Technischer 3. L. Support/Integration von Anwendungen für fat, thin, mobile, virt. Clients - Frankfurt

November 2018

Juni 2019

nicht angegeben

14.09.2018

GOE-105538

Projektbeschreibung

Start: 01.11.2018
Dauer: 30.06.2019

Aufgabe:
Integration von Dritthersteller-Lösungen in die IT-Umgebung des Kunden (z.B. Client-, Client-Server-, Web-, Internet- und Cloud-Anwendungen); Bereitstellung für die unter-schiedlichen Ausprägungen des IT-Arbeitsplatzes Desktop, Notebook und Server-Based-Computing (derzeit ist die Betriebssystembasis Windows 7 in der Ausprägung 32 Bit und 64 Bit, künftig Windows 10, im Einsatz)
o Erstintegration dieser Software-Produkte in die IT-Umgebung des Auftraggebers vornehmen
o fall- oder projektbezogene Updates, technische Analysen, Fehlerbereinigungen und Release-Wechsel umsetzen
o Installierbarkeit und Funktionsfähigkeit vorbereiten und testen
o interne Stellen des Auftraggebers im Rahmen der internen IT-Prozesse beauftragen und die sich daran anschließende Überwachung dieser Aufträge durchführen (z.B. von Paketierungsaufträgen)
o Tests, Abnahmen und Produktionsaufnahmen koordinieren und durchlaufen

Last-Level-Support für die Dritthersteller-Lösungen übernehmen
o Störungen der eingesetzten Software-Produkte beheben bzw. einen (vorübergehenden) Workaround erarbeiten
o selbstständiges Bearbeiten der zugehörigen Störungsmeldungen bzw. Incidents, Problems und Change Requests zur Störungsbehebung im Rahmen des internen Incident-Prozesses; bei Bedarf auch mit dem jeweiligen Hersteller-Support

Dokumentationen erstellen und ergänzen
o Installations-, Konfigurations- und Schnittstellendokumentation erstellen und ergänzen


Folgende Leistungen werden nicht erbracht:
• die tatsächliche Paketierung der Software-Produkte sowie deren Installation in den produktiven Umgebungen (diese werden ausschließlich vorbereitet und begleitet)
• der Aufbau von IT-Infrastrukturen zu den Plattformen Windows-Server, Server-Based-Computing und Datenbanken (diese werden ausschließlich passend zum Software-Produkt beauftragt)

Anforderung:
Folgende Erfahrungen und Kenntnisse sind erforderlich:

- praktische Erfahrungen zu Windows-Client-Betriebssystemen, einschließlich Windows 7 und Windows 10 in den Ausprägungen 32 Bit und 64 Bit und entsprechenden Sicherheitsstandards
- praktische Erfahrungen mit unterschiedlichen Arbeitsplatztechnologien (Fat Client/Desktop, mobiler Client/Notebook, virtueller Client und Microsoft Terminal Services/Server-Based-Computing in Verbindung z.B. mit Citrix XenDesktop oder vergleichbaren Lösungen) sowie dafür benötigter Software-Deployment-Verfahren
- praktische Erfahrungen mit Workflows und Prozessen gemäß ITIL oder vergleichbaren Standards und deren Anwendung in großen Unternehmen oder großer öffentlicher Einrichtungen
- sehr gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift, um die beschriebene Kommunikation und Dokumentation in ausreichende Qualität zu gewährleisten

Folgende Erfahrungen und Kenntnisse sollten möglichst vorhanden sein:

- praktische Erfahrungen im Bereich Power-Shell und Batch-Scripte sowie Kenntnisse in SQL
- praktische Erfahrungen mit Microsoft Profilmanagement und Group-Policy-Objects sowie Kenntnisse in VMware User Environment Management
- Kenntnisse von Microsoft VISIO für die visuelle Darstellung von Geschäftsprozessen, sowie Architektur-Zeichnungen aus Anwendungs- und Technologiesicht
- umfangreiche praktische Erfahrungen beim Erstellen von Installations-, Konfigurations- und Schnittstellen-Dokumentationen
- praktische Erfahrungen der Einbindung von Hersteller-MSI-Installationen in DSM-Pakete
- praktische Erfahrungen in der Paketierung innerhalb einer komplexen, verteilten DSM-Umgebung für mehr als 10.000 Clients
- gute Kenntnisse in den Grundlagen der Anwendungskompatibilität bei Windows 7 und Windows 10
- praktische Erfahrungen in der Nutzung von virtuellen Entwicklungs- und Abnahmeumgebungen

Umgebung/Sonstiges:
Auswahlgespräche finden am 10. Oktober 2018 in Frankfurt statt.

Der Auftraggeber geht grundsätzlich von einer täglichen Arbeitszeit von 8 Stunden aus. Für die Leistungserbringung des Last-Level-Supports muss werktags mindestens ein/e Berater/in von 9:00 bis 15:00 Uhr verfügbar sein.

Kontaktdaten

Als registriertes Mitglied von freelance.de können Sie sich direkt auf dieses Projekt bewerben.

Login

direkt bewerben:


Noch kein Mitglied?

jetzt registrieren »

Projektkategorien

IT, Entwicklung:

Projektstatistiken

Projektstatistiken sind für PREMIUM-Mitglieder einsehbar.

Sie suchen Freelancer?

Schreiben Sie Ihr Projekt kostenlos aus und erhalten noch heute passende Angebote.

jetzt Projekt erstellen »