IT-Teilprojektleiter Vergütungslogik im Versicherungsumfeld (m/w/d)

Mai 2019

nicht angegeben

D-Nordrhein-Westfalen

nicht angegeben

16.04.2019

13629

Projektbeschreibung

Für unseren Kunden in Nordrhein-Westfalen suchen wir ab sofort einen IT-Teilprojektleiter im Bereich Vergütungslogik im Versicherungsumfeld (m/w/d).

Ihre Aufgaben:
- Planung und Durchführung von Kick-off`s, Workshops und Regelterminen
- Abstimmung und Erstellung von Präsentationen und Entscheidungsvorlagen für Gremien
- Empfängergerechte Ergebnisdokumentation und -aufbereitung
- Projektplanung (Arbeitspakete/MVP`s)
- Statusberichterstattung, Projektfortschrittskontrolle und Auswertungen des Fortschritts
- Aufbereitung und Nachverfolgung von offenen Punkten, Risiken und Abhängigkeiten

Ihre Qualifikation:
- Umfangreiche Erfahrungen in der Steuerung von Teilprojekten
- Versicherungserfahrung
- Erfahrungen im Umfeld von Vergütung und Provisionierung im Umfeld Vermittlung und Direktgeschäft
- Erfahrungen in Bezug auf Customer Journey
- Idealerweise Erfahrungen in Clarity
- Erfahrungen in agilem Projektvorgehen

Sie fühlen sich angesprochen und sind interessiert? - Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Kontaktaufnahme!

Kontaktdaten

Als registriertes Mitglied von freelance.de können Sie sich direkt auf dieses Projekt bewerben.

Trusted Partner
  • Vielfältiges Kundenspektrum – Zugang zu renommierten Kunden aus dem DAX, dem M-DAX und dem gehobenen
  • Reduzierung Ihres Administrationsaufwands durch KRONGAARD
  • Sichere und pünktliche Rechnungszahlungen
  • Direkte und kompetente Ansprechpartner
  • Attraktive, herausfordernde Projekte in fast allen Branchen und Fachbereichen

Login

direkt bewerben:


Noch kein Mitglied?

jetzt registrieren »

Projektkategorien

IT, Entwicklung:
Management, Unternehmen, Strategie:
Finanzen, Versicherung, Recht:

Projektstatistiken

Projektstatistiken sind für PREMIUM-Mitglieder einsehbar.

Sie suchen Freelancer?

Schreiben Sie Ihr Projekt kostenlos aus und erhalten noch heute passende Angebote.

jetzt Projekt erstellen »