bei der Produktionsfirma „Kaballo de Fuego HD“ ein unentgeltliches Praktikum zu absolvieren. Das Angebot nahm ich sofort an. Mein Praktikum umfasste sowohl die Arbeit am Set (z.B. Licht- und Kameraaufbau, Verwaltung der Requisiten, Putz- und Aufräumarbeiten, Szenenbildnerei, um nur einige zu nennen), ferner wurde ich gebeten eine kleine Statistenrolle im Film zu übernehmen. Mein eigentliches Aufgabenfeld begann jedoch erst mit Beendigung der Dreharbeiten. Denn ich hatte das große Glück als Schnittassistent an der Seite des Regisseurs zu arbeiten. Der Film wird voraussichtlich im Oktober diesen Jahres unter dem Titel „Los Condenados“ („Die Verdammten“) in die peruanischen Kinos kommen. Während meines Aufenthaltes in Peru habe ich zudem Privatunterricht in Spanisch genommen, was eine Grundvoraussetzung für das Praktikum war.

Außerdem studiere ich seit September 2016 Medieninformatik an der TH-Köln, und kann meine Dienste auch im Bereich der Programmierung mit Java und HTML/CSS anbieten.
Durch diese gesammelten Erfahrungen bin ich der Meinung, nun ein sehr gutes Grundgerüst zu haben, um darauf weiter aufzubauen indem ich meine Dienste anbiete. Sollten Sie also Hilfe bei Ihren Videos brauchen, würde ich Sie gerne nach bestem Wissen unterstützen!

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Spanisch (Gut)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
394
Alter
24
Berufserfahrung
4 Jahre und 5 Monate (seit 03/2015)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »