Dieses Projekt wurde vom Anbieter geschlossen. Es sind keine Bewerbungen mehr möglich.

Archiviertes Projekt - #1441 Technischer Projektsteuerer (m/w/d) mit Schwerpunkt Meldeanlagensystem

Firmenname für PREMIUM-Mitglieder sichtbar

Dezember 2020

Dezember 2021

D-Großraum Frankfurt am Main

auf Anfrage

Remote

20.11.2020

#1441

Projektbeschreibung

Im direkten Kundenauftrag suchen wir freiberufliche Consultants mit folgenden Qualifikationen:

#1441 Technischer Projektsteuerer (m/w/d) mit Schwerpunkt Meldeanlagensystem
(Kennziffer: 1441)

Projektbeschreibung:

Unser Kunde entwickelt und migriert derzeitig das DB-Meldeanlagensystem (DBMAS) - ein System zur Überwachung und Steuerung von Gefahrmeldeanlagen. Es ist der Nachfolger des DOS-basierten Systems MAS90 aus den 1990er Jahren. Es handelt sich um ein zentrales System für Leit- und Steueraufgaben für die Betriebsüberwachung, wobei das System der Übermittlung von digitalen Informationen von Gefahrenmeldungen im Netzbereich unseren Kunden dient. Es übermittelt z. B. Zustandsinformationen und Alarme von Einbruch- und Brandmeldeanlagen, Alarme von Heißläufer- und Festbremsortungsanlagen sowie Informationen über Störungen an technischen Einrichtungen unseres Kunden an die jeweils zuständigen Stellen.
Die auf den Bedienplätzen angezeigten Informationen können einfache Hinweise, wie z. B. die Anweisung zur Beauftragung einer Störungsbeseitigung, aber auch direkte Aufträge zum schnellstmöglichen Anhalten eines Zuges bei entsprechender Gefährdungslage enthalten.

Das Projekt gliedert sich in die Teilprojekte Entwicklung und Migration. Zur Initiierung und Durchführung der erforderlichen Projektaktivitäten in einer übergreifenden Matrix-Projektstruktur wird Unterstützung im Teilprojektleitung Entwicklung benötigt. Im Rahmen der Erfüllung der Projektaufgaben ist die Unterstützung durch einen technischen Projektsteuerer mit fundierten IP-Kenntnissen für die Bereiche des Anforderungs- / Änderungsmanagement, technischen Kommunikationskonzept, Erweiterung der Planungsrichtlinie sowie Vorbereitung von Arbeitsanweisungen und technischen Mitteilungen erforderlich.

Hauptaufgaben:

• Technische Projektsteuerung
• Anforderungs- / Änderungsmanagement - Dokumentation und Verfolgung der Anforderungen in JIRA
• Unterstützung bei der Definition der technischen Architektur
• Unterstützung bei der Erstellung von technischen Konzepten, technische Ausschreibungsunterlagen
• Unterstützung bei der Erstellung eines technisches Kommunikationskonzept
• Unterstützung bei der Definition der IP Adressbereiche
• Hersteller-Koordination im Rahmen der Entwicklung
• Unterstützung bei der Überführung der funktionalen und technischen Anforderungen in Lastenhefte
• Unterstützung bei der Abstimmung der Projekt-Aufgaben mit der Linienorganisation und weiteren in Verbindung stehenden Projekten
• Unterstützung bei der Überprüfung von Pflichtenheft auf Lastenheftkonformität
• Steuerung von definierten Arbeitspaketen (Aufgaben-& Terminsteuerung)
• Erstellung von Entscheidungsvorlagen


Fachliche/technische Anforderungen:

• Diplom Ingenieur, Wirtschaftsingenieur oder Masterabschluss oder entsprechende Berufserfahrung
• Umfassende Erfahrung in der technischen Projektsteuerung bzw. techn. Projektmanagement bei Infrastrukturunternehmen
• Umfassende Erfahrung in der Projektsteuerung von Telekommunikationsprojekten / IP-Netzen
• Umfangreiche IP-Architekturkenntnisse
• Erfahrungen mit Eisenbahnbetrieblichen Auflagen
• Erfahrung im Prozessmanagement und Kenntnisse bei der Umsetzung von Organisationsprojekten
• Erfahrungen bei der Erstellung von Lastenheften
• Erfahrung bei der Erstellung Arbeitsanweisungen
• Kenntnisse von Migrationsstrategien
• Hohes Engagement, hohe Eigenmotivation
• Teamfähigkeit, Fähigkeiten zur Teamsteuerung, Coaching der internen Projektmitarbeiter, Sicherstellung des Know-how-Transfers

Beginn:
01.12.2020

Ende:
31.12.2021

Ort:
Momentan Remote

Sonstiges:
Es wird ein technischer Projektsteuerer mit dem Schwerpunkt Telekommunikations- / IP-Netze für den Zeitraum von Anfang Dezember bis Ende 2021 benötigt. Die Bestellung wird ggfs. in mehreren Tranchen erfolgen.
Die Abgabefrist für dieses Projekt ist der 30.11.2020 um 15 Uhr via E-Mail.


Wenn Sie an dieser Position Interesse haben, dann benötigen wir für eine schnelle Bearbeitung folgende Informationen von Ihnen:
- Ihre nächste Verfügbarkeit
- Tagessatz inkl. Spesen für den Einsatzort und Remote
- ein aktuelles Profil mit einer detaillierten Projekt- und Aufgabenliste
- Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen des Bewerbungsprozesses

Kontaktdaten

Als registriertes Mitglied von freelance.de können Sie sich direkt auf dieses Projekt bewerben.

Login

Direkt bewerben:


Noch kein Mitglied?

Jetzt registrieren »

Sie suchen Freelancer?

Schreiben Sie Ihr Projekt aus und erhalten Sie noch heute passende Angebote.

Jetzt Projekt erstellen »