Dieses Projekt wurde vom Anbieter geschlossen. Es sind keine Bewerbungen mehr möglich.

Archiviertes Projekt - AFRA-952 Architekt / Senior Software Entwickler (m/w)

Januar 2019

Januar 2020

D-Großraum Frankfurt am Main

nicht angegeben

09.01.2019

Projektbeschreibung

Für nachfolgende Tätigkeit bitten wir um Ihre Unterstützung:

AFRA-952 Architekt / Senior Software Entwickler (m/w)

Tätigkeit:
Projekt-/Aufgabenbeschreibung:
• Design und Implementierung technischer Komponenten ohne direkten Oberflächenbezug innerhalb gegebener grober Leitplanken und Standards in state of the art Technologie.
• (Neu)Entwicklung von algorithmisch, regel- und datenbasierten Angebotsmodulen und deren übergreifender Kombinatorik als serviceorientierte Teile (Micro Services) eines Gesamtsystems im Rahmen eines Großprojektes (Programmes)
• Hier insbesondere Erarbeitung von Preis- bzw. Angebotsermittlungsalgorithmen basierend auf vorliegenden internen und externen Daten (Stichwort Dynamic Pricing)
• Einführung und aktive Erarbeitung eines integrierten „Test driven“ Entwicklungsansatz
• eigenverantwortliche Tätigkeiten innerhalb des gesamten Entwicklungszyklus von Konzeption, Design, Implementierung, Test und Deployment.
• Einbringung externer Impulse und Erfahrungen aus früheren Tätigkeiten (z.B. Industriestandards) im Sparring mit den agilen Teams und übergreifenden Projektteams wie z.B. einem Enterprise Architektur Management

Anforderungen – must have:
• Umfangreiche Erfahrungen und Kenntnisse mit IT-relevantem Bezug, idealerweise Informatikstudium oder ähnliche Qualifikation
• Nachweisliche mehrjähriger Erfahrung (> 5 Jahre) als Architekt / Senior Software Entwickler im Bereich JAVA / JEE in der Entwicklung von Unternehmensanwendungen (Projekt nutzt u.a. JAVA 8 ff. mit Fokus Implementierung Backend für Amazon Cloud Services/Kubanetes)
• Erfahrung mit Spring Framework
• Erfahrungen im „test driven“ Design und Implementierung sowie entsprechender Durchführung von (automatisierten) Tests
• Kenntnisse in Analyse, Bewertung und Schätzung von Liefereinheiten (User Stories, Backlog Einträgen) und deren Refinements im Team
• Umfassende Erfahrungen mit Nutzung der Tools IntelliJ, Docker, Jenkins, JIRA, Confluence, o.ä.
• Umfassende Erfahrungen in API / SST Design (insb. auch Versionierung / Mapping von SST/ Dokumentation mit z.B. Swagger), JSON/JSON Schema und REST
• Erfahrungen in agiler Softwareentwicklung nach SCRUM (bzw. SAFe) Software as a Service (SaaS), Serviceorientiertem Softwaredesign /-entwicklung (SOA) und Microservices in der Cloud
• Erfahrungen in den Bereichen Test Automation, Continuous Integration / Continuous Deployment im Bereich Cloud-Computing (u.a. AWS)
• Erfahrungen mit Consumer-Driven Contracts (z.B. mit Spring Cloud Contract)

Anforderungen – should + nice to have:
• Erfahrung und Spaß am Arbeiten mit agilen Methodiken, Arbeiten mit selbstorganisierten Teams (nach Scrum) (ggf. später DevOps) im Kontext von Großprojekten (Skalierung nach SAFe) von der Idee bis zur Livestellung
• Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und strukturierte Arbeitsweise sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit, Selbständigkeit


Sonstiges: Option auf Verlängerung
Beginn: 21.01.2019
Ende: 03.01.2020
Ort: Frankfurt am Main

Sollten Sie uns bei diesem Projekt unterstützen können, so bitten wir um die Zusendung geeigneter Profile.
Ich freue mich von Ihnen zu hören! Vielen Dank im Voraus.

Kontaktdaten

Als registriertes Mitglied von freelance.de können Sie sich direkt auf dieses Projekt bewerben.

Login

direkt bewerben:


Noch kein Mitglied?

jetzt registrieren »

Projektstatistiken

Projektstatistiken sind für PREMIUM-Mitglieder einsehbar.

Sie suchen Freelancer?

Schreiben Sie Ihr Projekt kostenlos aus und erhalten noch heute passende Angebote.

jetzt Projekt erstellen »