Dieses Projekt wurde vom Anbieter geschlossen. Es sind keine Bewerbungen mehr möglich.

Archiviertes Projekt - Build- und Konfigurationsmanager (m/w)

November 2018

Dezember 2018

D-Großraum Frankfurt am Main

nicht angegeben

08.11.2018

29084

Projektbeschreibung

Für unseren Kunden in Frankfurt/Main suchen wir aktuell einen Build- und Konfigurationsmanager (m/w)



Aufgaben:


Beratung von Entwicklungsteams im Bereich Build Management und Continuous Delivery und Umsetzung konzipierter Lösungen


Durchführung der Release Vorbereitung und Übergabe von Softwarepaketen an den Betrieb


Verantwortung für die Bereitstellung von Entwicklungs-, Test- und Abnahmeumgebungen


Point-of-Contact für Betrieb im Rahmen des 3rd-Level Incident-Managements


Build- und Delivery Management (verwendete Tools: Jenkins, Maven, Gradle, Sonar)


Design und Entwicklung von Software Delivery Pipelines, um eine hohe Qualität der ausgelieferten Software sicherzustellen (Continuous Integration)


Einrichten von Jobs in Jenkins, Überwachung der Entwicklungs-Branches


Konfiguration von Qualitäts-Gates und Verbesserung der Effizienz der Pipelines


Automatisierung manueller Aufgaben


Dokumentation des Build-Prozesses


Fachliche Beratung der Entwicklungs-Teams (Monitoring der Delivery Pipelines)


Koordination des Deployment und Vorbereitung von SW-Releases


Lieferung Sprint Releases an Testmanagement und in den Betrieb


Release–Management


Change-Management, Incident Management (HP Service Manager)


Beratung bei der Migration der Umgebungen und der Tools in die Cloud


Einbringen von Cloud-Know-how, vor allem hinsichtlich Entwicklung/ Deployment in AWS


Mitwirkung an Entwurf und Umsetzung einer Cloud-Architektur


Administration von Entwicklungstools (Subversion, JIRA, GIT)


Bestellung und Installation von Lizenzen


Tool-Support und Problemanalyse


Konfiguration der Tools (auch hinsichtlich Interoperabilität), Benutzeradministration


Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen


Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen


Berichten von Risiken und Problemen an die technischen Architekten und an das Projektmanagement


Regelmäßige Abstimmung mit den Disziplinen System Engineering, sowie Test


Die vollständige Dokumentation der technischen Komponenten nach geltenden Standards des Auftraggebers sowie in den projektspezifischen Werkzeugen.


Mitwirken und Vorbereiten von Last- und Performancetests.


Erstellen und pflegen von für die Wartung und den Betrieb der entwickelten Komponenten notwendigen Systemdokumentationen


Einhalten der vereinbarten Standards (Rahmenvertrag, Programmierrichtlinien, Process Library, Bereichs- und Projekthandbuch).


Beratung des Auftraggebers bei der Durchführung von Quality Gates im Projektkontext.


Beratung der an der Umsetzung der konzipierten Lösung beteiligten Teams während der kompletten Laufzeit des Projektes und Umsetzung der konzipierten Lösung im Projekt.


Dokumentation aller Ergebnisse in den im jeweiligen Projektkontext genutzten Werkzeugen und in der im jeweiligen Projektkontext geforderten Sprache (Deutsch oder Englisch).



Muss-Anforderungen:


Konfigurationsmanagement:


Umfangreiche, aktuelle und praxiserprobte Kenntnisse im Konfigurationsmanagement, Änderungs- und Fehlermanagement und Releasemanagement


Umfangreiche, aktuelle und praxiserprobte Kenntnisse in den eingesetzten Tools vom Konfigurationsmanagement und in Entwicklungswerkzeugen und Build-Tools


Ist in der Lage, komplexe KM-Lösungen in großen Projekten selbständig zu konzipieren und zu implementieren


Erfahrung in der Zusammenarbeit in internationalen Projekten und kommunikationssicheres Business Englisch.


