Jahresrückblick 2012

freelance.de wurde im April diesen Jahres 5 Jahre alt. Das war ein Grund zum Feiern, denn gleichzeitig haben wir auch einen Meilenstein erreicht: 50.000 Freelancer! Aber das war im April …

Jahresrückblick 2012 bei Freelance.de
Nach einem weiteren spannenden Jahr ziehen wir von Freelance.de Bilanz und wollen auch Ihnen ein paar Kennzahlen präsentieren.

So sah das Jahr 2012 von freelance.de bis heute aus

Es wurden 59.107 Projekte von 966 verschiedenen Firmen ausgeschrieben.

12.413 Freelancer-Profile wurden neu angelegt oder aktualisiert. Insgesamt wurden alle Profile 3.315.569 mal angeklickt.

Über die eingestellten Suchagenten gab es 6.024.000 Suchläufe, um passende Freelancer bzw. Projekte in der Freelance.de Datenbank zu finden.

Wir freuen uns sehr, dass wir eine feste Benutzergruppe auf Freelance.de haben, die uns durch regelmäßige Feedbacks die Weiterentwicklung des Portals erleichtert. Weiter so! Denn auch in 2013 wollen wir mit Freelance.de ein kompetenter Ansprechpartner für den Freelancermarkt sein.

Die wichtigsten Weiterentwicklungen auf freelance.de

Recruiterverwaltung
Seit Juni können größere Firmen bereits als kostenloses Mitglied alle ihre Recruiter unter einem Dach-Account vereinen. Über die Recruiterverwaltung erhalten alle Kollegen separate Zugänge, können aber Projekte und Bewerbungen miteinander teilen. Lesen Sie mehr …

Freelance.de Suite
Im April 2012 starteten wir mit dem Rechnungs-Modul. Das Modul wurde intensiv weiterentwickelt und seit Oktober präsentieren wir Ihnen die “Freelance.de Suite”:  Ihre kostenfreie online Verwaltung für Projektaktivitäten! Erfassen Sie Ihre Zeiten einfach und komfortabel. Lesen Sie mehr …

Profisuche
Seit Juli bieten wir eine Profisuche (damals noch als BETA) an. Mehr zur Profisuche …
Diese stellt ab sofort den neuen Standard dar und ist ebenfalls in den Suchagenten integriert. In der Suchergebnis-Liste wird angezeigt, wie oft jeder Suchbegriff enthalten ist. Eine neue Anzeige „Relevanz-Bonus“ zeigt an, dass einer der Suchbegriffe an einer relevanten Position vorkam.

Ein Ausblick auf aktuelle Entwicklungen

Privatsphäre – Einstellungen für Ihr Profil
Der Schutz der privaten Daten ist in Bezug auf die flächendeckende Vernetzung ein Top-Thema für unsere Freelancer. Eine neue Privatsphäre-Einstellungen ist schon verfügbar:  Der User entscheidet selbst, ob sein Profil für die Suchmaschinen freigeschaltet wird. Probieren Sie es gleich aus …
In Entwicklung ist z.Zt.: der User kann selbst entscheiden, ob er sein Profil allen Nutzern von Freelance.de anzeigen möchte oder nur registrierten Benutzern.

Dagmar Heinze

Dagmar Heinze

Ist seit dem 1. Juni 2012 bei freelance.de für das Online Marketing zuständig. "Ich freue mich bei diesem schnellwachsenden Unternehmen mitwirken zu können!"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.