Was macht ein Unternehmensberater

Ein Unternehmensberater ist jemand, der die Geschäftsführung eines Unternehmens berät, um die Wirksamkeit der Geschäftsstrategie zu optimieren. Oft geht die Rolle eines Unternehmensberaters über die Beratung hinaus und ist auch eng in die Umsetzung und Implementierung der Beratung eingebunden. Dies kann Beratung in strategischen Fragen, aber auch Beratung beispielsweise in organisatorischen oder IT-Fragen beinhalten. Als Unternehmensberater agieren Sie auf strategischer Ebene innerhalb einer Organisation und müssen die Umwelt (häufig das Management oder die Leitung eines Unternehmens oder einer Abteilung) vom Mehrwert Ihrer Beratung überzeugen. Unternehmensberatung kann definiert werden als "Beratung und Implementierung von Dienstleistungen für das Management oder die Geschäftsführung mit dem Ziel, die Effektivität des Geschäftsbetriebs, der Geschäftsstrategie und der operativen Prozesse zu verbessern".

Wie wird man Unternehmensberater?

Ein Studium sollte für diesen anspruchsvollen, strategisch ausgerichteten Beruf die Grundlage sein. Passende Studiengänge sind der MBA (Master of Business Administration), ein Master in BWL, Handelsökonomie, International Business and Management Studies, Verwaltungsökonomie und Wirtschaftswissenschaften. Zusätzlich sollte der Unternehmensberater viele Jahre Berufserfahrung sowohl als Mitarbeiter als auch in Führungspositionen vorweisen können.

Wie hoch sind die Gehälter von Unternehmensberatern?

Das Einstiegsgehalt in der Unternehmensberatung beträgt etwa 55.000 Euro brutto im Jahr. Durchschnittliche Jahresgehälter bewegen sich im Bereich um die 70.000 Euro. Gutverdiener mit entsprechender Berufserfahrung erzielen ein Jahresgehalt von 122.000 Euro brutto und mehr. Der durchschnittliche Stundensatz eines selbstständigen Unternehmensberaters liegt bei ca. 100 Euro pro Stunde (freelance.de Datenbank).

Strategie - Freiberufler, Freelancer und - Selbstständige

freelance.de ist eine neutrale Akquiseplattform für Strategie Freelancer und Strategie Projektanbieter aus allen Branchen. Für den gesamten deutschsprachigen Raum werden hier Projektangebote veröffentlicht und Freelancer gesucht. freelance.de bietet Ihnen Zugriff auf eine umfassende Projekt- und Freelancer-Datenbank. Erste Kontaktaufnahmen zwischen Strategie Freiberuflern und Projektanbietern sind ebenso über freelance.de möglich wie Bewerbungen auf ausgeschriebene Projekte.

Erfolgreich selbständig mit freelance.de

In der Strategie Projektbörse von freelance.de werden wöchentlich ca. 1.500 neue Projekte veröffentlicht. Seit 2007 unterstützt freelance.de Freelancer, Freiberufler, Selbstständige sowie Unternehmen bei der Suche nach Projekten oder dem geeigneten freiberuflichen Strategie Spezialisten.

Strategie Projekte für Freelancer

Vorteil einer Tätigkeit als Strategie Freiberufler, Freelancer bzw. freier Mitarbeiter ist es, immer wieder neu an innovativen Projekten mitzuwirken. Der Aufbau eines professionellen Profils ist für jeden Strategie Freelancer leicht zu realisieren auf freelance.de. Für Firmen heißt es im Umkehrschluss, dass es qualifizierte Freiberufler gibt, die bereits in anderen Firmen Erfahrungen in Projekten gesammelt haben und diese lohnend in das eigene Projekt einbringen.