Software-Paketierung und Verteilung mit App-V 5.x - Stuttgart

Februar 2019

Juli 2020

D-Stuttgart

nicht angegeben

05.12.2018

GOE-106964

Projektbeschreibung

Start: 01.02.2019
Dauer: 31.07.2020

Aufgabe:
Gesucht wird ein Consultant (m/w) mit entsprechenden Qualifikationen, der bei der Paketierung von Software (Standard-Software und Fachanwendungen, teilweise Eigenentwicklungen) zur Verteilung über App-V bei einem öffentlichen Auftraggeber das Paketierungs-Team berät und unterstützt.

- Softwarepaketierung im Microsoft Windows 7/X/64bit Umfeld, Softwarebereitstellung per MSI/MST und auch per App-V mit Schwerpunkt auf Ver. 5.x, und auslaufender Version 4.6. (Reine Kenntnisse der Version 4.x sind
nicht ausreichend!)
- Automatische Installation und Deinstallation von Software
- Inventarisierung
- Extended Reporting
- Test und Validierung im Microsoft Windows 7 und Windows 10 Umfeld
- Erstellung entsprechender technischer Dokumente Planung und Durchführung von Paketierungen, Tests und Pilotierungen der Softwarepakete in Zusammenarbeit mit den Kunden auf Grundlage der eingeführten ITIL-basierten Prozesse
- Qualitätssicherung/Prüfung der Software-Pakete
- Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Prozesse
- Unterstützung der Mitarbeitenden der BITBW in den Projekten im Bereich der Softwarepaketierung
- Unterstützung im Design und Implementierung einer Softwareverteil- Infrastruktur

Anforderung:
Die beratende Person soll Expertenwissen und mehrjährige Berufserfahrung in den jeweiligen Themengebieten haben. Sie soll die Themengebiete selbstständig bearbeiten und gegebenenfalls übernehmen können und dabei sowohl Konzepte erstellen als auch bestehende Konzepte weiterentwickeln können. Die Qualifikation ist durch Zertifizierungen bzw. Nachweise über die bisherigen Tätigkeiten zu belegen.

- Kenntnisse und Erfahrungen in der fachlichen Projektkoordination
- Tiefgehende Kenntnisse und Erfahrungen in der Erstellung von Softwareverteilpaketen MSI/MST und App-V 5.x
- Erfahrungen in der Erstellung von technischen Konzepten auf der Basis von fachlichen Anforderungen
- Kenntnisse in den Themen GPO und AppLocker
- Kenntnisse in ITIL
- Hohe Flexibilität und Belastbarkeit, Kreativität und innovatives Arbeiten, Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Analytisches Denken

Umgebung/Sonstiges:
Es wird von einer geschätzten Abnahmemenge in Höhe von 240 Personentagen ausgegangen. Eine Erhöhung des Auftragsvolumens um 50 % ist möglich.

Da der Bedarf hauptsächlich aus Projektgeschäft besteht, ist eine zeitliche Verteilung des Bedarfs auf das Jahr nicht genau planbar. Die Leistung ist in mehrwöchigen Projekten bei der Auftraggeberin zu erbringen. Der Einsatz erfolgt in der Regel an 3 - 4 Tagen pro Woche.

Kontaktdaten

Als registriertes Mitglied von freelance.de können Sie sich direkt auf dieses Projekt bewerben.

Login

direkt bewerben:


Noch kein Mitglied?

jetzt registrieren »

Projektkategorien

Projektstatistiken

Projektstatistiken sind für PREMIUM-Mitglieder einsehbar.

Sie suchen Freelancer?

Schreiben Sie Ihr Projekt kostenlos aus und erhalten noch heute passende Angebote.

jetzt Projekt erstellen »