Was ist Medizinische Wissenschaft?

Als Freiberufler beinhaltet die Medizinische Wissenschaft unter Anderem die klinische Medikamentenentwicklung, Wissen über das Gesundheitswesen, und Kenntnisse sowohl von organisatorischen als auch rechtlichen Prozesse und Anforderungen der Pharmazie. Zusätzlich zur Pharmazie und der Entwicklung von Medikamenten können Sie in dieser Kategorie auch Ärzte, ehemalige Mitarbeiter des Arztsekretariats und von Apotheken finden, sowie Experten für Datenanaylse im Gesundheitswesen, Autoren medizinischer Artikel, Gesundheits-Coaches und -Trainer, Medikamentensicherheitsexperten, Klinische Projektleiter, fachliche Health Communicators und medizinische Berater.

Wie wird man medizinischer Wissenschaftler?

Biomedizinische Wissenschaften sind keine medizinische Ausbildung, obwohl es vor allem in den Bachelorjahren gemeinsame Grundfächer gibt: In den Bachelorjahren wird eine naturwissenschaftliche Grundausbildung mit Kenntnissen in Chemie, Mathematik, Biologie (einschließlich Genetik), Umweltwissenschaften, Informatik und Pharmazie unterrichtet. Darüber hinaus wird ein umfassendes Wissen über den Aufbau, die Entwicklung und die Funktionsweise des menschlichen Körpers vermittelt. Wissenschaftliche Forschungsmethoden und -verfahren finden ab dem dritten Jahr große Beachtung. In den folgenden zwei Masterjahren werden fundierte Kenntnisse in einem medizinischen Forschungsbereich erworben. Sie betreiben originäre wissenschaftliche Forschung und liefern eine Masterarbeit. Danach kann man noch in biomedizinischen Wissenschaften promovieren.

Wie hoch ist das Gehalt eines freiberuflichen Datenbankadministrators?

Das Gehalt unterscheidet sich von Branche zu Branche und kann je nach Unternehmen variieren. Grundsätzlich ist es möglich ein Einstiegsgehalt von etwa 42.000 Euro jährlich zu erzielen. Durchschnittliche Jahresgehälter bewegen sich im Bereich um die 56.000 Euro. Gutverdiener mit entsprechender Berufserfahrung erzielen ein Jahresgehalt von 63.000 Euro brutto und mehr. Der durchschnittliche Stundensatz eines medizinischen Wissenschaftlers liegt bei ca. 100 Euro pro Stunde (freelance.de Datenbank).

Medizinische Wissenschaft - Freiberufler, Freelancer und - Selbstständige

freelance.de ist eine neutrale Akquiseplattform für Medizinische Wissenschaft Freelancer und Medizinische Wissenschaft Projektanbieter aus allen Branchen. Für den gesamten deutschsprachigen Raum werden hier Projektangebote veröffentlicht und Freelancer gesucht. freelance.de bietet Ihnen Zugriff auf eine umfassende Projekt- und Freelancer-Datenbank. Erste Kontaktaufnahmen zwischen Medizinische Wissenschaft Freiberuflern und Projektanbietern sind ebenso über freelance.de möglich wie Bewerbungen auf ausgeschriebene Projekte.

Erfolgreich selbständig mit freelance.de

In der Medizinische Wissenschaft Projektbörse von freelance.de werden wöchentlich ca. 1.500 neue Projekte veröffentlicht. Seit 2007 unterstützt freelance.de Freelancer, Freiberufler, Selbstständige sowie Unternehmen bei der Suche nach Projekten oder dem geeigneten freiberuflichen Medizinische Wissenschaft Spezialisten.

Medizinische Wissenschaft Projekte für Freelancer

Vorteil einer Tätigkeit als Medizinische Wissenschaft Freiberufler, Freelancer bzw. freier Mitarbeiter ist es, immer wieder neu an innovativen Projekten mitzuwirken. Der Aufbau eines professionellen Profils ist für jeden Medizinische Wissenschaft Freelancer leicht zu realisieren auf freelance.de. Für Firmen heißt es im Umkehrschluss, dass es qualifizierte Freiberufler gibt, die bereits in anderen Firmen Erfahrungen in Projekten gesammelt haben und diese lohnend in das eigene Projekt einbringen.