Dieses Projekt wurde vom Anbieter geschlossen. Es sind keine Bewerbungen mehr möglich.

Archiviertes Projekt - Finance Manager / Spezialist / Analyst (w/m/d) für Verwaltungsverfahren bzw. Fördermittel | Standort: Düsseldorf | Dauer: 3 Monate +

Firmenname für PREMIUM-Mitglieder sichtbar

  • Juni 2021
  • September 2021
  • D-Großraum Düsseldorf
  • auf Anfrage
  • 11.06.2021

Projektbeschreibung

Liebe Freelancer,

aktuell suchen wir für unseren Kunden einen Wirtschaftsjuristen / Juristen / Legal Counsel / Spezialisten (w/m/d) für das Verwaltungsverfahren bzw. die Bearbeitung von Fördermittelanträgen.

Die zentrale Aufgabe dieses Mandats besteht in der Überprüfung von Fördermittelanträgen hinsichtlich der Gewährung von Corona-Überbrückungshilfen des Bundes inklusive der Identifizierung und Meldung von potentiellen Betrugsverdachtsfällen im Rahmen des Antragsverfahrens. Gesucht werden Beraterinnen und Berater mit juristischem Hintergrund bzw. Kenntnissen in relevanten Rechtsgebieten, die in Kooperation mit Abteilungen der Sachbearbeitung eine qualifizierte Prüfung auf Betrugsverdacht vornehmen und die betreffenden Fälle an die zuständige Staatsanwaltschaft zur weiteren Nachverfolgung übermitteln.

Position: Spezialist Verwaltungsverfahren (w/m/d)

Start: schnellstmöglich
Erstbeauftragung: 3 Monate (mit Option auf Verlängerung)
Branche: Spezialbanken / Förderbanken

Projektsituation:
• Review und Bearbeitung/Freigabe von Anträgen auf außerordentliche Wirtschaftshilfe des Bundesfinanzministeriums (Überbrückungshilfe I, Überbrückungshilfe II, „Novembergeld“) hinsichtlich Plausibilität, unrechtmäßiger Beantragung und Betrugsverdachtsmeldung.

Aufgaben:
• Prüfung der Anträge auf Vollständigkeit der Erklärungen und Unterschriften der Antragsteller
• Review auf Plausibilität der gemeldeten Zahlen
• Cross-Check der beantragten Höhe der Fördergelder hinsichtlich anderer Bundesprogramme, Anträge nach SGB II etc. und Identifizierung von Abhängigkeiten
• Doubletten-Prüfung, Validierung der Rechtmäßigkeit eines ggf. zweiten Antrags
• Anti-Fraud/Betrugsverdachtsprüfung – Review der systemseitig generierten Trefferlisten und Prüfung auf Betrugsverdacht
• Kommunikation mit Steuerberatern zur Beibringung weiterer relevanter Unterlagen
• Kommunikation mit weiteren Behörden (lokale Finanzämter, Gewerbeamt, Kommunalverwaltung) zur Erlangung notwendiger Unterlagen
• Anlassbezogene Querprüfung in anderen Portalen (z.B. Insolvenzregister, Handelsregister etc.) auf Insolvenz und/oder Geschäftsaufgabe
• Erstellung von Meldungen an die zuständige Staatsanwaltschaft bei tatsächlichen Betrugsverdachtsfällen (schriftlich und per Online-Tool)

Sollten Sie Interesse an diesem Projekt haben, schicken Sie mir bitte Ihren aktuellen CV unter Angabe Ihres All-in-Stundensatzes zu.

Gespräche mit dem Kunden können zeitnah geführt werden.

Kontaktdaten

Als registriertes Mitglied von freelance.de können Sie sich direkt auf dieses Projekt bewerben.

Kategorien und Skills

Sie suchen Freelancer?

Schreiben Sie Ihr Projekt aus und erhalten Sie noch heute passende Angebote.

Jetzt Projekt erstellen