Architekt für die Wartung und Weiterentwicklung des Datawarehouse - Frankfurt

Januar 2019

Juni 2019

D-Frankfurt am Main

nicht angegeben

08.11.2018

GOE-106511

Projektbeschreibung

Start: 02.01.2019
Dauer: 14.06.2019

Aufgabe:
Das Projekt umfasst die Wartung und (Weiter-)Entwicklung des bestehenden DWHs von der Business-Analyse bis zum Testing. Die implementierte Software ist in die IT-Basislandschaft des Bereichs zu integrieren.
• Koordination und Abstimmung der Geschäfts- und IT-Architektur
• Übernahme aller projektspezifischen Aufgaben hinsichtlich Entwicklungs-Governance
• Weiterentwicklung und Wartung der technischen Architektur anhand der Anforderungen, Abstimmung und Überwachung von deren Realisierung im Projekt (Qualitätssicherung)
• Erstellung technischer Architekturkonzepte für IT-Systeme im Projektkontext (wie Daten-bankdesign, Komponentenspezifikationen, technische Schnittstellen- und Servicebeschreibungen) gemäß der Standards und Referenzarchitekturen des Auftraggebers
• Ermittlung nicht-funktionaler Anforderungen, Dokumentation, Abstimmung und Überwachung von deren Realisierung im Projekt
• Aufwandsschätzung für die technische Lösung im Projekt
• Durchführen der Reviews von Design, Code und Tests

Anforderung:
• Zertifizierter Architekt in mehr als zwei Architekturthemen (nach iSAQB oder vergleichbare Qualifikation) oder vergleichbare Qualifikation
• Zertifizierung „UML Intermediate" oder vergleichbare Qualifikation
• Erfahrung in der technischen Leitung mittlerer bis großer Architekten-und/oder Entwicklerteams (>10 MA), davon in mindestens 4 Projekten mit hochkomplexer technischer Architektur oder vergleichbare Qualifikation
• 5 Projektreferenzen in der technischen Architektur von mittleren und Großprojekten in den letzten Jahren
• Erfahrung in der Implementierung großer Business Intelligence / Data Warehouse Lösungen, inklusive Anbindung komplexer Quellsysteme, Shared File Systemen und ETL Programmierung
• Nachweisbare Erfahrung mit Modellierungs- und Entwicklungswerkzeugen wie Hadoop, SSIS, ADAPT, Data Vault Modellierung, Data Mart Modellierung
• Erfahrung in DWH-Lösungen von Oracle / MS SQL
• Erfahrung in der Anbindung sehr komplexer, qualitativ schlechter Quellsysteme über verschiedenste Schnittstellen wie Flat-Files (XML, CSV) oder Webservices
• Erfahrung in der Datenmodellierung und Architektur großer DWHs

Wünschenswert:
• Erfahrung in der fachlich und technisch sehr komplexen Vorverarbeitung von Quelldaten um diese in die passende Modellierung im DWH zu übersetzen
• Mehrjährige Erfahrung innerhalb von agilen (SCRUM-) Projekten
• Umfangreiche Erfahrungen in der (Backend-)Programmierung
• Selbstständiges, eigenverantwortliches und qualitätsbewusstes Arbeiten, sowie Teamfähigkeit und Kommunikationsvermögen

Kontaktdaten

Als registriertes Mitglied von freelance.de können Sie sich direkt auf dieses Projekt bewerben.

Login

direkt bewerben:


Noch kein Mitglied?

jetzt registrieren »

Projektstatistiken

Projektstatistiken sind für PREMIUM-Mitglieder einsehbar.

Sie suchen Freelancer?

Schreiben Sie Ihr Projekt kostenlos aus und erhalten noch heute passende Angebote.

jetzt Projekt erstellen »