Arbeitszeit effektiv nutzen und Meetings bequem online planen

Jeder Freelancer und Projektanbieter, der mit Freelancern arbeitet, kennt dieses Problem: Termine für Meetings zu vereinbaren ist ein organisations- und damit auch zeitintensives Unterfangen. Unzählige E-Mails werden verschickt, bis ein passender Termin gefunden wurde. Ein online Terminplaner hilft Projektanbietern und Freelancern, Meetings mit nur wenigen Klicks zu vereinbaren und dabei immer alle beruflichen sowie persönlichen Termine im Blick zu behalten.

Über Terminbuchungstools wie beispielsweise meetergo wird ein Link zu einer persönlichen Buchungsseite bequem per E-Mail verschickt, sodass sich Geschäftspartner einfach einen Termin aussuchen können. Damit sparen Sie Zeit und im Endeffekt Geld, da Sie Ihre Arbeitszeit effektiv für Projekte einsetzen und sich somit nicht mit organisatorischen Aufgaben aufhalten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Maximum aus Ihren Arbeitsschritten herausholen, indem Sie einen Terminplaner online in Ihren Workflow integrieren.

online Terminplaner

Effektive Terminplanung: Plattformen im Markt

Der Markt hält verschiedene Plattformen bereit, um Termine für Meetings, Telefonate oder Konferenzen innerhalb des Teams, unternehmensintern oder zwischen zwei Geschäftspartnern zu planen. Vielfältige Funktionen helfen dabei, Ihr Business als Freelancer oder Ihre Projektplanung als Anbieter effektiv für die Steigerung Ihres Umsatzes zu optimieren. Als Ihr persönlicher digitaler Assistent stehen Ihnen folgende Terminbuchungssysteme zur Verfügung:

Calendly | meetergo | SimplyBook.me | FlexBooker | Agendize | Bitrix24 | 10to8 | QReserve | Cituro | Acuity Scheduling | SuperSaaS | Vagaro

Angepasst auf Ihre individuellen Bedürfnisse als Projektanbieter oder Freelancer können Sie die Funktionen der Plattformen unterschiedlich einsetzen. Eines der meistgenutzten Gadgets dieser Terminbuchungstool ist die online Terminplanung, mit der Sie über einen Link einfach ein Meeting zwischen Ihnen und Ihrem Geschäftspartner vereinbaren. In Zusammenhang mit der automatisierten Terminplanung können Sie die Terminbuchung mit Ihrem digitalen Kalender – wie beispielsweise die von Google, Apple, Outlook oder einem anderen System – verbinden, sodass sich Feiertage, persönliche Termine und geplante Meetings automatisch übertragen. Nichts muss mehr händisch übertragen werden und Sie können sichergehen, dass kein Termin mehr verpasst wird oder sich etwas überschneidet. Viele Terminplaner online bieten Ihnen weiterhin die Möglichkeit, Ihre Meeting-Partnern sowie Ihnen selbst Erinnerungen zu schicken, damit alle rechtzeitig und vorbereitet beim Meeting erscheinen. Die automatische Terminerinnerungen zeugt außerdem von Professionalität und stärkt somit die Außenwirkung Ihres Business.

Balance zwischen Freizeit und Arbeit

Wichtig für Freelancer und Projektleiter ist jedoch nicht nur die effektive Nutzung der Arbeitszeit, sondern ebenfalls eine ausgeglichene Verteilung von Freizeit und Arbeit. Hierfür bietet Ihnen ein online Terminbuchungssystem ebenfalls die passende Lösung. Sie können Zeiten sperren, um sich diese für Projekte einzuteilen. Ebenso können Sie alleine oder im Team die Urlaubsplanung vereinfachen, da jeder auf den ersten Blick sieht, wann welche Zeiten für den Urlaub zur Verfügung stehen oder ob schon jemand anderes in einem ausgewählten Zeitraum Urlaub nimmt. Als Freelancer hilft Ihnen ein Terminplaner online demnach, Ihre Zeit konkret zu planen. Mit einem freien Kopf durch gut organisiertes Zeitmanagement sind Sie in der Freizeit entspannter und bei Ihren Projekten effizienter.

Möglichkeiten zur Prozessoptimierung

Für ein erfolgreiches Business als Freelancer ist jedoch nicht nur die zeitliche Planung essentiell, sondern ebenfalls spielt die Bezahlung einen entscheidenden Faktor. Bei den Terminbuchungssystemen Calendly und meetergo ist die Zahlung über verschiedene Zahlungsmittel direkt in der Terminbuchung integriert. Direkt nachdem Ihre Geschäftspartner einen Termin bei Ihnen gebucht haben, werden sie zur Zahlung weitergeleitet. Bereits vor Ihrem Meeting mit einem Projektanbieter sind so alle Formalitäten geklärt und Sie müssen sich hinterher nicht mehr um die Ausstellung von Rechnungen kümmern. Für Projektanbieter ist dies außerdem eine praktische Möglichkeit, da über die sicheren Zahlungsmöglichkeiten automatisch Rechnungen sowie Belege für die Buchhaltung erstellt werden.

Auch außerhalb von Meetings und Kommunikation mit Geschäfts- und Teampartnern ist ein Terminplaner online ein nützliches Tool, um Prozesse zu optimieren sowie zu verbessern. So können Sie beispielsweise Wartelisten erstellen, die Ihre Meeting-Partner automatisch informieren, sobald wieder freie Termine bei Ihnen verfügbar sind. Die Organisation wird Ihnen damit erheblich erleichtert und Sie können sich ganz auf Ihre Projekte konzentrieren. Um Ihr Business als Freelancer noch effektiver zu gestalten, lassen sich mithilfe der Terminplaner online ebenfalls wichtige Kennzahlen analysieren. Schwarz auf weiß haben Sie die investierte Zeit für Ihre Projekte aufgelistet und können genau nachvollziehen, an welchen Schlüsselstellen noch Verbesserungsbedarf besteht.

Fazit

Diese und vielfältige weitere Funktionen stehen Ihnen mit der Nutzung eines online Terminplaners wie etwa Calendly, meetergo, Cituro oder Vagaro zur Verfügung. Einen Terminplaner in Ihre Arbeitsprozesse als Freelancer oder Projektanbieter zu integrieren, unterstützt Sie in der Organisation Ihrer Termine und sorgt so für effektiv eingesetzte Arbeitszeit.


Gastautor

Gastautor

Regelmäßig veröffentlichen Gastautoren auf freelance.de Beiträge zu interessanten Themen.

Ein Kommentar:

  1. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass viele Termine einfach nur Zeitfresser sind. Oftmals werden Meetings von einer Stunden abgehalten für Themen, die man in ein paar Minuten hätte klären können. Geschweige denn von Vor-Ort-Meetings mit einer Anfahrtszeit von 30 Min – 1 Std. Eine gute Online Terminplanung ist das A und O.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.