HSE-Manager (m/w/d)

Firmenname für PREMIUM-Mitglieder sichtbar

Februar 2021

Juni 2022

D-Großraum Darmstadt

auf Anfrage

03.12.2020

Projektbeschreibung

Sehr geehrte Damen und Herren,

für unseren Kunden sind wir auf der Suche nach Unterstützung für folgende Position:

HSE-Manager (m/w/d)
Vertragsart: Freiberufliche Zusammenarbeit
Projekt: Rückbau Kernkraftwerk
Laufzeit: 10/2020 – ca. 06/2022
Kapazität: Vollzeit vor Ort / Nach Absprache
Einsatzort: Darmstadt

Aufgaben:
- Tägliche Koordination und Implementierung des HSE-Managementsystems
- Beaufsichtigung der Sicherheits-/HSE-Bedingungen vor Ort. Sicherstellen, dass die Vorgaben aus Sicherheits- und Gesundheitsplan, Baustellenverordnung, Alarm Pläne umgesetzt und eingehalten werden.
- Erstellung von Sicherheits-Richtlinien und -verfahren
- Erstellung eines HSE-Plans
- Überwachung der Einhaltung der HSE-Standards und Anforderungen;
- Kommunikation und Koordination mit den Vertretern des Betreibers bezüglich aller im Projekt relevanten Sicherheitsbelange inkl. Dokumentation/Protokollierung
- Überwachung der Qualität der Umsetzung der EHS-Programme- und -Prozessinstrumente
- Verwaltung, Überwachung und Management der Prozesse zur Arbeitsgenehmigung
- Erstellung und Kontrolle von situationsbedingten Risk Analysis/Gefährdungsbeurteilungen, Method Statements etc. (deutsch und/oder englisch).
- Vorbereitung, Durchführung, Dokumentation/Protokollierung von Baustellenbegehungen mitdem Bauherren bzw. dessen Vertretern, sowie der täglichen Rundgänge.
- Sicherheitseinweisung und deren Dokumentation/Protokollierung aller sich im Projekt befindlichen Personen.
- Vorbereitung, Durchführung, Dokumentation/Protokollierung der Tool Box Meetings.
Festlegung der sich daraus ergebenden wöchentlichen Themen.
- Vorbereitung und Abgabe der Work Permits (hot/general).
- Proaktive Weisung/Kontrolle des Montagepersonals bezüglich der Sicherheitsaspekte von eingesetzten Arbeitsmitteln, Methoden, Geräten, Maschinen, Gerüsten, Transporten usw.
- Protokollierung (deutsch und/oder englisch)
- Kontrolle und Schulung des Montagepersonals basierend auf den Richtlinien in Bezug auf die Themen Health Safety Environment
- Zusammenarbeit mit Sicherheits-/HSE-Teams und Subkontraktor-Teams vor Ort

Anforderungen:

- Zertifiziert als Fachkraft für Arbeitssicherheit (SiFa), ggf. auch SiGeKo
- Erfahrung im Rückbau von Kernkraftwerken oder in der Umsetzung von Projekten in der Kerntechnik

Wir bitten um:
- Info zu Ihrer Verfügbarkeit (frühester Starttermin),
- Mitteilung Ihres aktuellen Stunden-/ Tagessatzes all in,
- Zusendung Ihres aktuellen CVs/Referenzliste – im WORD-Format,
- Eine Zusammenfassung Ihrer Erfahrungen in den gewünschten Bereichen.

Auf Ihre Rückmeldung freuen wir uns. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen.

Vielen Dank und viele Grüße

Kontaktdaten

Als registriertes Mitglied von freelance.de können Sie sich direkt auf dieses Projekt bewerben.

Projekt Insights

seit wann aktiv?
Projektansichten
Bewerbungen

Sie suchen Freelancer?

Schreiben Sie Ihr Projekt aus und erhalten Sie noch heute passende Angebote.

Jetzt Projekt erstellen »