Mediziner/Pharmazeut (m/w) als Product Safety Leader

Dezember 2018

November 2019

D-Raum Darmstadt

auf Anfrage

31.10.2018

59-302-442

Projektbeschreibung

Als renommierte Personalberatung mit Qualitätsanspruch sind wir für namhafte Unternehmen erster Ansprechpartner, wenn es um die Gewinnung qualifizierter Fach- und Führungskräfte geht.

Unser Auftraggeber ist ein bekannter internationaler Life Science- und Pharmakonzern mit Hauptsitz im Rhein-Main-Gebiet. Für einen zwölfmonatigen Vollzeit-Projekteinsatz am Standort im Raum Darmstadt suchen wir eine/n

Mediziner/Pharmazeuten (m/w) als Product Safety Leader

Ihre Aufgaben:
Als verantwortlicher Product Safety Leader für das Consumer Health Produktportfolio analysieren und integrieren Sie komplexe Sicherheitsdaten und liefern Dokumente wie PBRER, PSUR, AR, SBR, DSUR, pSUSAR, Addendum to Clinical Overviews, Risikomanagement-Pläne und Safety-Analysen.

Mit Ihrer Fachkunde unterstützen Sie die proaktive Pharmakovigilanz durch schnelle Identifizierung und Analyse von Safety Signals, Nutzen-Risiko-Bewertungen, proaktive Initiierung und effiziente Umsetzung von Maßnahmen zur Risikominimierung sowie Entscheidungen in kritischen Entwicklungs- und Lebenszyklusphasen für das gesamte Consumer Health Portfolio.

Darüber hinaus stellen Sie Ihr Sicherheitswissen und Ihre strategische Expertise für Produktinnovationen und Neuentwicklungen zur Verfügung. Das Portfolio umfasst hauptsächlich Arzneimittel, aber auch Nahrungsergänzung, Kosmetika, Biozide und Medizinprodukte.

Ihr Profil:
- Abgeschlossenes Studium der Medizin oder Pharmazie
- Mehrere Jahre Erfahrung im Bereich Pharmakovigilanz/Produktsicherheit
- Kenntnisse des europäischen Arzneimittelrechts (Pharmakovigilanz, Kosmetovigilanz, Materiovigilanz), zusätzliche Kenntnisse der spezifischen französischen Vorschriften wären vorteilhaft
- Kenntnisse in Signal Detection, Evaluation und Benefit Risk Assessment
- Erfahrung im Bereich Datenanalyse
- Erfahrung in Projektarbeit bzw. Projektmanagement
- IT-Affinität und routinierter Umgang mit MS Office und Datenbanken
- Sehr gute Englischkenntnisse – Französischkenntnisse sind vorteilhaft!

Finden Sie sich im oben genannten Profil wieder und interessiert Sie diese spannende Projektaufgabe in einem namhaften Konzern?

Dann nehmen Sie bitte umgehend Kontakt mit uns auf und bewerben sich mit Ihrem in Englisch verfassten Profil unter Angabe Ihres Tagessatzes, Ihrer Verfügbarkeit und mit Nennung der Kennziffer 59-302-442.

Kontaktdaten

Als registriertes Mitglied von freelance.de können Sie sich direkt auf dieses Projekt bewerben.

Login

direkt bewerben:


Noch kein Mitglied?

jetzt registrieren »

Projektkategorien

Forschung, Wissenschaft, Bildung:

Projektstatistiken

Projektstatistiken sind für PREMIUM-Mitglieder einsehbar.

Sie suchen Freelancer?

Schreiben Sie Ihr Projekt kostenlos aus und erhalten noch heute passende Angebote.

jetzt Projekt erstellen »