Business Analyst (m/w/d) im gesetzlichen Krankenkassen-Umfeld (m/w/d)

Dezember 2019

nicht angegeben

D-Essen

auf Anfrage

02.12.2019

CR/076786

Projektbeschreibung

Für eines unserer Projekte im Umfeld der gesetzlichen Krankenkassen benötigen wir Unterstützung für 80 PT im Zeitraum 09.12.2019 (oder asap) bis zum 31.03.2020. Sie sind fachlicher Ansprechpartner und Kopplungspunkt zu den Kunden in Bezug auf die Umsetzung der gesetzlichen und Kundenanforderungen für das betreute Fachgebiet, bzw. Produkt.
Ihnen obliegt auch die Erstellung der planerisch abgrenzbaren Arbeitspakete für die Entwicklung (z.B. im Rahmen von Grobkonzepten oder planungsrelevanter Anforderungen). Obligatorisch stimmen Sie sich (über Anforderungen an die Softwareentwicklung) mit den zuständigen Anforderungsmanagern, Produktmanagern und Produkt Ownern gemäß Produktionskette iskv_21c ab und erstellen Produktpräsentationen für den jeweiligen Zuständigkeitsbereich.



Ihre Fachlichen Aufgaben:
Eigenständige inhaltliche Releaseplanung bezogen auf das betreute Fachgebiet / Produkt
Roadmap Planung für das betreute Fachgebiet / Produkt in Abstimmung mit den Senior Experten Produktmanagement
Definition und Initialisierung von Produktverbesserungen und bezogen auf das betreute Fachgebiet
Fachliche Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Produktstrategie von iskv_21 und 21c|ng für das eigene Fachgebiet in Abstimmung mit den Senior Experten Produktmanagement
Prüfung der Machbarkeit und Sinnhaftigkeit von Integrationen fremder Software gem. Kundenwunsch in Zusammenarbeit mit dem Partnermanagement
Eigenständige Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen für das Management, Ausschüsse und Gremien
Erarbeitung und Vermittlung von Alternativlösungen zur Umsetzung von Kundenanforderungen auf Umwegen (Kundenanforderung wird nicht 1:1 umgesetzt)
Prozess- und Organisationsberatung von Krankenkassen bezogen auf den betreuten Fachbereich (Analysieren von Geschäftsprozessen)


Ihre Qualifikation:
Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten oder vergleichbare mehrjährige Berufserfahrung
Weiterbildung zum Krankenkassenbetriebswirt, Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder gleichwertiges fachbezogenes Studium, oder mehrjährige Berufserfahrung im sozialversicherungsrechtlichen Umfeld
Spezifisches Fachwissen:
Fundierte Kenntnisse von ISKV-Basis, iskv_21c, 21c|ng und/oder DAKIDIS oder vergleichbarer GKV Software
Gute Fachkenntnisse bezogen auf das relevante Fachgebiet
Kenntnisse in anderen Sozialversicherungszweigen (RV, PV, AV, UV, AAG)
Sehr gute Kenntnisse im Produktmanagement von Software
Kenntnisse zu Anforderungs-, Softwareentwicklungs- Releasemanagementprozessen im Allgemeinen
Verständnis von gängigen bzw. vorhandenen Softwarearchitekturen und –betrieb und nicht-funktionalen Anforderungen
Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Sehen Sie sich in der Stellenbeschreibung wieder und wollen uns unterstützen? Dann ist Ihr erster Schritt auf uns zu das Einreichen Ihrer aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Nennung Ihrer Tätigkeitsschwerpunkte und Projekte, vorzugsweise per Mail an die nebenstehende Adresse.
Wir freuen uns auf Ihren Kontakt und eine baldige, mögliche Zusammenarbeit!

Kontaktdaten

Als registriertes Mitglied von freelance.de können Sie sich direkt auf dieses Projekt bewerben.

Login

direkt bewerben:


Noch kein Mitglied?

jetzt registrieren »

Projektkategorien

Projektstatistiken

Projektstatistiken sind für PREMIUM-Mitglieder einsehbar.

Sie suchen Freelancer?

Schreiben Sie Ihr Projekt aus und erhalten Sie noch heute passende Angebote.

jetzt Projekt erstellen »