Requirements Engineer

September 2018

Dezember 2018

D-München

nicht angegeben

13.09.2018

120962_1536764093

Projektbeschreibung

Für unseren Kunden aus München sind wir aktuell auf der Suche nach einem Requirements Engineer.



Start: 24.9.18
Ende: 20.12.18
Volume: 60PT
Einsatzort: München
Projektsprache: Deutsch und Englisch



Projekt Hintergrund:
Bis Ende Juni dieses Jahrs war die Verantwortung für BI dezentral organisiert. Seit Juli gibt es eine zentrale BI Abteilung, rein organisatorisch ist demnach die Harmonisierung bereits erfolgt. Auf der DB steht diese Konsolidierung noch aus.
Diese soll die Ausgangsbasis für ein automatisiertes E2E Reporting und Analytics sowie einheitliche Datengrundlage für Dialogmarketing-Kampagnen legen.



Aufgaben:
Insgesamt gibt es 2 Datenbanken die zunächst integriert werden sollen. Wichtig ist dabei, dass die bisherige Philosophie in den Verantwortungsbereichen unterschiedlich war: d.h. teilw. sind in den DBs Prozessunterstütz. sowie CRM-nahe Funktionen integriert, in anderen Datenbanken gibt es eine starke Ausrichtung an klassischen BI Aufgaben (Datengrundlage, Reporting, Analytics, Customer Analytics). Deshalb soll zwingend aus der fachlichen und funktionalen Sicht gearbeitet werden.
-Identifikation der aktuellen use cases (priorisiert nach dem jeweiligen Business Nutzen) sowie der genutzten Daten und -strukturen in den verschiedenen Datenbanken
-Analyse der Funktionen und Zerlegung in Funktionsbausteine dabei Berücksichtigung der Prozesse und Datenflüsse. Klärung tatsächl. Nutzung der Funktionen und damit verbundener Businessnutzen
-Entwicklung der Anforderung zur Umsetzung
-Iterative Bewertung der Anforderungen hinsichtlich Wirtschaftlichkeit, Machbarkeit und Umsetzbarkeit
-Fachliche und technische Abstimmung mit relevanten Stakeholdern
-Eigenständige Erarbeitung und Weiterentwicklung sinnvoller Alternativen und Lösungsvorschläge
-Fokus auf Umsetzbarkeit und Machbarkeit: Entwicklung sinnvoller Entwicklungsschritte im Sinne agiler Vorgehensweisen
-Erstellung Fachkonzept(e) bzw Epics und User-Stories auf Basis der Anforderungsaufnahme
-nachhaltige Dokumentation der (Teil-)Ergebnisse
-Dokumentation und Präsentation der Zwischenergebnisse



Ziel:
-Umsetzungskonzept inkl. grober Meilensteinplanung unter Kosten-Nutzen-Aspekten
-Fachkonzept(e) bzw Epics und User-Stories auf Basis der Anforderungsaufnahme
-Grobe Aufwandsabschätzung



Anforderungen:
-Mindestens 5-8 Jahre nachgewiesene Erfahr. im Bereich BI in den letzten Jahren in den angefragten Rollen
-Mindestens 5 Jahre nachgewiesene Erfahr. im Bereich Data Warehouse mit Fokus auf Reporting, Analytics und Dialogmarketing-Kampagnendaten aus techn. und Business Sicht
-Nachgewiesene Erfahr. als Business Analyst in den letzten 3 Jahren
-Nachgewiesene Erfahr. im Bereich Vertrieb Retail



Notwendige Kompetenzen (must have):
-Schnelle Auffassungsgabe bei komplexen Sachverhalten
-Tiefe detaillierte Kenntnis von Datenbanken und -Datenbankstrukturen
-Detaillierte Kenntnis von Cloudlösungen im BI Umfeld
-Grundlegende Methodenkenntnisse aus den Bereichen Requirements Engineering, Projekt- und Prozessmanagement
-Erfahr. in agiler Arbeitsweise
-Sehr gute Kommunikationsfähigkeit

Kontaktdaten

Als registriertes Mitglied von freelance.de können Sie sich direkt auf dieses Projekt bewerben.

Login

direkt bewerben:


Noch kein Mitglied?

jetzt registrieren »

Projektkategorien

Projektstatistiken

Projektstatistiken sind für PREMIUM-Mitglieder einsehbar.

Sie suchen Freelancer?

Schreiben Sie Ihr Projekt kostenlos aus und erhalten noch heute passende Angebote.

jetzt Projekt erstellen »