Android Entwicklern (m/w/d) ab April in Düsseldorf (+remote) gesucht

Firmenname für PREMIUM-Mitglieder sichtbar

April 2020

Oktober 2020

D-Großraum Düsseldorf

auf Anfrage

Remote

07.02.2020

Projektbeschreibung

Für einen unserer Kunden sind wir auf der Suche nach Android Entwicklern (m/w/d).

Projektbeschreibung:
Die Leistung wird im Rahmen des Projektes Mobile Prototyping angefordert. Das Projekt hat zum Zweck verschiedene interne Apps für iOS & Android zu entwickeln, um Machbarkeitsstudien durchzuführen.

Tasks:
• Produktion von SDK Libraries sowie Prototypen
• Koordinierung sowie Erstellung von Machbarkeitsstudien für iOS & Android.
• Technischer Ansprechpartner für App Entwicklung
• Steuerung der Development Tools wie xCode und Android Studio
• Schreiben von iOS und Android Apps in Swift, Java, Cotlin, HTML, JavaScript und PHP
• Fachliche Beratung zu inhaltlichen Themen der Anwendungssysteme
• Know-How Übermittlung zu Programmiersprachen Swift und Java in die Organisation
• Erstellung von Programmierkonzepten
• Fachliche Beratung zu zukünftigen Optionen Potentiale der App-Erstellung für den Kunden
• Face-2-Face Training von Mitarbeitern zur Konzeptionierung von Apps (optional)
• Die Leistungserbringung des Contractors hat das Ziel, Prototypen der Apps zu entwickeln, welche die Basis für die Machbarkeitsstudien bilden und gegebenenfalls eine Distribution ins Live-System durchzuführen

Must have qualifications:
• xCode
• Android Studio
• Enterprise App Development

N2H qualifications:
• Design Skills

Language skills: German or English
Start: April 2020
Duration: 6 months+
Location: Düsseldorf
Onsite/Offsite: 40/60 /

Kontaktdaten

Als registriertes Mitglied von freelance.de können Sie sich direkt auf dieses Projekt bewerben.

Login

direkt bewerben:


Noch kein Mitglied?

jetzt registrieren »

Kategorien und Skills

Projektstatistiken

Projektstatistiken sind für PREMIUM-Mitglieder einsehbar.

Sie suchen Freelancer?

Schreiben Sie Ihr Projekt aus und erhalten Sie noch heute passende Angebote.

jetzt Projekt erstellen »