Dieses Projekt wurde vom Anbieter geschlossen. Es sind keine Bewerbungen mehr möglich.

Archiviertes Projekt - Anwendungsbetreuer Windows (m/w)

Firmenname für PREMIUM-Mitglieder sichtbar

  • Februar 2023
  • nicht angegeben
  • D-Berlin
  • auf Anfrage
  • Remote
  • 25.01.2023
  • 32347-06

Projektbeschreibung

Der Auftragnehmer erbringt folgende IT-Leistungen für das Aufgabengebiet Windows Standardapplikationen aus dem Bereich „Run the bank“ (laufender Betrieb):
- Event-Monitoring der Anwendungslandschaft und Ableitung von Maßnahmen
- Überwachung des Betriebs und der Funktionsfähigkeit der Applikationen unter Berücksichtigung der
dazugehörigen Hardware- und Middleware-Komponenten
- Überprüfung der fehlerfreien Batchverarbeitung und des Onlinebetriebs
- Analyse und Lösung von Events - sofern realisierbar - vor dem Auftreten von Incidents
- Prozesskonforme Dokumentation der Arbeitsergebnisse
- Incident-/Problembearbeitung
- 2nd-Level-Support und sofern erforderlich Austausch mit 3rd-Level-Support und SW- Hersteller
- Analyse, Bearbeitung und Lösung von Incidents
- Sollte die Analyse und initiale Bearbeitung ergeben, dass eine zeitnahe Lösung nicht möglich ist, sind
die nicht lösbaren Incidents in den Problemprozess in Absprache mit dem Problem-Manager zu
überführen.
- Analyse von Problemen, die durch andere Einheiten der IT adressiert werden
- Prozesskonforme Dokumentation der Arbeitsergebnisse
- Durchführung von Changes
- Überprüfung der enthaltenen Aufgaben
- Planung der termingerechten Umsetzung
- Umsetzung des Deployments inkl. definierter Smoketests
- Validierung der Umsetzung
- Bearbeitung eingehender Aufträge und Anfragen der betreuten IT-Services (Request Fulfillment)
- Erstellung und Pflege der Dokumentation (z. B. Betriebshandbücher, IT-Security- Konzepte,
applikationsspezifische Berechtigungskonzepte)
- Optimierung von Betriebsabläufen inkl. Programmierung von Skriptlösungen zur Automatisierung
- Durchführung von Notfallübungen
- Planung und Durchführung von Wartungsmaßnahmen der betreuten IT-Services („Patchmanagement“)

Der Auftragnehmer erbringt folgende IT-Leistungen für das Aufgabengebiet Windows Standardapplikationen aus dem Bereich „Change the bank“ (Anpassungen des laufenden Betriebs):
- Formulierung und Abstimmung nichtfunktionaler betrieblicher Anforderungen (NfA)
- Ableitung der Anforderungen aus dem NfA-Katalog
- Konkretisierung der Anforderungen an den jeweiligen Anpassungs-/Changebedarf
- Erweiterung des NfA-Katalogs bei neuen Anforderungen
- Konzeption, Vorbereitung und Durchführung betrieblicher Abnahmetests
- Erstellung einer Risikoklassifizierung/Impactanalyse inkl. Testartenableitung sowie eines Testkonzepts
zu nichtfunktionalen Anforderungen
- Definition, Durchführung und Dokumentation von Testfällen inkl. Testabnahmeempfehlung
- Konzeption, Vorbereitung und Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen inkl. der notwendigen
Dokumentationsmaßnahmen
- Beratung in Projekten hinsichtlich der nachfolgenden exemplarischen Aspekte:
o Betriebsmodell
o Service-Level
o Stabilität
o Performance

Der Auftragnehmer erbringt folgende allgemeine Leistungen im ausgeschriebenen Aufgabengebiet:
- Teilnahme an fachlichen Jour Fixes bezüglich der vorgenannten Aufgaben nach Absprache
(beispielsweise wöchentliche Koordinations-Meetings der relevanten Projektgruppen, Eskalations-Jour
Fixe bei MajorIncidents (fallbezogen), regelmäßige Projekt-Jour Fixe zwecks Darstellung von
Fortschritten)

Anforderung:
Microsoft Exchange Server ++++ (excellent), > 4 yrs.
Microsoft Windows 10 ++++ (excellent), > 4 yrs.
Windows Server 2016 ++++ (excellent), > 4 yrs.
Citrix ++++ (excellent), > 4 yrs.
MS Office ++++ (excellent), > 4 yrs.

- Kenntnisse und mehrjährige Praxiserfahrung in den genannten leistungsrelevanten fachlichen Schwerpunkten
- Kenntnisse im Bereich Clientbetriebssysteme Windows10 und folgende
- Vertiefte Kenntnisse im Bereich Serverbetriebssysteme Windows 2016 / 2019
- Vertiefte Kenntnisse in der Administration von windowsbasierter Standardsoftware insbesondere MS Office
- Erfahrungen in der Administration von Exchange und Citrix-Terminalservern sind von Vorteil
- Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
- Kenntnisse zu regulatorischen Anforderungen an die IT in Kreditinstituten sind von Vorteil


Projektstart: 01.02.2023
Projektende: 31.12.2023 (+ Option auf Verlängerung bis 07.04.2024)
Auslastung: ca. 240 PT
Leistungsort: remote (ca. 92 %) und Berlin (ca. 8 %)

Kontaktdaten

Als registriertes Mitglied von freelance.de können Sie sich direkt auf dieses Projekt bewerben.

Sie suchen Freelancer?

Schreiben Sie Ihr Projekt aus und erhalten Sie noch heute passende Angebote.

Jetzt Projekt erstellen