Phaistos - Agile Mngmt.: Release-Koordinator Architektur

Dezember 2018

September 2019

D-Großraum Nürnberg

nicht angegeben

06.11.2018

Projektbeschreibung

Release-Koordinator Architektur

Beginn/Dauer: Mai 2018, 6 PM mit Option
Einsatzort: Nürnberg

Aufgabe: Der Release-Koordinator ist für die Entwicklung und für die Rahmenbedingungen für eine termingerechte Lieferung verantwortlich.

- Überblick über alle Termine im Release und festhalten im Masterplan.
- Unterstützung der Product Owner und Product Manager bei der Release-Planung.

Risikomanagement in der Produktgruppe:
- Erste Eskalationsstufe für akute Impediments, welche die termingerechte Lieferung gefährden.
- Erkennung von Flaschenhälsen im Release-Prozess und die Minimierung von Abhängigkeiten.
- Mitwirkung bei langfristigen Verbesserungen im Rahmen des KV .

- Unterstützen die teamübergreifende Zusammenarbeit durch die Koordination der Lieferkette.

Know-how: ++++ Kenntnis und Erfahrung in der Abwicklung bzw. Konzeption komplexer Software-Entwicklungsverfahren
(Individualsoftware) und den zugehörigen Methoden und Werkzeugen (Arbeitsplanung und Controlling,
Anforderungsmanagement, Änderungs-Management, Problemmanagement, Qualitätssicherung)
von Systemen, die mit dem Ausschreibungsgegenstand vergleichbar sind. Dies kann durch entsprechende
Zertifikate nachgewiesen werden.
++ Kenntnis und Erfahrung mit modellgetriebener Software-Entwicklung (MDSD) inkl. Methoden und
Werkzeugen.
++ Kenntnis und Erfahrung in der JEE-Programmierung, Technologien und Frameworks
Technologien & Frameworks: Oracle Weblogic 11, JRockit 1.6, J2EE 1.6, WCC Elise 6, Oracle DBMS
Enterprise Edition 11g RAC, Hibernate 3.5, Spring 3.5 (core, dbc, webmvc, tx, security), AspectJ 1.5,
HTML, XML, CSS, JavaScript, DOJO (Ajax-Framework), Metro (web service stack), AngularJS, Bootstrap,
Protractor E2E-Testing, Spring Boot, Jersey REST (JSR-339, in WLS 12.2 vorhanden).
++ Kenntnis und Erfahrung mit agilen Software-Entwicklungsansätzen. Dies kann durch entsprechende
Zertifikate nachgewiesen werden.
+ Kenntnis und Erfahrung mit Produktsteuerungswerkzeugen.
Produktsteuerungswerkzeuge: JIRA, Confluence, ARS Remedy, MS Project, MS Office inkl. Visio
++++ Planungs- und Managementerfahrung
+++ Durchsetzungsvermögen und Akzeptanz gegenüber den Beteiligten der Produktgruppe, des fachlichen
Bedarfsträgers und des IT-Anforderungsmanagements.
++ Fähigkeit zu Führung, Motivation und Moderation sowie zu Organisation, Delegation und Kommunikation.
+++ Analytische Fähigkeiten und Qualitätsanspruch, Flexibilität, Belastbarkeit und ausgeprägter Teamgeist.
++ MS-Office Kenntnisse (Excel, Word, PowerPoint)
+ MS-Project Kenntnisse

Weitere Informationen: Spezifische Kenntnisse/Erfahrungen, welche durch Einarbeitung/Tätigkeit erworben werden sollen..

+++ Verständnis des fachlich/funktionalen Portfolios der Anwendungen und speziell
des zugehörigen fachlichen Datenmodells einerseits und der technischen verfahrensspezifischen Laufzeit-
und Entwicklungsarchitektur andererseits.
++ Kenntnis und Verständnis der Vermittlungs- und Beratungsprozesse im SGB II und SGB III Bereich sowie
der unterstützenden IT-Verfahrenslandschaft.
+ Kenntnis des modellgetriebenen Entwicklungsansatzes.
+ Kenntnis der Software-Schnittstellen.

Kontaktdaten

Als registriertes Mitglied von freelance.de können Sie sich direkt auf dieses Projekt bewerben.

Login

direkt bewerben:


Noch kein Mitglied?

jetzt registrieren »

Projektstatistiken

Projektstatistiken sind für PREMIUM-Mitglieder einsehbar.

Sie suchen Freelancer?

Schreiben Sie Ihr Projekt kostenlos aus und erhalten noch heute passende Angebote.

jetzt Projekt erstellen »