Was ist Lieferantenmanagement?

Lieferantenmanagement ist definiert als Analyse, Planung, Umsetzung und Steuerung von Aktivitäten zum Aufbau, Ausbau und Erhalten von Beziehungen zum Lieferantenmarkt, um die Wettbewerbsposition des jeweiligen Auftraggebers zu stärken. Das heißt, Lieferantenmanager ermitteln die am besten geeigneten Lieferanten innerhalb eines Projekte, um auch für die Zukunft die Zusamenarbeit mit den Lieferanten zu optimieren und die Rolle und Verantwortung der Lieferanten zu bestimmen. Es geht dabei darum, Beziehungen aufzubauen und aufrecht zu erhalten, von Lieferanten die den Bedürfnissen des Unternehmens am besten entsprechen. Bei großen Aufträgen achten Lieferantenmanager darauf, einen möglichst hohen Rabatt von einem zuverlässigen Lieferanten zu bekommen, und eine gute Qualität der Produkte zu gewährleisten. Selbstständige in diesem Bereich kümmern sich außerdem um das Risikomanagement, um die Leistungsmessung, die Marktforschung und -analyse von potentiellen Lieferanten und optimieren den Lieferantenbestand ihres Auftraggebers.

Welche Ausbildung braucht man für das Lieferantenmanagement?

Freiberufliche Berater im Lieferantenmanagement haben oft festangestellt Erfahrungen in der Logistik gesammelt und Verträge von sowie Beziehungen zu Lieferanten verwaltet. Sie haben häufig einen akademischen Abschluss in der Betriebswirtschaftslehre, technischen Betriebswirtschaft oder Betriebsmanagement gemacht.Zusätzlich sind Weiterbildungen als Lieferantenmanager relevant.

Wie hoch ist das Gehalt als Lieferantenmanager?

Das Einstiegsgehalt im Lieferantenmanagement beträgt etwa 45.000 Euro brutto im Jahr. Durchschnittliche Jahresgehälter bewegen sich im Bereich um die 63.000 Euro. Gutverdiener mit entsprechender Berufserfahrung erzielen ein Jahresgehalt von 79.000 Euro brutto und mehr. Der durchschnittliche Stundensatz eines selbstständigen Beraters im Lieferantenmanagement liegt bei ca. 80 Euro pro Stunde (freelance.de Datenbank).

Lieferantenmanagement - Freiberufler, Freelancer und - Selbstständige

freelance.de ist eine neutrale Akquiseplattform für Lieferantenmanagement Freelancer und Lieferantenmanagement Projektanbieter aus allen Branchen. Für den gesamten deutschsprachigen Raum werden hier Projektangebote veröffentlicht und Freelancer gesucht. freelance.de bietet Ihnen Zugriff auf eine umfassende Projekt- und Freelancer-Datenbank. Erste Kontaktaufnahmen zwischen Lieferantenmanagement Freiberuflern und Projektanbietern sind ebenso über freelance.de möglich wie Bewerbungen auf ausgeschriebene Projekte.

Erfolgreich selbständig mit freelance.de

In der Lieferantenmanagement Projektbörse von freelance.de werden wöchentlich ca. 1.500 neue Projekte veröffentlicht. Seit 2007 unterstützt freelance.de Freelancer, Freiberufler, Selbstständige sowie Unternehmen bei der Suche nach Projekten oder dem geeigneten freiberuflichen Lieferantenmanagement Spezialisten.

Lieferantenmanagement Projekte für Freelancer

Vorteil einer Tätigkeit als Lieferantenmanagement Freiberufler, Freelancer bzw. freier Mitarbeiter ist es, immer wieder neu an innovativen Projekten mitzuwirken. Der Aufbau eines professionellen Profils ist für jeden Lieferantenmanagement Freelancer leicht zu realisieren auf freelance.de. Für Firmen heißt es im Umkehrschluss, dass es qualifizierte Freiberufler gibt, die bereits in anderen Firmen Erfahrungen in Projekten gesammelt haben und diese lohnend in das eigene Projekt einbringen.