Dieses Projekt wurde vom Anbieter geschlossen. Es sind keine Bewerbungen mehr möglich.

Archiviertes Projekt - Businessanalyse im Transportwesen - Frankfurt am Main

April 2018

November 2018

D-Frankfurt am Main

nicht angegeben

13.04.2018

GOE-102327

Projektbeschreibung

Start: 30.04.2018
Dauer: 02.11.2018

Aufgabe:
Anforderungsmanagement:
• Durchführung von Interviews mit den Stakeholdern zur Anforderungserhebung und -bewertung / Durchführung von Anforderungsworkshops
• Erhebung, Analyse, Beschreibung, Abstimmung und Dokumentation von funktionalen und nicht funktionalen Anforderungen im Beratungsgebiet
• Spezifikation von Anforderungen mit Hilfe von Standardvorlagen unter Verwendung natürlicher Sprache und UML
Funktionale(s) Architektur(Management):
• Erstellen und Anpassen von Fachdokumenten (z.B. Use-Cases / User-Stories, Fachkonzepte, Vorstudien, funktionale Systembeschreibungen, fachliche Servicebeschreibungen, fachliche Schnittstellenbeschreibungen,
Ein-/Ausgabe-Layouts) im Beratungsgebiet
• Bewertung von funktionalen Architekturen im Beratungsgebiet
• Erstellung von funktionalen Spezifikationen und Sicherstellung, dass die gewählte fachliche Architektur aktuelle und zukünftig absehbare Anforderungen und Skalierungen abbilden kann
• Abstimmung, Beschreibung und Durchführung von abnahmerelevanten Testfällen im Projektkontext
• Erstellung, Durchführung und Betreuung von automatisierten Testfällen in Docker-Umgebungen
Geschäftsprozessanalyse und Beratung:
• Analyse der bestehenden Geschäftsprozesse im Themengebiet, Erarbeitung und Bewertung von möglichen Prozessverbesserungen, Erstellung strategischer Empfehlungen für die Verbesserung von Geschäftsprozessen, zur Steigerung der Effizienz und Einsparung von Kosten sowie Herbeiführen einer Entscheidung durch den Auftraggeber
• Beratung des Auftraggebers zur fachlichen Themenstellung - Fachlichkeit, Prozesse, Methoden, Technologien, Anwendungs- und Geschäftsprozessarchitekturen
• Durchführung von (Geschäfts)Prozess- und Systemanalysen
• Überarbeitung der Geschäftsprozesse (insb. Beschreibung und Dokumentation) gemäß der Entscheidung des Auftraggebers
• Entwicklung fachlicher sowie strategischer Einschätzungen und Empfehlungen für die Verbesserung von Businessfunktionen
• Analyse von Problemstellungen im Beratungskontext sowie erarbeiten und Bewerten von Handlungsoptionen zur Lösung der Problemstellungen gemäß Best Practises des Marktes und unter Berücksichtigung der Kundensituation
• Moderation von größeren Veranstaltungen (bspw. Projektmeetings, Anforderungsworkshops) und Durchführung von Präsentationen im Beratungsgebiet
• Unterstützung und Beratung des Auftraggebers bei der Durchführung von Quality Gates im Projektkontext
• Beratung in der Implementierungsphase (z.B. der technischen Architekten und Entwicklerteams)

Anforderung:
• Erfahrung in der Anforderungsanalyse von Anwendungsentwicklungsprojekten
• Fundierte Skriptingkenntnisse in Python und Bash
• Erfahrung im Umgang mit SQL-Datenbanken
• Hands-on Erfahrung im Aufsetzen von Jenkins und im Umgang mit Docker und Docker Compose
• UML-Kenntnisse
• Erfahrung im agilen Arbeiten nach Scrum
• Reisebereitschaft nach Dresden ist erforderlich
• 100 % Verfügbarkeit am Standort in Frankfurt am Westhafen

Wünschenswert:
• Erfahrung im Umgang mit Redis und Google Protobuff
• Erfahrung in der Erstellung von automatisierten Testfällen.
• Projekterfahrung in der Bahn, bestenfalls im Fahrplanbereich der DB Netz AG
• Expertise in Operations Research
• Sehr gute Anwenderkenntnisse in JIRA
• Sehr gute Anwenderkenntnisse in HP Quality Center
• Sehr gute Anwenderkenntnisse in Enterprise Architect 12
• Erfahrung in modernen Software Architekturen für den Betrieb in einer Cloud
• Beherrscht hohe Komplexität/Abstraktionsgrade und reduziert diese in Entscheidungsprozessen entschlossen.
• Arbeitet mit hohem Abstraktionsvermögen strukturiert, analysiert komplexe/neuartige Sachverhalte und Problemlagen, ordnet sie in den Gesamtzusammenhang ein, legt sie für Dritte verständlich dar und bewertet Handlungsoptionen und bewertet Konsequenzen
• Nutzt persönliche Strukturen von Problemen sowie stützende/hemmende Kräfte bewusst und führt Lösungen herbei.
• Im Rahmen von Analyse- und Entscheidungsprozessen analysiert er hemmende/stützende Kräfte bewusst und baut sein Handeln darauf auf und führt Lösungen herbei
• Analysiert neuartige funktionale und nicht-funktionale Anforderungen und setzt sie in hoch komplexe Fachmodelle um, entwickelt Komponenten für funktionale Architekturen

Kontaktdaten

Als registriertes Mitglied von freelance.de können Sie sich direkt auf dieses Projekt bewerben.

Login

direkt bewerben:


Noch kein Mitglied?

jetzt registrieren »

Projektkategorien

Management, Unternehmen, Strategie:
Einkauf, Handel, Logistik:

Projektstatistiken

Projektstatistiken sind für PREMIUM-Mitglieder einsehbar.

Sie suchen Freelancer?

Schreiben Sie Ihr Projekt kostenlos aus und erhalten noch heute passende Angebote.

jetzt Projekt erstellen »