4 Projektreferenzen zu Implementierungsleistungen in mittleren und Großprojekten in den letzten Jahren


Langjährige, praktische Erfahrung im Umgang mit Jenkins, Git, Maven und Gradle oder vergleichbare Tools


Erfahrung im Umgang mit Tools wie Wiki/Confluence, JIRA, BitBucket, Jenkins/Bamboo, SonarQube, Nexus


Nachgewiesene Erfahrung im Konfigurations- und Build Management



Soll-Anforderungen:


Software Entwicklung: Umfangreiche, mehrfach praxiserprobte aktuelle Kenntnisse in mindestens drei Technologiebereichen der Softwareentwicklung (Java, J2EE, JBoss, REST, MySQL), API Integration, Cloud und Überblickswissen in relevanten technologisch benachbarten Gebieten


Umfangreiche Methodenkenntnisse und fundierte Erfahrung in der Anwendung von mind. zwei Methoden (Vorgehensmodelle der Softwareentwicklung wie Wasserfall, RUP, VModell, Scrum, XP und Agile).


Fähigkeit zur Analyse neuartiger und komplexer Sachverhalte und Problemlagen durch kreativen Wissenstransfer, deren Einordnung in einen übergreifenden Gesamtzusammenhang, Bewertung der Konsequenzen in eigenen Verantwortungsbereichen, sowie die die Ableitung und Bewertung von Handlungsoptionen und verständliche Darlegung für Dritte


Bewertung der Konsequenzen in eigenen und fremden Verantwortungsbereichen, sowie die Ableitung und Bewertung von Handlungsoptionen und verständliche Darlegung für Dritte


Ist Gestalter von Analyse- und Entscheidungsprozessen mit strategischer Bedeutung


Fähigkeit zur bewussten Analyse hemmender/stützender Kräfte und Implikationen in hoch komplexen Problemlagen als Gestalter von Analyse- und Entscheidungsprozessen


Herbeiführung projektübergreifender Lösungen


Fähigkeit zur Kommunikation mit Projektbeteiligten, indirekt beteiligten internen Abteilungen auf Konzernebene und externen Beteiligten


Fähigkeit zur Moderation größerer Veranstaltungen (z.B. Workshops) zu komplexen Themengebieten (auch bei konfliktgeladenen Themen)


Langjährige Branchenerfahrung (>3 Jahre) im Bereich Systemintegration, Migration von IT Systemen und Anbindung an Backends


Fähigkeit eines oder mehrerer Teilprojekte eigenverantwortlich zu strukturieren und zu steuern und den Projektmanager Projektmanagements zu unterstützen


Gute und mehrfach praxiserprobte aktuelle Kenntnisse der Methoden und Techniken des Projektmanagements im relevanten Vorgehensmodell des Projektes (z.B. Wasserfall oder Agil)


Software Architektur (management)


Fähigkeit, neuartige fachliche und technische Anforderungen in eine übergreifende technische Architektur einzuordnen, sie zu bewerteten und eine Handlungsempfehlungen auszusprechen


Bewertet mögliche Konsequenzen und leitet daraus Vorschläge zur Weiterentwicklung bestehender Architekturen ab


Zertifizierungen in mehr als zwei relevanten Softwareentwicklungsthemen oder vergleichbare Qualifikation


Erfahrung in der Leitung großer Entwicklerteams (>10 MA) oder in der Implementierung von technischen Lösungen, davon in mindestens 4 Projekten mit komplexer Implementierung oder vergleichbare Qualifikation


Kenntnisse und Erfahrungen in der Umsetzung von Cloud spezifischen Anforderungen der Softwareentwicklung für AWS Cloud sind erwünscht.


Kenntnisse und Erfahrungen im Einsatz von Testautomatisierungsframeworks (z.B. Appium, Calabash) und deren effiziente Einbindung in den Entwicklungsprozess sind erwünscht.


Kenntnisse in Sicherheitsarchitekturen und den Sicherheitsmechanismen verschiedener Plattformen (wie Android und JEE) sind erwünscht.

Kontaktdaten

Als registriertes Mitglied von freelance.de können Sie sich direkt auf dieses Projekt bewerben.

Login

direkt bewerben:


Noch kein Mitglied?

jetzt registrieren »

Projektkategorien

IT, Entwicklung:

Projektstatistiken

Projektstatistiken sind für PREMIUM-Mitglieder einsehbar.

Sie suchen Freelancer?

Schreiben Sie Ihr Projekt kostenlos aus und erhalten noch heute passende Angebote.

jetzt Projekt erstellen »